Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 11:11

01c: Experten

20%

1 (13)

45%

2 (30)

29%

3 (19)

5%

4 (3)

0%

5

2%

6 (1)

Userbewertungen zur EpisodeExperten

http://de.spongepedia.org/images/1c_Epis…te-Experten.jpg
Episodenartikel
Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Experten ist eine Episode der ersten Staffel. SpongeBob lernt ein Eichhörnchen kennen und wird von ihr eingeladen. Doch schon bald bekommt er Probleme mit ihrer Lebensweise.

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 22:18

Leider ebenfalls nur eine 3.
Diese ganze "Ich krieg keine Luft"-Geschichte im Großteil der Episode fand ich ziemlich langgezogen und nicht sonderlich interessant.
Auch scheint es mir so, dass die Episode mehr darauf fokussiert war, Sandy und ihre Baumkuppel in die Serie zu integrieren.

Der Spruch "Ist der Finger oben, wird man dich loben." ist mir aber gut in Erinnerung geblieben und gefällt mir sehr.^^
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

3

Montag, 11. Juli 2011, 12:03

Note 2.
ich find die Szene ziemlich stark wo Spongebob immer mehr austrocknet, das hat die ganze Episode wieder gerettet. :)

Gutsman

(auf eigenen Wunsch gesperrt)

  • »Gutsman« wurde gesperrt

Beiträge: 136

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juli 2011, 19:14

Genau dieser Spruch ist das Highlight der Episode und damit eine vediente 3.

AgaLv.100

至少还有你

Beiträge: 174

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juli 2011, 22:45

Ich fand die Folge ziemlich eintönig und diese "Ich krieg keine Luft".Geschichte war viel zu lange,besondere Gags und Szenen gibts auch keine.

Garet

Fortgeschrittener

  • »Garet« wurde gesperrt

Beiträge: 457

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. Juli 2011, 16:25

Ist der Finger oben, wird man dich loben!
Tolle Folge, kriegt eine 2 von mir, auch wenn ich zugeben muss, dass das mit dem "ich kriege keine luft" wirklich recht langgezogen wurde :S

7

Sonntag, 17. Juli 2011, 18:41

Der Gag mit dem Finger oben ist ein sehr guter, aber der Rest der Episode ist bei mir nicht wirklich hängen geblieben: Eine 4!
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 31. Juli 2011, 23:59

mit dem Finger oben...meine Freundin hasst spongebob und verarscht den Gag immer und nervt mich damit immer.
ZB: stell dir mal nen Opa auf der A1 vor, so im Rollstuhl.Alle fahren voll schnell und ders voll lahm und hat den Finger oben.Und sagt: Ist er Finger oben, wird man dich loben"
Oder einmal fiel sie vom Stuhl, da hat sie den Finger nach oben gehalten....
Übermut tut selten gut

Josh

DER Josh aller Josh's

  • »Josh« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 3. August 2011

Beruf: Schüler :P

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. August 2011, 11:07

HeyHo :)

An sich ist das ganze eine nette Idee, jedoch wie schon gesagt, ist das ganze viel zu lang gezogen, daher gibt's nur eine 2 von mir.
Da fehlt einfach noch ein bisschen Abwechslung, sonst wird das nichts!
Aber Sachen wie "Ist der Finger ooben, wird man dich looben" sind echt witzig :)

Josh 8)

SBob

Крым наш

  • »SBob« ist männlich

Beiträge: 1 173

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 7. August 2011, 15:55

Was die meisten meinten, auch ne 2. ^^

treibsand

Anfänger

Beiträge: 10

Dabei seit: 13. August 2011

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 14. August 2011, 08:22

Ich mag diese Folge überhaupt nicht. Diese Luft-Geschichte ist mir zu doof. Schade, Sandys erster Auftritt in einer der (meiner Meinung nach) schwächsten Episoden der 1. Staffel...

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 20. August 2011, 00:46


Oder einmal fiel sie vom Stuhl, da hat sie den Finger nach oben gehalten....


Loooool, also ich finde, das hat ziemlich Stil! :grin: Immerhin ist SpongeBob so gesehen bei ihr im Gedächnis hängengeblieben ;-)
Ich glaub, wenn ich das nächste mal auf die Schnauze fliege, mach ich das auch^^ Wird nur kaum jemand kapieren.

Zur Episode:
Naja, Sandy wurde eingeführt, das gibt der Episode einen gewissen Reiz, finde ich. Ansonsten ist sie ganz okay, ich schwanke zwischen einer 2 und einer 3.... aaah ich kann mich nicht entscheiden.

hmmm...
:arrow: 2

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 27. August 2011, 14:14

"Ist der Finger oben, wird man dich loben" ist ja schon so etwas, wie ein Klassiker. Auch hier schwanke ich wieder zwischen 2 und 3, weil die Einführung und Darstellung von Sandy aber recht gut gelungen war und die Geschichte, dass Sponge und Pat sich nicht eingestehen konnten, dass sie unbedint Wasser brauchen, wenn sie in Sandys Luftkuppel sind, ebenfalls.

Von daher auch hier eine 2.

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 785

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 27. August 2011, 15:49

Jo, langweilig wurde sie nur am Ende. Obenloben, Kult.

Ich gebe hier eine dritte 2.

15

Samstag, 22. Oktober 2011, 12:16

Ich finde die Folge ziemlich gut.

Sandy wurde in die Serie eingebaut, aber es gibt dennoch nette Gags ("Ist der Finger oben, wird man dich loben" :D) und es macht Spaß, Spongebob dabei zuzusehen wie er versucht ohne Wasser klarzukommen. Das Ende gefällt mir auch gut.

2.

Taddel^^

Lagerfeuer-Fan

  • »Taddel^^« ist männlich

Beiträge: 76

Dabei seit: 23. Oktober 2011

Beruf: Schüler^^

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 23. Oktober 2011, 20:32

Also für mich ist die Folge ganz ok (2)
Leider war die ganze Geschichte dann etwas Langweilig...
Nur dann finde ich "Ist der Finger oben,wird man dich loben" der hats mir echt angetan xDD

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 20:47

Die dritte Folge der ersten Staffel ist meiner Meinung nach nur ein klein wenig schlechter als die erste und x mal besser als die zweite :grin:

Erstmal, ist die Anfangsszene eine ziemlich tolle, denn es wird sich wieder auf Spongees Hobbys bezogen, und Quallenfischen ist nunmal auch zunehmend wichtiger in dieser Serie (Folge Rettet die Quallenfelder etc.).

Spongees aufopferungsvolle Seite wird gezeigt, als er Sandy aus der Muschel/ Auster hilft, und es ist echt megalustig, wie es ausgeht.

Der beste Gag kommt allerdings mit Pat und seinem weisen Spruch ,Ist der Finger oben, wird man dich loben!', der Spongee bei seinem Besuch bei Sandy ständig im Kopf rumspukt.

Auch ist es wirklich witzig und spannend, wie Spongee nahe dran ist auszutrocknen und Sandy nichts davon mitbekommt.

,,Ich brauch das nicht. Ich brauch das nicht ... ICH BRAUCH DAS!'' Einfach nur genial, wie er dann das Wasser herunterschlingt, Lachfaktor garantiert.

Auch als Pat selbst sieht in welcher Situation Spongee ist, musste ich richtig lachen, quasi nach dem Motto ,Das kann doch nicht so schwer sein!' - anscheinend schon! :grin:

Das Ende ist richtig schön: friedlich, lecker, entspannt und NICHT OFFEN!

Eine bessere Umsetzung der Folge gibt es gar nicht!

Allerdings bekommt sie keine 1 von mir, da dieses ,Wasser-Austrocknen-Hilfe-Finger-Oben'-Dingens echt lang gezogen ist, daher nur eine 2.

Schätze, sie wollten die Minuten einfach nur rumkriegen.

Trotzdem ist sie immer wieder gut zum Ablachen und erinnert mich daran, wie die Folge mir geholfen hat, Bio in der Schule zu verstehen. :rolleyes:
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

Pat-Rücken

Anfänger

  • »Pat-Rücken« ist männlich

Beiträge: 1

Dabei seit: 14. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 21:11

Ein Klassiker.
Ist der Finger oben, wird man dich loben.
Das kennt so ziemlich jeder :)
Aber sonst empfinde ich die Folge auch als etwas zu lang gezogen.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 610

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 21:58

Es gibt eine Sache, die ich an der ganzen Folge nicht verstehe: Die kluge Wissenschaftlerin Sandy, die hochmoderne Erfindungen Tag für Tag entwirft, weiß also angeblich nicht, dass ein Meeresbewohner Wasser zum Leben braucht. Es ist schon komisch, dass sie es Spongebob abkauft, dass er Sauerstoff abkann, obwohl wir doch alle wissen, dass es Spongebob nicht genau mit der Wahrheit nimmt, wenn es um seinen Image gilt ...

Beispiel:
Spongebob verletzt sich als er die Zahnpastatube öffnen will und handelt sich so ein blaues Auge ein. Damit er nicht wie ein Vollidiot dasteht, denkt er sich eine Superheldengeschichte aus, wo er den Schurken Werner M. Wahnsinnsfisch ordentlich eine Tracht Prügel besorgt.

http://www.myspass.de/myspass/media/imag…510_294x165.jpg




Trotzdem fand ich die Folge gelungen, wobei ich den Leitspruch "Ist der Finger oben, wird man dich loben" lustig und originell finde. Meine Lieblingsstelle ist die Stelle, wo Patrick Spongebob als Schwächling bezeichnet, weil Spongebob aus Sandys Kuppel fliehen will. Der hochmütige Patrick will Spongebob daraufhin seine Männlichkeit beweisen und geht selber in die Kuppel, wobei sein Durchhaltemögen alles andere als beeindruckend ist. :grünlachen:

Meine Bewertung: 1(-) :perla:


Avatar

1 Benutzer hat sich bedankt.

20

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 14:15

Es gibt eine Sache, die ich an der ganzen Folge nicht verstehe: Die kluge Wissenschaftlerin Sandy, die hochmoderne Erfindungen Tag für Tag entwirft, weiß also angeblich nicht, dass ein Meeresbewohner Wasser zum Leben braucht. Es ist schon komisch, dass sie es Spongebob abkauft, dass er Sauerstoff abkann, obwohl wir doch alle wissen, dass es Spongebob nicht genau mit der Wahrheit nimmt, wenn es um seinen Image gilt ...

Beispiel:
Spongebob verletzt sich als er die Zahnpastatube öffnen will und handelt sich so ein blaues Auge ein. Damit er nicht wie ein Vollidiot dasteht, denkt er sich eine Superheldengeschichte aus, wo er den Schurken Werner M. Wahnsinnsfisch ordentlich eine Tracht Prügel besorgt.

http://www.myspass.de/myspass/media/imag…510_294x165.jpg


In dieser Episode hatte Sandy ihre erste Begegnung mit SpongeBob. Woher sollte sie also wie wir bereits wissen, dass SpongeBob ihr was vormacht?
Ich gehe zwar so weit mit dir mit, dass Sandy hätte skeptisch sein müssen, dass SpongeBob bei Luft atmen kann, aber sie hat sich wohl einfach von SpongeBob blenden lassen, weil sie ihn neu kennenlernte und ihn mochte. Deswegen hat sie sich nichts weiter bei gedacht, als er sie in ihrer Kuppel besuchen kommen wollte. Sie nahm an, er wäre so hart drauf, dass er keine Luft benötigt.

Den Spruch am Ende, dass SpongeBob und Patrick ihr hätten sagen sollen, dass sie so dringend Luft brauchen, interpretiere ich übrigens auch in der Richtung.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Thema bewerten