Du bist nicht angemeldet.

  • »Der dreckige Dan« ist männlich

Beiträge: 142

Dabei seit: 9. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 7. Januar 2016, 14:16

Die Folge ist meiner Meinung nach nicht ganz gelungen. Die Idee, dass Sandy so viel wie möglich tun möchte, bevor sie in den Winterschlaf geht ist wie ich finde zwar gut, jedoch hat mir der zweite Teil der Handlung, die Suche nach Spongebob, nicht gefallen. Sandy steigert sich sehr in die Suche nach Spongebob rein, was auch verständlich ist, schließlich findet sie ihn nicht mehr, jedoch nimmt sie keinerlei Rücksicht auf die anderen Bürger in Bikini Bottom. Der erste Teil war allerdings gut, da es viele kreative Aktivitäten, die mit guten Gags verbunden waren, gab. Deshalb eine 2-.
Also gut Spitzkopf, deine Zeit läuft ab :wehe:

RLMAX9

Sagen Sie nur ein Wort und ich werf mich für Sie in die Wanten!

  • »RLMAX9« ist männlich

Beiträge: 402

Dabei seit: 10. Mai 2016

Beruf: Staatlich anerkannter Teppichverkäufer

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 27. August 2016, 10:33

Schön. Sandy zeigt sich von ihrer Sportlerseite, was ich extrem gut finde. Ich mochte auch, wie Psycho sie drauf war, damit sie noch mit SpongeBob schnell was unternimmt. Wie sie die Einwohner überall suchen gelassen hat (Lol, die Blutegelfarm) und sich die Einwohner in Patricks Haus versteckt haben. Eine 1

Thema bewerten