Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sebastian

Fortgeschrittener

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Dabei seit: 15. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:49

87a: Burgina

0%

1

19%

2 (5)

8%

3 (2)

19%

4 (5)

27%

5 (7)

27%

6 (7)

Userbewertungen zur Episode „Burgina“

http://de.spongepedia.org/images/87a_Epi…rte-Burgina.jpg

Episodenartikel
Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Burgina ist eine Episode der fünften Staffel, in der SpongeBob sich in einen besonders gelungenen Burger verliebt.
Dieser Beitrag wurde auf chlorfrei gebleichtem, 100% naturfreundlichem Webspace verfasst.
:)

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. August 2011, 17:42

Finde ich ziemlich übertrieben, obwohl nein - auch schwachsinnig.

Überhaupt nicht SpongeBob-gemäß und die Idee, dass er sich in einen vermeintlich weiblichen Burger verliebt ist auch vollkommen blödsinnig. Und dann auch noch dieses furchtbare Lied, wie hieß es doch gleich... Oh Baby, oder so ähnlich... FURCHTBAR, es ist eine Episode, wo ich in der Regel sofort umschalte.

-> 5!

3

Samstag, 13. August 2011, 18:20

Also mir fällt ehrlich gesagt kein Grund ein, dieser Episode noch eine 5 zu verpassen. Wenn ich das so sagen darf, dann ist die Episode von vorn bis hinten beschissen.

Die Idee ist total dämlich, und zwar nicht nur, weil sie nicht zu Spongebob passt, sondern auch, weil ich mich frage, wie man auf die Idee kommt sich in einen Burger (!) zu verlieben bzw. warum ein Burger überhaupt ein geschlecht haben sollte. Aus dem minimal vorhandenen Potenzial wurde nichts gemacht, keine Gags oder sonst etwas interessantes. Stattdessen gibt es ein grauenhaftes Lied, unnötig brutale Zerstückelung von Muscheln und gefühlte zwölftausend ekelhafte Momentaufnahmen eines vergammelten Burgers.

Klar unter den Top 5 der schlechtesten Spongebob-Episoden ever.

4

Sonntag, 28. August 2011, 18:12

Die Handlung ist eigenartig, keine Frage.
Sie soll wohl einfach SpongeBobs Liebe zu seiner Arbeit und den Krabbenburgern übertrieben darstellen.
Obwohl ich's auch etwas krank finde, dass er 'nen "weiblichen" Burger überall hin mitnimmt und nicht merkt,
dass er langsam vor sich hin gammelt. xD

Ein paar wenige lustige Szenen gab es dennoch - wie etwa der Schuh als Lieblingsessen dieses
harten Typen.

-> 3-.

Patstein

Hab ich immer unrecht gehabt?

  • »Patstein« ist männlich

Beiträge: 250

Dabei seit: 3. September 2011

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 17. Dezember 2011, 20:29

Obwohl ich's auch etwas krank finde, dass er arme süße Muscheln zerstört und umbringt ;( und dass wegen nem Burger :idgi: Ich hatte neben dem Fernseher Spongebob beschimfpt und dass hatte gut getan. Die ganze Episode
->4
Patrick Star: < ;:D
Der lustigste lebt in Steinen und dan dass

http://profile.ak.fbcdn.net/hprofile-ak-…4_4021402_n.jpg

Schaut euch den: Mario kart emblem, pixel comic und den spongebob sprites thread an.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. Dezember 2011, 20:46

Obwohl ich's auch etwas krank finde, dass er arme süße Muscheln zerstört und umbringt ;( und dass wegen nem Burger :idgi: Ich hatte neben dem Fernseher Spongebob beschimfpt und dass hatte gut getan. Die ganze Episode
->4



Fressen und gefressen werden... so läufts halt unter Wasser :grin:


Hmmm... also ich kann mit der Episode auch nicht viel anfangen... mal abgesehen davon, dass ich es mag, dass dieser ganze Liebesschmarren aus der Serie ja idR rausgehalten wird und die Figuren meistens asexuell agieren, fand ich ausgerechnet einen Burger als Objekt, in das SpongeBob sich verliebt und romantische Gefühle entwickelt, unangemessen. Konnte einfach nicht drüber lachen. Ich gebe mal eine 4.

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Dezember 2011, 06:49

Ich tendiere noch zwischen einer 5 und einer 6 xD

Ich finde diese Episode grauenhaft! (Für die Gründe siehe oben).

Ich hab's mir überlegt, ich geb mal noch eine 5. ;)
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Gutsman

(auf eigenen Wunsch gesperrt)

  • »Gutsman« wurde gesperrt

Beiträge: 136

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 2. Januar 2012, 18:53

Als ich die Folge sah starb etwas in mir. :cry:

Um sachlich zu bleiben, ich verabscheue diese Folge : Dummer Plot, unlustige Witze und einfach nur totaler Schwachsinn. Note : 6

2 Benutzer haben sich bedankt.

leo05

Profi

  • »leo05« ist männlich

Beiträge: 1 106

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 16. Januar 2012, 18:19

Neeee, ein absolutes NO GO!! Total beschissen und krank, diese Episode. Da es aber auch ein paar gute Szenen gibt, z.B. Thaddäus in der KK zu Ende der Episode wieder mit einem flotten Spruch, ich weiß nicht mehr genau, wie der geht, aber das ist das Ende:

:taddl: Leb wohl, du Wesen.


und daher noch eine

5
:muschel:

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 17. März 2012, 13:54

Die armen Muscheln ;( Wegen ´nem Burger... Verstehe ich nicht. :idgi:
SpongeBob übertreibt hier richtig. :S

Zitat

:pat:: "Ich bin einfach durch belegtes Brötchen ersetzt worden."

Ich kann mich anschließen Patrick. :B
Ich kann mich auch euch anschließen .

Note: 5-
Voll Korall.

phineasbob

Schüler

  • »phineasbob« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 26. Mai 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:32

Igitt ! Das Ende war grausam ! Tausende von Momentaufnahmen mit diesem vergammeltem Burger ! Vielkann ich dazu auch nicht mehr sagen, aber ein paar
Wörter erklären es schon: dämlich, unlustig und vor allem EKELHAFT !!! :au: Bähh ! Muss ich mir nicht zweimal angucken ! 4+ ! Eine der schlechtesten Folgen
überhaupt ! :thumbdown:

12

Donnerstag, 7. Juni 2012, 22:17

Igitt ! Das Ende war grausam ! Tausende von Momentaufnahmen mit diesem vergammeltem Burger ! Vielkann ich dazu auch nicht mehr sagen, aber ein paar
Wörter erklären es schon: dämlich, unlustig und vor allem EKELHAFT !!! :au: Bähh ! Muss ich mir nicht zweimal angucken ! 4+ ! Eine der schlechtesten Folgen
überhaupt ! :thumbdown:

Wie du bei der Beschreibung auf eine gute 4 kommst, bleibt fragwürdig :D
Ich muss sagen, dass ich diese Episode gar nciht so übel fand, wie die meisten hier. Gut, Burgina sah schon dezent ekelerregend aus, dennoch gefiel mir die Grundidee, dass sich der kleine Schwamm auch mal verliebt. Besonders gut hat mir die Szene gefallen, in welcher SpongeBob den Tisch für sich und Burgina bestellt und Thaddäus sich wundert, wie jemand wie SpongeBob überhaupt an eine Verabredung kommt. Alles ins allem eine 2 :)

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 602

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Oktober 2012, 13:50

Ich fand, dass die Folge jetzt nicht so schlecht war. Natürlich ist die Idee etwas merkwürdig, dass sich SpongeBob in einer "Burgerfrau" verliebt, jedoch gab es durchaus gute Szenen z.B. Die Verwunderung von Thaddäus über die Verabredung von SpongeBob, das Gespräch zwischen Mr. Krabs und SpongeBob übers Loslassen bzw. Aufessen von dem geliebten Fast Food und das Lied hatte auch etwas an sich.

Meine Bewertung: 3


Avatar

14

Mittwoch, 12. März 2014, 20:58

Paraphilie ist lustig, stimmt's Kinder?

5

(Wobei ich doch sagen muss, dass das die beste schlechte Folge von Spongebob ist. Unterhaltsam war sie jedenfalls.)
ru

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. März 2014, 00:42

Absolut langweilig!
Wo ist der alte Spongebob Charm hin? Die Witze waren mal so genial und jetzt so ein Mist.
Fehlt nur noch eine Episode wo sie gemeinsam noch Kinder bekommen, schwämme in Krabbenburger form oder so...
Ganz klar: 6

1 Benutzer hat sich bedankt.

16

Donnerstag, 13. März 2014, 01:06

Absolut langweilig!
Wo ist der alte Spongebob Charm hin? Die Witze waren mal so genial und jetzt so ein Mist.
Fehlt nur noch eine Episode wo sie gemeinsam noch Kinder bekommen, schwämme in Krabbenburger form oder so...
Ganz klar: 6

Falls es dir entgangen ist: Dies ist ein Thread für eine einzelne Episode, nicht den allgemeinen Verlauf der Serie. Ich kann es nicht leiden, wenn jemand am Thema vorbeirauscht, nur um eben seine zwei Cent in den Raum zu werfen, wie schlecht SpongeBob doch geworden sei. Das ist ziemlich - wie würdest du das formulieren - "cockend".

17

Donnerstag, 13. März 2014, 01:11

Absolut langweilig!
Wo ist der alte Spongebob Charm hin? Die Witze waren mal so genial und jetzt so ein Mist.
Fehlt nur noch eine Episode wo sie gemeinsam noch Kinder bekommen, schwämme in Krabbenburger form oder so...
Ganz klar: 6

Falls es dir entgangen ist: Dies ist ein Thread für eine einzelne Episode, nicht den allgemeinen Verlauf der Serie. Ich kann es nicht leiden, wenn jemand am Thema vorbeirauscht, nur um eben seine zwei Cent in den Raum zu werfen, wie schlecht SpongeBob doch geworden sei. Das ist ziemlich - wie würdest du das formulieren - "cockend".

http://z0r.de/1840

2 Benutzer haben sich bedankt.

18

Donnerstag, 13. März 2014, 02:14

eine 6.
ziemlich verstörende folge, handlung ist ziemlich einseitig, und irgendwie bauen fast alle gags darauf aus dass burgina in wahrheit hässlich wie sau ist.


Absolut langweilig!
Wo ist der alte Spongebob Charm hin? Die Witze waren mal so genial und jetzt so ein Mist.
Fehlt nur noch eine Episode wo sie gemeinsam noch Kinder bekommen, schwämme in Krabbenburger form oder so...
Ganz klar: 6

Falls es dir entgangen ist: Dies ist ein Thread für eine einzelne Episode, nicht den allgemeinen Verlauf der Serie. Ich kann es nicht leiden, wenn jemand am Thema vorbeirauscht, nur um eben seine zwei Cent in den Raum zu werfen, wie schlecht SpongeBob doch geworden sei. Das ist ziemlich - wie würdest du das formulieren - "cockend".

http://z0r.de/1840

versteh ich nicht.

könnte mir aber vorstellen dass du drenki damit widersprechen möchtest. (in welcher form auch immer)
aber er hat doch recht.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 14. März 2014, 17:18

Absolut langweilig!
Wo ist der alte Spongebob Charm hin? Die Witze waren mal so genial und jetzt so ein Mist.
Fehlt nur noch eine Episode wo sie gemeinsam noch Kinder bekommen, schwämme in Krabbenburger form oder so...
Ganz klar: 6

Falls es dir entgangen ist: Dies ist ein Thread für eine einzelne Episode, nicht den allgemeinen Verlauf der Serie. Ich kann es nicht leiden, wenn jemand am Thema vorbeirauscht, nur um eben seine zwei Cent in den Raum zu werfen, wie schlecht SpongeBob doch geworden sei. Das ist ziemlich - wie würdest du das formulieren - "cockend".


Das weiß ich und mein Beitrag hat sich auch auf diese Episode bezogen.
Was ist so schlimm daran zu erwähnen das man den alten Spongebob flair vermisst. Das habe ich halt gedacht als ich die Episode gesehen habe.
Aber gut wenn dir mein Beitrag nicht gefällt dann quack halt weiter doof rum oô
Solange du deine 2 cent hier rumwerfen kannst ist doch alles ok.

20

Freitag, 14. März 2014, 17:34

Alte Staffeln - Neue Staffeln

Es gibt einen eigenen Thread dafür, in dem man die Meinung zu neuen Episoden äußern kann.
Du hast nun einmal absolut nichts zur Episode geschrieben, im Grunde konnte man deinem Post nicht einmal entnehmen, dass du sie überhaupt gesehen hast. Kein Bezug auf irgendeine Szene, keine Momente, die du besonders schlimm fandest. Das ist auch nichts gegen dich, es ist dieser allgemeine Faden, der sich durch dieses Forum zieht. An jeder sich bietenden Stelle seinen Unmut zu den neuen Folgen zu äußern.

Ähnliche Themen

Thema bewerten