Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nick

Fortgeschrittener

  • »Nick« ist männlich
  • »Nick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 161

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juli 2011, 12:43

112a: Neureich

12%

1 (2)

47%

2 (8)

35%

3 (6)

0%

4

0%

5

6%

6 (1)

Userbewertungen zur Episode „Neureich

http://de.spongepedia.org/images/112a_Ep…te-Neureich.jpg

Episodenartikel
Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: SpongeBob und Patrick finden in der Episode Neureich aus der sechsten Staffel eine Muschelperle, die ein Verkäufer sieht und kaufen will. Als SpongeBob nun viel Geld hat, steht seine Freundschaft mit Patrick auf dem Spiel.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 688

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 19:23

Ich weiß nicht... manche Episoden, in denen sich SpongeBobs Charakter verändert, sind gut (für mich zum Beispiel "Normal ist das nicht" oder "Die kratzbürstige Seite"), aber andere sind einfach nur daneben.

Hier als hochreicher Schnösel mag ich ihn gar nicht.
Weil mir das Ganze aber wie eine Parodie des Adels erscheint, will ich mal nicht so sein.

Gagmäßig hält sich die Episode auch nur an seidenen Fäden.
Besonders war sie jedenfalls nicht. 3.

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Juli 2011, 14:39

Ich vergebe eine 2, allein schon, weil diese Episode eine sehr starke Gesellschaftskritik enthält - man beachte nur dieses gierige Grinsen der Leute, die sich später um SpongeBob scharren.

Es ist eine Episode, die mehr auf dieser Kritik, als auf Witz aufbaut, ab und zu finde ich das aber ganz angenehm, verstehe aber, dass das nicht jedem - vor allem natürlich auch Kindern, die diese Kritk nicht verstehen - gefällt.

Wie gesagt, unterm Strich eine 2.

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. August 2011, 23:55

Ich habe die Folge nur einmal gesehen und kann sie nicht mehr ansehen.Wenn sie kommt, schalt ich weg.Das hat seine Gründe.Ich bin nämlich eiserner Sparer und wenn ich zusehen muss, wie jemand Geld verschleudert ist das wie ne Folter.Mir wird da fast schlecht.Also ist das auch der Grund wieso ich dafür eine 6 geben muss.
Übermut tut selten gut

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 785

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 20. August 2011, 13:35

Unterm Strich, zähl ich 2.

Ich empfinde in der Episode das selbe wie DX. Wobei "Schnöselschwamm" in manchen Szenen nicht gerade hübsch aussah.

leo05

Profi

  • »leo05« ist männlich

Beiträge: 1 123

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:22

Mir gefällt die Episode, auch wenn Spongebob als "Schnöselschwamm" blöd aussieht.

Einige gute Gags sind dabei, und auch die Handlung gefällt mir.


2 :D

An DX29488: ich bin zwar noch ein KInd, aber ich verstehe schon, was du mit Gesellschaftskritik meinst :D
:muschel:

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. März 2012, 21:53

Die Folge war gut.

Zitat

Mir gefällt die Episode, auch wenn Spongebob als "Schnöselschwamm" blöd aussieht.
Stimmt der Schnösel Bob war hässlich. Und dass SpongeBob in so kurzer zeit schon eine riesige Villa hat. :o

"Alter wie bis´tn da reingekommen?" :phatgrin:
:wbb: 2-!
Voll Korall.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpongeJungMinBob« (8. März 2012, 15:36)


Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 9. März 2012, 15:14

Ich fand es witzig, als sich Mr. Krabs bei Spongebob eingeschleimt hat, weil er plötzlich viel Geld hatte. Ansonsten war die Folge gut und es war auch erfrischend, dass einmal Patrick als Vorbildfunktion für Spongebob gedient hat, da er den Kopf wegen dem vielen Geld nicht verloren hat.



Meine Bewertung: 2 :perla:


Avatar

9

Montag, 11. August 2014, 20:13

Diese Episode habe ich so oft gesehen, dass ich sie einfach nicht mehr sehen kann. Mir kommt es so vor, als ob diese Folge eine Zeit lang ständig ausgestrahlt wurde. Naja ich fand sie auch sonst nicht besonders. Spongebob und Patrick finden einfach eine Perle in einer sterbenden (so hört es sich jedenfalls an^^) Muschel. Dann denken sie in ihrer Naivität, dass es ein Volleyball ist. Und nachdem Spongebob die Perle verkauft, geht die Sache mit den "Freunden" los. Diese Kritik an der Gesellschaft verbessert auch die Folge. Und irgendwann ist Spongebob dann allein, selbst Schuld. DAs Ende fand ich wiederrum etwas an den Haaren herbeigezogen. Patrick findet einen riesigen Diamanten... un dzwar in den Bikini Bottomer Diamantminen. Was macht Patrick dort ? :idgi:
Naja ich gebe eine 2---

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 688

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 11. August 2014, 20:17

DAs Ende fand ich wiederrum etwas an den Haaren herbeigezogen. Patrick findet einen riesigen Diamanten... un dzwar in den Bikini Bottomer Diamantminen. Was macht Patrick dort ? :idgi:

Es wurde ja nicht gezeigt, wo sich die Diamantminen genau befinden. Womöglich war Patrick ganz in der Nähe und ist aus Neugier reingegangen. Es ist ja eh nur ein typischer Zeichentrickgag, der aussagen soll, dass das Spektakel noch einmal von vorne losgehen könnte. Da kann man ruhig ein Auge zudrücken. :D

2 Benutzer haben sich bedankt.
Thema bewerten