Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nick

Fortgeschrittener

  • »Nick« ist männlich
  • »Nick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 161

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juli 2011, 15:03

117b: Professor Thaddäus

7%

1 (1)

64%

2 (9)

0%

3

0%

4

14%

5 (2)

14%

6 (2)

Userbewertungen zur Episode „Professor Thaddäus

http://de.spongepedia.org/images/117b_Ep…or_Thaddäus.jpg

Episodenartikel
Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Professor Thaddäus ist eine Episode der sechsten Staffel, in der Thaddäus mit seinem Erzrivalen Siegbert Schnösel verwechselt wird und aufgefordert wird, an der Musikschule von Bikini Bottom zu unterrichten. Was einer von Thaddäus lebenslangen Träumen zu sein scheint, wird wahr. Doch er zerbricht, als SpongeBob und Patrick auftauchen und an seinem Kurs teilnehmen und ihn nach einer Reihe von Unterrichtsstörungen schließlich enttarnen.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 688

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 20:16

Und noch einmal das typische Trio, das ich so mag. :D
Das hier ist keine Ausnahme.

Thaddäus versucht sich einmal mehr als Lehrer, nachdem er sich schon in der Episode "Das Meisterwerk" als Kunstlehrer versuchte.
Und wieder läuft dabei natürlich nicht alles nach Plan, weil ihm SpongeBob und Patrick in die Quere kommen.^^
Dabei wollte Thaddäus Siegbert doch nur eins auswischen... es kommt halt, wie es kommt.

Ansonsten fand ich die Metronom-Szene ziemlich lustig. xD
-> 2.

EDIT: Ich sehe gerade, wie der Mittelteil meines Beitrags so ziemlich dem oberen Text, nur umgeschrieben entspricht.
Aber da ich mir die Kurzbeschreibungen eh nicht durchlese und im Vorfeld ja schon Bescheid weiß, soll das nichts weiter zur Sache tun.

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. August 2011, 20:55

Je öfter ich sie sehe, umso besser gefällt sie mir :D

Allerdings hat mich die Metronomszene mehr genervt, aber das verzeih ich der Episode mal.

Eine gute 2.

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 785

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 27. August 2011, 12:18

So schlimm war die Metronomszene gar nicht. Ich glaube, meine Vorposter hatten alles gesagt, was es zu sagen gibt.

Eine 2 mit Tendenz zur 1.

leo05

Profi

  • »leo05« ist männlich

Beiträge: 1 123

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Januar 2012, 15:34

Also ich fand sie (die Metronomszene) gut. Auch der Rest war gut. Drenki und DX haben das Meiste schon geschrieben.


2+ :grin:
:muschel:

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 1. April 2012, 13:41

Mir gefällt die Folge auch! Also 2+
Voll Korall.

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 411

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Mai 2013, 22:50

Habe diese Episode gerade zum ersten Mal gesehen, als sie auf Viva lief.
Sie ist schlecht. :(

Die Grundidee war nicht besonders gut oder schlecht, aber erinnerte ein wenig an "Das Meisterwerk".
Witze gab es eigentlich nicht.

SpongeBob selbst fand ich in dieser Episode etwas seltsam, er war im Grunde nur ein zweiter Patrick. Statt eine gewisse Lernbreitschaft zu zeigen oder sich von Patrick zu Blödsinn verleiten zu lassen (und dann müssen sie Rüdiger retten!), hat er sich einfach genau so dämlich wie der Seestern verhalten.

Zudem wurden er und Patrick ohne jede Erklärung oder Sinn dahinter von einem Metronom hypnotisiert...
Noch merkwürdiger und sinnloser war die Szene mit dem Zug, und nicht auf die gute Art.

Ich weiß nicht so recht, wie ich diese Episode bewerten soll.
Eine Sechs klingt irgendwie zu hart, schließlich war sie nicht total überschlecht.
Andererseits hat mir an dieser Folge nichts gefallen...

1 Benutzer hat sich bedankt.

Türkische Kartoffel

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Dabei seit: 2. September 2013

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Februar 2014, 19:38

Man merkt, dass Aaron Springer der Autor war. Irgendwie fällt mir in seinen Folgen immer wieder auf, dass sich Spongebob und Patrick ziemlich merkwürdig verhalten. Außerdem sehen sie im Vergleich zu anderen Episoden etwas anders aus.

Zu der Folge gebe ich mal eine solide -2.

Die Gags waren top (vor allem die Metronomszene :grin: ) und mein geliebtes Trio verhielt sich einfach nur Klasse in dieser Folge.


Das Einzige, das ich bemängeln muss, ist, dass Spongebob und Patrick einfach nur... da sind. Sie kommen einfach so vom Nirgendwo und der einzige Grund für ihren Auftritt ist, Thaddäus wieder einmal in den Wahnsinn zu treiben. Hätte man sie mehr in die Story eingebaut, dann hätte ich die Folge vielleicht besser bewertet.


Aber an sich ist diese Folge wie "Das Meisterwerk", nur ein wenig schwächer.^^

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. September 2016, 14:22

Seit wann ist Spongebob so dämlich? Er verhält sich genauso dumm wie Patrick. Noch dazu ist es verwunderlich wieso sie zu zweit in den Kurs gehen wenn sie getauscht haben. Logikfehler!

Die Szene mit der Eisenbahn gefiel mir und brachte die Folge auf eine

5
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

Ähnliche Themen

Thema bewerten