Du bist nicht angemeldet.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 681

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. August 2012, 14:00

180b: Ball oder Bob?

6%

1 (1)

25%

2 (4)

44%

3 (7)

13%

4 (2)

6%

5 (1)

6%

6 (1)

Userbewertungen zur Episode „Ball oder Bob?
http://de.spongepedia.org/images/180b_Ep…ll_oder_Bob.jpg
Episodenartikel
• Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Ball oder Bob? ist eine Episode aus der neunten Staffel, in der Gary verrückt nach einem neuen roten Spielzeugball ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (24. Februar 2015, 19:29)


2

Montag, 6. Mai 2013, 22:06

Ich hab die folge auf english gesehen,die folge war komisch aber bechauert,und die stimme von SpongeBob ist okay aber sieht er vie eine Creppie Stimme aus,Tom Kenny hat ne komische stimme,er synchronisierte auch Rocko und Dog.

Striker666

Anfänger

  • »Striker666« ist männlich

Beiträge: 11

Dabei seit: 21. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Februar 2015, 17:55

Finde ich mittelprächtig. Das Thema der Episode ist eigentlich keine Episode wert. Garry bekommt neuen Ball, ersetzt Spongebob, Versöhnung, Ende.
Leider wurde Patricks Blödheit wieder aufs Äußerste getrieben. Er isst Tierfutter und jagt wie ein Tier einem Laser hinterher-Nein danke.
Glücklicherweise gab es wesentlich bessere Gags als in Patrick-Man. Spongebob findet seine Brieftasche in Garrys Haus, Fadenwurm klaut ihm diese wieder.
Leider war das Ende, das Spongebobs Ananas Feuer fängt und explodiert, etwas überdreht.
Aufgrund der guten Witze gibt es hier aber noch eine 3, sofern man bewerten kann!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Striker666« (24. Februar 2015, 18:14)


Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 681

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:12

Die Umfrage ist da, ihr könnt ab jetzt also bewerten.

War heute eine Ausnahme, da ich den ganzen Tag nicht zu Hause war.

Meine Bewertung kommt dann heute Nacht.

1 Benutzer hat sich bedankt.

5

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:20

Ich fand's cool mal wieder eine Gary-Episode zu bekommen. In letzter Zeit gibt's echt viele davon! ^-^
Es gab hier und da mal den ein oder anderen Gag, ich musste auf jeden fall ein paar mal schmunzeln. :D

Da Patrick's dummheit hier mal wieder so übertrieben dargestellt wurde, ist es keine 1 geworden. Auch wegen ein paar anderen Kleinigkeiten.

Am besten finde ich den Gag mit SpongeBob's Geldbörse. :grünlachen:

:arrow: 2-



(Entschuldigt, die Review ist Mist. Bin schlecht in sowas. xDD)
-SchwammBob :sponge:

:pleased:

Luca8

Seit über 2 Jahren hier

  • »Luca8« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 23. Februar 2015

Beruf: Ich bin Schüler und Benutzer der SpongePedia

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:40

Ich finde diese Episode deutlich besser als die vorherige

Lustig war wieder mal Patrick als er dachte das Futter wären Gratisproben und die Szenen mit dem Portemonnaie.

Besonders lustig war die Szene mit den Haarbällen (:

Ich gebe eine: 2+
:grandpa: Merkt euch eins, niemals SpongeBob vergessen

7

Dienstag, 24. Februar 2015, 20:32

Gut oder schlecht?

Das ist die bessere Frage für die Episode... Die Karte ist in Ordnung, schade nur, dass man den Ball kaum sieht.

Ja, es wurden die Emotionen wieder nicht richtig synchronisiert, dazu auch noch die ganze Zeit asynchron. Warum man den Pet Point 3000 nicht übersetzt hat, bleibt mir eine große Frage.

Es gab jedenfalls Gags. Beispielsweise Patrick isst das Schneckenfutter, SpongeBobs Brieftasche wird vom Fadenwurm geklaut, Patrick jagt dem Punkt hinterher... Der Beginn in SpongeBobs Haus war jedenfalls ebenso schön, hat mich an Staffel 3 erinnert. Die Tee-Szene war etwas verstörend, dennoch ziemlich gut gelungen.

Die Szene mit Patricks Hirn im Pet Store war ziemlich unnötig. Aber mich hat Garys Verhalten extrem gestört. Gary ist nicht so böse und ein Ball ist ihm normalerweise nicht wichtiger als SpongeBob. Sehr schwach von den Machern.

3-, es gab Gags, allerdings hat mich Garys Verhalten sehr gestört.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PatrickFan« (7. März 2015, 11:29)


SpongeBob537

I will see you in hell! 【ツ】

  • »SpongeBob537« ist männlich

Beiträge: 401

Dabei seit: 10. Juni 2014

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Februar 2015, 13:09

Mich hat stark gestört, dass vieles wieder nicht synchronisiert wurde. Aber das kennen wir ja schon von der achten/neunten Staffel. Die Gags (außer das mit dem Gehirn) waren eigentlich ganz gut. Die Handlung fand ich schon etwas besser als die von Patrick-Man. Ich hab lange zwischen zwei oder drei geschwankt, aber da ich wie gesagt die Handlung besser fand als die von gestern gibt es noch eine 2 mit minus.
„Das ist zu wahr, um schön zu sein!“ :taddl:

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 681

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:17

Ich bin gerade dazu gekommen, die Episode nachzuholen.

Mir wurde im Vorfeld schon verraten, dass Gary wie bei „Schneckerlis“ auch in dieser Episode genervt hat - und das ohne Gemiaue. Ich muss dem zustimmen.
Garys Verhalten in dieser Episode war einfach absolut untypisch für ihn und das schreibe ich als jemand, der manch andere Stereotypen der neuen Staffeln verteidigt.
Ich stelle mir Gary immer so vor wie bei „Nur geträumt“ oder „Hey, dein Schuh ist offen“. Damals war er noch richtig schlau, heutzutage wird sein Charakter so simpel wie möglich dargestellt.
Verrückt nach Schneckerlis, verrückt nach einem Ball... sogar so sehr, dass er SpongeBob ignoriert hat. Und wenn ich mir dann vorstelle, wie er früher SpongeBob das Schleifenbinden beigebracht hat, stimmt mich das schon ein wenig traurig.

Ich hatte auch den Eindruck, dass die Macher ihren Fratzenfetisch endlich auch auf Gary übertragen wollten. Bei der Anfangsphase mit dem Ball in SpongeBobs Haus und vor allem dieses total unnötige Ende, wie Gary den Ball extrem böse ansieht.
Der einzige tolle Blick von Gary war, als er den roten Ball ganz oben auf dem Regal entdeckte. Und diese wünsche ich mir deutlich mehr als dieses Gesichtsgulasch, was die Macher da so veranstalten.

Verteidigen möchte ich allerdings Patrick. Der wurde von manchen Vorpostern wieder als zu dumm angesehen. Finde ich nicht, für mich war er einer der Pluspunkte in dieser Episode. Mal ehrlich: Schneckenfutter probieren oder mit einem Strahl spielen ist doch harmlos. Nur das Gehirn hätte wirklich nicht sein müssen.

Zum Glück gab es noch weitere gute Stellen, die die Episode aufgewertet haben. SpongeBobs Schneckenhausuntersuchung, die Slapstick-Einlage mit dem Besen, die Planktonwerbung auf der Bank oder der brieftaschenstehlende Fadenwurm haben mir sehr gefallen.

Auch ich musste lange zwischen 2- und 3+ überlegen, aber da Garys Verhalten in dieser Episode wieder mal ein Totalausfall war, habe ich mich für die schlechtere Note entschieden. So ist wenigstens noch viel Luft noch oben für die kommenden Episoden der Premierenwochen.

Paperschwamm

liegt irgendwo auf der Grandline versteckt

  • »Paperschwamm« ist männlich

Beiträge: 265

Dabei seit: 23. Februar 2015

Beruf: Erzfeind

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:58

Die Folge war ok.
Lustig war das mit dem Schneckenfutter und dem PET POINTER 3000
Oh, Bikini Bottom,
mein Herz, das ist dir treu.
So glanzvoll, so prächtig, so schön, so frei,
oh Heimatstadt, blüh' und gedeih'.

11

Samstag, 23. Mai 2015, 07:05

Ganz in Ordnung die Folge!
Die Story fand ich gut umgesetzt!
Jedoch finde ich die Folge hätte nur das verdient ---> 3

Evil Spatula

Mir wurde gesagt. Die Leute sind nicht dumm, sie haben ihre eigene Logik.

  • »Evil Spatula« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 30. Mai 2015

Beruf: Klischeehafter Schüler

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juli 2015, 09:19

Hab die Folg gerade gesehen und fand sie super! Gary war voll niedlich als er sich im Tiershop so über den Ball gefreut hat und so mit dem Schwanz gewedelt hat (seit wann hat der überhaupt einen?) und die Story war gut umgesetzt und toll synchronisiert! Und hat außer mir noch wer gesehen das auf SpongeBobs rechtem Koffer eine USA-Flagge ohne Streifen und ohne Sterne war?
Note: :cup: +++++++++++++++++++++...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Evil Spatula« (24. Juli 2015, 09:01)


Spongenator

Professor Eich

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 7. September 2015, 19:23

Ich mag diese Episode überhaupt nicht :thumbdown: .Gary hat sich wieder mal dümmer benommen als er ist.Diese Episode ist quasi "haben sie diese schnecke gesehen" andersrum
also spongebob haut ab weil er von Gary wegen einem Spiel vernachlässigt wird.Also ich sehe da Paralelen.Naja also ich finde die Episode langweilig und es gab mal wieder (fast)keineGags.4- :thumbdown:
Es lebe :sponge:

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 1. August 2016, 22:48

Die Folge hat mir eigentlich richtig gut gefallen. Es gab zahlreiche und kreative Gags wie z.B. Planktons Werbung für den Abfalleimer an der Bushaltestelle usw. Die Szene mit Patricks Gehirn und SpongeBobs Nase war in meinen Augen aber unnötig ekelhaft.

Meine Bewertung: 2


Avatar

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 9. September 2016, 12:55

Gary's Grimassen waren lustig!

Dieses Gary-vernachlässigt-Spongebob-und-dieser-haut-ab-und-heult-rum-Getue finde ich nicht schön.

Note 5
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 882

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Februar 2017, 23:37

Die Episode mochte ich. Den im Sterben liegenden Wecker fand ich lustig, SpongeBobs Versuch mit dem Essen fand ich iwie niedlich und der in den Gedanken von Gary weinende SpongeBob "Blablablabla" brachte mich zum Lachen.
Aber am Besten war das kurz am Ende, als sich SpongeBob mit einem Fadenwurm anfreunden will, aber dieser klaut ihm nur die Brieftasche xD


Allerdings war in mehreren Szenen Gary untypisch und übertrieben drauf. War jetzt zwar für mich nicht so schlimm, komisch war es trotzdem. Deshalb geb ich der Episode eine 2.
ẞmurscht.

  • »dezIsNosredna« ist männlich

Beiträge: 347

Dabei seit: 11. Oktober 2016

Beruf: Bei der Mystery Shack

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 11. März 2017, 22:11

Sehr gute Episode!
Ich mochte das mit dem Ball, und ja.... das mit dem Ball 8|


Der Anfang wirkte wie Filler, störte mich aber nicht weil es mich die meiste Zeit unterhalten hat.
Gary's "Abneigung" zu SpongeBob erinnerte mich sehr an Allein gelassen, aber danach ging es wieder :happy:
Besonders mochte ich auch den Twist mit dem Ball :P




:arrow: 2

Ähnliche Themen

Thema bewerten