Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spongenator

Professor Eich(Professor NSA)

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 132

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 8. September 2015, 18:55

Ich finde die Episode ziemlich mittelmäßig.Ich finde die Thaddäus Karate Kombination ziemlich interessant.Meiner Meinung gab es keine besonderen Gags und aber ich finde die Handlung interessant allerdings hatte ich am Ende mit dem "Verbrecher" ziemlich Mitleid.

Ich vergebe eine 3
Es lebe :sponge:

Tim Huber

Anfänger

  • »Tim Huber« ist männlich

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. April 2016

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 19. Mai 2016, 13:38

Kommentar Episode Sei nicht der Rache Diener

Hallo,
Ich fande es wieder eine gute neue Idee, dass Thaddäus Karate lernt. Am Anfang der Serie sah man nur Sandy und Spongebob mit Karate. Dann kam Patrick, der es lernte und nun auch Thaddäus. :tu:
Ich vergebe eine 2,5.

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 3. September 2016, 16:01

Unterhaltsame Folge! Sehr lustig, Thaddäus mal als Jackie Chan zu sehen. Vorallem der Endkampf gefiel mir.

Note 1
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 787

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 10. Februar 2017, 23:10

Diese Episode fand ich gut. Thaddäus mal Tarake Karate lernen zu sehen empfand ich als sehr interessantes Storykonzept. Auch die Moral, dass man "Gewalt" nur zur Selbstverteidigung und nicht zur Rache einsetzen sollte, war sehr passend.

Die Hausarbeiten in Kombination mit SpongeBobs "Psst, da ist noch ein Fleck/Da ist noch trocken" fand ich auch sehr lustig, und auch die bei den Hausarbeiten gelernten Bewegungen als Technik einzusetzen war eine kreative Erklärung, warum Thaddäus sich plötzlich doch verteidigen konnte. Und der Polizist am Ende, der ganz seelenruhig Thaddäus mit in sein Auto nimmt und abführt, war ein guter Abschluss.

Das einzige, was ich komisch fand ist, dass der vermeintliche Verbecher, der Thaddäus am Anfang bedroht hatte, anscheinend völlig ohne Grund in dieselbe Gasse ging und ohne Grund Thaddäus nicht geantwortet hat. Da dachte ich eigentlich, dass da am Ende noch eine Erklärung kommt, z.B. dass er auf dem Heimweg seine Brieftasche fallen lassen hat und er wollte sie ihm zurückgeben oder sowas.

Aber ja, bis auf dieses Manko, fand ich die Episode kreativ und lustig. Note: 1-
Smurscht.

Ähnliche Themen

Thema bewerten