Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Dezember 2012, 15:50

184b: Der Grillgutflüsterer

17%

1 (2)

58%

2 (7)

17%

3 (2)

8%

4 (1)

0%

5

0%

6

Userbewertungen zur Episode „Der Grillgutflüsterer
http://de.spongepedia.org/images/184b_Ep…utflüsterer.jpg
Episodenartikel
• Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Der Grillgutflüsterer ist eine Episode aus der neunten Staffel, in der SpongeBob seinen zerbrochenen Pfannenwender mit einem von Plankton ersetzt, der magische Kräfte haben könnte.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (29. März 2015, 18:10)


PatrickFan

My flexible friend

  • »PatrickFan« ist männlich

Beiträge: 377

Dabei seit: 9. August 2013

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. September 2013, 16:36

Falsche Reihenfolge... Kriegt der Sender echt gar nichts auf die Reihe?

Es war aber die bessere Episode, hier musste ich mehr lachen. Die Anfangsszene war schön gestaltet mit dem Faxgerät und mit dem dreckigen Geld. Auch schön war die Szene beim Pfannenwender-Haus, als Plankton SpongeBob vom Bruzzelmeister (schöner Name) erzählte und dieser dann in die falsche Richtung lief. Gut war ebenso die Szene in SpongeBobs Haus, als SpongeBob den Pfannenwender ins Schneckenklo reingeworfen hat und Plankton das gerochen hat, da Karen Riechfunktionen eingebaut hat.

Seltsam fand ich Mr. Krabs. Seit wann darf SpongeBob nicht mehr mit seinem Pfannenwender reden? In früheren Episoden hat er das auch gemacht und Mr. Krabs hat nichts gesagt.

Alles in allem ist das eine standfeste 2. Mir haben mehr Gags gefehlt, unterhaltsam war die Episode dennoch.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »PatrickFan« (29. März 2015, 19:01)


4

Sonntag, 29. März 2015, 19:32

Diese Episode ist sehr ähnlich wie ihr Vorgänger. Recht unterhaltsam, aber ich hätte mir mehr/bessere Gags gewünscht.

Die guten Szenen:
- SpongeBobs und Mr. Krabs' Gesichter bei der Explosion waren ganz gut und nicht zu übertrieben
- „ICH REDE NICHT MIT DEM PFANNENWENDER!“
- die immer kleiner werdene Familie, bei der jedes Mitglied einen Burger bekam
- die Geruchssensoren
- die Montage, was der Pfannenwender alles tun musste und die kreative Idee mit dem Sackhüpfen
- „Sie haben da was am Auge!“
- allgemein der vielseitige Plan

Es gibt hier allerdings deutlich heftigere Fehler.
- SpongeBob hatte bereits einen sprechenden Pfannenwender in der Episode „Alles, was glitzert“ und die Serie hat mittlerweile Kontinuitätsmomente.
- Wieso bleibt Plankton mit dem Pfannenwender nicht einfach allein in der Krossen Krabbe zurück und stiehlt die Geheimformel so, während SpongeBob zu Hause ist? Natürlich hat das die Gags gefördert, aber es war halt vollkommen unlogisch.
- Wieso hört Plankton nicht, wie Mr. Krabs merkt, dass da was faul mit dem Pfannenwender ist? Er hört Mr. Krabs erst, nachdem er die falsche Geheimformel mixte.

Dennoch hat mir die Episode an sich besser gefallen und somit bekommt auch sie eine 2-.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

agentfabi

Danke dafür, animelover

  • »agentfabi« ist männlich

Beiträge: 587

Dabei seit: 19. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Mai 2015, 16:01

Irgenwie war das nicht meine Folge!
Die Story fand ich zwar gut, aber ich finde sie ist - obwohl sie nicht schlecht war und die Staffel 9 keine wirklich schlechten Folgen hat - ist sie bei mir in den Top 3 der FLOP Episoden der 9. Staffel!
Also gute Story, reichte aber nicht für die gute Staffel 9 ---> 3

6

Samstag, 23. Mai 2015, 17:50

Irgenwie war das nicht meine Folge!

Ja, die gehört ja auch Viacom. :clown:
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

Evil Spatula

Homer Simpson=Die Simpsons, Peter Griffin=Family Guy, Stanley Smith=American Dad!, Eric Cartman=South Park

  • »Evil Spatula« ist männlich

Beiträge: 140

Dabei seit: 30. Mai 2015

Beruf: Schule, Cartoon Network und sonstige unnötige Sachen mit denen ich mein Leben verschwende.

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juni 2015, 21:58

Habe die Episode bei der Erstausstrahlung verpasst und bis die die Titelkarte von Knastbrüder geändert haben ist die Folge (mitsamt Knastbrüder) gesperrt :cry: .

8

Sonntag, 7. Juni 2015, 22:05

Wundert mich auch, was daran so lange dauern soll, eine Episodenkarte zu ändern. Wenn das so weitergeht, strahlen sie die einfach gar nicht mehr aus.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Spongenator

Professor Eich

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 8. September 2015, 19:39

Ich mag die Episode.Sie hat gute Gags (Geruchsensor etc.) die Handlung hat mir auch gefallen auch wenn sie mich stark an "Alles was glizert"erinnert.


Ich vergebe eine gute 2 :tu:
Es lebe :sponge:

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 30. August 2016, 09:13

Diese Folge wird zwar genauso wie die Partnerepisode kaum ausgestrahlt aber ich kann mich erinnern das ich sie positiv aufgefasst habe.

Lieblingsszene:
Geruchssensoren
Der vielseitige Plan
Das Ende mit der Explosion

mehr fällt mir nicht ein, dennoch

Note 2
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

11

Montag, 26. Dezember 2016, 00:37

Auch bei dieser Episode ist mir beim erneuten Ansehen etwas aufgefallen, allerdings etwas Negatives.

Und zwar, wie billig Plankton überführt wurde. SpongeBob steht ja mit dem Pfannenwender am Safe und wird von Mr. Krabs gefragt, was er da macht. Dabei ist SpongeBobs Antwort so richtig lahm. Originalzitat: „Oh, mein neuer sprechender Pfannenwender - den hab ich übrigens von Plankton - sagt, wir brauchen die Geheimformel.“ Auffällig, wie die entscheidende Stelle eingeschoben wurde, nicht wahr? Es fühlt sich so erzwungen an, wie Mr. Krabs also von Planktons Plan Wind bekommt. Selbstverständlich wäre es auch verdächtig gewesen, wenn SpongeBob nur gesagt hätte, dass ihm das von seinem neuen sprechenden Pfannenwender aufgetragen wurde, aber so war es halt echt sehr unsauber gelöst.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 832

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Februar 2017, 22:04

Gefiel mir extrem gut! Was mir hier besser gefällt als an anderen Plankton Episoden ist, dass Plankton wiedermal einen von Anfang bis Ende gut durchdachten Plan hatte. Sonst ist es meistens so, dass Plankton eine Grundidee hat und dann damit die restliche Folge gefüllt wird. Für mich blieb es hier bis zum Ende spannend.

Highlights waren für mich die Gesichter von SpongeBob und Krabs am Anfang nach der Explosion, Planktons gespielte, extrem freundliche Art, um SpongeBobs Vertrauen zu gewinnen und die Thematik mit dem sprechenden Pfannenwender, vor allem als Mr. Krabs seine Meinung von "Ich steck dich in einen Gummiküche" zu "Du darfst mit deinem Pfannenwender reden, wenn es mir Geld einbringt" geändert hat.

Im Gegensatz zu vielen anderen der heutigen SpongeBob Episoden habe ich mich hier keine Sekunde gelangweilt. Und für das geb ich der Episode eine 1.
Smurscht.

1 Benutzer hat sich bedankt.

SpongeBob537

Herbert the Pervert

  • »SpongeBob537« ist männlich

Beiträge: 303

Dabei seit: 10. Juni 2014

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 4. April 2017, 17:44

Die Episodenkarte fand ich persönlich nicht so schön, aber wir wollen die Episode mal nicht gleich aufgrund der Karte verurteilen. In Wirklichkeit war sie nämlich eigentlich richtig gut!

Der Start mit den Gewürzen war gut. Das dreckige Geld der Kunden ebenso. Die letzte Zutat und SpongeBobs Voreiligkeit gefielen mir ebenfalls. Dass Plankton als Fax in die Krosse Krabbe gelangte war wohl einer der kreativsten Pläne von Plankton, an die Formel zu kommen. SpongeBobs Reaktion als sein Pfannenwender zerbrach war sehr gut. Diese Situation erinnerte mich stark an die Episode "Alles, was glitzert". Mein Lieblingszitat kam von Mr. Krabs als er sagte "Und sollte ich dich hören, wie du mit dem nächsten sprichst, dann sperr ich dich in ’ne Gummiküche". Die Handlungsorte, besonders Herberts Pfannenwender-Paradies, fand ich sehr schön. Planktons Sammlung von Pfannenwendern und wie er diese vorstellte war ebenfalls gut. Das Abhören und Sprechen durch den Pfannenwender war kreativ und hat mir gefallen. Ein Punkt, der mich gestört hat war einmal wieder die Kundschaft in der Krossen Krabbe. Das Verhalten war unter aller Sau und nicht nachvollziehbar. Das Putzen vom Schneckenklo hat mir gut gefallen, darin ist auch Karens kurzer Auftritt auch mit eingeschlossen. Der Brutzelmeister am Grill war gut. Das Geschehen kam nicht unerwartet war aber dennoch lustig. Die "Formel", die SpongeBob diktieren musste, hat mir sehr gut gefallen. Das Ende fand ich gut.

Diese Episode hat meine Erwartungen erfüllt, vielleicht sogar übertroffen. Dann muss ich noch erwähnen, dass mir das Design des Brutzelmeisters unglaublich gut gefallen hat. Ich gebe eine 2.
„Werde ich für diese Unterhaltung extra bezahlt?“ :taddl:

  • »dezIsNosredna« ist männlich

Beiträge: 298

Dabei seit: 11. Oktober 2016

Beruf: Kakao trinken

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 17. April 2017, 14:24

Ich finde die Idee sehr interessant, und die Folge war auch im allgemeinen ziemlich gut.

Es gab zwar nicht so viel Gags, aber die Folge ist auch eher storytechnisch gut.
Plankton's Plan könnte funktionieren. (Auch wenn man weiß das es nicht funktionieren wird ist der Weg trotzdem interessant)

Jeder Aspekt hier ist ziemlich gut!
:arrow: 2+

Ähnliche Themen

Thema bewerten