Du bist nicht angemeldet.

Danny8247

Walther der Dog von der Elbe

  • »Danny8247« ist männlich
  • »Danny8247« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: SF-Moderator

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. April 2024, 12:40

Le Pfannenwender zum Bundespräsidenten und Extramaster zum Bundeskanzler ernannt

Das ist ein Paukenschlag für Deutschland: Eigentlich hätte Manuela Schwesig anstelle des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vor ein paar Tagen das Cannabisgesetz unterschreiben sollen. Stattdessen wurde nun bekannt gegeben, dass sie aus Versehen ein Gesetz unterschrieben hatte, was per 1. April Le Pfannenwender zum neuen Bundespräsidenten und Extramaster zum neuen Bundeskanzler ernennt. Möglich macht diese unübliche Ernennung eine bisher nie entdeckte Lücke in Deutschlands Verfassung.

Die Reaktionen aus der Politik sind gemischt. Der nun ehemalige Bundeskanzler Olaf Scholz meinte heute Morgen im Interview: "Was? Ich soll Kanzler gewesen sein? Lachkick mois! Als nächstes behauptet ihr noch, Lankton sei SF-Mod!" Positiv hingegen äußerte sich Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: "Alles ist besser als die Ampel, deshalb freue ich mich auf die neue Regierung! Außerdem wurde damit wohl auch das Cannabisgesetz nicht unterschrieben. Heute ist ein guter Tag für Bayern!"

Demokratieexperte Prof. Dr. Schwanny Deizer äußerte sich jedoch kritisch: "Dass hier einfach aufgrund einer einzigen Unterschrift zwei völlig unbekannte Menschen an die Spitze von Deutschland kommen, ist mit der Demokratie unvereinbar. Wenn die beiden nicht von selbst ihre Ämter niederlegen, wird es wohl darauf hinauslaufen, dass sie einem Misstrauensvotum im Bundestag nicht standhalten können, jedoch wird es noch mindestens einen Monat dauern, bis dieses vollzogen werden könnte. So oder so wirft das Ganze kein gutes Licht auf Deutschlands Politiksystem".

Es wird intern jedoch bereits geplant, dass Bundeskanzler Extramaster sich in zwei Wochen auf eine Dienstreise in die USA begeben soll, um dort mit US-Präsident Joe Biden über die zukünftigen transatlantischen Beziehungen zu sprechen.

Auch unklar ist noch, wie es sich nun mit den neuen Jobs der beiden in der SpongePedia verhält. Da die beiden wohl nun kaum Zeit mehr für ein SpongeBob-Wiki haben, hat Aku bereits zwei neue Nachfolger als Bürokrat und Admin bestimmt: Es soll sich Gerüchten zufolge dabei wohl um Krosso und Steelfan handeln.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Danny8247« (1. April 2024, 12:47)


Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Thema bewerten