Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich
  • »Gary II« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2011, 12:42

Lieblingsstaffel

Welche ist eure Lieblingsstaffel?

Insgesamt 62 Stimmen

13%

Staffel 1 (8)

34%

Staffel 2 (21)

73%

Staffel 3 (45)

18%

Staffel 4 (11)

3%

Staffel 5 (2)

10%

Staffel 6 (6)

6%

Staffel 7 (4)

10%

Staffel 8 (6)

Hi, Schwammmatrosen!

Welche ist denn eure Lieblingsstaffel?

Eine richtge Lieblingsstaffel habe ich nicht, aber Staffel 1, Staffel 4 und teilweise Staffel 6 und 7 sind gut.
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gary II« (2. September 2012, 14:40) aus folgendem Grund: Staffel 8 hinzugefügt


Looki

Kanye 2020

  • »Looki« ist weiblich

Beiträge: 200

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2011, 13:26

Die Staffeln 2 und 3 sind wahrscheinlich die besten, meiner Meinung nach.. die erste ist auch sehr gelungen, aber da man nur 2 Optionen auswählen kann hab ich mich für die anderen entschieden.
Nach den ersten 3 Staffeln kommt erstmal große Leere, dann Staffel 4, zumindest teilweise, und dann nach noch größerer Leere die neueren Staffeln. :Krabs:
Affe wie ein Saft.
-Ahmet-Alperen Öztürk

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2011, 15:17

Die Staffeln 2 und 3 sind wahrscheinlich die besten, meiner Meinung nach.. die erste ist auch sehr gelungen, aber da man nur 2 Optionen auswählen kann hab ich mich für die anderen entschieden.
Nach den ersten 3 Staffeln kommt erstmal große Leere, dann Staffel 4, zumindest teilweise, und dann nach noch größerer Leere die neueren Staffeln. :Krabs:


Jo, kann ich ehrlichgesagt nur so unterschreiben. Vereinzelt gibts Schmunzler bei den neueren Folgen, manchmal richtige Lichtblicke, aber die konstant hohe Qualität der ersten Staffeln wurde nie wieder erreicht. Schade drum.

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 882

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2011, 15:28

Für mich war die 3. Staffel der Höhepunkt der Serie, der Anfang der 4. Staffel war auch noch auf altem Niveau. Heute ist meiner Meinung nach der Großteil entweder 0815 oder Mist. Trotzdem gibt es noch vereinzelte Episoden, die ich richtig gut finde (zB Spionagekumpel oder Der spinnt, der Spind). Ich verfolge SpongeBob zwar nicht mehr so wie früher, also dass ich jede neue Folge sofort sehen muss, aber wenn gerade zufällig eine der neuen läuft, guck ich sie meistens trotzdem, es sei denn ich kenne sie und finde sie total dumm.
ẞmurscht.

5

Samstag, 9. Juli 2011, 15:40

Schließe mich dem Großteil mit Staffel 3 an, weil dort die dichteste Gagrate ist.
Verkaufsgenies, Die Geister von Bikini Bottom, Unfallschäden und Anstreicher fallen mir da spontan als Highlights ein.

Ansonsten hab ich bisher übrigens jede im Free TV ausgestrahlte Episode gesehen.^^
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

6

Samstag, 9. Juli 2011, 16:00

Meine Lieblingsstaffeln sind die dritte (aus bereits genannten Gründen), aber auch die Vierte, weil sie einige der besten Folgen überhapt beinhaltet.

Dann kommt die zweite, die erste, die sechste (wo deutliche Steigerung zur fünften Staffel besteht), dann die siebte und zuletzt die fünfte.

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 827

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Studeckne

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 9. Juli 2011, 23:09

Die Staffeln 2 und 3 sind wahrscheinlich die besten, meiner Meinung nach.. die erste ist auch sehr gelungen, aber da man nur 2 Optionen auswählen kann hab ich mich für die anderen entschieden.

dito

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 082

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. Juli 2011, 23:14

Ich kenne nur Staffeln 1-4 so richtig. Davon mag ich die 2. und 3. am meisten. Die Folgen ab der 5. Staffel interessieren mich nicht mehr wirklich, weil ich die, die ich gesehen habe, nicht wirklich lustig oder gut finde. Ich glaub von der 6. und 7. hab ich so gut wie keine einzige Folge gesehen, aber irgendwie interessierts mich einfach nicht. Die alten Folgen reichen mir.

Shufro

Soundtracker

Beiträge: 92

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:04

Höhepunkt für mich, wie von vielen hier schon erwähnt: Staffel 3. So viele tolle und lustige zugleich auch qualitativ hochwertige Folgen, da kommt keine andere Staffel ran.

10

Sonntag, 10. Juli 2011, 01:53

Nach der vierten Staffel war ich nicht mehr wirklich von Spongebob überzeugt. Die Qualität hatte in den darauffolgenden Staffeln (meiner Meinung nach) ziemlich nachgelassen, weshalb ich Staffel 5, 6 und 7 so gut wie gar nicht kenne. Die ersten drei Staffeln waren wirklich gut und lustig, wobei auch mir die zweite und besonders die dritte Staffel am besten gefallen hat.
Stolzer Besitzer von 0.5 benischen Punkten.

11

Sonntag, 10. Juli 2011, 02:04

ich schließ mich Danny an. nachdem ich die vierte Staffel schon echt nicht mehr witzig fand, hatte ich auch einfach kein Interesse mehr daran, die nachfolgenden Staffeln zu gucken, zumal ich halt die ersten drei Staffeln wirklich sehr gerne sehe und es mir als (inzwischen) Gelegenheits-Spongebob-Gucker reicht.

Dance

Böööööh. [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 215

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juli 2011, 09:53

Meine Lieblingsstaffel ist auch die dritte Staffel, die zweite und die erste fand ich aber fast genauso gut.

Gerade wenn ich die Folgen nach so einer langen Zeit mal wieder anschaue, muss ich lachen, weil mir die Genialität in diesen Staffeln und die gut durchdachten Gags einfach wieder auffallen (was vielleicht auch dadurch kommt, dass man sie mehr bemerkt, wenn man älter wird). Das ist einfach unverbesserlich. ^^

Die vierte Staffel geht zwar auch noch, aber ist nicht so lustig wie die vorigen und die fünfte Staffel inklusive der weiteren, von denen ich nur noch vereinzelt Folgen kenne, finde ich irgendwie ziemlich bescheiden.

Ich habe das Gefühl, den SpongeBob-Produzenten gehen da echt die Ideen aus, in fast jeder Folge wird irgendein neuer Charakter eingeführt und die Figuren werden irgendwie oft "auseinander genommen" oder komisch angezogen dargestellt. Kann sich jemand vorstellen, was ich meine? Ich hatte das Gefühl, man sieht vor allem bei SpongeBob oft die Innereien oder die Figuren haben öfters mal komische Outfits an bzw. werden einfach irgendwie komisch dargestellt. XD Ich habe zwar nicht viele Folgen gesehen, aber das war so mein Eindruck. Ich denke, so einen Humor und so eine Darstellung finden kleine Kinder vielleicht noch witzig, aber ich bevorzuge den alten SpongeBob.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:12



Ich habe das Gefühl, den SpongeBob-Produzenten gehen da echt die Ideen aus, in fast jeder Folge wird irgendein neuer Charakter eingeführt und die Figuren werden irgendwie oft "auseinander genommen" oder komisch angezogen dargestellt. Kann sich jemand vorstellen, was ich meine? Ich hatte das Gefühl, man sieht vor allem bei SpongeBob oft die Innereien oder die Figuren haben öfters mal komische Outfits an bzw. werden einfach irgendwie komisch dargestellt. XD Ich habe zwar nicht viele Folgen gesehen, aber das war so mein Eindruck. Ich denke, so einen Humor und so eine Darstellung finden kleine Kinder vielleicht noch witzig, aber ich bevorzuge den alten SpongeBob.


Da hast du leider vollkommen recht, in den neuen Episoden werden neue Wegwerf-Charaktere en masse benutzt... so wie bei einer jungen Familie Wegwerf-Windeln ^^ Dazu kommt, dass diese Charaktere meistens durch ihre übertriebene Hässlichkeit oder widerliches Verhalten (Spucken, Sabbern, Schleimen, Schmatzen) überbetont werden und man sie so inzwischen lieber mit dem "Iiiih ist ja eklig"-Faktor ins Gedächtnis der Fans bringen will, anstatt wie früher durch durchdachte und liebevoll gestaltete Eigenheiten, die auch inhaltlich besser umgesetzt waren (Bsp: Clamu, die Riesenauster; Mystery; Kleines; die drei Schimpansen)

14

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:53

Für alle, die die neuen Staffeln nicht mehr mögen, lege ich Internetseiten ans Herz, die die einzelnen Episoden bewerten.
In jeder Staffel gibt es noch Ausnahmeepisoden, die so gut sind wie die in den ersten drei Staffeln.

Ein Beispiel wäre da "Ein Tag ohne Tränen" aus der 7. Staffel, die ich empfehlen würde.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

15

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:59

Oder "Schicker wohnen" aus Staffel sechs, die ist echt klasse. Zählt zu meinen absoluten Lieblingsfolgen.

16

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:01

Na ja, aber die hat auch zwei Szenen, die etwas ekelhaft sind.
Die Zehnagelszene und die Gehirnszene passen da nicht wirklich ins Konzept.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

17

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:05

Ach stimmt ja, das hätte ich fast vergessen. Naja, darüber kann man bei dem Gesamtpaket hinwegsehen, wie ich finde. Das Ende ist einfach zu genial.

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich
  • »Gary II« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:06

Schneckenliebe empfele ich auch!
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Simon

Das Böse in Person

Beiträge: 86

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 11. Juli 2011, 01:29

Staffel 4. Da hat für mich alles gepasst - Story, Qualität und Zeichenstil waren da mMn nach auf ihrem Höhepunkt.

20

Montag, 11. Juli 2011, 06:55

Genial und meine absoulten Favoriten sind Staffel 2 und 3. Besonders in Staffel 2 sind so geniale Folgen drin, wie z.B. GEISTERFAHRER, GANVOVEN (Witze ohne Ende), Die Kuchenbombe, die Geheimschachtel, Hör Mal Wer Da Spielt, Der Aufsatz und und und.... :love2:
Also Staffel 2 (und 3) sind einfach die mit den meisten genialen Witzen und Storys. :phatgrin:

Die ganz neuen Folgen kenn ich leider nicht, aber in Staffel 7, waren auch ein paar amüsante Folgen...
wobei JETZT nicht mehr Spongebob lustig ist, sondern nur noch die Nebencharaktere. Spongebob ist eigentlich nur noch eine Nervensäge und das finde ich doch sehr schade :thumbdown:

Thema bewerten