Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 074

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juli 2011, 10:49

Thaddäus Tentakel

http://de.spongepedia.org/images/4a_Thad…ouffl%C3%A9.jpg

Das ist Thaddäus! Der chronisch griesgrämige und selbstverliebte Tintenfisch wohnt zwischen Patrick und SpongeBob, die ihm regelmäßig auf den Geist gehen, weswegen er sich in spießerische Aktivitäten wie dem Klarinettenspiel oder der Kunst des Kochens flüchtet, um Ruhe und Entspannung zu finden.
Eure Kommentare zu, von, über oder gegen Thaddäus sind hier am richtigen Platz. Viel Spaß!

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:50

In den alten Folgen war er klasse.In den neuen Folgen, ist er manchmal echt böse.Besonders in der Folge mit dem Vulkan.Bei den alten Folgen hatte er noch einen guten Inneren Kern.
Übermut tut selten gut

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juli 2011, 09:54

@Spongemanni: Die Episode hieß "Sponge-Kan", dabei fand ich ihn in der Episode sehr witzig ("Ihr Hut beleidigt mein Auge!" :D). Naja, Geschmackssache.

Zum Thema: Mein Zweit-Lieblingscharakter. Ich finde es oft lustig, dass er immer gestört wird. Aber manchmal geht das mit dem Nerven zu weit (Chorknaben, Tentakel TV).
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

4

Sonntag, 31. Juli 2011, 04:31

Das coole (zumindest in Staffel 1-3) ist auch, dass Thaddäus zwar als sehr künstlerischer, kulturell gebildeter Mensch rüberkommmt, seine Kunst aber bei allen als drittklassiger Müll gilt! Und dass er dann entweder alle anderen als geschmacksfrei bezeichnet oder es damit rechtfertigt, dass er sein Potential nicht ausnutzen kann, da er auf die Arbeit in der KK angewiesen ist.
Auch letzteres ist ziemlich ironisch - ein kultureller und gebildeter Mensch mit künstlerischen Vorstellungen muss in einer Frittenbude arbeiten.
Aber der wahre Intellektuelle ist dann doch immer noch Gary. Der kann Thaddäus in der Hinsicht locker vom Tron stoßen.
Übrigens: der deutsche Name "Thaddäus" passt hier extrem !

5

Montag, 1. August 2011, 13:47

Ich würde Thaddäus als meinen Lieblingscharakter bezeichnen, die Folgen mit ihm in einer der wichtigen Rollen gefallen mir meistens richtig gut.
Seine genervte, pessimistische Art ist einfach genial und bildet ein gutes Gegenstück zu all den aufgedrehten, leicht dümmlichen Charakteren in der Serie. Doch obwohl er so gebildet und begabt tut, lassen seine "künstlerischen Fähigkeiten" zu Wünschen übrig, was einen auch oft zum Schmunzeln bringt. :D
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 1. August 2011, 14:18

@Spongemanni: Die Episode hieß "Sponge-Kan", dabei fand ich ihn in der Episode sehr witzig ("Ihr Hut beleidigt mein Auge!" :D). Naja, Geschmackssache.

Zum Thema: Mein Zweit-Lieblingscharakter. Ich finde es oft lustig, dass er immer gestört wird. Aber manchmal geht das mit dem Nerven zu weit (Chorknaben, Tentakel TV).
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht so recht, was daran lustig ist, wenn jemand so unglücklich ist, dass man ihn umbringen will.Oder das Taddel , Spongebob umbringen will...
Übermut tut selten gut

Josh

DER Josh aller Josh's

  • »Josh« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 3. August 2011

Beruf: Schüler :P

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. August 2011, 10:29

HeyHo :)

Ich mag Thaddäus auch, das ist cool wenn er sich aufregt und wenn Klarinette spielt dissen ihn immer alle xD Außer Spongi und Pat, die sind zu doof xDD
Aber auf jeden Fall ist er was besonderes <3

Josh 8)

8

Samstag, 6. August 2011, 13:29

Das coole (zumindest in Staffel 1-3) ist auch, dass Thaddäus zwar als sehr künstlerischer, kulturell gebildeter Mensch rüberkommmt, seine Kunst aber bei allen als drittklassiger Müll gilt! Und dass er dann entweder alle anderen als geschmacksfrei bezeichnet oder es damit rechtfertigt, dass er sein Potential nicht ausnutzen kann, da er auf die Arbeit in der KK angewiesen ist.
Auch letzteres ist ziemlich ironisch - ein kultureller und gebildeter Mensch mit künstlerischen Vorstellungen muss in einer Frittenbude arbeiten.
Aber der wahre Intellektuelle ist dann doch immer noch Gary. Der kann Thaddäus in der Hinsicht locker vom Tron stoßen.
Übrigens: der deutsche Name "Thaddäus" passt hier extrem !

Deswegen mag ich Thaddäus auch.

9

Mittwoch, 10. August 2011, 15:18

Thaddäus ist ebenfalls mein Lieblingscharakter.^^

Ich mag seine miesgelaunte Art einfach und kann es durchaus nachvollziehen, wenn ich tagtäglich SpongeBob und Patrick ertragen müsste und doch nur
ein wenig Ruhe haben möchte.
Er hat bei mir in einigen Episoden auch wirklich mein Beileid, so bei "Thaddäus im Tikiland", wo er ja im Mittelteil oder so völlig fertig mit den Nerven ist. xD

In den alten Folgen war er klasse.In den neuen Folgen, ist er manchmal echt böse.Besonders in der Folge mit dem Vulkan.Bei den alten Folgen hatte er noch einen guten Inneren Kern.

Kann ich nicht unterstreichen.
Dass er dort böse rüberkommt, finde ich nicht.
Vielleicht nur noch genervter, was aber auch daran liegen könnte, dass das schon die 7. Staffel ist.
Klar gibt es bei SpongeBob keine richtige Chronologie der Folgen, aber solche Storys wie die bei Sponge-Kan kann ich mir gut als spätes Ereignis vorstellen.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Hannes169

Anfänger

Beiträge: 10

Dabei seit: 11. August 2011

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. August 2011, 12:02

Thaddäus

Thaddäus ist mit Abstand mein Lieblindscharaktere. Er ist in jeder Folge, in der er vorkommt, extrem lustig. Die einzige Folge, die ich nicht besonders leiden kann, ist "Quallenfischer". Da tut er mir irgendwie leid, da ich ja fan von ihm bin! 8O

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 785

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 28. August 2011, 08:56

Ich hab meine Meinung auch geändert. Thaddäus ist in den neuen Episoden einfach super! (Natürlich auch in den alten) Jeder würde mit Nachbarn wie SpongeBob und Patrick ausrasten. Er kann einen Leid tun... Naja, auf jeden Fall ist er jetzt mein Lieblingscharakter :grin: :taddl:

leo05

Platt

  • »leo05« ist männlich

Beiträge: 1 093

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Januar 2012, 15:00

Thaddäus ist mein Lieblingscharakter :D Seine ganze Art, wie er mit seinen "Problemen" umgeht, ist absolut super!! Ganz klar auf Platz 1 in allen Staffeln bei mir :cup:
:muschel:

RechtusFettus

Mann, ist das ne Wurst

Beiträge: 644

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Team-Papa

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 30. Januar 2012, 06:55

Ach ja, der Thaddel. Was wäre SpongeBob nur ohne seinen unoffiziellen 2. besten Freund? :thumbsup:
Ich mag Thaddäus, früher sowie heute, gleich gerne. Er ist wirklich ein Charakter, an dem ich keine große Veränderung sehen kann, und das ist cool. Ich mags ja besonders gerne wenn er mal seine nette Art zeigt und mit Spongey zusammenarbeitet.

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:59

Thaddäus Teewurst ähm - Tentakel ist einer meiner Lieblingscharaktere absolut :taddl: !
Er sagt er hasse Krabbenburger, was garnicht stimmt! :thumbsup:
Voll Korall.

15

Freitag, 4. Mai 2012, 20:19

ja unsre taddel...

ja fand die folge mit dem vulkan auch kake....da war taddel richtig böse und gemein, aber im grunde seines herzens ist er eigentlich total lieb, in der folge mit dem stromschlag den er bekommt merkt man das ganz besonders, auch wenn er spongi da extrem aufn zeiger geht, so einen charackter wie taddel muss es einfach geben :) , wäre doch langweilig wenn alle gleich wären , dann wäre die serie langweilig!!! :grin: :taddl:
:gary: :sandy: :taddl: :Krabs: :pat2: :perla: :plankton: :puff: :sponge: :larry: :mm: :bb: :mama: :papa:

Liebe euch alle, die beste Serie der welt!!!!!!!!!!!!!! :v: :love2: :love2: :love2: :love2: :uglybob:

Thaddel Schneckerich

Ich hatte mal 4 Kekse und hab einen gegessen. Da hat ich blos noch 3

  • »Thaddel Schneckerich« ist männlich

Beiträge: 137

Dabei seit: 6. Mai 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 25. Mai 2012, 22:30

Der Thaddäus ist der beste Charakter bei SpongeBob, solche gemeine, arme, böse, langweiliger Tintenfische ist toll. Er muss sich immer mit SpongeBob und Patrick rumquälen und man tut ihn leid und dann zahlt er es ihnen heim, und gewinnt gegen Siegbert Schnösel, den muss man einfac mögen.
:uglybob: Mario :lachen: Siegberts Haus :lool: :idgi:

17

Samstag, 26. Mai 2012, 13:19

[...] und gewinnt gegen Siegbert Schnösel [...]

Eigentlich verliert er fast genau so oft gegen ihn. :tongue:
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Thaddel Schneckerich

Ich hatte mal 4 Kekse und hab einen gegessen. Da hat ich blos noch 3

  • »Thaddel Schneckerich« ist männlich

Beiträge: 137

Dabei seit: 6. Mai 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 26. Mai 2012, 18:05

[...] und gewinnt gegen Siegbert Schnösel [...]

Eigentlich verliert er fast genau so oft gegen ihn. :tongue:
Ich weiß das, war aber nur zu faul um das noch zu schreiben.
:uglybob: Mario :lachen: Siegberts Haus :lool: :idgi:

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 585

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 27. Mai 2012, 10:03

Also ich finde Thaddäus ist schon ein großer Hecht mit seiner miesen Launen und mit seinem Selbstmitleid. Dennoch: Der Fernsehzuschauer muss den grimmigen Tintenfisch ohne Hose einfach gern haben. :P


Avatar

Sandi

"I'm known to be quite vexing. I'm just forewarning you."

  • »Sandi« ist weiblich

Beiträge: 522

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:16

Ich finde ihn eigentlich voll cool, obwohl er jedesmal genervt zu Arbeitsstelle erscheint und "fast" nie ein Lächeln drauf hat. Er mag zwar stur & fies zu Spongebob sein, aber er ist eigentlich ein netter Kerl :thumbsup:

Ähnliche Themen

Thema bewerten