Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 4. Mai 2012, 20:41

plankton ist knaller..

also plankton ist mein absuluter liebling der serie, :) habe ihn mir sogar aufn unterarm tattoowiert! :plankton: :plankton: :plankton:
:gary: :sandy: :taddl: :Krabs: :pat2: :perla: :plankton: :puff: :sponge: :larry: :mm: :bb: :mama: :papa:

Liebe euch alle, die beste Serie der welt!!!!!!!!!!!!!! :v: :love2: :love2: :love2: :love2: :uglybob:

Sandi

"I'm known to be quite vexing. I'm just forewarning you."

  • »Sandi« ist weiblich

Beiträge: 522

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:23

Ich finde ihn ganz schön nervig was seine "Schlacht" auf die Krosse Krabbe angeht und seine Geheimformel. Wieso kann er sein Lokal nicht bescheiden weiterführen?

Das ist er eben - Plankton :plankton:

23

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:24

Wieso kann er sein Lokal nicht bescheiden weiterführen?

Kann er eben nicht, weil er nie Kunden hat. Und weil er selbst nichts Anständiges kreieren kann, muss er sich eben anders behilflich sein. ;)
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Sandi

"I'm known to be quite vexing. I'm just forewarning you."

  • »Sandi« ist weiblich

Beiträge: 522

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:26

Stimmt, nur mit Klauen kommt man nicht ans Ziel >_<' aber das ist eben seine Art, als er mal diesen einen Lutscher oder was das war erfunden hatte und wo er dann einen Stammkunden bekommen hat, fande ich erstens voll genial aber irgendwie war da mit dem dann was, weiß ich leider nicht mehr :au:

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 2. August 2013, 21:20

Also ich muss auch sagen ich mein in Staffel 1 hatte Plankton 6 Auftritte, er kommt viel zu oft vor früher fand ich eine Plankton-Episode immer was ganz tolles und besonderes aber heutzutage kommt er mir viel zu oft vor und eine Plankton-Episode empfinde ich eher als lästig

Patstein

Hab ich immer unrecht gehabt?

  • »Patstein« ist männlich

Beiträge: 250

Dabei seit: 3. September 2011

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 5. August 2013, 16:18

Ja manchmal kann Plankton ein Armes grünes Würstchen sein:D aber er kann manchmal der Gewinner und er ist der Passende Bösewicht der Serie. Und er ist sogar Sympathisch und dass alles mag ich an ihm. :)
Patrick Star: < ;:D
Der lustigste lebt in Steinen und dan dass

http://profile.ak.fbcdn.net/hprofile-ak-…4_4021402_n.jpg

Schaut euch den: Mario kart emblem, pixel comic und den spongebob sprites thread an.

27

Montag, 5. August 2013, 16:49

aber er kann manchmal der Gewinner

Hä? Plankton hat noch nie gewonnen - zumindest nicht das, wonach er strebt.

Oder meinst du so was wie sein gerettetes Eheverhältnis in der Episode "Einzeller Jubiläum"?
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 5. August 2013, 17:30

Naja wieso in der Episode mit der Zeitkapsel hat er die Formel ja am Ende :DDDD Ne Spaß richtig Gewonnen hat er noch nicht.

PatrickFan

My flexible friend

  • »PatrickFan« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 9. August 2013

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 30. August 2013, 19:38

Ich finde Plankton eigentlich nicht nervig. es ist immer lustig wenn er versagt und von mr.krabs besiegt wird. Plankton ist ein wichtiger charakter aber ich finde auch dass es zu viele Plankton-Episoden gibt. also wenn ich eine Notee für Plankton gegeben würde würde ich ihm eine 2 geben :plankton:

Täddäus

Old times, but gold times!

  • »Täddäus« ist männlich
  • »Täddäus« wurde gesperrt

Beiträge: 108

Dabei seit: 19. Januar 2014

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 24. Januar 2014, 18:32

Der Sheldon halt! Klein und gemein. Jede Serie braucht doch ein Bösewicht, tja und der Bösewicht ist halt Plankton . Ohne Karren wär er eine echte Flasche was er ohne hin schon ist! :plankton: Muhahahahaha...
Eine Unze Feingold zu gewinnen! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

Patrick the Star

Koraller Seestern

  • »Patrick the Star« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 21. Mai 2014, 11:09

Ich persönlich finde das Plankton immer gegen Krabs verliert recht amüsant. Es liegt ja nicht nur an seiner Größe, in der Folge "Chef werden ist nicht schwer" ist er ja sogar Chef der KK und versagt trotzdem. Dass er in letzter Zeit immer öfter vorkommt ist echt ziemlich nervig. Alles in allem ein guter Bösewicht, seine Probleme mit seiner Größe sind auch ziemlich lustig. :happy: Außerdem find ich seine Familie recht lustig, die lauter "Hinterwäldler" sind während er der größte Technik Freak ist und sogar nen Computer heiratet...
:pat: Preisträger des faulsten Seesterns Bikini Bottoms :pat:

Blödschwamm

Taddels nerviger Nachbar

  • »Blödschwamm« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 14. Juni 2014

Beruf: Burgerbrater

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 1. August 2014, 23:23

Außerdem find ich seine Familie recht lustig, die lauter "Hinterwäldler" sind während er der größte Technik Freak ist und sogar nen Computer heiratet...

Wobei einer von seiner Familie gerne mehr Speicher für seinen Laptop hätte.

Ich finde Plankton einfach niedlich, so winzig und trotzdem Weltherrschaftspläne. Immer wieder lustig wenn er einsehen muss dass er nicht das erreichen kann was er haben möchte.
:taddl: Zu schade, dass Spongebob nicht da ist, um das schöne Gefühl zu genießen, dass Spongebob nicht da ist.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 585

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 29. August 2014, 11:37

Immer wieder lustig wenn er einsehen muss dass er nicht das erreichen kann was er haben möchte.

Das Gleiche ist auch bei Thaddäus der Fall. Er will zwar nicht die Krabbenburgerformel, jedoch wird ihm auch nicht so oft eine kurze Ruhepause von SpongeBob und Patrick vergönnt.


Avatar

34

Freitag, 29. August 2014, 12:43

Was willst du uns damit sagen? Diese ähnliche Charaktereigenschaft von Plankton und Thaddäus ist nicht schwer herauszufinden. Blödschwamm wollte es beim passenden Charakter schreiben, dass er es bei ihm gut findet - der Rest ist ihm bestimmt klar. :/o:
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Paperschwamm

liegt irgendwo auf der Grandline versteckt

  • »Paperschwamm« ist männlich

Beiträge: 265

Dabei seit: 23. Februar 2015

Beruf: Erzfeind

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 27. Februar 2015, 20:27

Ich bin ein großer Plankton Fan, aber auch mir kommt er zurzeit zu oft vor.
Außerdem sind seine Auftritte auch irgendwie nicht von wirklich großer Bedeutung.
Dennoch finde ich seinen Charakter einfach genial :D Er ist einfach so größenwahnsinnig, und das obwohl er so klein ist ;)
In den Kinofilmen blüht er meiner Meinung nach richtig auf
Oh, Bikini Bottom,
mein Herz, das ist dir treu.
So glanzvoll, so prächtig, so schön, so frei,
oh Heimatstadt, blüh' und gedeih'.

TaddelsNeueAugen

It's so new and fancy!

Beiträge: 41

Dabei seit: 18. November 2015

Beruf: Historiker

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 28. November 2015, 13:07

Was für ein genialer Bösewicht!
Immerhin war er auf der Uniiii :plankton: (Schade, dass dieser running gag-spruch später nie mehr aufgegriffen wurde.)
Aber nein ernsthaft:
Ich mag Plankton zwar, aber er ist relativ einschichtig geworden...oder besser einzellig ;D
Zwar werden mehrere Seiten von ihm gezeigt - der einsame, gebeutelte und verarmte Geschäftsmann, möchtegern-dominanter, aber doch stets unterlegener Lebenspartner und schließlich der untalentierte Koch mit großem Traum stehen hier dem typisch genialen Super-Schurken gegenüber, der sich Macht und Geld erhofft.
Trotzdem finde sogar ich (obwohl ich weeeenig vom Neueren gesehen hab!), dass Planktons Vielschichtigkeit mit zunehmender Episodenzahl abnimmt und abflacht.

Wahrscheinlich werden so viele Plankton-Episoden produziert, da sie wohl am einfachsten auszudenken sind - man kann viel Action rein packen und bekannte Motive aufgreifen...eine einfache Gut-Böse Darstellung, die von jedem Zuschauer verstanden werden kann...
Doch dieser Grill ist kein Zuhaus!

(Pssscht! Dieser Schlawiner hat nur die ersten 3 Staffeln gesehen und kann daher momentan nur über diese reden!)

  • »derfliegendedeutsche« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Februar 2016

Beruf: durch Krankheiten rentner

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 12. Februar 2016, 18:10

ja der hat was finde auch seine deutsche stimme cool :thumbup:

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 27. August 2016, 17:36

Plankton ist einfach top! Auch wenn er böse ist, Er ist liebenswerter als Krabs! Seine englische Stimme finde ich besser weil seine Dialoge da viel kräftiger sind.
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

39

Samstag, 27. August 2016, 17:53

Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

40

Samstag, 12. November 2016, 14:06

Plankton gehört aus meiner Sicht auch zu den Figuren, bei denen der Name wirklich 100%-ig zum Charakter passt.
Sheldon J. ist einfach ein richtig rotziger, ätzender Name... :P (nicht böse gemeint!)
Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße von Krosso.

Mein ask.fm-Account

1 Benutzer hat sich bedankt.

Ähnliche Themen

Thema bewerten