Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sandi

"I'm known to be quite vexing. I'm just forewarning you."

  • »Sandi« ist weiblich

Beiträge: 522

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:24

Ja schon, nur kommt sie immer auf das Thema "Texas" , aber damit macht sie sich doch nur noch beliebter *süß* :love:

RechtusFettus

Mann, ist das ne Wurst

Beiträge: 644

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Team-Papa

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. Juli 2012, 18:15

Ich finde es ja ziemlich komisch dass sie ab Staffel 4 zu einer reinen Wissenschaftlerin wurde die irgendwelches futuristisches Zeug erfindet. Wo bleibt ihre texanische, raue, muskelbepackte Seite?
Demzufolge mag ich Sandy in ihrer neuen Form auch nicht besonders. Sie wirkt irgendwie noch viel arroganter als sie das früher schon getan hat (wenn auch früher nur zum Teil), und sowas mag ich bei SpongeBob überhaupt nicht.
Ich muss jedoch gestehen dass ich sie bei ihrem ersten Auftritt überhaupt nicht gemocht habe.

1 Benutzer hat sich bedankt.

23

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:05

Wo bleibt ihre texanische, raue, muskelbepackte Seite?

Das kommt in der Tat nur noch sehr selten zum Ausdruck, wurde aber nicht völlig vernachlässigt. Die Episode "Rodeo in Texas" hat praktischerweise schon im Titel, dass sie nach Texas zum Rodeo möchte und freut sich auch entsprechend. Ihre raue, dafür eher wenig muskelbepackte Seite (ich fass das einfach mal als "sportlich" und "extrem" oder so zusammen) wird man bestimmt in Episoden wie "The Way of the Sponge" oder "Squirrel Record" sehen, die bisher noch nicht in Deutschland erschienen sind.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Patrick the Star

Koraller Seestern

  • »Patrick the Star« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 08:07

Sandy...

In den alten Folgen war sie ein cooles toughes Texanisches Mädl, und jetzt... ...nur noch lachhaft. Manchmal. :thumbdown:
:pat: Preisträger des faulsten Seesterns Bikini Bottoms :pat:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 5. August 2013, 16:08

Also ich finde das Eichhörnchen toll, auch wenn sie früher besser gesungen hat.

Sie ist ja glaube ich auch die schlauste Einwohnerin in Bikini Bottom, aber ich finde die Idee ein Eichhörnchen Unterwasser ist schon so genial.
Ich finde nicht sie sollte "mehr" Auftritte bekommen, sondern einfach bessere.
Ich würde mir ja mal wieder ne Episode über Karate wünschen denn das kommt ja auch nicht so oft mehr vor.
Naja Sandy ist einfach toll :D

26

Montag, 5. August 2013, 16:47

Ich würde mir ja mal wieder ne Episode über Karate wünschen denn das kommt ja auch nicht so oft mehr vor.

"Der Weg des Schwamms" und "Squid Defense" sind aktuelle Karateepisoden.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (5. August 2013, 16:55)


Paperschwamm

liegt irgendwo auf der Grandline versteckt

  • »Paperschwamm« ist männlich

Beiträge: 265

Dabei seit: 23. Februar 2015

Beruf: Erzfeind

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 28. Februar 2015, 12:21

Sandy mag ich sehr :love2:
Wie bereits gesagt finde auch ich ihre Singstimme schrecklich :cursing: aber ansonsten ist sie ein sehr sympathischer Charakter. Das sie Karate macht finde ich sehr cool und dieses wissenschaftliche und ihre Baumkuppel passen perfekt zu ihr. Wenn Sandy nicht so ein kluges Köpfen währe würde vieles nicht funktionieren! Super !
Oh, Bikini Bottom,
mein Herz, das ist dir treu.
So glanzvoll, so prächtig, so schön, so frei,
oh Heimatstadt, blüh' und gedeih'.

28

Samstag, 28. Februar 2015, 13:55

Im dritten SpongeBob-Film erwarte ich am Ende einen Song von Sandy mit guter Singstimme. Das hätte den Überraschungseffekt der Enden der vorherigen beiden Filme.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

2 Benutzer haben sich bedankt.

TaddelsNeueAugen

It's so new and fancy!

Beiträge: 41

Dabei seit: 18. November 2015

Beruf: Historiker

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 27. November 2015, 10:03

Omgggg ich liebe Sandy!
Ernsthaft - ich finde viel, viel mehr (KINDER!-)Serien sollten so eine weibliche Figur haben. Unrealistisch starke, männliche Figuren gibt es doch schon genug ;O Sandy ist ne super Abwechslung!

Normalerweise bin ich sehr gegen "Mary-Sue"-Figuren (also Charaktere, die alles können - stark, begabt, intelligent und immer nett sind), aber trotz Sandys vieler Stärken kann ich sie nicht als MS ansehen, da sie stellenweise einfach zu "trottelig" und parodiert ist. Sie passt perfekt in diese Unterwasserwelt.
Ich seh sie ja auch gern mit Taddel zusammen :larry:
Doch dieser Grill ist kein Zuhaus!

(Pssscht! Dieser Schlawiner hat nur die ersten 3 Staffeln gesehen und kann daher momentan nur über diese reden!)

  • »derfliegendedeutsche« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Februar 2016

Beruf: durch Krankheiten rentner

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 12. Februar 2016, 04:25

Also ne sorry No Go nervig der Charakter die Quietsch stimme und manchmal ihre bekloppte und ihre unlogischen sätze. bin dafür das sie gestrichen wird. :thumbdown:

1 Benutzer hat sich bedankt.

31

Freitag, 12. Februar 2016, 07:17

Sicher, dass du nicht Perla meinst? 8O
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

  • »derfliegendedeutsche« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 12. Februar 2016

Beruf: durch Krankheiten rentner

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 12. Februar 2016, 08:43

Ja ganz sicher 100 pro . mag die nicht

1 Benutzer hat sich bedankt.

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 1. September 2016, 23:17

Ich hasse Sandy! Weil sie mir unsympathisch ist! Ständig am Erfinden, außerdem hat sie was gegen meine Lieblinge Spongebob und Patrick. In DER HÜTER DER BAUMKUPPEL wollte sie die beiden sogar umbringen. In DER HARTE WINTER hat sie nur noch genervt. In VOM GRILL VERJAGD wollte sie Patrick vergiften.

Neben Stanley mein Hasscharakter!
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Steelfan« (19. September 2016, 15:10)


34

Montag, 19. September 2016, 16:20

Du hast drei Episoden genannt, in denen sie auf dich negativ wirkt und sie ist direkt ein Hasscharakter?

Dass sie was gegen SpongeBob und Patrick hat, ist vollkommen überzogen. In den allermeisten Fällen greift sie ihnen unter die Arme. Deine Beispiele sind völliger Unsinn, denn entweder ist sie dort zurecht über die Zerstörung verärgert (Der Hüter der Baumkuppel) oder wird absichtlich anders dargestellt (Ein harter Winter).
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Johnny

Fortgeschrittener

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 300

Dabei seit: 10. Mai 2015

Beruf: Waschgänge anschauen

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 19. September 2016, 16:21

Ja, in "Der Hüter der Baumkuppel" haben sie ja auch nur die ganze Kuppel zerstört, da ist es schon sehr übertrieben dass sie deswegen sauer ist.

Ich finde Sandy ganz cool, jedoch wäre es mir lieber, wenn man sie weniger experimentieren/forschen lassen würde und sie mehr Karate oder anderes mit Spongebob macht. Ein paar weitere Anspielungen auf Texas würden mir auch noch gut gefallen.
:pat:

RLMAX9

Meine Lippen zittern schon vor geistreicher Konversation

  • »RLMAX9« ist männlich

Beiträge: 331

Dabei seit: 10. Mai 2016

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 19. September 2016, 17:16

Ich hätte nur, das Beispiel von "Vom Grill verjagt" genommwn und "Das Experiment"

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 19. September 2016, 17:18

Du hast drei Episoden genannt, in denen sie auf dich negativ wirkt und sie ist direkt ein Hasscharakter?

In UNFALLSCHÄDEN schlägt sie Patrick den Kopf ein.

In HÖR MAL WER DA SPIELT steckt sie ihn in ne Tompete (aber das war lustig, und gerecht)
In AUFGEBLASEN wollte sie Spongebob in die Armpresse stecken.
In DER FLO IM FELL bringt sie Flöhe mit.

die Quietsch stimme und manchmal ihre bekloppte und ihre unlogischen sätze. bin dafür das sie gestrichen wird.
Sehe ich auch so!
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

RLMAX9

Meine Lippen zittern schon vor geistreicher Konversation

  • »RLMAX9« ist männlich

Beiträge: 331

Dabei seit: 10. Mai 2016

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 19. September 2016, 17:25

In UNFALLSCHÄDEN schlägt sie Patrick den Kopf ein.
Da musste man, Patricks Drecksgeschwätz, mit Gewalt stoppen, um es überhaupt zu ermöglichen.
In HÖR MAL WER DA SPIELT steckt sie ihn in ne Tompete (aber das war lustig, und gerecht)
In AUFGEBLASEN wollte sie Spongebob in die Armpresse stecken.
In DER FLO IM FELL bringt sie Flöhe mit.
In Aufgeblasen diente es nur als Gag, man musste schon zeigen, was für harte Methoden angewendet werden, und es "cartooniger" zu zeigen.
In Der Floh Im Fell: Da bringt sie die Flöhe in IHREM Haus mit.

39

Montag, 19. September 2016, 17:26

Die ersten drei Beispiele sind alle Gags, daher zählt das in meinen Augen nicht. Hätte auch jeder andere Charakter sein können.

Und bei "Ein Floh im Fell" ist es doch noch nicht mal von ihr beabsichtigt.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

40

Samstag, 12. November 2016, 14:23

Das Beste an Sandy ist mMn, dass sie ein Charakter ist, der sich gegen alle Stereotypen, die man manchmal Frauen gegenüber hat, widersetzt.
Frauen haben nichts drauf in Sachen Technik und Wissenschaft? Von wegen!
Danke für die Antwort(en).
Schöne Grüße von Krosso.

Mein ask.fm-Account

Ähnliche Themen

Thema bewerten