Du bist nicht angemeldet.

ThaddäusTeewurst

パチュリー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 053

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 1. August 2014, 16:54

und ich bin kein Hardcore-Gamer

ich schon :pat:
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit
Sprache: Deutsch
Systemhersteller, Systemmodell: "To be Filled by O.E.M." (kenn mich da nich aus, was auch immer das heißen mag)
BIOS: Default BIOS
Prozessor: AMD Athlon II X4 630 Processor (4 CPUs), ~2,8GHz
Speicher: 6144MB RAM
DirectX-Version: DirectX 11
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7700 Series

Zubehör:
HP-Flachbildmonitor 1680*1050
Kabellose Logitech-Tastatur
DeLUX M555 Gaming Maus
Sigma Lautsprecher

Also jetzt nicht der Non-Plus-Ultra Gaming-PC aber dennoch gut, find ich. Läuft zwar nicht jedes Spiel auf Maximalstufe flüssig, aber trotzdem noch auf Sehr Hoch.

22

Freitag, 19. August 2016, 18:33

Kleines Update...

PC (acer predator g3-605)

Betriebssystem: Windows 10 Home, 64 Bit (früher mal Win 8.1)
Prozessor: Intel Core i7-4770; 3,4 GHz, 3,9 GHz im Turbo-Boost (4 Prozessor-Kerne)
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 760
Arbeitsspeicher:: 16 GB ( 2 x 8 )
Festplattenspeicher: 60 GB SSD + 2 TB

Mitte 2014 gekauft, funktioniert immer noch einwandfrei. Es gab zwar ein Jahr nach dem Kauf ein Problem, das verhinderte, dass der PC überhaupt hochfahren kann, aber nach ner Reparatur hat sich das auch erledigt.
Ziemlich zufrieden, der PC hat auch schon neue, grafikaufwändigere Spiele gepackt, was mich bei der nun so langsam veralteten ( D; ) Grafikkarte fast schon gewundert hat. Aber solange TF2 fehlerfrei funktioniert, bin ich glücklich :pat:

Notebook (dell inspiron 15 5000)

Betriebssystem: Windows 10 Home, 64 Bit
Prozessor: Intel Core i5-6200U; 2,4 GHz, 2,8 GHz im Turbo-Boost (4 Kerne)
Grafikkarte: AMD Radeon R5 M335
Arbeitsspeicher: 8 GB (2 x 4)
Festplattenspeicher: 1 TB (HDD)
Akkulaufzeit: 9 Std.
Display: 15,6 Zoll, Full-HD (1920 x 1080), reflexionsarm

Bin im Moment sehr optimistisch, was die Langlebigkeit anbelangt, in der Hinsicht hat Dell mich bisher nämlich eigentlich noch nie enttäuscht. Und wenn mal was kaputt geht, kann mans ja auswechseln (aber lieber erst nach Ablauf der Garantie :/o: )
Eine SSD-Festplatte wär natürlich noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob es den zusätzlichen Preis wert gewesen wäre, zumal ich vorhabe, den Laptop nicht unbedingt für aufwändige Sachen zu benutzen.

Zubehör:

Monitor: 24 Zoll, LG, keine Ahnung, was für ein modell tho http://bikinibottom.de/s/smilie_denk_52.gif
Maus, wahrscheinlich von Microsoft, Name vom Hersteller ist aber schon etwas verblichen http://bikinibottom.de/s/lw5bCOh.png
Tastatur von acer, die dringend mal geputzt werden sollte
Irgendwelche Billig-Lautsprecher von "ednet" :pat2:

Sonic the Hedgehog

SnooPINGAS usual...

  • »Sonic the Hedgehog« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 16. Juli 2011

Beruf: IT-Mensch

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 26. August 2017, 01:09

Seltsam, ich dachte hier mal mein System geposted zu haben... Wahrscheinlich war das noch im SpongeBoard xD.

Primärer Desktoprechner:

iMac Mid 2017 5K 27"
Intel Core-i5 7500 @ 3.5GHz
8GB 2400MHz DDR4 SO-DIMM RAM
512GB PCIe SSD
AMD Radeon Pro 575 mit 4GB GDDR5 RAM
macOS X Sierra 10.12.6

Dazu das neue Apple Wireless Keyboard mit Ziffernblock und 'ne Logitech MX Master
Als Boxen verwende ich das Logitech Z4 2.1 Soundsystem. Schon etwas betagt, tut seinen Job aber nach wie vor fantastisch.

Für unterwegs habe ich noch ein MacBook Pro 13.3" (2012) (i5 / 8G DDR3 / 256G SSD) und ein Microsoft SurfaceBook (i7 / 16GB / 512G SSD / M940 GPU).

Gaming/Mining-PC :

Corsair VS650 650W NetzteilAsus Z170-A Mainboard (Socket 1155)
Intel Core-i5 7400 @ 3GHz & Box cooler
8GB Kingston Hyper-X DDR4 1866MHz RAM
256GB Samsung 850 EVO SSD
MSI AMD Radeon Gaming X 8GB
(Eigentlich wäre noch eine zweite RX580 8G von Gigabyte im Crossfire-X Verbund drin, jedoch ist diese bereits defekt...)
Windows 10 Pro Creators Update 1703

2x Corsair ML140 140mm Casefan oben
1x Corsair AF120 120mm Sidefan
Je 1x ein Corsair 120mm Lüfter vorne im Gehäuse und 1x hinten am Auslass
Beware of the humanoid typhoon!!
Join Neo Anime-RPG X : Click Me! :lady:
Follow me on devinantArt: Here, bro.

Thema bewerten