Du bist nicht angemeldet.

Kyn

not the rich successful kind of nerd

  • »Kyn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Dabei seit: 19. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Dezember 2011, 18:25

Chowder



Kennt es jemand? KENNT ES JEMAND?! Vermutlich nicht ... Also. Chowder ist 'n Cartoon (läuft in Deutschland zurzeit auf CartoonNetwork) und hat 3 Staffeln mit insgesamt 49 Episoden. Die Serie ist wirklich verrückt. Erfunden wurde sie von C. H. Greenblatt, der u.a. auch bei Spongebob als writer/storyboard artist/storyboard director (wie diese Rollen auch im deutschen heissen, wenns jemand weiss kann ers ja posten) mitgewirkt hat.
In der Serie geht es um den 'Katzenbärenjungen' (so ähnlich hat er sich selbst auch genannt) Chowder. Er ist Azubi bei der Catering-Firma Mung Daals Catering. Deren Team besteht aus Mung Daal, dem Chefkoch, Trüffel/Truffles, seiner Ehefrau die die Kunden empfängt und Shnitzel ( :D ), dem 'Hausmeister'(ein Steinmonster, der nichts als Rada Rada sagt).

v.l.n.r.: Shnitzel, Mung Daal, Chowder, Truffles.
Bild: englische Wikipedia


Der Hauptplot ist, dass Chowder als Azubi von Mung Daal das Kochen lernt, allerdings ist Chowder, nun, SEHR minderbemittelt und des öfteren endet das Gericht in einer Katastrophe. An Nebencharakteren treffen sie dabei: Gazpacho, eine Art Mammut, der einen Obstdtand betreibt, allerdings noch zu Hause bei seiner Mutter lebt, Mrs Endive, ebenfalls Chefköchin und Rivalin von Mung, die allerdings von ihm angetan zu sein scheint, ihren Azubi Panini, ein 'Katzenhasenmädchen', das in Chowder verliebt ist (der ihre Liebe allerdings nicht erwiedert (IM NOT YOUR BOYFRIEND!)), Gorgonzola, eine etwas ärmliche Ratte, der Chowder in allem übertrumpfen will und Ceviche, ein/e Ziege/nbock... Im Deutschen war sein Geschlecht erst weiblich, dann weiblich (und verliebt in Panini) und dann männlich und verliebt in Panini. Etwas merkwürdig. BTW Deutsche Synchro, ich find sie eigentlich recht gelungen, aber die englische ist doch besser.
Dann gibt es noch Kimchi, Chowders Haustier, eine braune Stinkwolke (oder ein Furz, wie man will).






Schaut man sich Chowder ein wenig regelmäßig an, stellt man neben einem zunehmenden Verrücktheitsgrad bei einem selbst fest, dass alle Namen was mit Essen zu tun haben (wobei man manche wohl nicht kennt.
Falls es jemanden interessiert:

 Spoiler





Ich persönlich finde die Serie einfach nur genial, weil es teilweise auch 'älteren' Humor gibt. (Beispiel:
In einer Episode wurde ein Kuchen aus der Firma gestohlen und sie wollten sich davor schützen.
Trüffel: WIr brauchen Schutz...
Shnitzel: Rada, Rada?
Trüffel: Nein, nicht DIESEN Schutz.
Meine Lieblingsepis sind übrigens "Schnitzel kündigt" bzw "Shnitzel Quits" und "Chowders erstes Gericht" bzw "Burple Nurples".


Ich weiss nicht obs an mir liegt oder ob diese Serie wirklich so genial ist, aber ich liebe sie. :pat: Kann aber sein, dass manche sie ZU dumm finden. Oder ZU verrückt. Der Humor ist teilweise ähnlich wie bei Spongebob. Ich denke zwar nicht, dass jemand die Serie kennt, aber vielleicht hat ja jemand interesse dran bekommen. Früher gabs auch englische Episoden auf Youtube, aber CN nervt mit dem copyright rum. Szenen gibts aber noch.

Bitte sehts euch mal an...


Eigentlich ist dieser Thread sinnlos. Am besten, ihr lest ihn gar nicht erst. Vielleicht gefällts ja dem ein oder anderem. :3
Was gibt's denn heute, Mama Puffy? Chili?

It's said that a truly brilliant general can win a war without fighting.
I'm not a brilliant general – I'm a Legion Commander. And I just want to win.
[/align]

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 695

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2012, 18:58

Kyn hat mir heute Nachmittag ein paar Episoden verlinkt, die ich dann jetzt auch alle gesehen habe.

Das waren Burple Nurples, Shnitzel Makes a Deposit und Shnitzel Quits. Zwei davon hat sie ja auch als ihre Lieblingsepisoden angegeben.
Eigentlich sollte ich auch noch Won-Ton Bombs sehen, aber die Episode gab es auf einer anderen Internetseite und das Video dort hat alle drei Sekunden pausiert.

Ich hätte mir die Serie so niemals angesehen, weil mir der Zeichenstil nicht gefiel. Nachdem ich nun ein bisschen besser mit Chowder vertraut bin, ist die Abneigung nicht mehr ganz so stark. Eben gewöhnungsbedürftig.

Die Charaktere sind im Großen und Ganzen in Ordnung. Ich beleuchte mal jeden, den ich so weit kennengelernt habe, einzeln:

Chowder war mir manchmal zu übertrieben (wie Kyn ja selbst schon geschrieben hat, dass die Serie verrückt ist), aber er hat immer mal für einen netten Gag gesorgt.

Mung Daal war ebenfalls ok. Hat zwar nicht so viel Witz beigetragen, doch seine vorsichtige und überlegte Art zu handeln finde ich schön.

Truffles kann ich nur schwer einschätzen, weil ich von ihr wenig gesehen habe. Sie ist auch so ein Mittelding. Nicht besonders, aber auch nicht schlecht.

Shnitzel ist in den Episoden, die ich gesehen habe, am meisten in Erscheinung getreten. Er ist so ein typischer Charakter, der immer irgendwelche Laute von sich gibt und die anderen ihn prächtig zu verstehen scheinen. Hat es schon oft gegeben, ist allerdings immer wieder gut. Den mag ich.

Panini kriegt ohnehin schon den Hasenbonus. Von der hätte ich durchaus mehr sehen wollen, weil mir ihre Persönlichkeit gefiel. Immer an Chowder ranschmeißen wollen... why not.

Mrs. Endive hat auch eine Art, die mir gefällt. Die ist zwar schräg drauf, doch hat zumindest in der Episode "Shnitzel Quits" für ein paar einprägsame Momente gesorgt. Auch ein Charakter, den ich zu den besseren einstufen würde.

Was die Gags im Allgemeinen betrifft, bin ich zwiegespalten. Einerseits waren da schon ein paar tolle dabei, aber dieses verrückte Drumherum reißt es für mich etwas runter. Manche Szenen waren mir ein wenig zu lang gezogen, auch wenn sie inhaltlich lustig waren. Ich denke, wenn ich es auf den Punkt bringe, lautet mein Urteil: Schick, aber nichts, was mich dazu bringen würde, die Serie (exzessiv) weiterzuverfolgen.

So, Kyn. Und jetzt musst du drei Yin Yang Yo!-Episoden gucken. :tongue:
Nein, lass ruhig stecken.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Kyn

3

Montag, 10. Juni 2013, 20:53

Eine der besten Serien der Welt! Schnitzel gefällt mir am besten :grin: Rada Rada!

Ähnliche Themen

Thema bewerten