Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:07

Gute/Schlechte Werbung im TV

Hmm, da ich mich gerade mal wieder über extrem nervige Werbung aufrege, will ich euch das mal nicht vorenthalten.

Daher:
Hier kann über besonders gelungene oder besonders miese Werbung geredet werden, die man im Fernsehen so tagtäglich vorgesetzt bekommt.

Ich fange mal mit Werbung an, die ich extrem kacke finde:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nrgV0AGKtG0[/youtube]
Also, ich hasse dieses pseudo-coole Getue, das in der Werbung so angepriesen wird... als ob solche Menschen die tollsten überhaupt wären... Ich finde diese Werbung ganz schrecklich.


Wirklich gut hingegen hat mir diese Werbung gefallen:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=joG8s_BAisA[/youtube]
Ich fand sie lustig und sie hat auch echt Stil :)

1 Benutzer hat sich bedankt.

2

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:33

Schlechte Werbung:

Weil das, was erzählt wird, einfach nur Schwachsinn ist und Marcell D'Avis... na ja, nicht gerade seriös wirkt.
Der Youtube-Kommentar fasst eigentlich alles gut zusammen:

Zitat

"Wir gehen erst wieder, wenn der Anschluss läuft."
Soll das heißen, dass der Marcell bei einem wohnen darf?
Wurminfektion vor 1 Jahr 11


Gute Werbung:


und




Geniale Idee. Ich liebe solche versteckten Spielereien.

"Keine Ahnung, zu welcher Kategorie es zählt, aber ich führ es trotzdem mal auf"-Werbung:



Nichts für kleine Kinder! :tongue:
Ein Klassiker unter den Autowerbungen.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

3

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:24

Marcell Davis- Werbung ist doch eh die geilste! Dass es nicht stimmt, was der so erzählt, merkt doch selbst ein blinder Affe. Dafür eignet sich die Werbung perfekt für Poops. Ich sag nur VOLLER EMPFANG!

Gute Werbung:

Das hier ist ne schöne Werbung von Nutella, ich find die sehr cool und lustig. Die Fortsetzung davon ist aber noch um einiges besser, wobei man die nicht versteht, wenn man nicht die erste Werbung kennt. Schade, dass die Spots nicht mehr ausgestrahlt werden.



Auch sehr schön finde ich so manchen Edeka-Spot, wie z. B. den hier:

So sind ja auch die restlichen Edeka-Spots aufgebaut. Ich finde einfach schön, wenn eine Firma über sich selbst lachen kann und nicht immer nur einen auf protzig macht.

Und zu der muss ich glaube ich nicht viel sagen:





Schlechte Werbungen:

Von vorne bis hinten beschissen, unlogisch und unlustig, allein die Idee hat gar kein Potenzial. Höhö, jetzt spielen wir blinde Kuh mal ganz anders, kla doch. Außerdem kann ich diesen Heile-Familie-Kram nicht leiden. So ziemlich der schlechteste Spot ever, auch wenn Bärenmarke ansonsten cool ist.


Dann diese ganzen Vanish-Spots wo auf einmal ne Frau bei denen im Haus steht und die Leute interessiert das gar nicht.

Die meisten Autowerbungen finde ich auch schlimm, weil die Autos meist nur wie Superman rumcruisen und dazu schlechte Musik läuft. Oder es sitzen Leute im Auto die sich fühlen wie Hitler zu Erfolgszeiten und immernoch schlechte Musik läuft. Hier ist zum Beispiel die vom Busfahrer gepostete Werbung ein Paradebeispiel. Wobei das Ende natürlich alles wieder wettmacht, nur leider haben das viele Werbungen nicht.

Was mich vor allem auf Youtube ganz besonders ankotzt sind diese BASE-Werbungen, zum Beispiel:

Die sind einfach dämlich, allein die Musik...

Joa, das wars soweit, wobei die allermeisten Werbungen spätestens nach ner Weile ziemlich nerven.

2 Benutzer haben sich bedankt.

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:49

Eine der besten Werbungen, die ich in Erinnerung habe ist die hier:


Das Gesicht :D

Auch gut gelungen:


Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 064

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Dezember 2011, 23:07

Die mit dem Sensenmann ist wirklich gut, QTW! :D

Richtig gute Werbungen fallen mir jetzt keine an, mir kommt nur gerade die in den Sinn, die ich ganz witzig finde:




Zu den schlechtesten Werbungen: Am meisten hasse ich Werbungen über Lebensmittel, die für Kinder gemacht sind. Die sind irgendwie so gut wie immer schlecht, z.B.:


LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 409

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Dezember 2011, 23:23

Hm, ich weiß nicht... Manche der Spots hier sind ja wirklich recht lustig, aber es bleibt trotzdem Werbung. Das allein reicht mir, um sie nicht zu mögen. :sombrero:

Ich schaue ja nicht viel fern, und auf die Werbung achte ich dabei eigentlich auch nie. Trotzdem schafft es immer wieder die ein oder andere Werbung, sich irgendwie in mein Gedächtnis zu schleusen. Das sind dann meistens diese extrem nervigen und penetranten Werbungen, die zwar auf der einen Seite ihr Ziel erreichen, im Gedächtnis zu bleiben, aber das Beworbene andererseits mit einem extrem schlechten Image versehen.
Deswegen würde ich z.B. nie etwas bei zalando bestellen oder Seitenbacher-Müsli (Radiowerbung) essen.

Mir ist durchaus bewusst, dass hinter dieser Werbung normalerweise eine Agentur steckt und nicht das Unternehmen selbst. Aber wenn diese Unternehmen so eine Werbung zulassen, will ich das nicht unterstützen. :D

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 30. Dezember 2011, 15:26

Noch zwei Werbungen, die mir regelmäßig extremst auf den Senkel gehen:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mWCwJkJYArQ[/youtube]
Früher konnt ich das Wort "Bazi" eigentlich leiden, war iwie lustig... jetzt nicht mehr!

Und eine andere Werbung, die ich mir nicht ansehen kann:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_P_JzZ5Stvc[/youtube]
So ein Pseudo-Heile-Welt Geschiss und alles muss natürlich über dieses dämliche Emailkonto laufen, was in Wirklichkeit einfach NULL mit einem Baby und seinem Lebensweg zu tun hat... ganz schreckliche Mischung irgendwie.

4 Benutzer haben sich bedankt.

8

Freitag, 30. Dezember 2011, 16:14


Die hier muss unbedingt noch in diesen Thread.
Normalerweise stehe ich ja auf ganz spezielle Werbungen, die man nicht so schnell vergisst... DAS hier würde ich aber am liebsten schnell vergessen.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Alison

crippling☆depression

  • »Alison« ist weiblich

Beiträge: 132

Dabei seit: 28. Juli 2011

Beruf: _ノ乙(、ン、)_

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 30. Dezember 2011, 22:22

Werbung die mir gefällt:


Ich find die Werbung total niedlich und sie kann es meiner Meinung nach locker mit den meisten Werbungen, die hier im Fernsehn laufen, aufnehmen. :elvis:
Ich muss aber zugeben, ich finde japanische Werbung meistens interessanter als die anderer Länder. Wer eher nach bizarrer Werbung sucht wird dort jedenfalls schnell fündig. :bart:

Die hier ist sogar deutsch - und scheint auch ziemlich aufwändig gewesen zu sein. Eine ziemlich gelunge Parodie meiner Meinung nach:


Werbungen die mir gehörig auf'n Senkel gehen:


Die ist zwar älter aber ich finde diese Tierchen immernoch befremdlich. Würde mir jemand sowas schenken würd ich es in ne Kiste packen und in nem Fluss versenken. :B Von dem blöden Gedudel und Getanze mal ganz abgesehen.
Und wenn wir schon bei Coca Cola sind:

Die find ich einfach dreist. Wär es ne für eine Kampagne - okay. Aber damit Geld machen wollen indem man Hoffnung und heile Welt rumpredigt und selber n Dreck dran setzt was dafür zu tun? Klasse! :tu:

Ansonsten möchte ich noch Zalando erwähnen - die erste Werbung war ja noch in Ordnung aber das gleiche Schema immer und wieder zu verwenden nervt meiner Meinung nach auf Dauer.
Ud diese einfallslosen Spots für Handytarife oder Eisteesorten. :huh: Irgendwelches Chartgedudel und ne handvoll Leute die irgendwohin rennen und dann total glücklich sind weil sie jetzt den neuen XY Vertrag für Handy ABC abschließen können. Immer und immer wieder. D;

Achja: Die PS3 Werbung find ich aber gut. :/o: Sie ist zwar sehr 'speziell,' aber ich finde, das macht sie so interessant. Von mir aus könnte es ruhig mehr Werbungen in ähnlichem Stil geben. :B
Der Tod ist ein Meister aus Deutschland

Garet

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 30. Dezember 2011, 22:24

So ein Pseudo-Heile-Welt Geschiss und alles muss natürlich über dieses dämliche Emailkonto laufen, was in Wirklichkeit einfach NULL mit einem Baby und seinem Lebensweg zu tun hat... ganz schreckliche Mischung irgendwie.
Scheint momentan aber ziemlich in zu sein in der Werbebranche.

Die Werbung finde ich so ziemlich deplatziert für das Produkt und sehr scheinheilig.
Als ich das erste Mal die Werbung gesehen habe, dachte ich es geht um etwas von der Unicef oder Brot für die Welt, o.ä.
Coca Cola ist jetzt ja nicht gerade dafür bekannt, etwas für den Weltfrieden beizutragen.. eher im Gegenteil.


Eine Werbung die ich hingegen gut finde ist diese von Penny

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich
  • »Quatschtütenwürger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 30. Dezember 2011, 23:22

Vor allem hat Coca Cola natürlich einfach nur irgendeinen Unsinn dahergerechnet... man könnte auch die Anzahl Wurstscheiben mit der Anzahl Panzer vergleichen... da kämen noch viel "phantastischere" Werte raus... Aber so was ist halt werbewirksam und der durschnittliche Deutsche Bild-Leser bringt jetzt 131000 Teddybären mit Coca Cola in Verbindung... *Grins* Wieviel Würfelzucker, die Coca Cola so verarbeitet, wohl auf einen Panzer kommen? ...

1 Benutzer hat sich bedankt.

12

Dienstag, 10. Januar 2012, 18:31

Hier mal wieder ein paar (ausländische) Werbungen von mir, die ich in diesem Thread unbedingt dabei haben möchte.
Diesmal aus Japan. Die treffendsten Adjektive sind wohl "gruselig" und "seltsam". Jede davon kenn ich übrigens seit einigen Monaten, aber jetzt ist es Zeit für eine kleine Zusammenstellung.^^



Tarako #1

Einfach nur furchtbar... wie kann man solche Werbespots produzieren? Für Nudeln!! xD
(Leider schlechte Qualität.)



Tarako #2

Und jetzt noch als flotte Dancenummer... uhuh...



Ohne Worte...



Zum Abschluss eine weitere bescheuerte Werbung (eigentlich ja 3 in 1), die ich aber tatsächlich mag.
Es ist einfach krank-lustig.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 064

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 10. Januar 2012, 21:34

Chr, du hast aber nicht ernsthaft erwartet, dass es in Japan sowas wie normale Werbungen gibt? :D

Die Pretz-Werbung ist in der Tat sehr genial. Ich glaube, ich hab schon lange keine so lustige Werbung gesehen. BUONGIORNO!

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 409

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 10. Januar 2012, 22:33

Oh, als ich gesagt habe, dass ich keine Werbung mag, habe ich die japanische Werbung ganz vergessen!

Ich liebe diesen abgedrehten Kram einfach, zum Beispiel das ganze Zeugs, was hier im Thread schon gepostet wurde. :D
Vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass ich in den meisten Fällen gar nicht weiß, was eigentlich beworben wird. Und bestimmt auch damit, dass man im Internet eher auf die guten Spots stößt.



Mir fällt gerade nur ein etwas älteres Beispiel für Werbung aus Japan ein, das vermutlich die meisten eh schon kennen:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Oq8xuVnB-Pk[/youtube]
Ach nee, sogar zwei davon:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=M0LfLk9lLEg[/youtube]

15

Mittwoch, 11. Januar 2012, 14:03

Chr, du hast aber nicht ernsthaft erwartet, dass es in Japan sowas wie normale Werbungen gibt? :D

Lass mich nachdenken... [künstliche Pause] ...ja, habe ich nicht. :tongue:
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

16

Mittwoch, 11. Januar 2012, 16:42

Mit Ausnahme der MKDS-Werbung sind alle hier von Marco und Chr geposteten Werbung reiner Bullshit, GANZ BESONDERS die Pretz Werbung. Naja, aber Marco fährt ja auch auf My Little Pony ab. x_x

17

Mittwoch, 11. Januar 2012, 16:45

Was genau willst du damit jetzt aussagen?
Ich selbst habe nichts Anderes behauptet, dass meine geposteten Videos krank sind.^^

Falls das eine Kritik sein sollte: Fail.
Falls das einfach so deine Ansicht sein sollte: Joa.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

18

Mittwoch, 11. Januar 2012, 16:50

Ich wollt nur mal schreiben, dass ich nicht von solchen Werbungen halte und sie unlustig finde, im Gegensatz zu Danny und Marco, also war das nichts als meine Meinung. :)

SBob

попали попали суки

  • »SBob« ist männlich

Beiträge: 1 169

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. Januar 2012, 20:45

Beste:



Schechteste:


Die 1&1 Poops (1&1&1&1&1) sind eher besser. :B

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:12

Die hat beide schon jemand gepostet... Für was gibt es eigentlich diesen "Danke"-Button?

Ähnliche Themen

Thema bewerten