Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Leo05

Platt

  • »Leo05« ist männlich
  • »Leo05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 099

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. März 2012, 23:27

Wer wird Millionär?

Wer kennt diese Serie nicht?

Guckt ihr sie öfters? Nervt sie euch? Habt ihr sie geguckt?

Ich gucke sie öfters und finde sie ganz unterhaltsam. Günther Jauch hat manchmal ganz nette Witze auf Lager. Und es ist auch spannend, jedenfalls fast immer.
Selten gab's auch schon mal Leute zum Einpennen.

Wie steht ihr zu der RTL-Serie?
:muschel:

Kyn

not the rich successful kind of nerd

Beiträge: 246

Dabei seit: 19. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 27. März 2012, 23:35

Uff, eine dieser Serien die Eltern beim Abendessen gucken und die man darum zwangsläufig mitgucken muss.
Geht eigentlich. Ist manchmal ganz witzig. Ausserdem machts Spaß, sein Allgemeinwissen zu testen und vielleicht auch hier und da ein wenig aufzubessern. Sie nervt mich nicht, es ist aber nich so dass ich jeden Freitag immer rechtzeitig einschalten müsste. Eine Quizshow für zwischendurch, so wie die anderen auch. Nur dass diese sich, glaube ich, am längsten gehalten hat.
Ausserdem kann man sich wunderbar über die total doofen Leute aufregen. :)

Also, ganz nette Serie die man gut zwischendurch sehen kann. Würde sie jeden Tag laufen wäre bestimmt schon am Anfang recht früh der Reiz verlorengegangen. So kann man sich einmal (oder zweimal?) die Woche auf ein bisschen Ratespaß freuen. Ist doch bestimmt gut für die Familienbindung wenn man zusammen rumrät und lacht und bla.
Was gibt's denn heute, Mama Puffy? Chili?
Bild entfernt, welches nicht den Größenbeschränkungen entsprach

It's said that a truly brilliant general can win a war without fighting.
I'm not a brilliant general – I'm a Legion Commander. And I just want to win.
[/align]

1 Benutzer hat sich bedankt.

Danny8247

$waggerator

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 044

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 27. März 2012, 23:46

WWM ist mit Abstand das Beste, was RTL zu bieten hat. Ich gucks zwar selten, aber wenn ich es gucke, dann macht es mir meistens Spaß und Günther Jauch find ich auch sympathisch. Aber ich würds auf Dauer auch nicht jedes Mal schauen, da es wahrscheinlich irgendwann eintönig wird.

4

Mittwoch, 28. März 2012, 16:24

Ich denk mir mal meinen Teil, wieso du den Thread eröffnet hast. :tongue:

Jedenfalls stehe ich neutral zu WWM.
Einerseits ist es durchaus eine unterhaltsame Sendung, aber wie Danny bereits korrekt angesprochen hat, wird sie auf die Dauer monoton.
Habe mir vor einigen Monaten vorgenommen, sie richtig zu verfolgen und keine Folge zu verpassen, musste aber feststellen, dass ich nach zwei Wochen keinen Bock mehr hatte. xD

Was ich an WWM besonders mag, ist zum einen Günter Jauch, den ich sehr sympathisch finde und zum anderen die Quizfragen der 1. Stufe - also bis man 500 Euro gewonnen hat.
Die sind meistens extrem kreativ und enthalten geniale Wortspiele. Ich liebe sie.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. März 2012, 16:37

Ich bin ein WWM-Fan, das heißt, dass ich sie immer gucke.

Ich finde es sehr interessant, manchmal reden die Kandidaten ein bisschen zu viel, aber richtig nerven tut es nicht.
Außerdem macht es Spaß, wie die anderen bereits gesagt haben, mitzuraten und damit sein Allgemeinwissen aufzubessern.
Auch die Fragen im 500 € Bereich sind mit den Wortspielen ganz witzig, und der Moderator, Günther Jauch, hat manchmal auch einen Witz auf Lager und ist sympathisch.

Alles in allem: Eine sehr tolle Sendung. :tu:
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gary II« (14. April 2013, 17:18)


6

Mittwoch, 28. März 2012, 19:59

Ich gucke WWM seit vielen Jahren immer wieder mal im Fernsehen, und ich muss wirklich sagen, dass die Sendung so ziemlich die beste Quizshow überhaupt ist.

Günther Jauch ist wie bereits erwähnt wurde einfach ein symphatischer Kerl, die Quizfragen sind auch meisten interessant und cool.(Allerdings kommt es mir vor, als ob die Fragen in letzter Zeit zum Teil einfacher geworden sind. Da kommen teilsweise sachen für die 32.000€-Frage, die ich vielleicht für 2.000€ oder 4.000€ angesetzt hätte.)
Naja, egal.

WWM lebt von den Kandidaten, wenn der Kandidat langweilig ist, dann ist auch die Folge langweilig und umgekehrt. Schön finde ich aber, dass Jauch dementsprechend reagiert und gerne mal über Kandidaten, die sich blöd anstellen, irgendwelche Bemerkungen ablässt. Außerdem fällt mir auf, dass Jauch den Kandidaten, die er mag, mehr Hinweise gibt und mehr weiterhilft als irgendwelchen Losern.
Das finde ich ehrlich gesagt ziemlich cool, da Jauch halt seinen Stil je nach Kandidat wechselt und nicht so seelenlos moderiert. Außerdem ist er immer für einen Witz gut.

Der nächste Pluspunkt wäre, dass die Quizshow ohne irgendwelche Spielchen auskommt (anderes als diese ganzen Shows der Naturwunder und Co im ARD) und seit Anbeginn die gleichen Prinzipien beibehält. Einizg dieses "Update" vor ein paar Jahren mit dem vierten Joker stört mich etwas, weil fast jeder Kandidat meint, den Zusatzjoker nehmen zu müssen, obwohl man sich damit eigentlich nur Verluste einhandelt. Wenn man die Sicherheitsstufe auf 16.000€ aber noch hat, kann man viel mehr zocken, was bei der neuen Variante nicht mehr so ist. Sieht man ja auch daran, dass noch keiner mit der neuen Variante gewonnen hat. (Das hat übrigens Ralf Schnoor, Millionär, mal gesagt und er hat vollkommen recht.)

Fazit:
Ich schließe mich den anderen an, WWM ist ne sehr gute Quizshow, jede Folge davon zu gucken wird allerdings ein wenig öde.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Leo05

Platt

  • »Leo05« ist männlich
  • »Leo05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 099

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 23. April 2012, 14:11

Im November 2008 gab es den größten Fall, den WWM in Deutschland je zu verzeichnen hatte.
Francois Pütz - von 125.000 € auf 500 €.
Was sagt ihr dazu?
Er tut mir leid. Muss sicher ein schlimmes Gefühl gewesen sein, als Jauch die Antwort vorlas. Aber er wird schon nicht unter schweren Depressionen leiden.
:muschel:

8

Montag, 23. April 2012, 14:42

Bist du bald mal fertig, den Typen zu bemitleiden?
Das reicht schon, dass du den alle zwei Tage im Test erwähnst. xD

Mein Gott, so ist das Leben.
Mal gewinnt man, mal verliert man.
Und im Gegensatz zu Spielshows wie Schlag den Raab, wo man man Ende gar nichts gewinnt, wenn man Raab nicht bezwingen kann,
hat der Herr hier wenigstens noch 500 Euro gewonnen. Mein Mitleid hält sich also ziemlich in Grenzen.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 23. April 2012, 14:44

Vom rein rationalen Erwartungswert her hat er übrigens richtig gehandelt. xD
0,25*500.000+0,75*500 >125.000

2 Benutzer haben sich bedankt.

10

Montag, 23. April 2012, 14:47

Und überhaupt seh ich jetzt erst, dass das bereits dreieinhalb Jahre her ist. oO
Die Meldung ist demnach schon Schnee von gestern. Weiß nicht, warum man die in dem Thread wieder aufwärmen müsste?
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

1 Benutzer hat sich bedankt.

11

Montag, 23. April 2012, 17:34

Warum wohl?

Beweist aber meine These, dass der vierte Joker dämlich ist.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Thaddel Schneckerich

Ich hatte mal 4 Kekse und hab einen gegessen. Da hat ich blos noch 3

  • »Thaddel Schneckerich« ist männlich

Beiträge: 137

Dabei seit: 6. Mai 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 25. Mai 2012, 22:38

Ich schaue gern WWM wenn sie im Fernsehr läuft. Mir wird es nicht eintönig weil ich RTL fast nie schaue und das immer verpasse. Aber wenn sie mal läuft ist sie cool. Günther von Jauchegrube ist cool. :band:
:uglybob: Mario :lachen: Siegberts Haus :lool: :idgi:

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Mai 2012, 20:42

Oje WWM. D; Ich sehe die Sendung eigentlich sogut wie nie an, mein Interesse daran ist einfach nicht ausreichend. Höchstens vielleicht mal beim Essen oder Kakao Trinken...
Ich glaube ich selbst bin da auch ein bisschen zu doof für die Sendung, ich würde da wahrscheinlich sehr schnell bei den Fragen scheitern. :disguise:
Dennoch dieser Günter ist manchmal schon witzig. :thumbup:

Sandi

"I'm known to be quite vexing. I'm just forewarning you."

  • »Sandi« ist weiblich

Beiträge: 522

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 25. Juni 2012, 16:43

Naja geht schon ist schon ganz aufregend besonders wenn der Kandidat eine Million abstaubt :love:

1 Benutzer hat sich bedankt.

15

Montag, 25. Juni 2012, 16:48

Naja geht schon ist schon ganz aufregend besonders wenn der Kandidat eine Million abstaubt :love:

Aber wann erwischt man eine solche Sendung schon? Ist bisher noch nicht mal 10-mal passiert und es gibt bereits mehr als 1000 Folgen. :tongue:

Ich selbst habe jedenfalls nur einmal richtig mitbekommen, dass jemand eine Million gewann. Und das war ein Special, bei dem Thomas Gottschalk Marcel Reich-Ranicki anrief und mit dessen Hilfe locker die letzte Frage beantworten konnte.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Danny8247

$waggerator

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 044

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 25. Juni 2012, 21:18

Naja geht schon ist schon ganz aufregend besonders wenn der Kandidat eine Million abstaubt :love:

Aber wann erwischt man eine solche Sendung schon? Ist bisher noch nicht mal 10-mal passiert und es gibt bereits mehr als 1000 Folgen. :tongue:

Ich selbst habe jedenfalls nur einmal richtig mitbekommen, dass jemand eine Million gewann. Und das war ein Special, bei dem Thomas Gottschalk Marcel Reich-Ranicki anrief und mit dessen Hilfe locker die letzte Frage beantworten konnte.

Ich hab Ralf Schnoors Millionengewinn live miterlebt, es war extrem spannend und ich fand ihn sehr sympathisch. War wirklich ein genialer WWM-Moment. :)

Dance

Fistoffersen [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 161

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 26. Juni 2012, 19:30

Ich mag WWM auch, hab's manchmal mit Danny zusammen geschaut und es ist eigentlich immer ganz unterhaltsam und bei den späten Fragen auch spannend. Allerdings ärger ich mich immer so sehr mit, wenn die Leute zu viel zocken und dann am Schluss alles verlieren. :bike:

Gunni Lauch find ich aber immer klasse. ^^
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

18

Dienstag, 26. Juni 2012, 19:31

Ich mag WWM auch, hab's manchmal mit Danny zusammen geschaut und es ist eigentlich immer ganz unterhaltsam und bei den späten Fragen auch spannend. Allerdings ärger ich mich immer so sehr mit, wenn die Leute zu viel zocken und dann am Schluss alles verlieren. :bike:

Wobei Günther Jauch auch durchaus entgegenkommend ist und den Kandidaten oft empfiehlt, es zu lassen. Zumindest habe ich das in den letzten Folgen so mitbekommen.
Der erste Teil meiner neuen Fangeschichte Das Kassier-Revier ist da! Über Feedback würde ich mich sehr freuen! :art:

19

Dienstag, 26. Juni 2012, 19:42

Ich ärger mich eigentlich nur dann, wenn Kandidaten kommen, die zu blöd für die Sendung sind und bei irgendwelchen 08/15-Fragen teils mehrere Joker verplempern, und dann bestenfalls noch nicht mal raffen wenn Jauch versucht, ihnen Tipps zukommen zu lassen. Grade bei Erdkundefragen scheinen die Leute oft extrem ungebildet zu sein.


Ach ja:
Wie steht ihr eigentlich zu diesen komischen Promi-Specials? Ich find die irgendwie unnötig, vor allem, weil immer die größten Flaschen eingeladen werden (z. B. war vor kurzem mal Mario Barth da glaube ich)

1 Benutzer hat sich bedankt.

The X-Factor

der Unfassbare

  • »The X-Factor« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Juni 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 26. Juni 2012, 19:44

Ich schau sie nicht sehr oft an. Aber interssant ist sie schon :tu:
(ich dachte irgendwie zuerst dieser Thread wäre aus dem Spieleforum =) )

Ähnliche Themen

Thema bewerten