Du bist nicht angemeldet.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 24. November 2012, 19:49

Raab-Events

15%

Absolute Mehrheit (2)

46%

Autoball EM/WM (6)

8%

Bundesvision Song Contest (1)

8%

Eisfußball (1)

69%

Schlag den Raab (9)

0%

Tv total Pokernacht

0%

Tv total Quizboxen

38%

Tv total Stock Car Crash Challenge (5)

8%

Tv total Turmspringen (1)

15%

Wok WM (2)

23%

Ich mag keine Show von Raab. (3)

Da heute nur eine Woche nach der aktuellen Schlag den Raab-Ausgabe direkt das Tv total Turmspringen kommt und erst kürzlich Shows wie das Tv total Quizboxen, Absolute Mehrheit oder die Tv total Pokernacht liefen, dachte ich mir: "Mann, Stefan Raab hat echt wahnsinnig viele Shows... welche sind eigentlich die besten davon?". Und so ist nun dieser Thread entstanden.

Welche Raab-Events gefallen euch am meisten (max. 3 Antworten)?
(Sollte ich was in der Umfrage vergessen haben, sagt mir Bescheid. ;))

Bei mir besteht die Top 3 aus Schlag den Raab, der Tv total Stock Car Crash Challenge und der Autoball EM/WM.

Schlag den Raab ist von allen Events am abwechlungsreichen, da in jeder Ausgabe neue Spiele dabei sind.
Man weiß nie, was einen erwartet und die Spiele sind oftmals sehr schön und spannend anzusehen.

Die Tv total Stock Car Crash Challenge ist genau das Richtige, wenn man so wie ich auf ein wenig Action zur besten Sendezeit steht.
Ein Makel ist nur, dass Rennen oft unterbrochen werden, wenn Autos den Weg blockieren bzw. abgeschleppt werden müssen.

Und die Autoball EM/WM hat zwar vom Feeling her was mit Fußball zu tun, was ja bekanntlich nicht mein Lieblingssport ist, doch mit Autos find ich das Ganze wirklich interessant.
Am besten ist dabei, wenn die Bälle platzen - das passiert auch wahnsinnig oft. :D

Nun zu euren Antworten! :)

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 100

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 24. November 2012, 20:01

Schlag den Raab seh ich ja sehr gerne, den Rest kenn ich jedoch kaum, ich bin ja sonst nicht so der Fernsehtyp. Vom Turmspringen und von der Wok WM hab ich lediglich mal vor langer Zeit ein wenig was gesehen, allerdings nie den ganzen Wettbewerb.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. November 2012, 18:43

http://unterhaltung.t-online.de/nach-due…_60941946/index

Hier eine aktuelle Meldung, die man vielleicht auch noch in den Thread integrieren kann: Findet ihr, dass die Raab-Events zu gefährlich sind?

Für mich ist das Ganze sehr übertrieben... solche Sportarten wie Turmspringen oder Mountainbike-Fahren sind ja nun nicht die ungeläufigsten. Sicherlich stimmt es, dass irgendwelche C- und D-Promis z.B. beim Turmspringen nur wenig Zeit haben, sich intensiv auf die Show vorzubereiten und dann für die und in der Live-Sendung teilweise waghalsige Sprünge aufführen, doch es bleibt jedem selbst überlassen, ob er dort teilnimmt und wie viel er riskiert. Daher bleibt für mich hier nur zu schreiben: Pech gehabt.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Ümläütmän

Verteidiger des wahren Blöedsinns

  • »Ümläütmän« ist männlich

Beiträge: 808

Dabei seit: 17. November 2012

Beruf: Stalker (Amateur und ehrenamtlich)

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. November 2012, 22:45

Also ich finde die meisten Raab-Events sehr unterhaltsam und spannend gemacht. Und ich hab auch den Eindruck, dass kein besonderes Verletzungsrisiko besteht (also zumindest nicht höher als das, das bei den Sportarten sowieso besteht). Am besten finde ich auf jeden Fall Schlag den Raab, weil mich immer wieder fasziniert, wie enorm vielseitig Raab und viele seiner Gegner sind.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. September 2014, 13:27

Kommen die Raab-Events jetzt immer eine Woche nach einer Schlag den Raab-Ausgabe oder ist das Zufall? Am 20. September kommt der 10. Bundesvision Song Contest und am 8. November die nächste Stock Car Crash Challenge - am 13. September und 1. November sind Schlag den Raab-Sendungen.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. April 2015, 21:52

Warum müssen in letzter Zeit eigentlich diese ganzen YouTube-Nasen wie Dner, ApeCrime und Co. auftreten? Welcher normale Raab-Zuschauer will die denn sehen? Man sucht sich die Teilnehmer wohl nur noch danach aus, mit wem man möglichst viel Quote machen kann. Sonderlich beliebt scheinen sie beim Team ja auch nicht zu sein, weil ständig Witze auf ihre Kosten gerissen werden (zum Beispiel, dass sie gerade ein YouTube-Video aufnehmen müssen, wenn sie mal kurz weg gehen).

Wahrscheinlich gibt es Schlag den Star bald auch mit "Prominenten" wie Simon Desue oder Dagi Bee.

7

Donnerstag, 16. April 2015, 21:55

Das ist ja durchaus interessant – bei was für Events treten die denn auf? Und was machen die denn da? Bei sowas wie der Wok-WM oder wie?

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. April 2015, 21:59

Also das erste Mal waren sie bei einer Stock Car Crash Challenge dabei. Vom Turmspringen und der Wok-WM ist mir auch bekannt, dass sie dabei waren. Wohl alle Events, die einmal jährlich kommen.

Sie nehmen dann ganz normal teil, also nichts mit Moderator oder Boxenkommentar oder so was.

9

Donnerstag, 16. April 2015, 22:18

Eigentlich keine große Überraschung. YouTuber lassen sich prima vermarkten. Vor allem mit Leuten wie Dagi Bee oder Sami Slimani (weiß nicht, ob der auch mal bei sowas dabei war) kann man bei Raab-Events unerreichte Zuschauergruppen (nämlich kleine Mädchen) erschließen und damit die teure Werbezeit besser verkaufen.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. April 2015, 22:22

Ich schaue mir eigentlich nur Schlag den Raab regelmäßig an, aber ich habe zweimal Autoball-WM geguckt, was lustig war, weil der führerscheinlose Eko Fresh auch mit von der Partie war. Letztens habe ich mir auch die Pokernacht reingezogen. War schon lustig mit Klaas und Paul Panzer.


Avatar

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 10. Oktober 2015, 16:10

Heute um 20:15 Uhr kommt die letzte Stock Car Crash Challenge!

dodo

Schüler

  • »dodo« ist männlich

Beiträge: 68

Dabei seit: 27. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 17:26

Heute in der TV Total Sendung kommt das große Headis-Spezial. Headis ist sowas wie Kopfballtischtennis, das war mal ein Spiel bei Schlag den Raab und bei Schlag den Star. So ein Headis-Event gab es schon einmal, nämlich am 16.10.2014.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 17:39

Werde ich nicht schauen, da Headis mich nie interessiert hat, aber sein Auftritt beim gestrigen Comedy-Preis war eine Show.

Alles Gute nachträglich zum Geburtstag, Raab!

Ptero

a world that doesn't exist

  • »Ptero« ist männlich
  • »Ptero« wurde gesperrt

Beiträge: 168

Dabei seit: 27. Mai 2014

Beruf: Kaputtes Spielzeug

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:34

Stefan Raab steigt wieder ins Fernsehgeschäft ein und plant eine neue Show:

https://www.dwdl.de/nachrichten/62032/co…_prosiebenshow/

Die Sendung soll sich "Das Ding des Jahres" nennen und ist eine Show für Erfinder und Entwickler, weiteres ist nicht bekannt. Stefan Raab wird dabei allerdings nicht vor der Kamera zu sehen sein, arbeitet stattdessen als Produzent am Programm von ProSieben.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Juni 2017, 21:10

Haut mich nicht sonderlich vom Hocker. Solange Raab nicht zu sehen ist, spielt es für mich keine Rolle, ob er "zurück" ist oder nicht. Nicht mal das Sendungskonzept ist neu, denn ich kann mich gut daran erinnern, dass es bereits mehrere Sendungen gab, in denen Menschen ihre Erfindungen vorstellen durften. Die bekanntesten Beispiele dürften „Die beste Idee Deutschlands“ und natürlich „Die Höhle der Löwen“ sein. Falls also nicht stark an der Machart der Sendung geschraubt wird, wäre das für Raab untypisch altbacken.

1 Benutzer hat sich bedankt.

SBob

smoke christmas trees

  • »SBob« ist männlich

Beiträge: 1 174

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. November 2017, 11:59

Hat zwar eigentlich nichts mit Fernsehen zu tun, aber ich finde, es ist eine Meldung wert.

https://www.dwdl.de/nachrichten/64514/st…iveshow_in_kln/

1 Benutzer hat sich bedankt.

Ähnliche Themen

Thema bewerten