Du bist nicht angemeldet.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 629

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. Mai 2014, 21:41

Typisch Andy!

Typisch Andy! ist eine kanadische Zeichentrickserie, in der Andy Larkin und sein Freund/Assistent Danny Pickett in der fiktiven Stadt East Gackle den Bewohnern Streiche spielen.

Kennt ihr die Serie? Wenn ja, wie findet ihr sie?

Ich bin der Ansicht, man kann sie sich durchaus ansehen. Zwar finde ich sie nicht sonderlich großartig, aber sie hat ein paar Episoden, die mich sehr unterhielten:
- Andy, Danny und der Pizzabote gründen eine Band namens "Delivery"
- Andy manipuliert die Waage, sodass seine Familie denkt, sie würde sich ungesund ernähren
- Andys Großvater ist zu Besuch und spielt die Streiche, doch Andy wird dafür verantwortlich gemacht
- Andy wettet mit seiner Schwester Jen, dass er es schafft, eine Woche lang nur in Reimen zu sprechen
- Andy versucht, Jen zu erschrecken, indem er Szenen aus den Mitchfilmen nachstellt

Zu den letzten beiden möchte ich noch was schreiben.

Die Reimfolge hat mich damals zum Rätseln gebracht, weil ich immer überlegte, ob es nicht doch ein Wort gibt, welches sich auf "orange" reimt. Ich bin dann irgendwann auf "Revanche" gekommen (auch wenn es nicht zu 100% aufgeht) und hab mich gewundert, was "Melange" sein soll. :/o:

Bei der Gruselfolge habe ich mich dafür gewundert, wo die "Blutszene" in späteren Ausstrahlungen geblieben ist. Ich dachte sogar, ich hätte mir die eingebildet und die gab es nie, bis ich begriff, dass die wohl zu heftig fürs Kinderprogramm war und sie deswegen entfernt wurde. Dafür ist das trotzdem die beste Folge der Serie, schon allein deswegen, weil ich Andys Erschreckversuche sehr ausgefallen fand.

Ganz nett waren auch immer Andys Vorstellungen, in die der Zuschauer Einblick hatte - also diese Szenen auf weißem Hintergrund, bei denen Andy und Co. als schwarze Strichmännchenfiguren dargestellt wurden.

Ansonsten sind mir eigentlich keine nennenswerten Gags in Erinnerung geblieben. Müsste ich eine Schulnote geben, würde "Typisch Andy!" wohl im 3er-Bereich landen.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

2 Benutzer haben sich bedankt.

2

Montag, 19. Mai 2014, 22:41

Eine meiner Lieblings Serien.

Habe diese damals täglich auf SuperRTL geschaut und kannte somit jede Folge.

Cool fand ich immer Andys gedanken die als Strichmännchen dargestellt wurden.

3

Dienstag, 20. Mai 2014, 17:23

Auch wenn ich eigentlich die eher älteren Serien generell mag, ist das bei dieser eher nicht der Fall, wobei ich auch nicht sagen kann, dass sie sehr schlecht ist. Ich kann mich noch grob an die Handlungen erinnern, die ich eigentlich ganz amüsant fand, aber umgesetzt wurde das Ganze ein kleines bisschen schlecht. Andys Gedanken mochte ich aber an der Serie immer noch am meisten, da die Personen, wie Something schon erwähnt hat, als Strichmännchen dargestellt wurden, was im Endeffekt noch im ganz okayen Bereich lag. Wenn ich mich für eine Note entscheiden müsste, gäbe es eine 3-. :gary:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:17

Im Endeffekt passiert in jeder Folge dasselbe - nur die Rahmenhandlung ändert sich: Andy will oder braucht etwas und spielt dann halt einen Streich. Die Streiche sind dann aber auch gut durchdacht. Die Serie kann man sich also ab und zu anschauen.


Avatar

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 091

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 23. Mai 2014, 23:11

Früher habe ich die Serie sehr gerne geguckt. Ich kann mich jetzt nicht mehr an konkrete Folgen erinnern, aber ich fand die Streiche, die Andy sich so hat einfallen lassen, immer recht witzig. Jetzt habe ich jedoch schon seit längerer Zeit keine Folge mehr geschaut, weiß also nicht, wie sehr es mir jetzt noch gefallen würde.

Ähnliche Themen

Thema bewerten