Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sebastian

Fortgeschrittener

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Dabei seit: 15. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2011, 14:09

Avatar - Der Herr der Elemente

Gibt noch gar keinen Thread dazu? ;)

Jeder, der nur im Entferntesten mal mit Nickelodeon in Berührung gekommen ist, sollte was von Avatar gehört haben. Eine sehr geniale Serie, wie ich finde, und trotz der allgemein herrschenden Ernsthaftigkeit sind immer wieder lustige Szenen eingebaut, wo der Anime - Stil von seiner besten Seite dargestellt wird :grin: Weiters finde ich die musikalische Untermalung sehr genial und versetzt einen manchmal richtig in ein Gänsehaut - Feeling.

Was ist eure Meinung zu Avatar?
Dieser Beitrag wurde auf chlorfrei gebleichtem, 100% naturfreundlichem Webspace verfasst.
:)

SBob

smoke trees

  • »SBob« ist männlich

Beiträge: 1 173

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2011, 14:11

Avatar gehört eine meine Lieblingserien. Meine Lieblingcharakter ist Sokka, weil er komisch ist. :D

3

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:09

Ich gucks momentan jeden Tag und kann die Meinung von Sebastian unterstreichen. Besonders toll finde ich die Charakterzüge der verschiedenen Leute, aber eben auch die absolut geniale Story.
Leider versteht man einiges nicht, wenn man den ersten Teil des Animes versäumt hat so wie ich, weshalb ich euch bei Interesse empfehle, von Beginn an zu schauen.

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:52

Ich mags nicht besonders.Uninteressant.Schau da lieber anderes zeugs, wie Family Guy
Übermut tut selten gut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongimani« (28. Juli 2011, 18:28)


Holländer70

Gebt Rechtus Hak

  • »Holländer70« ist männlich

Beiträge: 706

Dabei seit: 13. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2011, 18:24

Genial!

Gerne erinnere ich mich daran, wie ich einst wie ein bessesener alle Folgen durchgeguckt habe^^

Sehr schöne Serie, die mit einigen Überraschungen, einigen Witzen, genialen Kämpfen, und mit einem gelungenen Schluss für ein gesundes Fernseherlebnis sorgen kann :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holländer70« (5. September 2011, 00:06)


Rennteufel

Krieger in schwarz-rosa-gold

  • »Rennteufel« ist männlich

Beiträge: 290

Dabei seit: 25. Juli 2011

Beruf: Katzenhaarcocktailbarbesitzer

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juli 2011, 21:20

Ist nicht so mein Fall, schaue mir zwar ab- und zu ein paar Folgen an, aber das eher aus langerweile.

Phuindrad

Krabbenburger Liebhaber

  • »Phuindrad« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 24. Juli 2011

Beruf: Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 29. Juli 2011, 14:32

Ich kann von mir behaupten das ich ALLE Folgen gesehen habe, Mehrmals. Und auch ich kann zugeben das ich die Serie wirklich mag, es ist also wirklich noch möglich das gute Serien aus Amerika stammen? Erstaunlich, aber wahr. Alle Charaktere sind gut und auch die Sprecherriege ist genial ausgesucht.
Meine Lieblingspersonen sind:
- Suko (Sebastian Schulz in Bestform)
- Sokka (Sein Sarkasmus ist genial)
- Toph (Von der Art her etwas besonders)
- Aang (man kann gut verfolgen wie er zum Avatar wird)

Außerdem freue ich mich schon auf das was danach kommen soll.

Avatar
Legend of Korra

Auch wenn das nur um die 22 (oder 12?) Folgen haben soll werde ich es mir ansehen.
Wo ist schon wieder der alte Jenkins?

Sebastian

Fortgeschrittener

  • »Sebastian« ist männlich
  • »Sebastian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Dabei seit: 15. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 29. Juli 2011, 14:42

Avatar
Legend of Korra

Auch wenn das nur um die 22 (oder 12?) Folgen haben soll werde ich es mir ansehen.
Hmm, Korra repräsentiert eine Wasserbändigerin und zugleich wurde ihr Charakter dem von Avatar Kyoshi angepasst. Auf eine Person wie Aangh hat man wohl vollkommen verzichtet. Ich hoffe sich machen was aus diesem Re-Make, welches ja augenscheinlich auch vom Zeichenstil her an die ursprüngliche Serie angelehnt wurde :tu:
Achja, 26 Folgen sinds ;)
Dieser Beitrag wurde auf chlorfrei gebleichtem, 100% naturfreundlichem Webspace verfasst.
:)

Phuindrad

Krabbenburger Liebhaber

  • »Phuindrad« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 24. Juli 2011

Beruf: Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 29. Juli 2011, 19:02

Ja. Das kann ich mir gut vorstellen. Auch das mit Kyoshi-ähnlichen Zügen. Auf Personen wie Aang verzichten? Nicht ganz schließlich

 Spoiler


Also indirekt ist er doch da. Aber ich finde es schade das Avatar LoK keine anderen Charaktere zeigen soll aus der Vorserie.
Zeichenstil und Mitarbeiter sind die selben, aber es wird Steampunklastiger sein. Es spielt ja 70 Jahre danach.
Aber ich freue mich drauf.^^
Wo ist schon wieder der alte Jenkins?

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 411

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 29. Juli 2011, 22:59

Oohh, Avatar! :hail: Ich liebe diese Serie!
Im Grunde ist Avatar ja perfekt. Der Soundtrack klingt toll, der Zeichestil ist nett anzusehen und hervorragend animiert, die Welt in der es spielt, ist sehr faszinierend... Alles ist bis ins kleinste Detail so perfekt durchdacht! Die Charaktere, die Handlung oder die Bewegungen beim Bändigen. Das alles spielt so gut zusammen und erzählt auf wunderschöne Art und Weise eine tolle und ernste Geschichte, in der immer wieder super Witze eingebracht werden.
Sowas qualitativ Hochwertiges erwartet man eigentlich nicht von Nickelodeon. :thumbup:

Hab mir die Serie damals von Anfang bis Ende auf Englisch angeguckt, weil ich das Warten satt hatte, bis Buch 3 endlich in Deutschland gezeigt wird. Muss sagen, dass ich die englische Version viel, viel besser finde. Am Anfang gefiel's mir auf Deutsch ja noch, aber irgendwann wurd's stetig schlechter. Vor allem Hintergrund-/Nebencharaktere nervten mich irgendwann. Auch wirkt die Übersetzung an manchen Stellen ein wenig lame, ganz besonders, wenn man sich noch an die Originalsätze erinnert.

Phuindrad

Krabbenburger Liebhaber

  • »Phuindrad« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 24. Juli 2011

Beruf: Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 5. August 2011, 19:17

Also, was glaubt ihr geschah mit den Charaktern der Serie nach den Geschehenissen von Buch 3?
Bei manchen habe ich etwas auf dem Avatar-Wiki erfahren.

Suko versucht die Ehre der Feuernation wiederherrzustellen.
Azula wird nach ihren Zusammenbruch in ein Sanatorium eingewiesen. (Und dann? Man ließ die Möglichkeit ob sie dann eingesperrt wird oder sich "fängt" da ich finde das jeder Mensch eine zweite Chance verdient, kann ich mir 2. vorstellen...)
Ozai wird eingesperrt.
Iroh eröffnet sein Teeladen wieder und spielt sein Spiel (Weiß nicht wie das geschrieben wird.)
Aang wird irgendwas Avatarmäßiges tun.
Und die anderen? Keine Ahnung.
Wo ist schon wieder der alte Jenkins?

Busfahrer Thorsten

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 8 682

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 2. September 2011, 18:57

Ist nicht so mein Fall, schaue mir zwar ab- und zu ein paar Folgen an, aber das eher aus langerweile.

Ebenfalls.
Leider kann ich mich nicht bei dem Post bedanken, weil dieses Feature zu dem Zeitpunkt noch nicht eingeführt wurde. :D

Hab's nicht so mit der Story und auch nicht mit den Charakteren.
Aang ist mir viel zu kindisch, auch wenn das ein wichtiger Charakterzug von ihm ist.
Ich kann die Serie dadurch nicht richtig ernst nehmen, aber das mache ich schon wegen der Handlung nicht.
So mit vier Elemente und du musst das bändigen und so 'n Kram. Sorry.^^"

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. November 2011, 19:55

Ich habe zwar alle Folgen gesehen, jedoch fand ich Buch 1 am besten, Buch 2 mittelmäßig (Der Kampf am Ende jedoch zwsichen Aang, Katara, Zuko und Azula war spitzenmäßig), jedoch konnte ich mit Buch 3 nicht so viel anfangen. Der Kampf zwischen Aang und dem Feuerlord war auch zum Gähnen, obwohl der Kampf über 4 Folgen ging. Was mich noch an der Serie gestört hat, ist das Zuko später doch zu den Guten gestoßen ist, jedoch hat man in den 40 von insgesamt 60 Folgen als böse und dickköpfig kennengelernt. Dass er beim Blitzschlag von Azula nicht gestorben ist, obwohl Katara nur normlaes Wasser zum Heilen benutzt hat, grenzt ja fast an einen Wunder. Naja, hoffentlich wird die neue Staffel genaus lustig, spannend und actiongeladen.


Avatar

Dance

Böööööh. [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 224

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 5. November 2011, 18:36

Ich mag Avatar nicht so, was aber auch daran liegt, dass ich nur ab und zu eine Folge von irgendwo mittendrin gesehen habe, dann versteht man natürlich den Zusammenhang nicht und findet es auch nicht spannend. Aber auch ansonsten interessiert mich die Serie nicht wirklich.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 2. Januar 2012, 15:30

Wer Avatar nicht kennt ... der verschwendet irgendwie sein Leben vor der Flimmerkiste!

Yay :)

So, hier könnte der Beitrag jetzt enden, da ich genau so Avatar finde: Yay :)

Aber nein, ich mache es noch ein bisschen ausführlicher ;)

Anfangs habe ich Avatar - Herr der Elemente nicht so sehr gemocht ... bei der ersten Folge und der Werbung jedenfalls.

Warum? - Weil ich so was irgendwie schon kannte.

Nein, ich kenne keine Serie, die mich daran erinnert, aber mein gesunder Fernseh-Verstand hat mir irgendwie eingeflüstert, dass die Werbung mega-täuschen kann!

Beispiel gefällig?

H²O- Plötzlich Meerjungfrau - kennt jeder, oder?

Der Trailer ist ja mal so was von doof -.- Aber es ist eine meiner Lieblingsserien geworden :) Team Rikki, übrigens.

Und bei Avatar dachte ich einfach, dass es nie im Leben toll sein könnte, wie ich beim Trailer dachte.

Herrgott, was habe ich mich getäuscht!

Ich liebe, liebe, liebe es !!!

Ich kenne jede einzelne Folge, jeden einzelnen Spruch von Sokka und nicht zu vergessen, liebe ich diese gesamte Elementen-Geschichte! (PC Cast und Kristin Cast haben die Elemente beim Buch House Of Night bestimmt daraus gezogen, das ist meine Standard-Theorie ... Woher sonst könnte Damien so witzig sein?)

Und normalerweise (ich rede jetzt aus Erfahrung, in Ordnung?) werden solche Serien mit der Zeit immer schlechter.

Aber NEIN, Avatar wurde von mal zu mal besser!

Einfach nur toll, und die Synchronsprecher sind auch gut und passen meiner Meinung nach echt toll!

Meine Lieblingsfolge?

Drama um Hama (Blutbändigen, falls jemand nicht weiß, wovon ich rede)

Mein Lieblingscharakter? Top 5

Platz 1: Toph (Ich liebe ihren Sarkasmus und wenn sie Sokka eine Hupfdole nennt xD Mal ehrlich, dieses Schimpfwort ist doch endsgenial :D Außerdem bin ich irgendwie genau wie sie)

Platz 2: Sokka (So einen Kumpel hätte ich doch mal gerne: Sarkastisch, Witzig, leicht trottelig und doch tapfer! Ein toller Misch-Masch!)

Platz 3: Katara (Ich liebe erstens, dass sie das Element Wasser hat, denn ich liebe dieses Element, zweitens, dass sie die Einzige ist, die Zuko in der dritten (?) Staffel nicht so richtig traut und dass er sich beweisen muss und drittens, dass sie und Toph komplette Gegensätze sind und trotzdem Freunde sind. Rules Of Attraction + One And The Same= Katara & Top)

Platz 4: Iroh (Er erinnert mich irgendwie an meinen Opa xD. Und außerdem ist er ein weiser, lustiger, teeliebender alter Mann, von dem man viel lernen kann. Einfach toll)

Platz 5: Aang UND Zuko (Die beiden sind sich echt ähnlich, ob man es glaubt oder nicht. Na gut, das sieht man zwar erst in der dritten Staffel, wenn Zuko gut wird, aber so oder so sind sie echt genial zusammen <3 Aang erinnert mich außerdem an meinen Cousin ... und Zuko an den anderen ... Okay, seht ihr, sie verdienen beide den 5. Platz xD)

Wunsch:

Noch eine Staffel! Pleaaaaaaaase!

Makel:

Bei der Serie gibt es KEINEN EINZIGEN MAKEL. Wirklich, mein einziger Kritikpunkt ist ...

DASS DIE SERIE VERFILMT WURDE!

Hat jemand den Film gesehen?

Nein?

Dann schaut ihn euch nicht an, um Gottes Willen!

Er ist einfach nur allerletzte Scheiße! >.< Wieso wurde das überhaupt verfilmt? Es gibt doch schon eine Serie!

Nicht logisch, nein!

Alles in allem:

Einfach nur YAY diese Serie!
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Januar 2012, 19:41

Avatar steht bei mir noch auf dem Zettel - Muss es wirklich mal gucken, denn rundum wird die Serie für ihre starke Story, die Charaktere und den doch erwachsenen Inhalt gelobt. Optisch sahs halt aus wie ein durchschnittlicher Pseudoanime für Kinder - War also erstmal nicht so interessiert. Ich schau mal rein und schreib hinterher, wies mir gefallen hat!

1 Benutzer hat sich bedankt.

Leo05

Profi

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 123

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 24. März 2012, 09:13

Ich hab Avatar öfters irgendwann mal gesehen und es gefiel mir auch nicht so. Die ganze Story gefällt mir nicht so und auch nicht die Charaktere irgendwie. Ich finde Aang auch zu kindisch... Also ich gucke es nicht.
:muschel:

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 682

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 24. März 2012, 13:07

Die Fortsetzung "The Legend of Korra" soll am 14. April 2012 amerikanische TV-Premiere feiern.
Wann sie bei uns anfängt, ist ungewiss. Das scheint aber eines der absoluten Highlights auf Nickelodeon zu werden, so stark, wie das schon beworben wurde... unzählige Trailer.

Wenn die deutsche Fassung läuft, werde ich mal einen Blick reinwerfen. Einfach aus reiner Neugier.

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 411

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 24. März 2012, 13:46

Ich freue mich schon unheimlich auf Korra. :D

Übrigens ist die erste Episode (vielleicht sind es inzwischen schon mehr) bereits vor einiger Zeit ins Internet geleaked. Ich habe nicht vor, sie mir anzusehen, da das Warten auf die nächste Folge dann unerträglich würde.
Aus einem ähnlichen Grund reicht mir auch der eine Trailer, den ich gesehen habe. Ich freue mich zwar sehr auf die Serie, will aber auch nicht komplett in dem Hype versinken. :wink:

Das, was ich bisher gesehen habe, sah aber schon sehr gut aus. Finde es übrigens toll, dass sie sich Zeit genommen haben, die neue Serie zu entwickeln, statt schnell einen qualitativ minderwertigen Nachfolger auf den Markt zu werfen, um noch etwas Kohle abzugreifen.


EDIT: Ganz egal, was ich vorher gesagtet habe, inzwischen habe ich die ersten beiden Korra-Folgen gesehen. Der Anfang war schon mal sehr gut und ich freue mich auf mehr. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LargeStupidity« (18. April 2012, 21:42)


1 Benutzer hat sich bedankt.
  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 18. April 2012, 20:53

Naja, manchmal seh ich es mir an. Ich habe schon alle Folgen gesehen! :pat:
Und mir gefällt der Zeichenstil. Aber meine Lieblingsserie ist sie nicht.
Voll Korall.

Ähnliche Themen

Thema bewerten