Du bist nicht angemeldet.

121

Donnerstag, 28. November 2019, 08:20

Holy fuck, wie gut ist bitte die Folge von dieser Woche? Scheiß auf Tegridy Farms, das ist, was ich sehen will. Instant classic und die beste Folge seit Jahren.

2 Benutzer haben sich bedankt.

122

Sonntag, 15. Dezember 2019, 02:19

Da bereits die letzte Folge der 23. Staffel lief, kann man ein Gesamtfazit ziehen. Auf Reddit habe ich sehr oft gelesen, dass sie die beste Staffel seit Jahren ist und ich stimme zumindest so weit zu, dass es ein paar schöne Folgen gab: Band in China, Shots!!!, Board Girls, Turd Burglars und Basic Cable blieben mir gut in Erinnerung. Was ich von Christmas Snow halten soll, weiß ich noch nicht so recht. Nachdem die Folgen 7 bis 9 was anderes als Tegridy Farms zeigten, verspürte ich irgendwie ein besseres Gefühl. So als ob genau diese Folgen das Richtige wären. Das, was ich bei South Park wirklich sehen will. Gerade Turd Burglars war klassisches South Park von Anfang bis Ende und der Beweis, dass die Show diesen Charme noch immer versprühen kann, wenn sie will. Die Tegidy-Farms-Trollaktion - so kann man sie sicherlich bezeichnen - war zwar einerseits ganz witzig, aber wenn man im Gegensatz die anderen Folgen in der Staffel sieht, wünscht man sich lieber mehr von diesen. Und deshalb muss ich ehrlich zu mir sein, dass ich enttäuscht war, als ich vom Wiederaufgriff der Randy-Marsh-Show in Christmas Snow erfuhr. Klar, die Episode hatte auch ihre Momente, aber ich will nicht mehr jede Woche was von Tegridy, Weed und Co. hören.

Insgesamt war die 23. Staffel mehr positiv als negativ, aber im Nachhinein hätte ich mir gewünscht, dass man mit Tegridy Farms doch 1-2 Nummern runtergegangen wäre. Weil Familie Marsh immer noch auf der Farm ist, wird die 24. Staffel jedoch nicht drumherum kommen, das Thema zumindest kurz anzuschneiden. Nun, Trey und Matt lesen sich aber die Kritiken durch, was an der Mexican-Joker-Bemerkung in Christmas Snow deutlich wurde. Vielleicht schauen sie also genau, was gut ankam und was nicht und nutzen dieses Wissen für die nächste Staffel.

3 Benutzer haben sich bedankt.

123

Sonntag, 15. Dezember 2019, 20:11

Ich glaube, dieses Jahr kann ich mein Fazit sogar recht kurz fassen. In der Halbzeitbilanz hatte ich bereits davon gesprochen, dass der Start mit den ersten beiden Folgen mehr als holprig war, es dann aber langsam bergauf ging. Da hatte ich natürlich noch keine Ahnung, dass die zweite Hälfte der Staffel nochmal viel besser werden würde. Nachdem ich mich zwar mit Tegridy Farms im ersten Teil der Staffel anfreunden konnte, muss ich aber doch sagen, dass ich mir für die Zukunft solche Folgen wünsche, die sich an denen der zweiten Hälfte orientieren. Wie es hier auch schon erwähnt wurde, kommen die den älteren Staffeln schon etwas näher.

Episoden dieser Staffel, die mir besonders positiv in Erinnerung bleiben, sind Folge 3 (Shots!!!), Folge 8 (Turd Burglars) sowie Folge 9 (Basic Cable). Wie mehrfach erwähnt, bleiben Folge 1 (Mexican Joker) und Folge 2 (Band in China) eher negativ in Erinnerung. Die restlichen Episoden würde ich im eher guten Bereich einordnen. Ich denke nicht, dass ich so weit gehen und sagen würde, diese Staffel sei die beste seit Jahren. Es müssten schon alle Episoden dieser Staffel wie Nr. 8 gewesen sein, damit ich das so sagen würde. Außerdem gab es in Staffel 21 und auch in Staffel 22 ebenfalls manche Episoden, die ich sehr gerne mochte. Definitiv geht es aber in eine positive Richtung und ich freue mich auf die nächste Staffel.

Meine Befürchtung, die ich heute vor genau einem Jahr hier aufgeschrieben habe, Staffel 23 könnte die letzte der Serie sein, hat sich nicht bewahrheitet. Und aus heutiger Sicht bin ich darüber sehr erfreut.
bottom text

124

Sonntag, 15. Dezember 2019, 21:28

Wieso mochtest du Band in China nicht? Ich war in Ekstase, als Micky Maus wieder auftauchte. Dann noch Winnie Puuh und Ferkel, der Mord an Winnie Puuh, der Twist mit der Musikrichtung von Stans Band und dass sie wirklich gut sind, die ständigen Songzensier-Gags… nach Mexican Joker war ich extrem froh, so viele interessante Momente zu sehen. Hinzu kommt die Kontroverse, dass die Episode tatsächlich für einen Serienbann in China sorgte. Nach Turd Burglars meiner Ansicht nach die beste Episode der Staffel.

1 Benutzer hat sich bedankt.

125

Sonntag, 15. Dezember 2019, 21:46

Der Hintergrund mit der Kritik an der chinesischen Regierung war natürlich sehr gut. Was mich extrem abgeschreckt hat, war vor allem der kaltblütige Mord an Winnie Puuh. Randys Verhalten konnte ich während der kompletten Episode überhaupt nicht nachvollziehen und fand es stellenweise ziemlich abstoßend.

Und ja, es ist South Park und da sollte man sowas nicht zu eng sehen, aber das hat mir überhaupt nicht zugesagt und amüsant fand ich das nicht mehr.

Ich hoffe, ich konnte meine Gedanken zumindest halbwegs verständlich in Worte fassen.
bottom text

126

Dienstag, 9. Juni 2020, 17:25

Keine Ahnung, warum, aber ich habe das Gefühl, die diesjährige South-Park-Staffel könnte äußerst interessant werden. 8O

2 Benutzer haben sich bedankt.

Beiträge: 733

Dabei seit: 11. Oktober 2016

Beruf: Bei der Mystery Shack

  • Private Nachricht senden

127

Dienstag, 15. September 2020, 21:14


Staffel 24 erscheint am 30. September
lel, es ist doch nur ein 1-stunden-langes special. sollte vielleicht mal beschreibungen lesen

1 Benutzer hat sich bedankt.

128

Dienstag, 15. September 2020, 21:19

Wie kann es sein, dass ich jeden Tag checke, ob es South-Park-News gibt, aber dieser Mann diese Info trotzdem vor mir entdeckt?

Anyway, das ist natürlich eine Sause. Bin mal gespannt, wie jetzt der Ablaufplan ist. Also ob das der Anfang von Staffel 24 ist, wann mit mehr zu rechnen ist und so weiter.

Beiträge: 733

Dabei seit: 11. Oktober 2016

Beruf: Bei der Mystery Shack

  • Private Nachricht senden

129

Dienstag, 15. September 2020, 21:26

ich muss ehrlicherweise zugeben dass ich wenig bock auf n pandemic special hab
kann koroner mittlerweile echt nirgendwo mehr hören und habe ehrlich gesagt nicht sehr viel lust auf die folge, lo

130

Dienstag, 15. September 2020, 21:30

Ja gut, aber dass das ein ultimatives Thema dieses Jahr ist, wo die Macher nicht dran vorbeikommen, konnte man sich ja denken. Und ich bin neugierig, auf welche Weise die Show diese ganze Situation aufs Korn nimmt, ein bisschen Comedy dazu kann definitiv nicht schaden.

Zurzeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten