Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

201

Samstag, 14. September 2013, 17:09

Ich hasse die Sendung, ich schlafe jedesmal ein - weils einfach zu langweilig ist & vorallem kann ich den Kerl nicht ab.

Wieso guckst du die Sendung auch mehrmals, wenn du sie langweilig findest und Raab nicht magst? :au:
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Ümläütmän

Verteidiger des wahren Blöedsinns

  • »Ümläütmän« ist männlich

Beiträge: 808

Dabei seit: 17. November 2012

Beruf: Stalker (Amateur und ehrenamtlich)

  • Private Nachricht senden

202

Sonntag, 15. September 2013, 22:01

Ich hab die Neuigkeiten in diesem Thread extra nicht gelesen, weil ich keine Spoiler wollte. Jetzt, nachdem ichs mir angeschaut habe, seh ich, dass hier gar keine Spoiler waren, sondern wieder nur Neider.

Naja ich fand den Kandidaten zwar sehr sympatisch, aber so wirklich der Hammer war er nicht. Er hat ja auch recht früh verloren. Auch wenn er Raab in einem "Motorisiertes-Fahrzeug-Spiel" geschlagen hat - Respekt dafür.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Cheshire

troian ily

  • »Cheshire« ist weiblich

Beiträge: 362

Dabei seit: 4. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

203

Sonntag, 29. September 2013, 17:37

Ich schaue die Sendung selten, interessiert mich nicht so. Die Minispiele sind aber recht spannend immer, ich find's nur blöd, dass meistens Stefan Raab gewinnt, auch wenn man das nicht beeinflussen kann.
» One day Alice came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree.
"Which road do I take?" she asked.
"Where do you want to go?" was his response.
"I don't know", Alice answered.
"Then", said the cat, "it doesn't matter." «

204

Sonntag, 29. September 2013, 18:29

ich find's nur blöd, dass meistens Stefan Raab gewinnt, auch wenn man das nicht beeinflussen kann.

Dafür dürfte es doch dann umso schöner für dich sein, wenn er mal verliert. :D
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Cheshire

troian ily

  • »Cheshire« ist weiblich

Beiträge: 362

Dabei seit: 4. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

205

Sonntag, 29. September 2013, 20:59

ich find's nur blöd, dass meistens Stefan Raab gewinnt, auch wenn man das nicht beeinflussen kann.

Dafür dürfte es doch dann umso schöner für dich sein, wenn er mal verliert. :D
Ja klar, man freut sich dann über mit dem anderen :D
» One day Alice came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree.
"Which road do I take?" she asked.
"Where do you want to go?" was his response.
"I don't know", Alice answered.
"Then", said the cat, "it doesn't matter." «

Holländer70

Gebt Rechtus Hak

  • »Holländer70« ist männlich

Beiträge: 699

Dabei seit: 13. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

206

Freitag, 4. Oktober 2013, 11:11

Jo, der Großteil der Menschheit ist natürlich voll schlau und lässt sich so gar nicht beeinflussen. Cool Story, Bro.

Ich sage ja nicht, dass das SGR-Publikum nur aus solchen Leuten bestehen, die es der Werbung wegen schauen und möchte auch niemanden mit meiner Aussage beleidigen, aber es ist nun mal so, dass ein großter Teil aus solchen Leuten besteht. Pro 7 hat es nun mal so an sich ihre Serien, Filme und Sendungen immer extrem krass zu bewerben. Ich erlebe es immer wieder, dass plötzlich Leute aus meiner Facebookliste etc. sich darüber unterhalten, dass sie Filme aus Pro 7 Werbungen anschauen wollen, die sie sich sonst niemal angesehen hätten. Ist einfach so. Gerade bei den ganzen Stefan Raab-Formaten ist das so. Und natürlich gibt es genug Leute, die sich davon beeinflussen lassen, wenn die Sendung als das Non plus ultra der Samstag Abende dargestellt wird. Wieso schauen so viele Leute DSDS, Dschungelcamp oder sonstigen Dreck, auch wenn es so schlecht ist? Richtig, weil sie sich darauf verlassen, was die Fernsehsendern ihnen auftischen. Sie sind zu faul um eigene Entscheidungen zu treffen und genauer das TV Programm zu studieren. Und bei SGR verhält es sich so ähnlich. Es ist nicht wirklich geil, aber es ist ok genug um damit Zuschauer anzulocken.

Natürlich gibt es aber auch Leute, die es sich anschauen, weil sie generell auf solche Sendungen stehen. Aber das allein macht nicht die hohe Zuschauerquote.

sorry für OT:

Was den Beeinflussungs-Faktor der Werbung betrifft: Ja, Leute lassen sich von der Werbung dazu verleiten in jenes angepriesenes Programm einzuschalten, aber kein Mensch sieht sich eine Sendung komplett bis zum Ende an, auch dann nicht wenn die Werbung sie geil dargestellt hat, obwohl er sie scheiße findet. Menschen funktionieren nicht so.

btw, ich hab keine Ahnung wieso du DSDS, das Dschungelcamp, und sonstigen Dreck (inwiefern sind sich DSDS und Das Dschungelcamp denn bspw. ähnlich?) so pauschalisierst, ich persönlich finde DSDS scheiße, da 's einfach eine durch und durch langweillige Sendung ist. Das Dschungelcamp hingegen strotzt nur so vor skandalgeilen Charakteren, sodass eigentlich in jeder Folge etwas, nach meinem Geschmack, unterhaltsames passiert.

Generell kommt's mir vor als würdest du dich niveautechnisch über jene Sendungen stellen, im Sinne von: Solche Sendungen sehe ich mir nicht an. Der Humor ist anspruchslos, und ich sehe mir doch keine Sendungen an bei welchen keine Mindestintelligenz von Nöten ist um die Pointen zu verstehen, schließlich bin ich diesem Pack intellektuell um Längen überlegen, deren geschmacklose Sendungen sehe ich mir doch nicht an, ich bin zu gut für sowas.

Und das wär irgendwie schon ziemlich peinlich.

1 Benutzer hat sich bedankt.

dodo

Schüler

  • »dodo« ist männlich

Beiträge: 64

Dabei seit: 27. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

207

Sonntag, 27. Oktober 2013, 21:39

schlag den raab ist meine lieblingsshow im deutschen fernsehen

spongebob ist für mich eine serie :thumbsup:

208

Freitag, 15. November 2013, 20:00

Nicht vergessen: Morgen um 20:15 Uhr kommt die nächste Ausgabe, in der es um 2,5 Millionen Euro geht!
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

dodo

Schüler

  • »dodo« ist männlich

Beiträge: 64

Dabei seit: 27. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

209

Freitag, 15. November 2013, 21:07

jo, für mich ein pflichttermin :thumbsup:

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 082

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

210

Sonntag, 17. November 2013, 00:52

Eher enttäuschend, die heutige (bzw. gestrige) Sendung. Es gab wohl schon lange keinen so sympathischen Kandidaten, deshalb ist es umso mehr schade, dass er so haushoch verloren hat. Er war auf jeden Fall ein sehr fairer Kandidat, hat bei Raabs Punkten immer geklatscht, ihm immer bei seinen Siegen gratuliert, etc. Ich glaub das macht auch nicht jeder. Aber es hat ihm einfach das gewisse Etwas gefehlt, was Raab eben hat. Man hat bei vielen Spielen schon von Anfang an gemerkt, dass das eine ziemlich klare Sache für Raab werden wird, demnach kam bei der Sendung leider auch nicht besonders viel Spannung auf.

Was auch total frustrierend war, war Blamieren oder Kassieren am Schluss. David hat 3:1 und 5:3 geführt und verliert dann doch noch 6:7. Aber man stelle sich das mal vor! Ein Kandidat schafft es, bei Blamieren oder Kassieren bis auf EINEN Punkt an Stefan heranzukommen. Einer, der das schafft, hat so eine haushohe Niederlage einfach nicht verdient. D;

Die Spiele an sich waren eigentlich wie immer ziemlich cool. Aber wenn halt die Spannung fehlt, können da die besten Spielideen nicht mithalten.

Die nächste Sendung werde ich wahrscheinlich nur teilweise verfolgen können, weil ich da mit Dance im Urlaub bin. :)

2 Benutzer haben sich bedankt.

211

Sonntag, 17. November 2013, 01:41

Ich stimme Dannys Beitrag voll und ganz zu, habe aber noch weiteres zu kommentieren.

Erst mal zu meinen Lieblingsspielen heute: Das waren "Kreisel", "Poolball" und "Die Brücke". Letzteres vor allem durch Raabs unglaublich geniale Technik. Wie kommt man auf so was? :D
Und Poolball ging erstaunlich lang - weit über 20 Minuten für eines der frühen Spiele ist schon eine Seltenheit.

Auch ein Highlight war die Microphone Man-Geschichte mit Katy Perry, auf die ja noch im Verlauf der Show immer mal wieder Bezug genommen wurde. :art:
Die Sache mit Blamieren oder Kassieren war extrem ärgerlich, es wäre wirklich Weltklasse gewesen, wenn ein Kandidat dieses Spiel mal wieder gewonnen hätte.
Ansonsten kam aber leider eben nicht viel Spannung auf, vor allem durch die Fahrspiele, die Raab in der Regel weitaus mehr liegen.

Übrigens hat Frank Buschmann während der laufenden Sendung zwei Videos für YouTube gemacht. Ich pack sie mal in einen Spoiler, weil ich sie nicht direkt angezeigt haben will:

 Spoiler



Damit liegt der Jackpot bei satten drei Millionen Euro, um die am 21. Dezember 2013 gespielt wird!
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

2 Benutzer haben sich bedankt.

dodo

Schüler

  • »dodo« ist männlich

Beiträge: 64

Dabei seit: 27. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

212

Montag, 18. November 2013, 19:36

raab hätte sich beim autospiel fast hingelegt.aber überragende Zeiten die er da gefahren ist.ich bin in der Sendung eh immer für raab.

213

Montag, 18. November 2013, 22:09

raab hätte sich beim autospiel fast hingelegt.aber überragende Zeiten die er da gefahren ist.ich bin in der Sendung eh immer für raab.

Wobei es natürlich schon wieder etwas kritisch ist, dass sowohl Spiel 8 als auch Spiel 11 mit Fahrzeugen zu tun hatten. Im Grunde waren das 19 Punkte, die eher auf Raabs Seite anzusiedeln waren.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 082

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

214

Montag, 18. November 2013, 23:12

raab hätte sich beim autospiel fast hingelegt.aber überragende Zeiten die er da gefahren ist.ich bin in der Sendung eh immer für raab.

Wobei es natürlich schon wieder etwas kritisch ist, dass sowohl Spiel 8 als auch Spiel 11 mit Fahrzeugen zu tun hatten. Im Grunde waren das 19 Punkte, die eher auf Raabs Seite anzusiedeln waren.
Gerade bei der Rallye war ich etwas enttäuscht von David, immerhin hat man in seinem Vorstellungsvideo gesehen, dass er als Kriminalkommissar sehr gut mit Autos umgehen muss und da auch ziemlich schnelle Manöver fahren muss. Klar, das Fahrzeug war natürlich ein ganz anderes, hätte aber trotzdem irgendwie mehr erwartet.

215

Montag, 18. November 2013, 23:32

Selbiges könnte man auch zum Scheibenschießen schreiben. Manche haben sich über ihn amüsiert, weil er keine einzige Scheibe mit dem Bogen getroffen hat und zogen die Parallele, dass er dann wohl auch mit einer Pistole nicht umgehen könnte. Das ist zwar etwas gemein, zumal ein Bogen und eine Pistole zwei völlig unterschiedliche Dinge sind, aber der Vergleich ist trotzdem irgendwie lustig. :D
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

216

Samstag, 21. Dezember 2013, 01:49

Auch wenn einige von euch in den Urlaub fahren, möchte ich meine klassische Erinnerung posten, dass heute um 20:15 Uhr eine weitere Ausgabe stattfindet und es diesmal um eine Gewinnsumme von drei Millionen Euro geht. Sollte Stefan demnach diesmal erneut gewinnen, liegt der Jackpot zum zweiten Mal in der Geschichte von "Schlag den Raab" bei 3,5 Millionen Euro!
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 605

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

217

Samstag, 21. Dezember 2013, 14:44

Ich hoffe mal, dass der Kandidat dieses Mal etwas mehr entgegenzusetzen hat. Es macht einfach keinen Spaß die Sendung anzuschauen, wenn Raab nahezu alle Spiele dominiert. :pinch:


Avatar

1 Benutzer hat sich bedankt.

218

Sonntag, 22. Dezember 2013, 13:12

Ich hoffe mal, dass der Kandidat dieses Mal etwas mehr entgegenzusetzen hat. Es macht einfach keinen Spaß die Sendung anzuschauen, wenn Raab nahezu alle Spiele dominiert. :pinch:

Zunächst sah es so aus, dass das haargenau zutreffen würde, aber dann machte Anish ein großes Comeback und konnte doch noch gewinnen! Anhand einiger Twitterkommentare kann ich entnehmen, dass viele Leute nicht die ganze Sendung gesehen haben, weil sie sich wunderten, wie der Kandidat das noch drehen konnte. Scheinbar hatten sie keine Hoffnung mehr, dass da noch Spannung aufkommt - tja, Pech für sie. Die Ausgabe war eine der besten überhaupt!

Spiele, die mir diesmal besonders gefallen haben, waren Das Katapult (Spiel 5), Nussknacker (Spiel 7), Auswendig lernen (Spiel 9), Senkrecht werfen (Spiel 11) und 1 Kilo (Spiel 12).

Bei "Auswendig lernen" wusste ich schon während der zwei Minuten Aufsagezeit, dass Stefan verlieren wird. Dort konnte man nämlich bereits hören, wie er "Weihnachtsbaum" sagte und bei Anish war bis zu dieser Stelle alles richtig. Deswegen habe ich mich schon längst vor der Auswertung für Anish gefreut. :D

Bei "Senkrecht werfen" war ich erstaunt, dass Stefan nicht einen einzigen Punkt bekam. Und dann gab es ja noch diesen missglückten 3-Punkte-Versuch.

Und bei "1 Kilo" war ich froh, dass fast alle Runden gespielt wurden - schade, dass wir nie erfahren werden, was wohl als letzte Sache gekommen wäre. Tannennadeln? :/o:

Aber das spannendste Spiel des Abends war eindeutig "Sortieren" (Spiel 14), was ich überhaupt nicht gedacht hätte. Dieses Spiel wurde schon so häufig gespielt und ich kann mich nicht erinnern, ob und wann Raab es das letzte Mal verloren hat. Ich dachte schon, als es eingeblendet wurde, dass es das jetzt wohl war und Raab kurzen Prozess macht. Weit gefehlt.

"Putten" (Spiel 15) war dann natürlich extrem ärgerlich für Raab - einen Schlag verhauen und die drei Millionen Euro verloren. So ist das leider bei einem Alles oder nichts-Duell.

Irgendwie bin ich im Zwiespalt, ob Anish die drei Millionen Euro verdient hat. Er lag zwischenzeitlich mit 5:31 zurück und konnte von insgesamt 15 Spielen lediglich sechs gewinnen, sodass Raab ganze neun Spiele für sich entschieden hat. Doch das ist nun einmal das Konzept von Schlag den Raab - hinten sind die großen Punkte, dass es noch einmal spannend werden kann. Da interessiert es nicht, wer insgesamt mehr Spiele gewann.

Er wurde auch schon während der Sendung oft mit Hans-Martin, dem unsympathischsten Kandidaten der Show, verglichen, da er oft mit sich selbst redete und auch mal überheblich wirkte (Stichwort Trash-Talk).
Doch außer der einen Bemerkung bei "Tennis" (Spiel 10) fand ich eigentlich nicht, dass er nervig/schlecht auftrat. Sah man auf Twitter wieder anders, aber das kennt man ja.

So sehr ich mich auch gefreut hätte, dass Stefan den Jackpot weiter erhöht, so muss ich dann doch sagen, dass Anish sich gut zurückgekämpft hat - also schätze ich mal, dass er die 3 Millionen Euro wert ist. :tongue:

Ausgabe 45 von Schlag den Raab findet am 15. Februar 2014 statt. Dann geht es wieder um 500.000 Euro!
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (22. Dezember 2013, 14:23)


2 Benutzer haben sich bedankt.

Le Pfannenwender

SpongePedia-Aktualisierungs-Verwalter-Gedönsrat

  • »Le Pfannenwender« ist männlich

Beiträge: 432

Dabei seit: 14. Juni 2011

Beruf: Online-Redakteur

  • Private Nachricht senden

219

Sonntag, 22. Dezember 2013, 13:30

Kurz und bündig: Einzig sein Beruf (Sozialarbeiter) macht für mich seinen Gewinn halbwegs erträglich. Persönlich habe ich ihn jedoch spätestens beim Tennis gefressen. Klar mag das ganze Provozieren genau die richtige Strategie sein, um zu gewinnen, aber ich kann solche Typen einfach nicht ab. Bei Stefan ist es was anderes - bei ihm gehört es dazu und das macht auch gerade den Reiz der Sendung aus, aber die Art und Weise, wie der Kandidat sich verhalten hat, macht ihn für mich absolut unsympathisch und arrogant. No excuses.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 605

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

220

Sonntag, 22. Dezember 2013, 13:40

Bei Stefan ist es was anderes - bei ihm gehört es dazu und das macht auch gerade den Reiz der Sendung aus, aber die Art und Weise, wie der Kandidat sich verhalten hat, macht ihn für mich absolut unsympathisch und arrogant. No excuses.

Aber Anish ist doch der Babo. 8)


Avatar

Thema bewerten