Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RechtusFettus

Gut gebräunt

Beiträge: 732

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

61

Sonntag, 22. Juli 2012, 00:05

Ich schaue mir geringfügig Animes an. Zu denen zählen Soul Eater, Tengen Toppa Gurenn Lagann oder ein paar alte Shin Chan Folgen.
Ich würd mich auch gern viel mehr damit beschäftigen, aber mir vergeht immer wieder die Lust daran.

Gutsman

(auf eigenen Wunsch gesperrt)

  • »Gutsman« wurde gesperrt

Beiträge: 136

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

62

Donnerstag, 29. November 2012, 01:47

Animes schau ich eher weniger, lese aber ab und zu Mangas. Momentan bin ich bei Naruto und One Piece auf dem aktuellen Stand und es gefällt mir immer noch gut. Ansonsten les ich Bleach und Fairy Tail.
Falls ich wirklich Anime schauen sollte ist das entweder Code Geass, Nichijou oder sonstiger Kram der mir von Leuten empfohlen wird (Overhypte Sachen wie Death Note, Elfenlied, Steins Gate (Obwohl der noch ok ist), GIntama, Hellsing, Great Teacher Onizuka ...). Da fällt mir gerade ein, dass ich früher so Animes wie Inuyasha, Conan, Digimon (Erste Staffel :love: ), Kickers angeschaut habe....

Der eigentliche Grund warum ich hier poste ist um zu fragen ob jemand das neueste One Piece Chapter gelesen hat.

 Spoiler


Looki

Kanye 2020

  • »Looki« ist weiblich

Beiträge: 200

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

63

Donnerstag, 29. November 2012, 11:36

Gibt es keinen Manga-Thread??? ?(

Ich hab das neueste One Piece Kapitel gelesen und kann dir nur zustimmen.

 Spoiler

Affe wie ein Saft.
-Ahmet-Alperen Öztürk

ThaddäusTeewurst

パチュリー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 053

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

64

Donnerstag, 29. November 2012, 22:08

Ich kann Dance nur zustimmen. Elfen Lied ist toll! Ich hab die 6 Mangas schon mehr als 5 mal durchgelesen, doch vom Anime habe ich nur wenige Fetzen gesehen, weil der doch härter ist als die Mangareihe.

Cheshire

troian ily

  • »Cheshire« ist weiblich

Beiträge: 362

Dabei seit: 4. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

65

Samstag, 9. März 2013, 17:32

  • PandoraHearts - Das ist so ein toller Anime. Auf der einen Seite ist er mysteriös und auf der anderen Seite spannend und hin und wieder auch lustig. Ich lese zusätzlich dazu auch die Mangas von PH.
  • Wolfs Rain - Der ist auch echt super. Hab ich zwar schon ewig lange nicht mehr gesehen, hab irgendwo bei Folge 15 aufgehört, sollte aber wohl mal wieder weiterschauen... Die Story ist echt gut und die Charaktere gut aufeinander abgestimmt.
  • Shugo Chara - Mag vielleicht total kindisch sein, aber ich habe fast alle Folgen gesehen, muss schon sagen, dass man da doch irgendwie mitfiebern kann.
  • Black Butler/Kuroshitsuji - Bin zwar noch nicht so weit, aber bis jetzt ist es echt gut *3*
» One day Alice came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree.
"Which road do I take?" she asked.
"Where do you want to go?" was his response.
"I don't know", Alice answered.
"Then", said the cat, "it doesn't matter." «

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cheshire« (9. März 2013, 23:38)


66

Mittwoch, 27. März 2013, 18:50

Ich schaue eigentlich nie Animes, deshalb schalte ich gleich weg, wenn so eine Sendung kommt. Trotzdem inspiriert es mich, wie man so etwas zeichnen kann. Ich wünschte, ich könnte auch so was malen. :love: ich weiß nicht, ob Ying Yang Yo oder Yu - Gi - Oh ein Anime ist, aber eins davon habe ich immer gesehen. Momentan lese ich nur die Bücher von Detektiv Conan, aber Pokémon (oder wie das heißt) konnte ich schon immer nicht ausstehen. Ich weiß nicht, wieso.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 723

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

67

Mittwoch, 27. März 2013, 18:52

Yin Yang Yo! ist kein Anime, aber dafür Yu-Gi-Oh!. ;)

Und Pokémon hast du tatsächlich richtig geschrieben - sogar mit dem Akzent, den viele vergessen. :tu:

1 Benutzer hat sich bedankt.

68

Dienstag, 16. April 2013, 15:58

Vor kurzen habe ich angefangen Pandora Hearts anzuschauen und es ist momentan mein Lieblings Anime und mein erster Mang den ich lese. Zwischen durch schaue ich auch Kill me Baby für etwas Comedy ohne Geschichte und schaue Psycho Pass an obwohl ich nicht weiter anschauen will da ich den Anime fast fertig angeschaut hab.

69

Freitag, 14. Juni 2013, 11:58

Meine Lieblings Animes sind:

Bob der Flaschengeist (SuperRTL)
Bumbety Boo (SuperRTL)
Chibi Maruka Chan (RTL 2)
City Hunter - Ein Fall für Ryo Saeba (MTV)
Cowboy Bebop (MTV)
Die drei kleinen Geister (SuperRTL)
Digimon (1-3) (RTL 2)
D.N.A. (VOX)
DoReMi (RTL 2)
Dragon Ball (RTL 2)
Dragon Ball Z (RTL 2)
Dr. Slump (RTL 2)
Ein Fall für Super Pig (KRTL)
Flint Hammerhead (RTL 2)
Generation Ninja (Nickelodeon)
Goldenboy (MTV)
Hamtaro (RTL 2)
Jeanne, die kamikaze Diebin (RTL 2)
Lupin the 3rd (MTV)
Monster Rancher (RTL 2)
Nadja - Die Macht des Zaubersteins (RTL 2)
Prinzessin Erdberr (SuperRTL)
Sailor Moon (RTL 2)
Shin Chan (RTL 2)
Um die Welt mit Willy Fog (RTL 2)
The Vison Of Escaflowne (MTV)
Wedding Peach (RTL 2)

70

Samstag, 15. Juni 2013, 12:15

Ich mag sehr Inu Yasha(Inu=Hund)ich schau es immer auf Viva,wist ihr das Tom Yasumi ein Japanner ist,das wegen ist SpongeBob gut gezeichnet und das im Style Manga aber weis nicht ob auch die mitbewonner von Bikini Bottom im gleichen Style gezeichnet sind.Ying Yang Yo und Skunk Fu sind schwachsin und keine Animes.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 723

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

71

Samstag, 15. Juni 2013, 12:28

Ich mag sehr Inu Yasha(Inu=Hund)ich schau es immer auf Viva,wist ihr das Tom Yasumi ein Japanner ist,das wegen ist SpongeBob gut gezeichnet und das im Style Manga aber weis nicht ob auch die mitbewonner von Bikini Bottom im gleichen Style gezeichnet sind.Ying Yang Yo und Skunk Fu sind schwachsin und keine Animes.

1. Tom Yasumi ist nur ein Animation Director, in bestimmten Episoden dabei und nicht für alle Zeichnungen zuständig. Außerdem ist es sowieso seltsam, in diesem Thread SpongeBob zu erwähnen, da der Schwamm null Ähnlichkeiten zu Mangafiguren hat.
2. Abgesehen davon, dass du Yin Yang Yo! als Schwachsinn bezeichnest und du damit nicht in einem guten Licht bei mir stehst... schon mal daran gedacht, dass die gar nicht als Animes auftreten wollten? Das sollten ganz normale Zeichentrickserien sein.

2 Benutzer haben sich bedankt.

72

Samstag, 15. Juni 2013, 14:16

Ich habe hier mal eine ganze Liste von dem gemacht was bisher im deutschem Ferhnsehn lief. Bei allen Serien habe ich Japanische Zeichner gefunden. Daher habe ich diese in der Liste mit eingetragen. Könnt ja sagen welche ihr überhaupt nicht als Anime zählen würdet. Alles hier Free-TV. Kein Pay-TV.

Abenteuer am Regenbogenteich
Abenteuer des fantastischen Weltraumpiraten Captain Harlock
Alfred J. Kwak
Alice im Wunderland
Alle meine Freunde
Ajika
American Dragon
Anne mit den roten Haaren
Arjuna
Astroboy
Avatar
B-Daman
Bakugan
Beyblade
Beyblade Metall Fusion
Die Biene Maja
Blue Submarine No. 6
Bob der Flaschengeist
Bobobo-Bo-Bo-Bobo
Bumbety Boo
Buschbabies
CFG - Candidate For Goddess
Captain Future
Captain Harlok
Captain Tsubasa
Card Captor Sakura
Chibi Maruka Chan
City Hunter - Ein Fall für Ryo Saeba
Columbus
Cowboy Bebop
Crush Gear Turbo
Cutey Huney
D' Artagnan
Der kleine Prinz
Detektiv Conan
Die drei kleinen Geister
Digimon
Digimon 02
Digimon Tamers
Digimon Data Squad
Digimon Frontier
Digimon Saver
Dinosaur King
Die Bambus Bären Bande
Die Kinder vom Berghof
D.N.A.
DoReMi
Dragon Ball
Dragon Ball Z
Dragon Ball GT
Dr. Slump
Dschungelbuch - Die Serie
Duell Masters
Ein Fall für Super Pig
Familie Nikolaus
Flint Hammerhead
Flitz, das Bienenkind
Eine Fröhliche Familie
Die Geheimnisvollen Städte des Goldes
Gantz
Generation Ninja
Georgie
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex
Goldenboy
Gundam Wing
Hamtaro
Hanni und Nanni
Harlok Saga
Heidi
Hello Kitty
Hellsing
Hi Hi Puffy Ami Yumi
Im Land des Zauberers von OZ
Inuyasha
Jackie Chan
Jackie und Jill - Die Bärenkinder vom Berg Tarak
Jeanne, die kamikaze Diebin
Der Kater mit den Zauberstiefeln
Kimba der weisse Löwe
Der kleine Bibelfuchs
Die kleinen Superstars
Die kleinen Zwurze
Die kleine Prinzessin Sara
Die Königin der Tausendjahre
Lupin the 3rd
Marcelino
Marco
Mega Man
Mega Man NT Warrior
Metal Fighters - Frauen aus Stahl
Mila Superstar
Mini Göttinnen
Miyuki
Monster Rancher
Mon Colle Knights
Montana
Nadja - Die Macht des Zaubersteins
Najika
Naruto
Naruto Shippuden
Nojir
Niklaas, ein Junge aus Flandern
Nils Holgerson und die Wildgänse
Oban Star Racer
Odysseus 31
Oh My Mini Godess
One Piece
Perrin
Peter Pan
Peter Pan & die Piraten
Pinocchio
Pinocchio
Pokemon
Power Stone
Prinz Arthus
Prinzessin Erdberr
Pucca
Puschel, das Eichhorn
Ranma 1/2
Rascal der Waschbär
Record Of Lodoss War
Robin Hood
Rocky und seine Freunde
Pretty Cure
Saba Rider and the Star Sheriffs
Sailor Moon
Samurai Pizza Cats
Shaman King
Shaolin Wuzang
Shin Chan
Die Schatzinsel
Die Schwarzen Brüder
Simba der Löwenkönig
Sindbad
Slayers Excellent
Sonic X
Superkickers 2006
Super Robot Monkey Team Hyperforce Go!
Ein Supertrio
Tao Tao
Taro Alien
Die Tollen Fußball Stars
Tom Sawyer
Topo Gigio die Weltraum Maus
Transformers
Transformers Animated
Transformers Armada
Transformers Cybertron
Wakfu
Um die Welt mit Willy Fog
The Vison Of Escaflowne
Wedding Peach
Wedding Peach DX
Wickie und die starken Männer
Wolf's Rain
Wundersame Geschichten
X - Die Serie
Yu-Gi-Oh!
Yu-Gi-Oh! GX
Yu-Gi-Oh! 5D's
Yu-Gi-Oh! Capsule Monters
Yu-Gi-Oh! Dungean Dice Monsters
Yuna & Stitch
Z wie Zorro
Zentrix

ThaddäusTeewurst

パチュリー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 053

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

73

Mittwoch, 7. August 2013, 20:03

Wie oben schon erwähnt mag ich Animes sehr, sowohl von den Stories als auch von den Figuren und dem Zeichenstil (bei den meisten zumindest). Allerdings find ichs ein wenig übertrieben einen Anime so sehr auszureizen, dass der Strohhut kotzt (*hust* One Piece, das ist ja inzwischen ziemlich absurd geworden *hust*)
Animes die ich übrigens gern sehen würde sind Kare Kano und Basilisk (das geht ja auf MyVideo, aber hehehe, scheiß Internet).

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

74

Donnerstag, 16. Januar 2014, 22:19

Ich habe mich früher sehr viel mit Anime beschäftigt. Detektiv Conan, Captain Tsubasa, Dragonball Z und One Piece waren meine Favoriten. Naruto ist dann später auch dazugekommen. Zurzeit schaue ich mir keine Animes an, jedoch lese ich jede Woche die neuen Kapiteln von Naruto und One Piece durch.


Avatar

75

Sonntag, 9. März 2014, 20:49

aber Pokémon (oder wie das heißt) konnte ich schon immer nicht ausstehen. Ich weiß nicht, wieso.

Ich nehme meine Aussage zurück.

Ich habe gerade erst seit wenigen Wochen wirklich bemerkt, wie cool Pokémon auch im Anime ist.
In den Ferien habe ich es schon fast täglich gesehen, ich hoffe, dass ich es weiter anschauen kann, leider geht wegen diesen ganzen Stundenplanveränderungen die Schule bis später als 16 Uhr, daher habe ich festgelegt, mal auch im Internet ein paar Folgen zu schauen. Bin gerade bei der ersten Staffel, oh ja, da waren sogar die Ratespiele von Pokémon noch elegant.

Ansonsten gucke ich eigentlich keine Animes mehr.
Manchmal vielleicht noch Sailor Moon um 19 Uhr oder so, mag ich im Großen und Ganzen auch, aber da vergesse ich schon einmal, die Serie zu gucken - und genau das eher abends. :pat2:

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Gigantisches Wesen halb Huhn halb Eichhörnchen das Kindern im Schlaf entweder Zähne oder Geld stiehlt um sich daraus ein Nest für seine genetisch höher stehende potentiell gefährliche Brut zu bauen das darüber hinaus ein rudimentäres Verständnis von Algebra besitzt

  • Private Nachricht senden

76

Sonntag, 23. März 2014, 02:26

Ich habe seit gestern wieder begonnen Animes zu schauen, nach einer längeren Anime Pause. Dabei habe ich gestern alle Elfenlied Folgen gesehen und alle Mirai Nikki Folgen, und ich muss sagen das diese beiden Animes echt klasse sind :)
Elfenlied hat eine sehr tiefgründige und traurige Story was der Grund ist der die Serie auch so gut macht. Der Lilium Track ist ein Ohrwurm,
und die Kämpfe sind auch echt gut umgesetzt :)

Mirai Nikki hat zwar eine gute Story und coole Charaktere aber von der Story her hat mich Elfenlied mehr überzeugt, gegen Ende wurde die Story noch einmal komplett anders und verrückter. Aber sonst kann ich Mirai Nikki eigentlich nur empfehlen ;)
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

1 Benutzer hat sich bedankt.

ThaddäusTeewurst

パチュリー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 053

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

77

Sonntag, 23. März 2014, 12:48

Hast du denn auch die Mangas gelesen, LordDark? http://bikinibottom.de/s/eusa_naughty.gif

Jo, Animetechnisch hat sich bei mir einiges getan. Angebrochen hab ich zurzeit Kare Kano (ziemlich gut) und Shingeki no kyojin, aka Attack on Titan (extrem gut). Zudem befindet sich noch "Chrno Crusade" im Ordner, der interessiert mich aber weniger, und zudem noch welcome to the nhk (ziemlich ziemlich ziemlich gut). Abgeschlossen hab ich bisher "nur" Neon Genesis Evangelion und Nagasarete Airantou (beide fand ich klasse). In Sachen Fernseh-Animes guck ich hin und wieder One Piece, Pokémon, seit letzter Zeit auch ein wenig Yu-Gi-Oh GX und ein bisschen Sailor Moon (das kleine, rosahaarige Gör nervt und der ganze Anime ist jetzt nicht so gut, aber inzwischen guck ich den doch ganz gerne. Und Sailor Jupiter besde).
Mangas hab ich nur Elfen Lied (durch), Fairy Tail (die ersten 3 Bände) und ein Band Magico. Alle 3 find ich extrem gut.

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Gigantisches Wesen halb Huhn halb Eichhörnchen das Kindern im Schlaf entweder Zähne oder Geld stiehlt um sich daraus ein Nest für seine genetisch höher stehende potentiell gefährliche Brut zu bauen das darüber hinaus ein rudimentäres Verständnis von Algebra besitzt

  • Private Nachricht senden

78

Sonntag, 23. März 2014, 13:45

Nee ich hab nur den Anime gesehen :D
Der einzige Manga den ich durch habe ist Dragonball :)
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Gigantisches Wesen halb Huhn halb Eichhörnchen das Kindern im Schlaf entweder Zähne oder Geld stiehlt um sich daraus ein Nest für seine genetisch höher stehende potentiell gefährliche Brut zu bauen das darüber hinaus ein rudimentäres Verständnis von Algebra besitzt

  • Private Nachricht senden

79

Sonntag, 23. März 2014, 14:11

Übrigens, gibt es noch einen Anime den ich empfehlen möchte. Der Anime heißt Magi: Labyrinth of Magic. Es ist noch ein neuer Anime den es seit einem halben Jahr erst gibt (Die erste deutsche Folge kann man auf Youtube sehen). Obwohl es ein neuer, moderner Anime ist, ist es ein Anime mit alter One Piece, Naruto und Dragonball Manier. Magi geht mit Ali Baba auf die Suche nach allen Dungeons, weil Ali Baba die Schätze dort sammeln möchte. Die Kämpfe sind wie gesagt mit alter One Piece Manier. Geprügel, übermächtige Kräfte und Abenteuer. Ich finde dass Magi: Labyrinth of Magic ein klasse Anime ist und kann ihn jedem Anime Fan auch nur empfehlen. :)
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

80

Freitag, 27. Februar 2015, 22:54

Cowboy Bebop ist ein ziemlich guter Anime, den ich mir momentan anschaue. Die Atmosphäre, die Charaktere und die Musik machen jede Folge zu einem echten Genuss. Besonders Spike gefällt mir richtig gut, da er in jeder noch so hitzigen Situation einen kühlen Kopf bewahrt und immer einen flotten Spruch parat hat.


Avatar

Thema bewerten