Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

laraka

Anfänger

  • »laraka« ist weiblich

Beiträge: 11

Dabei seit: 10. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

221

Samstag, 13. Dezember 2014, 20:50

Ich habe jetzt Breaking Bad komplett durch. Wirklich total gut. Kann ich nur empfehlen. Ich weiß noch, dass ich bei der ersten bzw. bei den ersten beiden Folgen nichts verstanden habe. Fängt ja mit der Szene Wohnmobil in der Wüste an (das ist noch kein spoilern, oder?) und ich war total verwirrt irgendwie. Aber bis zum Ende spannend! Jetzt brauch ich eine neue Serie. Kann mir wer was empfehlen??

1 Benutzer hat sich bedankt.

222

Samstag, 13. Dezember 2014, 22:04

Fängt ja mit der Szene Wohnmobil in der Wüste an (das ist noch kein spoilern, oder?)

Wenn es schon im deutschen Fernsehen lief, technisch gesehen nicht. Und wenn es eh die Anfangsszene ist, erst recht nicht.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

223

Freitag, 2. Januar 2015, 21:32

Jetzt brauch ich eine neue Serie. Kann mir wer was empfehlen??


True Detective, House of Cards, Sherlock Holmes, Suits, Dr. House (ein wenig älter ich weiß) und zu guter letzt ...... SpongeBob Schwammkopf. :grin:


Avatar

ThaddäusTeewurst

マーシー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 010

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

224

Samstag, 3. Januar 2015, 01:35

Ich hab es zwar nicht vor kurzem gesehen, aber ich hab vor mich für die intensive Arbeit an dem Mega-Referat am Donnerstag mit einem Neon Genesis Evangelion Rewatch zu belohnen, der Anime ist so boss
http://i.imgur.com/s7SRoHJ.jpg
英雄は死なず!

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

225

Sonntag, 4. Januar 2015, 19:18

Ich.Darf.Nicht.Schlafen

Die Grundidee des Filmes war zwar nicht schlecht, jedoch hat es ein wenig an der Umsetzung gehapert. Die Auflösung des Plots am Ende war aber wieder gut ausgearbeitet und Nicole Kidman und Colin Firth haben ebenfalls eine beachtliche schauspielerische Leistung hingelegt.


Avatar

ThaddäusTeewurst

マーシー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 010

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

226

Montag, 12. Januar 2015, 21:06

Jo, also ich hab vor kurzem den Film "Last Samurai" gesehen. Wie ich schon erwähnte bin ich absolut kein Fan von Tom Cruise, aber in diesem Film habe ich ihn vergöttert! Der Streifen ist so unglaublich episch und spannend, erzählt aber auch eine packende und schöne Story. Historisch ist die Handlung und Aufmachung natürlich nicht an allen Ecken und Enden korrekt, aber dennoch hat mir diese moderne Umsetzung einer japanischen Sage (wenn man das so nennen kann) riesig gut gefallen, der Film hat mich voll und ganz mitgerissen und lässt mich bis heute nicht los, ich muss ihn unbedingt so schnell wie möglich nochmal sehen.
Achja, und ich hab mir heute Big Bang Theory Season 1 gekauft :thumbup:
http://i.imgur.com/s7SRoHJ.jpg
英雄は死なず!

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

227

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:52

Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

Keine allzu große Überraschung: Der Film war gut. Die Schlachtszenen waren gut inszeniert, der Soundtrack war klasse und Thorins innerer Konflikt war ebenfalls spannend mit anzusehen. Alles in allem also 9/10 Punkten.


Avatar

Sandy

"You? You're a game I will win everytime"

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 523

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

228

Donnerstag, 15. Januar 2015, 15:48

Ich habe The Purge angeschaut... ich fande den eigentlich gar nicht so schlecht...

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

229

Dienstag, 20. Januar 2015, 22:54

Icch schaue mir momentan Attack on Titan an, was ja als bestes Anime aller Zeiten gehandelt wird. Die Story, die Charaktere und die Grafik sind unglaublich. Die Zahl der Toten ist aber ein wenig hoch. Irgendwann nimmt man den Tod von einem Charakter einfach nur so hin, was etwas schade ist.


Avatar

Ptero

a world that doesn't exist

  • »Ptero« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 27. Mai 2014

Beruf: Kaputtes Spielzeug

  • Private Nachricht senden

230

Montag, 16. Februar 2015, 20:27

Habe heute im Kino Baymax – Riesiges Robowabohu gesehen. Dieser Film war nicht schlecht, zumal ich ein paar mal schmunzeln musste. Aber richtig "ablachen" konnte ich nicht. Auf emotionaler Seite war der Film wirklich richtig gut, vor allem das Ende war ziemlich bewegend.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

231

Montag, 16. Februar 2015, 23:02

Joah, Need for Speed.

Hab nach einer Stunde aber wieder ausgeschaltet. Ich bin eigentlich kein großer Autofan und solche Filmen mit heißen Schnitten, Autos (kleiner Witz am Rande^^) und Wettrennen haben mir noch nie gelegen, aber der Hauptgrund, warum ich den Film vorzeitig beendet habe, waren die grottenschlechte Dialoge und die vorhersehbare Handlung.


Avatar

Sandy

"You? You're a game I will win everytime"

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 523

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

232

Dienstag, 17. Februar 2015, 10:54

Fifty Shades of Grey

Also das Buch ist definitiv besser als der Film. Ich meine der war nicht schlecht... nur einbischen langweilig. Das Buch war interaktiver :D

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

233

Mittwoch, 18. Februar 2015, 23:51

Fifty Shades of Grey

Also das Buch ist definitiv besser als der Film. Ich meine der war nicht schlecht... nur einbischen langweilig. Das Buch war interaktiver :D

Es ist ja generell so, dass ein Buch der Fantasie mehr Freiraum lässt als ein Film und bei der Thematik kann man sich dann halt mit seiner eigenen Fantasie selbst besser "befriedigen".


Avatar

Sandy

"You? You're a game I will win everytime"

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 523

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Chillin' like a villain.

  • Private Nachricht senden

234

Donnerstag, 19. Februar 2015, 13:09

Es ist ja generell so, dass ein Buch der Fantasie mehr Freiraum lässt als ein Film und bei der Thematik kann man sich dann halt mit seiner eigenen Fantasie selbst besser "befriedigen".

Haha, da hast du recht. Ist wirklich so. Ist bei mri meistens mit den Büchern so :D

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

235

Freitag, 20. Februar 2015, 21:48

Ich habe mir den Pilot von Better call Saul angesehen und bin sehr angetan von der neuen Serie. Der Spin-Off lässt in der Tat alte Feelings wieder aufkommen und ich freue mich schon auf die kommenden Folgen.


Avatar

1 Benutzer hat sich bedankt.

236

Freitag, 20. Februar 2015, 22:10

Ist das nicht die neue Serie mit Saul Goodman, dem Anwalt aus Breaking Bad?
Meistens kommt nur Müll dabei raus wenn man Comic Relief-Charakteren eine Hauptrolle in Serien gibt, aber wenn das wirklich gut ist, werde ich mir die Serie wohl als nächstes reinziehen.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

237

Freitag, 20. Februar 2015, 22:34

Ist das nicht die neue Serie mit Saul Goodman, dem Anwalt aus Breaking Bad?
Meistens kommt nur Müll dabei raus wenn man Comic Relief-Charakteren eine Hauptrolle in Serien gibt, aber wenn das wirklich gut ist, werde ich mir die Serie wohl als nächstes reinziehen.


Ich hatte auch zuerst meine Bedenken, jedoch war die erste Folge wirklich gut. Die Gags waren nicht schlecht, obwohl mir der dunkele Humor von Breaking Bad mehr angesprochen hat. Machen wir uns nichts vor: Die Serie wird wahrscheinlich nicht im Geringsten an Breaking Bad heranreichen, jedoch finde ich die Mischung aus Prequel und Sequel einfach nur genial. Man sieht zum Bespiel in der ersten Folge eine witzige Szene mit Saul und einem alten Bekannten. :grin:


Avatar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Avatar« (20. Februar 2015, 22:40)


238

Freitag, 20. Februar 2015, 22:44

hmm ke, mal in den ersten 2 Folgen reinschnuppern kann nicht schaden

Um ehrlich zu sein find ich Breaking Bad ein bisschen überbewertet. Bleibt weiterhin eine gute Serie, doch nicht so 'Genial', wie man hier munkelt.

Bin heute mit Dr.House fertig geworden und fange heute oder morgen mit Banshee an. Soll extrem unterbewertet sein, meinte ein Kumpel von mir.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

239

Montag, 23. Februar 2015, 22:42

hmm ke, mal in den ersten 2 Folgen reinschnuppern kann nicht schaden

Um ehrlich zu sein find ich Breaking Bad ein bisschen überbewertet. Bleibt weiterhin eine gute Serie, doch nicht so 'Genial', wie man hier munkelt.

Bin heute mit Dr.House fertig geworden und fange heute oder morgen mit Banshee an. Soll extrem unterbewertet sein, meinte ein Kumpel von mir.



Die Referenz zu Breaking Bad finde ich aber etwas übertrieben z.B. tauchen in den ersten beiden Folgen zwei bekannte Gesichter auf. Das finde ich dann doch irgendwo too much.


Avatar

Miraclewhip

Onigiri =^-^=

  • »Miraclewhip« ist weiblich

Beiträge: 5

Dabei seit: 27. Februar 2015

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

240

Freitag, 27. Februar 2015, 16:10

zuletzt Angel Beats zuende geschaut :happy:

man, das war so traurig ;; ;(
war aber wirklich gut der anime, vlt wünsch ich mir die dvds zum geburtstag, ist ja bald :happy:
the melody of the stars echoes in my heart ♥

Thema bewerten