Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Juli 2011, 19:14

Eure Lieblingsfilme

Egal ob Kinofilm, Free-TV-Film, Kurzfilm - hier ist Platz für Filme aller Art. :pat:

Was sind eure Lieblingsfilme? Habt ihr eine Nummer 1? Warum? Eine Begründung wäre toll.

Looki

Kanye 2020

  • »Looki« ist weiblich

Beiträge: 200

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2011, 20:05

Einen Lieblingsfilm habe ich nicht wirklich, ich hab da eher Favoriten für die jeweilige Stimmung.
Einige davon wären Pulp Fiction, American Beauty, Léon, Fight Club und The Big Lebowski.
Wenn ich unbedingt einen wählen müsste, wäre es wohl Pulp Fiction, weil er für mich irgendwas an sich hat, das sehr besonders ist (soll nicht heißen, dass die anderen nicht besonders sind).

Erinnert mich grad dran, dass ich Fight Club noch mal gucken muss...
Affe wie ein Saft.
-Ahmet-Alperen Öztürk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Looki« (9. Juli 2011, 20:27)


Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2011, 20:09

Leon, der Profi ist auch einer meiner Lieblingsfilme... zusammen mit Avatar, der HdR-Trilogie, Der Besuch der alten Dame, Kill Bill 1 & 2 und was mir auch zugesagt hat, war die Ocean's Trilogie.

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 249

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2011, 21:54

Ich gehe selten ins Kino und lerne daher auch selten neue Filme kennen.

Filme, die ich aber schon immer toll fand, sind vor allem Disney-Filme wie Bärenbrüder, König der Löwen oder Mulan. Wenn ich mich für einen Lieblingsfilm entscheiden müsste, wäre es wohl Mulan, da dieser Film einfach nur wunderschön, gefühlvoll und lustig ist. Mir gefällt die Geschichte, die er erzählt, sehr gut, zudem kann ich mich auch mit der Hauptfigur identifizieren.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dance« (11. Februar 2016, 18:03)


Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 120

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2011, 21:58

Rat Race ist mein Lieblingsfilm. Ist einfach eine geniale Komödie und viel besser als den Komödien-Einheitsbrei, den man im Kino heutzutage kriegt (deswegen geh ich kaum noch ins Kino).
Avatar war aber auch richtig toll mit den ganzen Effekten und der Landschaft. Hat mir sehr gefallen!

Aber wie gesagt, ich seh mir eigentlich kaum Filme an.

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. Juli 2011, 23:38

Ich mag jede Menge Film, alt wie neu. Richtige Favoriten habe ich nicht - Ich schaue nach Laune. Zu denen die ich richtig mag zählen aber auf jeden Fall Leon der Profi, Big Lebowski, Wall-E, Shrek 1 und 2, die Monty Python-Filme, Donnie Darko, The Kin, School of Rock, Die Unglaublichen, Inglorious Basterds, No Country for old Men, Manche mögens heiß und noch VIELE mehr. Ich bin generell nicht auf Genres festgelegt, ich schau was gut gemacht ist.

Shufro

Soundtracker

Beiträge: 92

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 9. Juli 2011, 23:44

Es gibt so viele. ^^ Auf Anhieb fallen mir ein:
Fight Club, American Beauty, Pulp Fiction, K-Pax, Zodiac, The Dark Knight, Stirb Langsam, Garden State, Shaun Of The Dead, 12 Monkeys, Donnie Darko... Beim Überfliegen hab ich einige davon auch schon hier entdeckt. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shufro« (9. Juli 2011, 23:59)


Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. Juli 2011, 23:56

Stirb langsam muss sehr gut sein, du hast ihn zweimal genannt :P

Shufro

Soundtracker

Beiträge: 92

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 9. Juli 2011, 23:59

Da siehste mal. :D Für mich ein Klassiker und Must-See für jeden Action-Fan, der jeden nachfolgenden Actionfilm geprägt hat. ;)
Wir könnten hier im Forum ja mal eine Liste von Klassikern im ersten Post sammeln. :D Vielleicht so nach Filmtitel - Genre, Jahr.

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:05

Stirb langsam ist wirklich spitze, muss ich auch zugeben. Selbst wenn man mit Action wenig anfangen kann bietet der Film viel Spannung und Unterhaltung.

Ich sagte ja in meinem Post - Alles was ich richtig gut finde kann ich gar nicht listen *g*

Chrdrenkmann

Noch ein Digimon-User

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 002

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:14

Die derzeitige Ice Age-Trilogie gefällt mir sehr gut.
Genial animiert, famienfreundlicher und guter Humor und schöne Handlungsstränge.

Von Ice Age 1 hab ich sogar ein Kunstprojekt gemacht, wenn auch nur 'ne 2 als Endnote. xD

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:34

Ich schau kaum noch Fernsehn aber ein paar Klassiker mag ich bis heute noch. :)
Sister Act 1 und 2, Bärenbrüder, Narnia, Dr. Dolittle, Garfield, Simsons ^^

13

Sonntag, 10. Juli 2011, 01:46

Ich bin ziemlich von "V wie Vendetta" angetan. Ob es mein Lieblingsfilm ist, lässt sich schlecht sagen. The Social Network gefällt mir auch sehr... es gibt viele gute Filme. Dort einen Liebling zu finden, finde ich recht schwer.
Stolzer Besitzer von 0.5 benischen Punkten.

14

Sonntag, 10. Juli 2011, 01:52

Mein absoluter Lieblingsfilm ist "The Big Lebowski!", denn bei diesem FIlm trifft eine interessante Story auf gute Witze. Andere Filme die ich mag sind:
-Pulp Fiction
-Family Guy Star Wars Trilogie
-Es war einmal in Amerika
-Sieben
und noch ein paar andere die mir grad nicht einfallen :P
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Juli 2011, 07:22

Mir fallen vier Filme ein, die mir gefallen:

-Marmaduke
-Garfield 1
-Der SpongeBob Schwammkopf Film
-Mr. Bean macht Ferien.

Spontan würde ich das letztere für das beste entscheiden.
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 918

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 11. Juli 2011, 00:04

Mein Lieblingsfilm ist "Vergiss mein nicht!" mit Jim Carrey, auch wenn der Film keine reine Komödie ist, was für den Schauspieler eigentlich typisch ist.

Joel (Carrey) will sich bei einer speziellen Firma seine Ex-Freundin Clementine (Kate Winslet) aus dem Gedächtnis löschen lassen. Normalerweise geschieht sowas über Nacht, ohne dass der Patient etwas davon mitbekommt, doch Joel sieht im Traum zu, wie von hinten nach vorne alle Erlebnisse mit Clementine aus seinem Gedächtnis verschwinden. Doch ausgerechnet in diesem Traum verliebt sich Joel wieder in sie und will das Vergessen verhindern.

Der Film ist sehr tiefgründig und ziemlich abgedreht. Auch alles was drumherum passiert ist ziemlich spannend und rührend. Kann eigentlich gar nicht wirklich sagen, warum mir der Film so gut gefällt, kann ihn eigentlich auch schlecht beschreiben. Den muss man glaub ich selbst gesehen haben ^^
ẞmurscht.

Shufro

Soundtracker

Beiträge: 92

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 11. Juli 2011, 00:06

Oh jaaa @ Lord. Der Film ist wirklich wundervoll. Habe ihn auch schon mehrmals gesehen.
http://www.youtube.com/watch?v=WIVh8Mu1a4Q

Ziemlich traurig und philosophisch und hmmmm... einfach toll. ^^

18

Montag, 11. Juli 2011, 07:17

Hm... da gibts einige....
Ice Age 3, Shang-High Noon (Super Mix aus Komödie und Action), Spongebob, Asterix: Mission Kleopatra (einfach genial witzig), Matrix 1 (die anderen Teile sind Müll), Fluch der Karibik 1 und 2 (spitze) und Herr Der Ringe :)

老夫子

至少还有你

Beiträge: 174

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 24. Juli 2011, 15:06

Da wären:

-Mr.Bean macht Ferien,schöne Komödie
-Old Master Q
-Old Master Q San-T
und Old Master Q Water Tiger.

Die letzten 3 Filme sind sehr alt und sehr gute Klassiker!

Phuindrad

Krabbenburger Liebhaber

  • »Phuindrad« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 24. Juli 2011

Beruf: Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 25. Juli 2011, 16:35

Herr der Ringe 1-3
Addams Family
Harry Potter 1
Walhalla
In der Arche ist der Wurm drin
Lois und seine außerirdischen Kohlköpfe
Pon Poto
Chihiros Reise ins Zauberland
Das letzte Einhorn
Nightmare before Christmas

@ Jim Curry:
Da mag ich den Film in dem er ein Star im Realen Leben spielt welcher ununterbrochen gefilmt wird. Komme nicht auf den Namen.
Wo ist schon wieder der alte Jenkins?

Ähnliche Themen

Thema bewerten