Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 533.

Donnerstag, 21. März 2019, 20:52

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Wobei habt ihr das Gefühl, euch dumm anzustellen?

Das Gefühl, mich in bestimmten Situationen extrem dumm anzustellen, kenne ich auch gut. In welchen Bereichen das öfter passiert, erkläre ich mal kurz: Sport: Ich habe das Gefühl, dass ich mich in fast allen Sportarten ziemlich dumm anstelle. Seien es Ballspiele, Leichtathletik oder einfache Läufe ... Ich bin generell ein eher unsportlicher Typ und daher komme ich mir schon ziemlich dumm vor, wenn ich als Einziger sehr lange brauche, bis ich die Dinge einigermaßen auf die Reihe bekomme. Da ich ab...

Samstag, 2. März 2019, 20:32

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Wie findet ihr die 11. Staffel?

Staffel 11 hatte mal wieder einiges zu bieten ... Auf der einen Seite waren da unglaublich gute Episoden wie Der Gesundheits-Check, Flaschendrehen, Gefangen auf dem Dach, SchnitzeljagdBob, Senf-Sucher, Karens Virus, Die Nachtschicht, Der Faden, (...), die mit einer 1 oder einer 2 benotet werden konnten. Auf der anderen Seite gab es aber auch heftige Abstürze wie Tintenlimonade, Der Bücherwurm und Quallenfischer-Stress. Amüsant finde ich, dass die zweitbeste Note für Tintenlimonade, eine vier, vo...

Samstag, 23. Februar 2019, 12:12

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Gute/Schlechte Werbung im TV

Video: http://youtube.com/watch?v=56f3oG8iWno Zurzeit der mit Abstand nervigste Spot im TV. Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendjemand das ernsthaft lustig findet.

Mittwoch, 20. Februar 2019, 19:09

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

241a: Quallenfischer-Stress

Erst gestern habe ich mir gedacht, dass es doch langsam langweilig wird, ewig nur 2en für die Episoden zu geben. Dann habe ich diese Episode gesehen. Die Wege des Herrn sind wahrlich unergründlich oder so ... Allzu viel habe ich gar nicht zu sagen, weil meine Vorposter im Grunde schon alles gesagt haben und ich das auch nicht alles einfach geistlos wiederholen möchte. Außerdem betrachte ich es als unzumutbare Grausamkeit gegenüber meiner Nerven, diese Episode im Kopf nochmal von Anfang bis Ende ...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 15:29

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

241b: Der Faden

Unglaublich absurde, aber zugleich unglaublich gute Episode! Leider müssen wir mit dem schlechtesten Punkt beginnen: Die Szene in der Küche: Bis am Faden gezogen wurde, hat die Sache mit den brennenden Augen nichts zur Handlung beigetragen. Wenn's wenigstens witzig gewesen wäre, wäre es was anderes ... Ein Faden, der niemals endet, diese Idee hat mir sehr gut gefallen, gerade weil dadurch so viele absurde Dinge geschehen konnten. Es gab ganz viele witzige Gags und Situationen: Sei es, dass alle ...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 14:49

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

240b: Der Mädelsabend

Der Anfang der Episode mit Sandy als Amöbe und dem anschließenden Telefonat mit Karen mit dem schreienden Plankton im Hintergrund war gelungen. Bei der Bootsfahrschule musste ich ein bisschen schmunzeln, als SpongeBob die ganze Zeit Grüße ausrichten wollte. Die Szene im Café empfand ich wie meine Vorposter ebenfalls als rundum gelungen und wohl die beste der ganzen Episode. Die Atmosphäre hat mir sehr gefallen und mich an Szenen aus klassischen Sitcoms wie z. B. „Seinfeld“ erinnert, in denen die...

Dienstag, 19. Februar 2019, 19:42

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

240a: Blasenstadt

Einmal mehr eine etwas andere Episode, die auch wieder ganz gut war. Blasenstadt als Handlungsort hat mir gut gefallen. Besonders optisch sehr ansprechend. Es hat mir gefallen, dass die Einwohner alle so freundlich und zuvorkommend waren. Am Anfang hätte ich mir allerdings eine kurze Erklärung gewünscht, wie SpongeBob in die Stadt gekommen ist. So kurz und knackig, nicht länger als 45 Sekunden. Auch hätte ich gerne noch etwas mehr vom Alltag in der Stadt gesehen. SpongeBob als Problemlöser in de...

Sonntag, 10. Februar 2019, 15:10

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

239b: Die Nachtschicht

Ich musste gleich zu Beginn schmunzeln, als der Spaß in der Handschuhwelt abrupt vorbei war, alle Lichter ausgingen und SpongeBob und Patrick rausgeworfen wurden. Die müden bzw. hungrigen Füße waren auch ganz nett. Als die beiden wegen ihrem Hunger dann die Krosse Krabbe stürmten, wurde es richtig interessant: Ich mochte alle seltsamen Gestalten, die man da so vorfand. Meine Favoriten waren Jennifer, Chuck, der unsichtbare Kunde und Barry, der Burgerbrater. Schön auch, dass man einige Charaktere...

Samstag, 9. Februar 2019, 19:44

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

239a: Der Grill ist weg!

Also gleich am Anfang der Episode habe ich mich wegen den vollgefressenen Kunden an mich selbst erinnert gefühlt. Die Reinigung der Krossen Krabbe fand ich sogar recht unterhaltsam, weil ich SpongeBobs Reinigungsmethoden sehr spannend fand. Das Ganze lieferte dann auch eine gute Erklärung, wie der Grill gestohlen werden konnte. Mir hat es allerdings ein wenig zu lang gedauert, bis SpongeBob endlich realisiert hat, dass der Grill nicht mehr da ist. Witzig fand ich dann, wie er die Spur mit den Au...

Dienstag, 5. Februar 2019, 19:15

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

238b: Karens Virus

Dies ist eine der Episoden, auf die ich mich am meisten gefreut habe und ich wurde nicht enttäuscht! Es fing schon mit einer grandiosen Episodenkarte und dazugehöriger Musik an. Der Kaffeeklatsch von Karen und ihrer Freundin war ein gelungener Anfang. Karen, die versucht hat, das Intro zu singen und die Missionsnamen von SpongeBob waren klasse und es war allgemein richtig amüsant zu sehen, wie die sonst immer so besonnene Karen richtig durchdreht. Karens Innenleben war einfach phänomenal. Da fin...

Dienstag, 5. Februar 2019, 18:04

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

238a: Jetzt oder nie

Da es zu der Episode nicht allzu viel zu sagen gibt und die Beiträge meiner Vorposter schon lang und ausführlich waren, kann ich mich ganz kurz fassen. Ich kann an der Episode nichts kritisieren. Sie überzeugte mit einer guten Handlung, die ab und zu mit einigen netten Gags aufgefüllt wurde. Vor allem aber punktete diese Episode auf der Gefühlsebene, weil SpongeBobs Niedergeschlagenheit nachvollziehbar war und es doppelt so schön war, zu sehen, wie alle seine Freunde und Nicht-Freunde sich zusam...

Dienstag, 5. Februar 2019, 17:10

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Wird Sweet Victory in der diesjährigen Halbzeit-Show des Super Bowls eingebaut?

Ich finde es sehr traurig, dass die NFL diese Chance nicht genutzt und dem Wunsch nicht nachgekommen ist. Etwas anderes habe ich aber auch nicht erwartet und deswegen bin ich auch nicht nur dafür wachgeblieben. In der Sache bin ich ebenfalls der Meinung, dass es einfach blöd ist, der Petition Beachtung zu schenken, den eigentlichen Wunsch aber nicht zu erfüllen. Hier noch ein schönes Video, das zeigt, wie es ausgesehen haben könnte. Video: http://youtube.com/watch?v=U0zMAEx1o7I

Donnerstag, 31. Januar 2019, 13:42

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Nickelodeon

Nick Deutschland schmeißt den morgendlichen Nick Jr.-Programmblock raus. Ab nächste Woche variiert das Programm morgens täglich. Montag gibt's z. B. bis 10:30 Uhr non-stop SpongeBob. Nach Nicknight fällt damit der 2. und letzte Programmblock weg. Zu einem Kindersender gehört für mich ein Vorschulprogramm dazu. Ob das etwas an den Quoten ändert? Österreich und Schweiz sind von den Änderungen nicht betroffen. Der Pay-TV-Kanal Nick Jr. existiert natürlich auch weiter. Quelle: https://www.fernsehser...

Montag, 28. Januar 2019, 17:34

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

Dschungelcamp

Nachdem Evelyn am Samstag zur Dschungelkönigin ernannt wurde und auch „Das große Wiedersehen“ gestern gesendet wurde, wird es Zeit, einen kleinen Rückblick zu halten. Die Ausgangssituation war bei mir so wie bei Chr. Es ist eigentlich immer so, dass ich mindestens 1 bis 2 Personen kenne. Dieses Jahr kannte ich aber wirklich niemanden. Das hat mich nicht weiter gestört, weil man die Personen in den 14 Tagen dann ja sowieso kennenlernt, es war aber trotzdem ein Novum. Die Staffel hat mich im Große...

Montag, 21. Januar 2019, 16:39

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

393a: Hilfi (Helpi)

Jetzt wird's aber allerhöchste Zeit, dass ich mich auch mal zu deiner Geschichte äußere. Vorweg kann ich sagen, dass sie mich wie immer hervorragend unterhalten hat. Mir hat die Idee von Anfang an sehr gefallen, weil Thaddäus etwas Nettes für SpongeBob tut und dafür keine Kosten und Mühen scheut, was wir in der Serie nun wirklich sehr selten sehen. Es gibt gar keine Chance, irgendwo "Warum?" zu fragen, weil einfach alles sehr gut begründet ist (z. B. dass Thaddäus das alles tut, weil er sich an ...

Sonntag, 20. Januar 2019, 00:26

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

13 Jahre SpongePedia

Alles Gute, Lieblingswiki!

Sonntag, 6. Januar 2019, 15:52

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

237: Trottel im Weltall

Eigentlich haben die Vorposter schon alles gesagt, was zu sagen ist. Deshalb kann ich mich relativ kurz fassen. Der Start ist den Machern mit den verschiedenen Ausrüstungen schon mal gelungen. Der Gag mit dem Allerwertesten hat mir auch gefallen, auch wenn niemand den Mond "Allerwertesten" nennt. Der Mond konnte mich auch zum Schmunzeln bringen, als er auf die richtige Position rutschte. Dass Thaddäus aus Versehen mit ins All kam, hat mir sehr gefallen. Lachen musste ich auch, wie er kurz vor de...

Freitag, 4. Januar 2019, 18:17

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

236b: Das Flaschenschiff

Der Anfang mit SpongeBob, der aus der Flasche trinkt, war schon mal eine runde Sache. Ich fand es auch komisch und übertrieben, dass Sandy ihre Möbel zernagt hat, aber das hat mich dann auch nicht weiter gestört. Die Logik der seltsamen Szene, in der SpongeBob sich die Geheimformel zurückholt, will ich nicht weiter hinterfragen. Die verrückte Szene war mir einfach zu wahllos. Die hätte man getrost streichen können. Besser waren dann wieder Sandys misslungene Flaschenschiff-Versuche und die klein...

Freitag, 4. Januar 2019, 17:53

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

236a: Das geheime Beweisstück

Der Anfang in der Krossen Krabbe war ganz in Ordnung, auch wenn ich ihn etwas langweilig fand. Der Auftritt von Patrick auf der Wache war ganz nett, aber auch wieder nichts, was mich jetzt großartig zum Lachen brachte. Plankton zwischen Patricks Pobacken fand ich ausnahmsweise gar nicht so schlimm. Vielleicht wäre der Anblick etwas besser gewesen, wenn nicht so viele Pickel und Haare auf seinem Hinterteil gewesen wären. Die Szenen, in denen Mr. Krabs und SpongeBob in der Stadt auf Patrouille gin...

Donnerstag, 3. Januar 2019, 17:52

Forenbeitrag von: »SpongeBob537«

235b: Der Bücherwurm

Aufgrund der bisherigen Bewertungen habe ich mich auf diese Episode ganz besonders gefreut. Nun habe ich sie gesehen und ich teile größtenteils die Meinung meiner Vorposter. Der Anfang war noch stabil und ganz bestimmt auf 2er-Niveau, auch wenn die Zeichentrickserie ein bisschen komisch war. Gefallen hat mir Patrick, der SpongeBob „SpongeRobert“ nannte. Sehr gut gefallen hat mir auch das von Lord erwähnte Buch, das Gary gelesen hat. Gestört hat mich Patricks Verhalten in der Bibliothek. Die viel...