Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 208.

Montag, 16. August 2021, 23:43

Forenbeitrag von: »Harry«

Was habt ihr zuletzt in eurem Leben erreicht?

Vor ein und halb Monaten habe ich meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration abgeschlossen. Und nun habe ich letzte Woche die Zusage zu meinem neuen Job bekommen auf den ich mich mega freue

Montag, 20. Juli 2020, 14:45

Forenbeitrag von: »Harry«

Zeichentipps und -tricks für Pony

Heyo, da ich selber gerne und viel zeichne, kann ich dir da sicher weiterhelfen (ich hoffe es zumindest) Für den Anfang würde ich nicht gleich in ein Grafiktablett oder teuren Zeichenutensilien investieren, da man als Anfänger nur schnell frustriert wird, wenn es mit dem Motiv nicht klappt (und das wird es am Anfang nicht). Ich empfehle, es erst mal auf die Traditionelle weise zu lernen (also mit Stift und Papier), damit man gleich ein besseres Verständnis für das Erlernte bekommt. Bevor man sic...

Donnerstag, 18. Juni 2020, 10:55

Forenbeitrag von: »Harry«

Euer Nickname

Mein Nickname kommt noch aus der Spongeboard Zeit, wo ich ein mega Harry Potter Fan war und mich dann SUPERKREATIV als Harry registriert habe. Im Spongeforum habe ich den Nicknamen einfach weiter verwendet, weil man mich halt unter diesem Namen kennt.

Dienstag, 16. Juni 2020, 14:48

Forenbeitrag von: »Harry«

Doch kein Leben nach dem Tod?

Zitat von »ThaddäusTeewurst« Die Gerüchteküche brodelt: In den USA soll eine Frau für 45 Minuten lang tot gewesen sein, und im Anschluss wiederbelebt. Also war sie nicht vollständig tot? Ihr Herz hat zwar nicht geschlagen aber sie muss trotzdem irgendwie künstlich beatmend worden sein? Schon nach wenigen Minuten Sauerstoffmangel wäre das Hirn der Frau unwiderruflich beschädigt. Nach etwa 10 Minuten stirbt das Hirn und somit auch der Zentrale Körper der unseren Geist steuert. Nach 45 Minuten müs...

Freitag, 12. Juni 2020, 13:01

Forenbeitrag von: »Harry«

Feinde?

Einen Feind habe ich nicht. Ich seh es auch nicht ein meine Energie darauf zu verschwenden jemanden Aktiv zu hassen. Es gibt zwar mal Menschen die ich eher unsympathisch finde, von denen distanziere ich mich dann einfach. In meiner Schulzeit früher gab es jedoch Menschen, denen ich einen unglücklichen Sturz von der Treppe gewünscht hatte. Also könnte man sagen, das ich zumindest früher mal Feinde gehabt habe.

Mittwoch, 10. Juni 2020, 14:30

Forenbeitrag von: »Harry«

Tanzen

Ich mochte Tanzen schon immer, habe das aber viel zu selten gemacht. Meine Tankkünste sind nicht unbedingt die besten, aber mir geht es auch mehr darum mich zum Rhythmus der Musik zu bewegen als eine gute Show für andere zu bieten. Ich mache seit nun 1 und halb Jahren (mal regelmäßiger mal wieder nicht) Zumba. Zumba macht so viel Spaß, man verbrennt Kalorien, bewegt sich und die Musik macht Laune!

Dienstag, 9. Juni 2020, 16:30

Forenbeitrag von: »Harry«

Wie nah seid ihr am Wasser gebaut?

Ich bin jemand, der kann gar nicht mehr richtig weinen, selbst wenn ich das in gewissen Situationen möchte. Immer wenn ich den Tränen nahe bin, habe ich eine Blockade und es geht nicht mehr weiter. Ich glaube das liegt daran, dass ich in meiner Kindheit und Teenager zeit immer ein gewisses Bild vermittelt bekommen habe, wie man als ein Mann sein muss: "JA ABER DU BIST EIN JUNGE UND JUNGS DÜRFEN NICHT WEINEN!!! WENN MAN ALS JUNGE WEINT IST DAS SUPER PEINLICH UND NUR MÄDCHEN DÜRFEN DAS!" Das hat m...

Sonntag, 7. Juni 2020, 20:05

Forenbeitrag von: »Harry«

Homosexualität

Zitat von »Krosso« Am nervigsten und unfairsten finde ich ja das Klischee, dass schwule Männer so "feminin" und unmännlich seien. Mal abgesehen davon, dass es sowieso nichts Schlimmes wäre, kenne ich genug Schwule, die vor Testosteron nur so strotzen... Ist aber an sich auch egal. Ich habe das Gefühl das dieses Klischee immer mehr in den Hintergrund geht. Vielleicht liegt das daran, das sich immer mehr Schwule trauen in der Öffentlichkeit zu outen und man nicht nur die übertrieben dargestellten...

Montag, 27. April 2020, 21:29

Forenbeitrag von: »Harry«

Was spielt ihr?

Ich spiele Animal Crossing New Horizons und ab und zu noch Cat Quest

Samstag, 21. Juli 2018, 01:30

Forenbeitrag von: »Harry«

2

Ich sehe das ganze ein bisschen problematisch: alle anderen Zahlen außer die 2 werden diskriminiert. Und als ob das nicht schon genug wäre, andere Buchstaben werden auch nicht mit integriert! Ein äußerst fragwürdiges Verhalten, was eine tiefere kunstwissenschaftliche Analyse bedarf.

Samstag, 21. Juli 2018, 01:26

Forenbeitrag von: »Harry«

Die Lügen der Medienelefanten

Zitat von »RechtusFettus« Inder Tatmein Wahrheit suchender Bruder, aber du hättest das auch sehr viel früher bemerken können, immerhin leidet der berüchtigte Dr. Klenk selbst an Haarausfall. Dieser Fakt war so offensichtlich, das ich es, in der Tat, nicht für Nötig hielt es noch extra zu erwähnen.

Freitag, 20. Juli 2018, 18:12

Forenbeitrag von: »Harry«

Die Lügen der Medienelefanten

Ich stimme dem zu! Sowas ist eine Frechheit! Der Grund für dieses Vergehen: Wahrscheinlich brutale Killerspiele. Was mich aber noch mehr stört, dass der Wissenschaftler bei der Alpecin Koffeinshampoo Werbung, gar kein Wissenschaftler ist, sondern leihendarsteller der nur eine Line am Computer, für mehr Glaubwürdigkeit, zieht.

Montag, 9. Juli 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »Harry«

Welche Spiele habt ihr zuletzt gekauft?

Crash Bandicoot n sane trilogy für die Nintendo Switch. Preis: 35 Euro im Müller.

Montag, 12. März 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »Harry«

64b: Gute Nachbarn

Irgendwie tut mir Thaddäus ja in dieser Folge leid. Er möchte sich einfach nur entspannen und Spongebob und Patrick ruinieren einfach seinen Tag. Als jemanden der es kennt nervige Nachbarn zu haben, konnte ich mich da gut in ihm hineinversetzen. Trotzdem war es auch ein bisschen lustig wie Thaddäus nie zur Ruhe kommen kann und von Spongebob und Patrick zum Präsidenten erklärt wird. Note: 3

Mittwoch, 7. März 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Harry«

Little Britain

Little Britain finde ich auf einer Seite ein winziges kleines Stück lustig, allerdings wars das auch schon. Jedenfalls war ich überrascht das der Premierminister von Anthony Head gespielt wurde, der auch Rupert Giles in Buffy - Im Bann der Dämonen gespielt hat. Von Little Britain habe ich zwar nur wenige Folgen angesehen, diese aber fesselten mich nicht genug um mir noch mehr ansehen zu wollen.

Mittwoch, 7. März 2018, 22:47

Forenbeitrag von: »Harry«

Die Sendung mit der Maus - Ein Jubiläum (40 Jahre)

Die Sendung mit der Maus hat mich als Kind genau so wenig interessiert wie Was-ist-Was TV. Ich muss aber zugeben das ich allgemein nicht auf so "Wissensendungen" gestanden habe sondern mich lieber von stumpfsinnigeren Serien habe beschallen lassen.

Mittwoch, 7. März 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »Harry«

Stromberg

Ich konnte ehrlich gesagt nie so ganz nachvollziehen was an Stromberg so lustig sein soll? Mich hat es jedenfalls nicht angesprochen aber es liegt auch daran, dass ich einen anderen Humor habe und Stromberg eben nicht so mein Fall ist.

Mittwoch, 7. März 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »Harry«

Dragonball Thread

Ich habe Dragonball gerne als Kind geschaut und selbst danach habe ich mir nochmal Dragonball Z, Dragonball Kai und Dragonball GT angschaut. Nun was soll ich sagen. Ich glaube Dragonball Kai war doch am besten da es die wichtigsten Ereignisse aus Z zusammengefasst hat und Son-Goku keine fu**ing 20 Episoden gebraucht hat um Freezer zu besiegen. Honestly, was sollte das?! Die starren sich die meiste Zeit nur an und sind am Labern. Das wurde zum Glück dann mal geändert. Dragonball finde ich als Ser...

Montag, 5. März 2018, 00:22

Forenbeitrag von: »Harry«

Detektiv Conan

Zitat von »Chrdrenkmann« Der Boss der Schwarzen Organisation wurde im aktuellen Manga-Kapitel 1008 endlich enthüllt. Es ist <!-- Spoiler BBCode --> Spoiler https://conanwiki.org/wiki/Renya_Karasuma Ich finde es krass, wie den absolut niemand auf dem Schirm hatte. Wenn man bedenkt, dass die E-Mailadresse des Bosses Nanatsu No Ko ist, also das Krähenlied, und Karasuma zwar nur einmal kurz gezeigt wurde, aber eben mit einer Krähe, liegt die Vermutung eigentlich nahe. Außerdem wurde gesagt, dass de...

Montag, 5. März 2018, 00:04

Forenbeitrag von: »Harry«

Referate

Referate halten fand ich persönlich immer eine Tortur. Nicht weil mir die Themen problematisch waren sondern mehr das Präsentieren an sich und stehen vor anderen. Ich finde das so furchbar das machen zu müssen und steh da immer sehr ungern vorne vor allen anderen. Wahrscheinlich ist das ein Überbleibsel aus meiner alten Schulzeit, wo ich Probleme mit anderen Mitschülern hatte und deshalb immer gerne "unsichtbar" war. Generell habe ich ein Problem damit zu Präsentieren, nicht nur Referate, sonder...