Du bist nicht angemeldet.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 239

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:10

Ich habe geschrieben, dass sein Stil unverändert blieb, weshalb es sich nicht lohnen dürfte, was von ihm zu machen. Und ich habe sogar explizit andere Lieder als Beispiele vorgeschlagen, daher verstehe ich nicht, wie du auf den Trichter kommst, ich hätte gesagt, du solltest 10 Jahre alte Lieder von ihm bewerten. 8|

Bubbles

Progressiver Mistwicht

  • »Bubbles« ist männlich

Beiträge: 130

Dabei seit: 2. September 2016

Beruf: Flaggen-Kritiker

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:10

Bubbles, bitte kapiere, was Meinungsvideos sind. Ich nutze die Charts nicht, weil ich kein anderes Thema finde, sondern weil ich sie schlecht finde (woher willst du überhaupt wissen, ob sie mir gefallen oder nicht?)

MaxKopf

Sorry für die Unordnung, aber ich trolle hier.

  • »MaxKopf« ist männlich
  • »MaxKopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Beruf: YouTuber, Synchronsprecher, Puppenspieler

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:21

Bubbles, bitte kapiere, was Meinungsvideos sind. Ich nutze die Charts nicht, weil ich kein anderes Thema finde, sondern weil ich sie schlecht finde (woher willst du überhaupt wissen, ob sie mir gefallen oder nicht?)
Wenn einem keine Statements mehr einfallen...

MaxKopf

Sorry für die Unordnung, aber ich trolle hier.

  • »MaxKopf« ist männlich
  • »MaxKopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Beruf: YouTuber, Synchronsprecher, Puppenspieler

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:27

Ich habe geschrieben, dass sein Stil unverändert blieb, weshalb es sich nicht lohnen dürfte, was von ihm zu machen. Und ich habe sogar explizit andere Lieder als Beispiele vorgeschlagen, daher verstehe ich nicht, wie du auf den Trichter kommst, ich hätte gesagt, du solltest 10 Jahre alte Lieder von ihm bewerten. 8|
In dem Fall hab ich dich echt falsch verstanden, sorry

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 239

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:38

Ich gebe trotzdem zu, dass ich nicht ganz fair war, da ich nichts Positives erwähnt habe. Das möchte ich an dieser Stelle nachholen.

Mir gefiel auf jeden Fall der Humor. Die Copyright-Szene, der Schlumpfine-Vergleich sowie das Vorlesen samt des Vorspuleffekts waren witzig.

Und hey, ich meinte das alles wirklich nicht böse - habe ja extra Verbesserungsvorschläge geäußert, dass es vielleicht gar nicht schlecht wäre, Songs zu nehmen, die individuelle Merkmale aufweisen. Aber es stimmt, dass es dein Format ist und letztendlich möchte ich dir gar nicht so viel reinreden, wie es in den letzten Posts gewirkt hat. Es war meine Ansicht, klar, jedoch entscheidest immer noch du, wie du das Ganze fortsetzen möchtest.

3 Benutzer haben sich bedankt.

Bubbles

Progressiver Mistwicht

  • »Bubbles« ist männlich

Beiträge: 130

Dabei seit: 2. September 2016

Beruf: Flaggen-Kritiker

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:45

Wenn einem keine Statements mehr einfallen...
kek, wie du meinen Punkt auch noch veranschaulichst

MaxKopf

Sorry für die Unordnung, aber ich trolle hier.

  • »MaxKopf« ist männlich
  • »MaxKopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Beruf: YouTuber, Synchronsprecher, Puppenspieler

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:46

@Chrdrenkmann
Danke schön! Ich habe in deinen ersten Kommentar anscheinend wieder zu viele "Agressionen" interpretiert.

1 Benutzer hat sich bedankt.

MaxKopf

Sorry für die Unordnung, aber ich trolle hier.

  • »MaxKopf« ist männlich
  • »MaxKopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Beruf: YouTuber, Synchronsprecher, Puppenspieler

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 13. Oktober 2018, 19:20



Mal wieder ein neuer Meinungsblog :)
Meinungen?

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 239

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 10. November 2018, 22:27

Ich hab leider nicht viel mit Politik am Hut, deshalb frag ich einfach mal: Wann kommt die nächste Folge SDN? Finde nämlich, dass man da noch eine Menge rausholen kann und bin auch gespannt, welche Songs noch drankämen.

MaxKopf

Sorry für die Unordnung, aber ich trolle hier.

  • »MaxKopf« ist männlich
  • »MaxKopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Beruf: YouTuber, Synchronsprecher, Puppenspieler

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 11. November 2018, 00:44

Ich hab leider nicht viel mit Politik am Hut, deshalb frag ich einfach mal: Wann kommt die nächste Folge SDN? Finde nämlich, dass man da noch eine Menge rausholen kann und bin auch gespannt, welche Songs noch drankämen.
Das steht nicht fest, fürs nächste Video ist ein Realtalk über meine idiotische Klasse geplant.

Bubbles

Progressiver Mistwicht

  • »Bubbles« ist männlich

Beiträge: 130

Dabei seit: 2. September 2016

Beruf: Flaggen-Kritiker

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 11. November 2018, 01:20

Es stimmt nicht einmal, dass der Lehrer, die Schüler nicht beeinflussen darf. Generell sind Schulen ja auch links gerichtet.
Ein Lehrer, der dir also sagt, die AfD sollte man aufgrund ihrer rechtsradikalen Züge nicht wählen, beeinflusst durch diese Aussage möglicherweise zwar Schüler, vertritt aber auch nur seine Meinung dabei, was er, wie du es ja erwähnt hast, darf. Schließlich wird er deswegen trotzdem einem Schüler, der die AfD unterstützt keine schlechtere Noten geben.

Fächer wie Religion und Politik kann man nicht neutral unterrichten, weswegen sich ein Lehrer durch das Verbreiten seiner Meinung nicht strafbar macht, weil er den Lehrauftrag anders nicht erfüllen kann.

2 Benutzer haben sich bedankt.
Thema bewerten