Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:32

Vorschlag: Sportbereich

Also ich denke ein Sportbereich wäre ziemlich nützlich, da man aktuell die Sportthemen nur im Off-Topic Bereich posten kann. Es gäbe ja genug Themen die in den Sportbereich kämen und auf Dauer wäre es zu viel für den Off-Topic Bereich. Was meint ihr?
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:34

Wieso nur der Sportbereich?
Theoretisch könnten wir so gut wie alle Threads des SpongeBoards adoptieren. xD

Quatschtütenwürger

im RL abgesoffen

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 077

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:36

Hmmm, also eine Kategorie "Sport" wäre wohl bei den Medien ganz gut aufgehoben, einziges Problem dabei: "Medien" wäre dann als Unterforum nicht mehr ganz passend. Das könnte man vielleicht in "Medien und Lifestyle" oder so ändern?

4

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:36

Theoretisch könnten wir so gut wie alle Threads des SpongeBoards adoptieren. xD


Ne ich denke für einige Leute wäre das unangenehm, da dort teilweise Beiträge von 2007 sind und es mir z.b. peinlich wäre meine alten Posts wieder zu sehen. Aber warum gebe ich dir eine Antwort, wenn du es ironisch meintest?

Hmmm, also eine Kategorie "Sport" wäre wohl bei den Medien ganz gut aufgehoben, einziges Problem dabei: "Medien" wäre dann als Unterforum nicht mehr ganz passend. Das könnte man vielleicht in "Medien und Lifestyle" oder so ändern?


Ja, Lifestyle hört sich gut an ;)
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

5

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:38

Was? Ich meinte das weder so, wie du das beschrieben hast noch meinte ich das ironisch.

Ich meinte, dass wir selbige Unterforen übernehmen und nicht die Beiträge. o__O

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 504

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:40

Was haltet ihr davon, einfach zwei Unterforen im Off Topic Bereich zu gründen? Neben Sport würde ich dort noch ein Politik-Forum ganz angebracht finden. Ich wette, auch letzteres würde gut frequentiert werden.
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

7

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:42

Was? Ich meinte das weder so, wie du das beschrieben hast noch meinte ich das ironisch.

Ich meinte, dass wir selbige Unterforen übernehmen und nicht die Beiträge. o__O


Durch das xD dachte ich du würdest es ironisch meinen, aber irgendwie finde ich es blöd, dass wir uns hier komplett am Spongeboard orientieren wir sollten neue Ziele haben unabhängig vom SB. Das SB war zwar schön und gut aber wir sollten uns weiterentwickeln...
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Quatschtütenwürger

im RL abgesoffen

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 077

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:44

Dann hast du aber das Problem, dass die konsequente Aufteilung durchbrochen wird. Denn wieso ist Sport und Politik im Off-Topic-Bereich, während Lieblingsserien und Musik und Literatur in einem gesonderten Bereich existieren? ;)

9

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:44

Was? Ich meinte das weder so, wie du das beschrieben hast noch meinte ich das ironisch.

Ich meinte, dass wir selbige Unterforen übernehmen und nicht die Beiträge. o__O


Durch das xD dachte ich du würdest es ironisch meinen, aber irgendwie finde ich es blöd, dass wir uns hier komplett am Spongeboard orientieren wir sollten neue Ziele haben unabhängig vom SB. Das SB war zwar schön und gut aber wir sollten uns weiterentwickeln...


Wozu? Ich darf Andreas aus Frauentausch zitieren:

"Die Wohnung (= das Board) bleibt so, wie es ist und es wird sich hier nichts ändern!"

Das Klima und die Aktivität sind hervorragend wie zu guten alten SpongeBoard-Zeiten.
Da brauchen wir keine neuen Ziele.

EDIT: Ein Politik-Unterforum finde ich nicht übel. Ist mal was anderes und sooo viele Kinder sind hier vorerst doch nicht.

Quatschtütenwürger

im RL abgesoffen

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 077

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:46

Ein Politikforum klingt zwar spannend, aber ob das in einem Kinderforum auch so erfolgreich aufgenommen wird?


Es muss ja nicht jedes Forum von allen frequentiert werden. Wenn sich nur 20% der User für Politik interessieren, kann das doch trotzdem hier im Forum ausgelebt werden ;)

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:46

Man kann das Politikforum ja allgemein zu Wissen machen, z.B. Politik, Umwelt und sowas. Wissensthemen eben. Das kann auch Kinder interessieren.

Sportforum fänd ich auch okay.

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 504

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:50

Nochmal ein anderer Vorschlag: wir gründen die Kategorie "Gesellschaft", dort gibt es dann die Foren Sport, Politik und Off Topic. "Gesellschaft" würde dann zwischen den Medien und "Das andere" stehen.
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

13

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:51

Stimme Akus Vorschlag zu.
Klingt übersichtlich und vereint mehrere gute Unterforen.

14

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:51

Nochmal ein anderer Vorschlag: wir gründen die Kategorie "Gesellschaft", dort gibt es dann die Foren Sport, Politik und Off Topic. "Gesellschaft" würde dann zwischen den Medien und "Das andere" stehen.


Das ist eine sehr gute Idee: SIGN!
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Quatschtütenwürger

im RL abgesoffen

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 077

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:52

Ich stimme Aku auch zu.
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

CaptainOlimar

Der Meister

  • »CaptainOlimar« ist männlich

Beiträge: 1 107

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Eiermann

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:54

Ich auch. Und Politik-Forum hört sich gut an.

Spongie *W*

Ex-Monsterator

  • »Spongie *W*« ist weiblich

Beiträge: 429

Dabei seit: 7. Juli 2011

Beruf: Apfeltorte

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:01

Klingt sehr gut!

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:03


Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 865

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 10. Juli 2011, 19:46

Ein Politikforum klingt zwar spannend, aber ob das in einem Kinderforum auch so erfolgreich aufgenommen wird?

Lieber nicht... ich beteilige mich selbst zwar auch ganz gerne mal an politischen Diskussionen (auch wenn ich meist spätestens nach dem 3. Beitrag genervt bin), aber ich weiß aus Erfahrung in anderen Foren, dass Politik-Threads schnell sehr hitzig werden können, wenn verschiedene Weltanschauungen aufeinanderprallen, was teilweise schon dazu geführt hat, dass intelligente, erwachsene Leute aus Wut ihren Account gelöscht haben.

Ich denke, wir sollten deshalb als Forum lieber unpolitisch bleiben. Politische Diskussionen könnt ihr ja auch in anderen Foren führen.

Just my 2 cents

Thema bewerten