Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. September 2012, 15:59

Vennu Mallesh - mehr als nur ein Sänger

Liebe Freunde der guten Musik, ich möchte euch heute einen ganz besonderen Künstler namens Vennu Mallesh vorstellen.

Bisher hat er zwar nur einen Song veröffentlicht, doch dieser hat mich schon mehr als begeistert.



Laut eigener Aussage ist dieses Lied nicht nur ein normales Lied, sondern sein Leben. Vennu Mallesh ist ein Inder aus Leidenschaft und möchte der gesamten Weltbevölkerung von seinem fantastischen Dasein auf unserem Planeten berichten. Ich empfinde dies als sehr nett von ihm.

Was ich an seinem Song, ähm... entschuldigt bitte, ich meinte natürlich, sein Leben so toll finde, ist die Tatsache, dass es keinen wirklichen Refrain gibt. Die einzelnen Liedzeilen bzw. Lebensabschnitte von ihm sollen wohl darauf hinweisen, dass sein Leben sehr abwechslungsreich und kein Tag wie der andere ist.

Auch der übermäßige Einsatz von Autotune zur Stimmenveränderung hat selbstverständlich einen ganz bestimmten Zweck. Vennu Mallesh möchte damit die Grenzen der menschlichen Stimmbänder überschreiten und zeigen, dass er ein wahrlich wundervolles Leben führt, welches selbst das, was ihm die Natur gegeben hat, überwinden kann.

Sehr auffällig ist auch die falsche Grammatik wie etwa "he don't know" oder auch "I am very Anger, I know it's very Danger...". Vennu Mallesh macht dadurch deutlich, dass ihm Regeln nicht viel bedeuten und er Sprache und insbesondere sein Leben so gestaltet, wie er es gerne möchte.

Viele von euch werden die langen "o-Laute" wie bei 1:09 oder 2:30 womöglich als störend empfinden, aber auch hier muss man erst die Bedeutung verstehen, bis man sich darüber ein Urteil bilden kann. Vennu Mallesh singt dort mit solcher Intensität, dass man förmlich spürt, wie sehr er sein Leben genießt. Unglaublich!

Eine wichtige Stelle ist ebenfalls 3:10. Einige YouTube-User verstehen die Zeile "I am a Kids Lover" falsch und denken, er wäre ein Pädophiler. Doch das lässt sich der gebürtige Inder natürlich nicht gefallen und hat selbst schon einen Kommentar dazu verfasst:

Zitat

KiD's Lover means not a Pedophile..It's My Love towards KiDs which is equal to Love towards GoD

Eine sehr rührende und nachdenklich stimmende Einstellung.

Einige werden sich wohl auch fragen, welche Rolle die Frau in diesem Song einnimmt. Nun, sie stellt Vennu Mallesh die Fragen über ihn und sein Leben. Anfangs ist sie noch sehr misstrauisch, doch am Ende wiederholt sie das, was er singt und scheint sehr überzeugt von ihm und sein Denken und Handeln zu sein. Sie stellt quasi die gesamte Menschheit dar, die Vennu Mallesh ansprechen möchte.

Als Nächstes wäre zu klären, wieso der Herr im blauen Hemd bei 3:17 eine Unterhose auf dem Kopf trägt. Auch dies kann ich beantworten: Eine Unterhose trägt man ja normalerweise unten, doch nachdem dieser Mann der engelsgleichen Autotune-Stimme von Vennu Mallesh gelauscht und einen detailreichen Einblick in dessen Leben erhalten hat, hat sich sein Leben komplett auf den Kopf gestellt und dieser Mensch hat eingesehen, dass er viel falsch gemacht hat, was er sofort ändern möchte. Seiner Bewegung nach zu urteilen ist er auch in einer Art therapierenden Trance.

Am Ende sagt Vennu Mallesh: "Don't believe me... I am True Lier...". Naive Menschen könnten glauben, dass er alles erfunden habe, doch hier muss man aufpassen. Weil "Liar" falsch geschrieben ist, ist damit natürlich nicht der Lügner gemeint, sondern der Liegende. Liegen tut man am häufigsten, wenn man schläft. Und Vennu Mallesh hat sehr oft gelegen und geschlafen. Ich gehe davon aus, dass er eine eigene Traumwelt erschaffen hat, von der er den Leuten erzählen möchte. Ihm selbst kann man nicht vollständig glauben, weil alle anderen keine wahren Liegenden sind und diese Traumwelt erst noch entdecken müssen, bis sie wirklich vollkommen glücklich sein können. Vennu Malleshs Lied bzw. sein Leben soll nur der Anstoß sein, dass die Bevölkerung erkennt, dass sie handeln muss.

Ich muss sagen, dass mich Vennu Mallesh überzeugt hat. Wenn ich sehe, wie viel Spaß er in diesem Musikvideo hat und wenn man erst mal die einzelnen Komponenten seines Lebens verstanden hat, dann ist "It's My Life What Ever I Wanna Do" ein absolutes Meisterwerk. Leider gab es bisher schon 3.194 negative Bewertungen. Dies sind wohl alles Ungläubige, die niemals wahre Glücksgefühle verspüren werden.

Ich hoffe, dass Vennu Mallesh uns bald mit einem weiteren Video erfreuen wird.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (2. März 2015, 16:11)


2

Freitag, 14. September 2012, 16:15

Ich kann das, was Drenki geschrieben hat, vollkommen unterstreichen. :)

Wir haben gestern geskypet und da hat er den Song dann irgendwann im Hintergrund laufen lassen. Als ich das hörte, habe ich ihn sofort gefragt, wer der Herr mit der schönen Stimme ist und ob er mir den Videolink geben kann.

Gegen Nacht habe ich mir dann das Video drei Mal angeguckt und war echt beeindruckt, welche Lebensfreude Vennu Mallesh versprüht. Zugegeben war ich am Anfang noch irritiert, dass der Song so seltsam ist, aber wenn man sich tatsächlich damit beschäftigt, erkennt man viele Einzelheiten, die er dort versteckt hat und bei denen man sich anstrengen muss, sie zu verstehen. Für mich war das natürlich kein Problem.

Ich hoffe ebenfalls, dass Vennu Mallesh schon bald eine neue Single herausbringt und sobald er das tut, werde ich sie mit all meinen Freunden teilen. :D
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

2 Benutzer haben sich bedankt.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. September 2012, 17:21

Ööööööh ...
Auch auf die Gefahr hin, hier in einen Troll reinzurennen:

Ich sehe bzw. höre nichts Außergewöhnliches an dem Typen und seiner Musik, die für meinen Geschmack mit viel zu viel Elektrogedudel getränkt ist und lyrisch auch wenig bis gar nichts zu bieten hat und über Banalitäten wie "I search good in bad and I search bad in good" nicht hinauskommt.


Wenn schon komischer Bollywoodverschnitt, dann das hier, das ist viel lustiger:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mmKuAe5MgxM[/youtube]

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 14. September 2012, 18:10

Natürlich ist der Inhalt des ersten Posts und der von Murphy nicht ernst gemeint... was glaubst du denn? :tongue:

Aber mal ehrlich: So krank dieser Song auch ist... ich hör den seit vorgestern sehr oft, weil er ein wahnsinnig schlimmer Ohrwurm ist und würde schon gerne andere Reaktionen lesen. :D
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

5

Freitag, 14. September 2012, 18:12

Natürlich ist der Inhalt des ersten Posts und der von Murphy nicht ernst gemeint... was glaubst du denn? :tongue:

Aber mal ehrlich: So krank dieser Song auch ist... ich hör den seit vorgestern sehr oft, weil er ein wahnsinnig schlimmer Ohrwurm ist und würde schon gerne andere Reaktionen lesen. :D

Was? Heißt das es war nicht ernst gemeint? D;
Ich für meinen Teil meinte es vollkommen ernst, no joke :S
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 16. September 2012, 14:13

Zitat

My Song is Now on iTuNes and AmaZon. Please Buy and Make me reach BESTSELLER list (LINKS Are in Description)
Than Q.

Endlich hat Vennu Mallesh seinen Song auf iTunes/Amazon hochgeladen! :love2:

Auch wenn seine Musik etwas krank ist, hoffe ich, dass da ein paar Leute zuschlagen werden.
Schon allein deshalb, weil ich gespannt auf den nächsten Song warte. :D
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

1 Benutzer hat sich bedankt.

Holländer70

Gebt Rechtus Hak

  • »Holländer70« ist männlich

Beiträge: 704

Dabei seit: 13. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. September 2012, 03:07

Wenn User sehen dass Holländer70 in diesem Thread gepostet hat, werden sie vermutlich einen mittelmäßig-lustigen/kreativen und übertrieben langen Troll-Post erwarten, in welchem ich diesen Sänger zu tode lobe. Nun, heute nicht. :tongue:



Seit vorgestern höre auch ich diesen Song unglaublich oft, bzw. spiele das Video bis zum Erbrechen ab.
Schuld sind folgende Faktoren:



1) Hintergrundmusik:

Ich finde die zugrunde liegende Melodie ziemlich nice!
Musikalisch gesehen ist 0:00 bis 1:00 unglaublich geil. :tongue:
Aber der gesamte Beat ist eigentlich durch und durch feierbar, und passt wunderbar zum "Gesang"


2) Ohrwurmcharakter

Der Track bleibt einfach im Ohr.

3) Humor
Wenn ich dieses Video ansehe, tut mir danach mein ganzer Körper nur noch weh, denn alles ist so unglaublich behindert dass ich eigentlich nur noch die ganze Zeit am Lachen bin xD.
Allein die bescheuerten Gestiken im Video der Mitarbeiter, das Gesicht von Vennu Mallesh, wie auch der bescheuerte Mitarbeiter mit der Unterhose auf dem Kopf, sind so herrlich dämlich dass ein Lachflash den nächsten jagt.

Aber das richtig witzige ist erst dieser abnormal bescheuerte Text, bei folgender Stelle bleibt mir vor Lachen jedesmal die Luft weg, und ich liege am Boden. JEDES. EINZELNE. MAL. :cursing:
(Beim puren Lesen nicht ganz so verständlich, aber kombiniert mit diesem nervtötenden Autotune-India-Gesang + dem Ekstase-ähnlichen Gesichtsausdruck des Sängers, ist die Stelle einfach nur göttlich!)


"People think that I am some what mental,
they don't know I am very sentimental.
A friend of mine said I am a waste fellow,
he don't know the taste of this felloooooooooooooooooooooooooow.
My teacher scolds me that I neglect education,
she don't know I collect real education.
My neighbour thinks that I am wasting my time,
he don't know that he is wasting his time. (Extrem lustige Motivations-Pose von einem der Mitarbeiter)
My mother sees me, and she always bother,
my father trust me, and treats me like his father."

Aber wohingegen die Stelle ja noch Sinn ergibt, frag ich mich ernsthaft was er mit:

"I am a Brain Eater"

sage möchte :'D (Drenki würde jetzt sagen dass er damit ausdrücken möchte dass er sich gegen Menschen auflehnt welche nur ihren Verstand benutzen, nur rational handeln, und ihren Gefühlen keinen freien Lauf lassen. Mir fällt gerade auf. Das ist warscheinlich wahr.
Der Typ kritisiert ja generell das allgemein herrschende Prioritätensystem (Education-Line), und das find ich eigentlich nichtmal schlecht o.o)

okay, damit wäre das abgehakt, aber auf die Frage was er denn so vermitteln möchte, antwortet er:

"Just leave every one, believe only one,
If u dont like anyone, live alone."

wtf.

EVENTUELL bezieht sich das schlusswort "[...] I'm a true liar" auch nur auf diese 2 zeilen.
naja, werde mal aufhören allzu viel zu interpretieren oder zu analysieren^^

abschließend muss ich sagen dass ich seine musik zwar nicht wirklich feier, es aber doch schon schön finde wie unglaublich motiviert er bei der Sache ist!
es scheint wirklich so als ginge er in der musik auf, und als würde er seine (dämlichen) texte tatsächlich fühlen, und das ist immer eine coole sache^^

1 Benutzer hat sich bedankt.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. September 2012, 10:28

Was hier für abstruse Interpretationen im Raum rumschweben, das ist echt köstlich. :thumbsup:

Ihr könntet bestimmt super für Galileo Mystery arbeiten und Buchstabencodes in der Bibel suchen. :grin:

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2012, 18:37

Ist doch kein Wunder, dass du Vennu Malleshs Lied nicht verstehst. Du magst ja auch Kollegahs Raptexte nicht. D;
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 17:36



Das ist offiziell das beste YouTube-Video allerzeiten.

Ich hätte es auch bei "Lieblingsmusikvideo" posten können, aber der Vennu-Thread braucht unbedingt wieder neues Material.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 7. Dezember 2012, 19:08



Ich freu mich schon auf Mittwoch! :)
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 17:53



Nach etwas über einem Jahr ist er endlich da! Der neue Song von Vennu Mallesh - ein "emotional love song".
Ich finde ihn momentan nicht so gut wie seine Vorgänger, aber er hat trotzdem was. :)
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 30. Dezember 2013, 20:28



Nach kurzer Zeit noch ein neuer Song von Vennu Mallesh! Und es ist mal wieder ein echter Ohrwurm!

12 Geschworene entscheiden, ob jemand schuldig ist. Erst der 12. findet, dass diese Person nicht schuldig ist.
Daraufhin sind die anderen Geschworenen beeinflusst und finden auch, dass die Person nicht schuldig ist. Sie sagen dies nun in anderer Reihenfolge statt von 1 bis 12.
Und so.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

14

Montag, 30. Dezember 2013, 20:34

Ein lyrisches Meisterwerk.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Ghostbusters

Geisterjäger

  • »Ghostbusters« ist männlich
  • »Ghostbusters« wurde gesperrt

Beiträge: 1

Dabei seit: 30. Dezember 2013

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 30. Dezember 2013, 21:22

Ich kann mich mit dem Gesinge nicht anfreunden ,aber diese Techno-Musik im Hintergrund ist echt gut . Das er Indier ist merkt man an seinem Gesang , ja und gerade dieser Gesang gefällt mir nicht . Gibt es auch ein Video , wo bloß die Hintergrundmusik läuft ?
"Es gibt die deutschen Worte "ned", "net", "wasn", "isch" etc. meines wissen nach nicht. Auch GROß/klein-schreibung sollte wenigstens rudimentär beherrscht werden. Vor allem würde ich aber gerne mehr punktuation sehen. Nicht jeder kann solche Sätze lesen und verstehen was der Autor einem damit sagen will.
Isch fas es echt ned da kom isch ufn pufffff un mei mudder ne mei vadder ne doch mei schwester sacht zu misch eh alder geh heim"

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 14. Februar 2014, 11:42



Ok... also ich bin gerade wirklich etwas überwältigt. Bisher hab ich Vennu eigentlich immer etwas auf die Schippe genommen und fand zwar die Songs trotzdem ganz gut, aber nicht super.
Jedoch hat mich der neue Song extrem überrascht. Als ich den das erste Mal hörte, konnte ich fast nicht glauben, dass der von Vennu Mallesh stammt. Weil es wirklich Musik ist.

Der Beat und die Melodie passen perfekt und vor allem letztere ist hier ausgesprochen toll. Ich mag den Rhythmus besonders bei 1:04-1:23, 2:12-2:31 und 3:12-3:53. Davon mag ich die erste Stelle am meisten, weil sie mich beim ersten Hören faszinierte. Ich finde auch, dass das Konzept des Musikvideos eine ideale Wahl ist. Wahrscheinlich würde ich den Song etwas weniger gut finden, wenn ich wieder Vennu sehen müsste, wie er vor seinem Mikrofon singt - dann könnte ich die Gesamtsituation nicht ernstnehmen. Aber das ist ja nicht der Fall.

Vennu schrieb auf seiner Facebook-Seite, dass er denkt, dies wäre sein bester Song nach "It's My Life Whatever I Wanna Do" - ich sage, das ist sein bester. Und das meine ich auch so.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 26. August 2014, 20:49



lo
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 17. Januar 2015, 20:28



Vennu Mallesh zeigt in seinem siebten Song, dass er echter indischer Kids Lover ist.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 1. März 2015, 18:36

Das macht Starmusiker Vennu in seiner Freizeit:

Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Chrdrenkmann

Steals Your Pigeon

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 631

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. Mai 2015, 20:48



Hier ist Vennus achte Single: Made For Us. Es ist ein völlig individueller Song und die Melodie ist auf keinen Fall von einem "recht bekannten" Musiker kopiert worden. Aber wir wissen ja bereits, dass Vennu ein true liar ist.

Der Musiker mit Herz möchte uns auf ein Problem der heutigen Gesellschaft hinweisen: Smartphones, die uns umbringen können. Zu diesem Zweck schreckt er bei 2:53-3:27 auch nicht zurück, Bilder blutverschmierter Opfer zu zeigen, die in Autounfälle verwickelt wurden.

Besonders gefällt mir die Abweichung der Refrainzeile „all I wanna say is that they are really made for us“ zu „all I wanna say is that we have to really care about us“ während dieser Schocktherapie. Dies wird man so schnell nicht mehr vergessen.

Es ist offensichtlich, dass Vennu einen Schritt weiter gegangen ist. Nicht nur bei diesem Musikvideo und der dazugehörigen Message, sondern auch bei seiner Karriere. Er steht nun wohl auf einer Stufe mit dem Mann, von dem er die Melodie gestohlen hat.

Than Q 4 Reading
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa - pausiert bis 1. November

Ähnliche Themen

Thema bewerten