Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

61

Mittwoch, 24. Juli 2013, 18:10

Die Frage "Kommt es mir nur so vor oder ist das Lied mittlerweile ausgelutscht und langweilig geworden? :whistling:" ist komplett allgemeingültig formuliert.

Und was meinst du wohl, warum der zweite Song dem ersten so ähnlich ist? Weil PSY Erfolgsdruck hatte und keinen Fehler machen wollte - daher hat er einen Song gemacht, der Gangsam Style möglichst gleicht und ähnliche Elemente aufweist.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

62

Donnerstag, 25. Juli 2013, 11:15

Die Frage "Kommt es mir nur so vor oder ist das Lied mittlerweile ausgelutscht und langweilig geworden? :whistling:" ist komplett allgemeingültig formuliert.

Und was meinst du wohl, warum der zweite Song dem ersten so ähnlich ist? Weil PSY Erfolgsdruck hatte und keinen Fehler machen wollte - daher hat er einen Song gemacht, der Gangsam Style möglichst gleicht und ähnliche Elemente aufweist.

1. Ist klar, oder? Aber im ersten Teil des Satzes steht: Kommt es mir nur so vor... Das bedeutet, dass er sowohl seine eigene Meinung als auch die Frage an alle gerichtet hatte. Zitat: ...oder ist das Lied mittlerweile ausgelutscht und langweilig geworden?. Beides eigentlich. :wink:

2. Das wäre dann aber kein Erfolg gewesen. Klar, wenn seine vielen Fans den ersten Song super fanden, könnte er einen fast identischen schreiben. So bekommt er noch mehr Fans - hä? Gerade deswegen ist es ja nicht gerade schlau, so etwas zu machen. Sie wollen anderes, nicht immer das Gleiche, zumindest ein paar von ihnen, glaube ich mal.

1 Benutzer hat sich bedankt.

63

Donnerstag, 25. Juli 2013, 17:28

1. Eben. Gerade, weil es nicht eindeutig ist, wie er das meint, ist die Frage schlecht gestellt - wenn nicht sogar überflüssig.

2. Das wäre dann aber kein Erfolg gewesen? Was laberst du? Der Song IST erfolgreich, obwohl er Gangnam Style ähnelt.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

64

Donnerstag, 25. Juli 2013, 17:34

1. Eben. Gerade, weil es nicht eindeutig ist, wie er das meint, ist die Frage schlecht gestellt - wenn nicht sogar überflüssig.

2. Das wäre dann aber kein Erfolg gewesen? Was laberst du? Der Song IST erfolgreich, obwohl er Gangnam Style ähnelt.


1. Es ist schon eindeutig. Die Frage richtet sich an alle und er hat seine eigene Meinung dazu geäußert.

2. Doch, eigentlich schon. Ich weiß auch, dass der Song erfolgreich ist, aber ich finde, es ist ein bisschen schade, dass sie sich extrem ähneln. Und das geht sicherlich nicht nur mir so.

65

Donnerstag, 25. Juli 2013, 17:40

1. Nein. Einfach nein. Das hat auch nichts mit meiner persönlichen Wahrnehmung zu tun, da ich andere neutral eingestellte Personen gefragt habe, wie sie das verstehen und ebenso verwirrt waren. Außerdem sollten wir nicht länger auf Avatars Frage rumtrampeln. :art:

2. Findest du nicht, dass mehr Leute enttäuscht gewesen wären, wenn er was komplett anderes gemacht hätte? K-Pop ist eine interessante Musikrichtung und noch nicht allzu ausgereizt/bekannt in anderen Ländern. Ich weiß selbst, dass der Song im Durchschnitt etwas schlechter als Gangnam Style ausfiel, aber meiner Ansicht nach ist es generell schwierig, nach einem richtig populären Song dieses Niveau zu halten - und mit Gentleman lieferte er zumindest keinen Totalausfall und konnte wenigstens den Großteil der Leute erreichen.

EDIT: Und Something, wenn du wem zustimmen willst, dann like einfach den Beitrag und poste nicht so was Unnötiges...
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

2 Benutzer haben sich bedankt.

66

Donnerstag, 25. Juli 2013, 17:45

1. Nein. Einfach nein. Das hat auch nichts mit meiner persönlichen Wahrnehmung zu tun, da ich andere neutral eingestellte Personen gefragt habe, wie sie das verstehen und ebenso verwirrt waren. Außerdem sollten wir nicht länger auf Avatars Frage rumtrampeln. :art:

2. Findest du nicht, dass mehr Leute enttäuscht gewesen wären, wenn er was komplett anderes gemacht hätte? K-Pop ist eine interessante Musikrichtung und noch nicht allzu ausgereizt/bekannt in anderen Ländern. Ich weiß selbst, dass der Song im Durchschnitt etwas schlechter als Gangnam Style ausfiel, aber meiner Ansicht nach ist es generell schwierig, nach einem richtig populären Song dieses Niveau zu halten - und mit Gentleman lieferte er zumindest keinen Totalausfall und konnte wenigstens den Großteil der Leute erreichen.

EDIT: Und Something, wenn du wem zustimmen willst, dann like einfach den Beitrag und poste nicht so was Unnötiges...

1. Okay, hören wir auf, sonst wird es noch zu viel Off-Topic.

2. Kann sein, keine Ahnung, ist mir persönich auch relativ egal. Aber auch ein Teil der Leute könnten anderes hören wollen. Ich meine damit jetzt nicht gleich, dass er Rap oder irgendein Liebeslied singen sollte, also etwas ganz anderes, sondern eine andere Melodie/Tonklang, halt wenigstens etwas anderes. Ich wäre damit sogar sehr gerne einverstanden. Und K-Pop kenne ich nicht. :art:

67

Donnerstag, 25. Juli 2013, 17:50

Ich finde übrigens, dass Gentleman gar nicht mal sooo stark mit Gangnam Style zu tun hat. Allein der Anfang des Liedes hat meiner Ansicht nach tiefere/dunklere Beats.
K-Pop ist übrigens nichts weiter als "Korean Pop", also Pop aus Korea. Gibt es jede Menge seltsame Musikgruppen von, die auch immer mehr werden, doch wirklich international bekannt wurde erst PSY.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (25. Juli 2013, 18:04)


Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich
  • »Avatar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

68

Donnerstag, 25. Juli 2013, 19:11

Ich fühle mich geschmeichelt, dass mein Beitrag Zündstoff für so eine Debatte geliefert hat. Meine Frage war durchaus "allgemein formuliert", aber ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass die Muisk zwar noch gut ist, jedoch das gewisse "Etwas" verloren hat, dass ich beim ersten Mal Zuhören gefühlt habe. Es ist zwar logisch, dass sich alles mit der Zeit irgendwie "abnutzt", jedoch habe ich ehrlich gedacht, dass da Gangnam Style eine Ausnahme bilden würde. Also wollte ich die Meinung der User hören (Einen großen Dank z.B. an Looki!). Mehr nicht!

Wir dürfen bei alldem ebenfalls nicht vergessen, dass die Musik im Vordergrund stehen sollte. :thumbup:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬.ılılıll|̲̅̅●̲̅̅|̲̅̅­­­­­­­­­­­­=­­­­­̲̅̅|̲̅̅●̲̅̅|ll­­ı­l­ı­l­ı­.­­▬­▬­▬­▬▬▬­▬­▬­▬­­­▬­­▬▬­▬▬
ST
ENJOY
THE
MUSIC!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬.ılılıll|̲̅̅●̲̅̅|̲̅̅­­­­­­­­­­­­=­­­­­̲̅̅|̲̅̅●̲̅̅|ll­­ı­l­ı­l­ı­.­­▬­▬­▬­▬▬▬­▬­▬­▬­­­▬­­▬▬­▬▬


Avatar

Kartoffelpudding

Voll auf Muskatnuss

  • »Kartoffelpudding« ist männlich

Beiträge: 157

Dabei seit: 27. Juli 2013

Beruf: Prof. Dr. Schläck, studierte in Oxford Sozialwissenschaften

  • Private Nachricht senden

69

Samstag, 27. Juli 2013, 21:15

Der Hype von Gentleman ist schon wieder verflogen. Diese Hypes gibt es ziemlich oft. Beispiel: Will.i.am "Scream and Shout".
Das hatte einen einwöchigen Minihype, etwa ein Dritteljahr nach seiner Veröffentliichung. Es wäre mal interessant, nachverfolgen zu können, wie so ein Hype entsteht ?(
Ach, der Mainstream und seine Geheimnisse...
SpongeBob-Zitat (27.04.2017/47a):
:Krabs: In mir tobt eine ganz seltsame Mischung aus Mitleid... und Verachtung.

Sandy

You do me first

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 524

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Jamie Moriarty Undercover

  • Private Nachricht senden

70

Montag, 5. August 2013, 18:37

Der Hype von Gentleman ist schon wieder verflogen
100 %... alle standen auf diesen "Hipster-Rap", mir hat der Song NIE gefallen und auch das andere Lied "Gentleman" oder so, ist einfach nur eine Kopie vom ersten Hit..

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 5. August 2013, 18:54

So ich mochte den Song sehr aber (ich hoffe es hat hier noch niemand geschrieben, will mir jetzt nicht alles durchlesen) das Video zu Gentelman wurde in einem Land (ohh habe vergessen welches Land) gespert, weil PSY dabei ein Verkehrshütchen umkickt und das könnte Jugendliche zu schechten Taten antreiben. xD Übrigens finde ich KEIN BISSCHEN das Gentelman eine Kopie seines ersten Hits ist?

Patstein

Hab ich immer unrecht gehabt?

  • »Patstein« ist männlich

Beiträge: 250

Dabei seit: 3. September 2011

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

72

Montag, 5. August 2013, 21:13

Es wurde in Südkorea gesperrt das ist das Land wo Gentleman und Gangnam style gemacht wurde und PSY geboren wurde und nicht aus Vietnam wer das immer auch geschrieben hat.
Patrick Star: < ;:D
Der lustigste lebt in Steinen und dan dass

http://profile.ak.fbcdn.net/hprofile-ak-…4_4021402_n.jpg

Schaut euch den: Mario kart emblem, pixel comic und den spongebob sprites thread an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patstein« (11. September 2013, 11:15)


1 Benutzer hat sich bedankt.

Ümläütmän

Verteidiger des wahren Blöedsinns

  • »Ümläütmän« ist männlich

Beiträge: 808

Dabei seit: 17. November 2012

Beruf: Stalker (Amateur und ehrenamtlich)

  • Private Nachricht senden

73

Montag, 5. August 2013, 22:00

Nord- oder Südkorea? Was der eine macht, macht der andere nicht ... schon aus Prinzip.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

1 Benutzer hat sich bedankt.

74

Montag, 5. August 2013, 22:06

Es wurde in Südkorea gesperrt, allerdings nur im südkoreanischen Fernsehen. Das ist schon ein wichtiger Unterschied.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

75

Montag, 16. Juni 2014, 02:43

Hat jemand den Song "Hangover" von PSY und Snoop Dogg gehört? Ich würde ja ein Video verlinken, aber es würde eh gesperrt werden.

Spart euch lieber die Mühe, es zu suchen. Es ist einer der schlechtesten Songs, die ich jemals gehört habe. Natürlich ist Geschmack relativ und das muss euch nicht abhalten, aber wer PSYs übliche Songs mag, wird von Hangover mit hoher Wahrscheinlichkeit enttäuscht sein.

Da sollte man sich lieber auf die Single "Daddy" gedulden, die wohl im August herausgebracht wird.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

ThaddäusTeewurst

マーシー

  • »ThaddäusTeewurst« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

76

Montag, 16. Juni 2014, 17:46

Ich habs mir mal angehört. Das beschreibt meine Reaktion ziemlich genau:
http://img.pandawhale.com/post-45524-sno…th-tub-Kkuf.gif
http://i.imgur.com/s7SRoHJ.jpg
英雄は死なず!

3 Benutzer haben sich bedankt.

77

Freitag, 29. August 2014, 18:13

Wann kommt denn jetzt Daddy? Der August ist fast rum und man hört gar nix davon. :?
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

GTAfanMarcel

SpongeFan - Gamer

  • »GTAfanMarcel« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 17. April 2012

  • Private Nachricht senden

78

Samstag, 30. August 2014, 09:07

Was haltet ihr von dem Lied?: ich finde es einfach nur mist..
Wie findet ihr den Rapper Psy? naja, nicht so meine musik richtung^^
Könnt ihr den ganzen Trubel um das Lied verstehen? nein, absolut nicht...
RS: Rechtschreib schwäche.

79

Sonntag, 13. Dezember 2015, 21:46

Hey, kennt ihr noch Psy? Der hat 2012 einen richtig erfolgreichen Song rausgebracht.

Heutzutage braucht er über ein Jahr, um einen Song fertigzustellen und dann klingt er nach zusammenhanglosem Müll. Der Song Daddy, von dem ich in diesem Thread zwei Posts über diesem hier gesprochen habe, ist nämlich mittlerweile erschienen und er ist grottenschlecht.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.

80

Mittwoch, 10. Mai 2017, 17:26

PSY hat heute zwei neue Songs veröffentlicht: New Face und I LUV IT.

Sie klingen ok, aber sie fangen trotzdem nicht den Flair seiner ersten beiden Songs ein. Dennoch toll, dass man mal wieder was von ihm hört.

Wäre es nicht eigentlich klüger gewesen, einen Song erst mal auf Reserve zu haben und nicht beide am genau gleichen Tag zu veröffentlichen? Ist das erste Mal, dass ich so was gesehen habe.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Thema bewerten