Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 5. Oktober 2020, 23:11

Visual Novel

Willkommen im Visual Novel-Thread ^o^



Als Visual Novels (übersetzt etwa "Bilderroman") werden Videospiele bezeichnet, die im engen Sinn "Bücher" darstellen.
Charakteristisch für Visual Novels sind:
- auf Situationen angepasste Sprites (meistens im Animestil), Hintergründe (meistens detailliert gestaltet) sowie passende musikalische Untermalungen
- das Treffen von Entscheidungen, welche die daraus resultierende Entwicklung der Story vorantreiben und mehrere Endings ermöglichen
- einen allgemeinen Fokus auf die Handlung und Story
- andere Gameplay-Sequenzen wie z.B. die Erkundung der Umgebung

Ursprünglich wurden Visual Novels in Japan populär und enthielten meistens erotische Inhalte (Erogē), anscheinend wurde so erstmals damit Verkaufserfolg generiert. Mit der Zeit wurden immer mehr Literaturgenres als VNs (abk. für Visual Novel, wer hätte das gedacht) veröffentlicht, erste Horror- und Liebesgeschichten entstanden und so wurden gut geschriebene Stories jeden Genres als Videospiele verkauft.
Die meisten Visual Novels sind auf Japanisch geschrieben und haben einen langen Weg, ausserhalb von Japan veröffentlicht zu werden, da im Westen der Boom erst mit der DS-Ära stieg, der Beruf als Übersetzer bei z.B. MangaGamer nicht der bestbezahlte ist, weshalb meistens auf Fan Translations gehofft werden muss, und der Verkauf von VNs hier meistens nur Online stattfindet. Nicht zuletzt werden VNs mit Dating-Simulationen gleichgesetzt und geben dem Spieler nicht den sofortig erwarteten Spass, den man sich von Videospielen gewohnt ist. Manche VNs wie Fate/stay night, Steins;Gate und CLANNAD sind bei uns deshalb zuerst als Anime erschienen.

Gute Beispiele für erfolgreiche Reihen im Westen sind Ace Attorney, Zero Escape oder Danganronpa. Hotel Dusk und Another Code sind auch erwähnenswert.

Mit der Zeit wurden Visual Novels dynamischer, Animationen und CGI sind immer mehr ein Thema und mit Videospiele wie The Walking Dead, Live is Strange und The Stanley Parable hat sich auch für viel mehr Leute ein Bewusstsein für Text-Adventures entwickelt.

Mit VNDB gibt es eine Datenbank im gleichen Stil wie IMDB mit Informationen zu praktisch allen VNs. Da kann man auch nachschauen, ob schon eine Übersetzung existiert.

Zusätzlich zur Meinungsäusserung kann dieser Thread für Reviews benutzt werden, falls jemand den Drang verspürt, über eine bestimmte VN zu reden oder diese bewerten zu wollen.
Haltet euch dabei bitte daran, Spoiler anzukündigen, den Text unsichtbar zu machen oder in Spoilertags einzubetten. Ersteres ist verdammt wichtig, ihr tut damit allen einen Gefallen und sonst seid ihr für mich gestorben. Weitere Regeln sind nicht nötig, ihr könnt also auch Beschreibungen aus Wikipedia kopieren. Ich empfehle euch jedoch auf Spoiler von Wikis, TVTropes, Reddit etc. aufzupassen.

Ich werde die Tage ein paar Reviews raushauen, die werden dann hier unten gelistet (sowie Reviews anderer User). Der Startpost wird zukünftig auch noch verschönert und mit mehr Schnickschnack erweitert, auch wenn sich nur eine Hand voll Leute für dieses Thema interessieren.

Zu guter Letzt ein Dankeschön an Wurst, sie weiss wieso :pat:

Spancer

(das bin ich)

  • »Spancer« ist männlich

Beiträge: 197

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Oktober 2020, 00:59

Ich bin ein grosser Fan von Ace Attorney.

Telltale hat mich enttäuscht. The Walking Dead Season 1 hat mir zwar sehr gut gefallen, das ganze ging aber in den späteren Teilen dann doch stark den Bach herunter in Sachen Story und Kontinuität. XXX wird sich daran erinnern ist halt einfach eine freche Lüge..
Auch die Quantic Dream Games waren nicht sonderlich herausragend und Life is Strange hat mich bei der Story leider nicht packen können.

Am besten finde ich halt, wenn man Rätsel lösen kann und nicht einfach nur weiter klicken muss oder Entscheidungen treffen soll, welche danach eh ignoriert werden oder nur minimale Auswirkungen haben.

Folgende Liste einiger meiner Empfehlungen schweift vielleicht ein wenig ins Adventuregenre ab, bin mir nicht sicher ob man hier alles als VN zählen darf. Die Spiele sind jedoch bestimmt was Interessantes für Fans von storylastigen Spielen:
  • Ace Attorney Reihe (Besonders Trials & Tribulations & Miles Edgeworth Investigations 2)
  • Disco Elysium
  • Papers Please
  • Sherlock Holmes: Crimes and Punishment
  • The Testament of Sherlock Holmes
  • Dear Esther
  • Deponia

Mehr fällt mir grad nicht ein :)
I like what I do and I do what I like

2 Benutzer haben sich bedankt.
Thema bewerten