Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:16

Also wenn ich die Stimme irgendwo gehört hätte ohne dass Rebecca Black dranstünde - ich hätt's nicht erkannt. Der Song ist überraschend gut geworden, was aber noch überraschender ist ist kein (!) Autotune und nicht mehr dieses grenzdebile Auftreten von früher.
Scheint als hätte sie endlich mal gerafft dass man damit nicht weit kommt, auf jedenfall ist sie auf einem guten Weg.

22

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:19

Also wenn ich die Stimme irgendwo gehört hätte ohne dass Rebecca Black dranstünde - ich hätt's nicht erkannt. Der Song ist überraschend gut geworden, was aber noch überraschender ist ist kein (!) Autotune und nicht mehr dieses grenzdebile Auftreten von früher.
Scheint als hätte sie endlich mal gerafft dass man damit nicht weit kommt, auf jedenfall ist sie auf einem guten Weg.


Das lag gar nicht an ihr. Sie war bei einer Firma die so Kindern Lieder schreibt und die dann rausbringt. Die entscheiden wie was gemacht wird. Jetzt ist sie ja nicht mehr bei denen.

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 837

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:23

Wobei man sagen muss, dass "My Moment" und "Person of Interest" ebenfalls sehr viele Negativbewertungen bekommen haben.
Es lag nicht nur an dieser einen Firma. Es galt, generell einen guten Stil zu finden und es scheint so, als ob das jetzt erreicht wurde. :)

2 Benutzer haben sich bedankt.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:29

Das Lied an sich ist in Ordnung. Nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Es würde noch besser klingen, wenn sie einen britischen Akzent hätte, aber dafür kann sie ja nichts. :tongue:

Nur das Musikvideo find ich total sinnlos: Sie tut ein wenig so, als würde sie Klavier spielen und schreibt irgendwelches "random" Zeug an die Glaswände, da hätte man sich ruhig etwas Interessanteres einfallen lassen können.

25

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:32

Das Lied an sich ist in Ordnung. Nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Es würde noch besser klingen, wenn sie einen britischen Akzent hätte, aber dafür kann sie ja nichts. :tongue:

Nur das Musikvideo find ich total sinnlos: Sie tut ein wenig so, als würde sie Klavier spielen und schreibt irgendwelches "random" Zeug an die Glaswände, da hätte man sich ruhig etwas Interessanteres einfallen lassen können.


Weshalb "random" Zeug? Aber mit dem Klavier muss ich dir Recht geben. So zu tun als ob, obwohl man gar nicht kann ist :dash: und ich weiss man sieht, dass sie es eigentlich nicht kann C:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RuptureFarms« (26. September 2013, 16:42)


Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:34

Das Lied an sich ist in Ordnung. Nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Es würde noch besser klingen, wenn sie einen britischen Akzent hätte, aber dafür kann sie ja nichts. :tongue:

Nur das Musikvideo find ich total sinnlos: Sie tut ein wenig so, als würde sie Klavier spielen und schreibt irgendwelches "random" Zeug an die Glaswände, da hätte man sich ruhig etwas Interessanteres einfallen lassen können.


Weshalb "random" Zeug? Aber mit dem Klavier muss ich dir Recht geben. So zu tun als ob, obwohl man gar nicht kann ist :dash: Und ich weiss dass sie es nicht kann C:
Mir ist kein besseres Wort eingefallen. Ich sehe einfach keinen Zusammenhang zwischen den Dingen, die sie da so geschrieben hat, abgesehen davon, dass es ein paar Mal eine Textzeile oder so war. Das hätte man meiner Meinung nach alles weglassen können und sich was Besseres einfallen lassen können.

27

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:37

Das Lied an sich ist in Ordnung. Nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Es würde noch besser klingen, wenn sie einen britischen Akzent hätte, aber dafür kann sie ja nichts. :tongue:

Nur das Musikvideo find ich total sinnlos: Sie tut ein wenig so, als würde sie Klavier spielen und schreibt irgendwelches "random" Zeug an die Glaswände, da hätte man sich ruhig etwas Interessanteres einfallen lassen können.


Weshalb "random" Zeug? Aber mit dem Klavier muss ich dir Recht geben. So zu tun als ob, obwohl man gar nicht kann ist :dash: Und ich weiss dass sie es nicht kann C:
Mir ist kein besseres Wort eingefallen. Ich sehe einfach keinen Zusammenhang zwischen den Dingen, die sie da so geschrieben hat, abgesehen davon, dass es ein paar Mal eine Textzeile oder so war. Das hätte man meiner Meinung nach alles weglassen können und sich was Besseres einfallen lassen können.


Sie schreibt da Sachen hin, die zum Lied passen und zu der Situation. Alone, I can't see, I miss us und so weiter. Das ist nicht nur so random. Random wäre es, wenn da "Backofen", "Ich habe hunger" und "Man ist die Scheibe hier hässlich geputzt" stehen würde.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 29. April 2013, 22:48

Für alle, die es noch nicht wissen: Rebecca Black hat zusammen mit Dave Days ein Cover von Rihannas "Stay" aufgenommen. Ich muss sagen, das Lied an sich mag ich nicht so, aber gegen Rebecca Blacks Stimme kann man inzwischen echt nichts mehr sagen (und die Stimme von Dave find ich sowieso gut). Ich finds ehrlich gesagt sogar besser als das Original.


1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 837

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 30. April 2013, 10:31

Das Original kenne ich nicht, aber es klang echt gut und erneut sind die Dislikes weniger geworden. Freut mich für sie bei jedem Video aufs Neue. :D

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 7. Dezember 2013, 18:38

Es gibt jetzt eine offizielle Fortsetzung von Friday! :D Das Lied an sich gefällt mir zwar nicht wirklich, aber der Schluss ist sehr amüsant :D


1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 837

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 7. Dezember 2013, 18:57

Hmm... bin im Zwiespalt, was ich davon halten soll.

Einerseits finde ich es mutig, eine Fortsetzung rauszubringen, aber andererseits ist der Song ziemlich langweilig und nicht so gut wie die vorherigen.
Ich bin überrascht, dass es so wenig Dislikes gibt - dachte, dass da viel mehr Fridayhater aus ihren Löchern gekrochen kommen.

32

Samstag, 7. Dezember 2013, 21:37

Ich muss sagen, ich find den Song eigentlich ganz cool! Sie klingt zwar ziemlich nach Autotune, aber wenn man den Song mit Friday vergleicht, ist da doch schon eine ziemliche Wandlung zu erkennen! Ich finds auch cool von ihr, dass sie über sich selbst lachen kann und sich selbst über ihren ersten Song lustig macht. ;)

33

Samstag, 7. Dezember 2013, 22:09

Soll der Neger der da am Ende abgeführt wird eig den Typen darstellen der Friday und auch Thanksgiving und jetzt dieses Chinese Food rausgebracht hat? Wenn ja dann ist es boss, ansonsten ist der Song aber ziemlich meh.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 837

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 7. Dezember 2013, 22:41

Soll der Neger der da am Ende abgeführt wird eig den Typen darstellen der Friday und auch Thanksgiving und jetzt dieses Chinese Food rausgebracht hat?

Das wird wohl so sein. Der taucht in jedem Video auf und dementsprechend muss er es auch hier.

Thema bewerten