Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 511

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Ex-Student

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 26. März 2024, 10:34

Oh Gott oh gott. Ich habe gesehen, es passiert nix mehr und habe alle Admins gekickt, die ewig nicht mehr aktiv waren, da Accounts mit Adminrechten was mögliche illegale Zugriffe angeht doch recht gefährlich sind. Ich glaube ich habe alle gekickt, die mehr als vier Jahre nichts mehr gemacht haben, also Drenki z. B. nicht, der letzte Beitrag ist von 2022. Da das Ding mir eh totgeritten erscheint, dachte ich nicht, dass es irgendwen juckt. Von irgendeinem Drama um LePfannenwender habe ich noch nie gehört, ich wollte nur ne zweite erreichbare Person mit allen notwendigen Mediawiki-Rechten ausstatten.

Asche auf mein Haupt!
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

Chrdrenkmann

Hallo, ich bin ein Alpaka

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 685

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 27. März 2024, 01:43

Danke für die Antwort. :sponge:

Der anfängliche Schock ist ja überwunden und zumindest hier im Forum hat es keinerlei Auswirkungen mehr. :D

Na ja, ich würde es nicht "Drama" nennen. Also klar, ich finde einiges, was Le Pfannenwender in den letzten Jahren getan hat, schwierig, aber er ist trotzdem die einzige Person, welche sich bis heute täglich um die SpongePedia kümmert und kann daher verstehen, dass er nun noch mehr Rechte hat. Ich glaube auch nicht, dass er diese missbrauchen und mal eben alles auf den Kopf stellen wird, allerdings fällt es mir alles andere als leicht, ihn einzuschätzen, weil er sämtliche Kritik ignoriert. Ich wünschte wirklich, er wäre transparenter und würde eine offene Zusammenarbeit zulassen. Das würde mir persönlich reichen, um wieder aktiv zu werden.

1 Benutzer hat sich bedankt.

23

Mittwoch, 27. März 2024, 03:22

Ich möchte an dieser Stelle einmal betonen, dass Le Pfannenwender nie Bürokrat in der SP werden wollte.

Sondern die etwaige Entscheidung wurde von Aku aus einem Impuls heraus getroffen. Le Pfannenwenders Leben hat sich soweit mir bekannt ist in den letzten Jahren ziemlich verändert. Der Stand heute sieht bei ihm so aus, dass er immer weniger Zeit für die SpongePedia aufbringen kann und in naher Zukunft der Tag kommen könnte, wo er seine Teamtätigkeiten ganz an den Nagel hängt. Auch hat er mir neulich ganz unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass die User aus dem Forum und dem Wiki für sein Leben keine Rolle mehr spielen und er mit uns allen abgeschlossen hat. Er wird deswegen hier leider ebenfalls keinen Beitrag mehr verfassen. Ich musste zuletzt selber auch viele negative Erfahrungen einstecken und kann daher nur erahnen, wie unglaublich blöd und anstrengend das ist, wenn das Gegenüber nicht mehr auf einen reagiert. Im Leben passieren aber halt auch Sachen, die man ab gewissen Zeitpunkten nicht mehr ändern kann und genau so trifft das auch auf diesen Fall hier zu.

LP hat wohl nicht nur mit Drenki gewisse Differenzen, sondern eben auch mit dem gesamten Forum an sich. Es geht mich wie gesagt nichts an, was so alles untereinander passiert ist. Ich würde es allerdings vor allem hier begrüßen, wenn sich der Fokus allgemein von Le Pfannenwender abwendet und wir uns generell wieder mehr auf die SpongePedia konzentrieren. Mein Gefühl sagt einfach wirklich, dass in seinem Leben in letzter Zeit viel passiert ist, was auch immer und geht mich immer noch nichts an. Auf Dauer würden wir uns damit aber wiederholt in eine Sackgasse manövrieren. Die Zeiten, in denen er im SF Posts geschrieben hat, sind vorbei und die kommen auch definitiv nicht wieder zurück. Daher wäre es echt gut, wenn wir von der LP-Sache langfristig wegkommen sodass er für uns kein Hindernis mehr ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Extramaster« (27. März 2024, 04:00)


Chrdrenkmann

Hallo, ich bin ein Alpaka

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 685

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. März 2024, 09:28

Was auch immer die Gründe sein mögen: Ich halte wenig davon, täglich in einem Wiki zu arbeiten, in dem eine Person ist, welche mir nicht wohlgesonnen ist und nicht mit sich reden lässt. Klar, jeder könnte locker eigene Bearbeitungen durchführen, aber es wäre mir dennoch unangenehm. In der SpongePedia würde stehen, dass wir in einem Team sind, wenn wir in Wirklichkeit kein Wort miteinander wechseln und nicht gemeinsam an Problemen arbeiten. So blöd es auch klingen mag: Für mich persönlich wäre es besser, wenn er tatsächlich keine Zeit mehr für die SpongePedia hätte und frischer Wind ins Wiki käme. Das soll überhaupt nicht negativ zu ihm gemeint sein, es wäre nur vorteilhafter für die Atmosphäre. Aber gut, man wird sehen, wie wir uns beide individuell entscheiden.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten