Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:03

Die Wurzel allen Übels ist zurück!!! (WICHTIGES UPDATE!)

Verzeiht mir bitte den reißerischen Threadtitel, aber einer der Hauptverantwortlichen, der dafür sorgte, dass SpongeBob für viele User hier den Bach runterging, ist wieder da. Lasst mich das genauer erklären...

In einem vertrauenswürdigen englischsprachigen Forum, der "SpongeBob Community", habe ich soeben viel über "Robert Ryan Cory" erfahren. So heißt der Mann, der für etliche Staffel 4-Staffel 6-Episoden Storyboards geschrieben und Bilder gemacht hat. Und er ist der Grund, weshalb diese drei Staffeln besonders viele ekelhafte Episoden und Momente hatten. Das beweisen vor allem die nachfolgenden beiden Staffeln, die DEUTLICH weniger widerliche Episoden und Szenen enthielten und bei denen er nicht mitwirkte.

Doch nun eine wichtige Meldung: Robert Ryan Cory ist zurück! Wie bekannt wurde, hat er für die kommende Staffel 8-Episode "Face Freeze!" (172a) erheblich mitgearbeitet und dementsprechend sehen auch Skizzen dazu aus.

Direkt verlinken kann ich das Grauen momentan leider nicht (erst am Donnerstag), aber ich kann euch beschreiben, wie ihr dort hingelangt. Vielleicht ist dann auch jemand so freundlich und verlinkt die Seite schon in seinem Beitrag.

ALSO: Gebt bei Google "flickr.com robertryancory" ein, klickt dann auf "Alben" und anschließend auf "Spongebob Designs", um zur Galerie des Schreckens zu gelangen. Das sind allesamt konzeptuelle Bilder aus älteren Episoden, die euch sicherlich zum Teil bekannt sein dürften. Die unteren drei Reihen sind alle von "Face Freeze!" - bis auf die letzten beiden Bilder. Das Bild, auf dem SpongeBobs Augen ähnlich wie bei Mr. Krabs oben aus dem Kopf ragen, kam bereits in einem Episodenpremierenvideo vor.

Jetzt wisst ihr, wer diese Serie maßgeblich in ihrer Qualität beeinträchtigt hat. Und ich hoffe stark, dass sein Zutun für diese eine Staffel 8-Episode seine letzte Aktion in Sachen SpongeBob war...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (14. Juni 2012, 16:46)


Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:14

Danke, Olimar!

Die "Face Freeze!"-Bilder sind auf der zweiten Seite und, wie bereits erwähnt, in den unteren drei Reihen. Das angesprochene Augenbild befindet sich in der vorletzten Reihe ganz links und wird in 172a definitiv dabei sein.

EDIT: Hier noch einmal direkt verlinkt - http://www.flickr.com/photos/robertryanc…157619658736293

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (5. Juni 2012, 13:04)


Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 130

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:36

Wenn ich mir so seine übrigen Bilder, die noch auf Flickr sind, anschaue, denk ich mir nur: WTF?! Wie kommen die darauf, dass ausgerechnet einer, der Zeichnungen in so einem Stil zeichnet, geeignet dafür wäre, bei SpongeBob mitzuwirken? Ich will damit nicht sagen, dass seine Zeichnungen schlecht wären, im Gegenteil, allerdings passt das einfach kein bisschen zu SpongeBob. Auch die SpongeBob-Designs, die ich da gesehen habe, passen überhaupt nicht zu SpongeBob (an alle, die sich mit den neueren Folgen gut auskennen: Kamen die wirklich alle so in der Serie vor? oO).

3 Benutzer haben sich bedankt.

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:47

Naja, ich würde nicht einer einzigen Person die Schuld an der Qualität der neuen Staffeln geben. Zumal ich auch in den paar Staffel-7-Episoden, die mir empfohlen wurden, keine Verbesserung gegenüber Staffel 4 – 6 feststellen konnte.

Ich gebe dir aber recht, dass sein Stil nicht wirklich zur Serie passt (obwohl er sicher ein talentierter Zeichner ist). Paradoxerweise passt er aber deshalb nicht, weil er irgendwie zu „erwachsen“ wirkt, während mein Hauptproblem mit den neuen Staffeln eigentlich ist, dass sie zu sehr auf Kleinkinder fokussiert sind.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Quatschtütenwürger

Tante Paulas Himbeersaft

  • »Quatschtütenwürger« ist männlich

Beiträge: 2 075

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student der Burgerwissenschaft

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:59

Das Übel hat einen Namen.... das macht es jetzt schonmal einfacher, kurz und bündig darauf schimpfen zu können.^^

PS: Nette Recherche, Dr. Drenkmann.

7

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:05

(an alle, die sich mit den neueren Folgen gut auskennen: Kamen die wirklich alle so in der Serie vor? oO).


die meisten erkenne ich wieder, also ja.

2 Benutzer haben sich bedankt.

8

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:19

Die Zeichnungen sind eigentlich recht gut, er würde sich gut als Drawn Together, Happy Tree Friends etc. Zeichner machen.
Aber zu SpongeBob passt es eigentlich nicht, allerdings finde ich, dass 2-3 Momente pro Folge in diesem Stil garnicht schlecht sind.
Zudem finde ich es albern, die Qualität der 3 Staffeln an einer Person auszumachen, er ist vielleicht einer von 100 Köpfen hinter den Folgen, also bitte...
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

4 Benutzer haben sich bedankt.

9

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:37

Oar ne oder, tut mir ja Leid, aber muss das sein?
Ich dachte es geht jetzt so fein wieder, ohne Ekel-Episoden....

Klar er zeichnet super, aber zu Spongebob?


1 Benutzer hat sich bedankt.

Lord3d

Lame But Admin

  • »Lord3d« ist männlich

Beiträge: 921

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:40

Ich finde manche Zeichnungen gar nicht so unpassend zu SpongeBob. Nur was mich meistens stört, sind diese ganzen überflüssigen Adern überall und die zu korrekte Anatomie für Cartoons.
Da gabs ja ein Bild, von Patrick vorne keine Haut hat. Da hat er fast jedes einzelne Gedärm eines Menschen. Sowas finde ich ziemlich unnötig für SpongeBob.
Die Gesichter auf den letzten 3 Seiten finde ich eigentlich ganz lustig, kommt aber auch drauf an was schlussendlich wirklich aus denen gemacht wird, also welchen Bezug sie zur Episode haben.
ẞmurscht.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Leo05

der ewige claudio

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:57

Ich muss sagen, seine Zeichnungen sind gut. Aber halt teilweise unpassend zu SpongeBob. Die Betonung liegt auf teilweise. Denn es gibt auch Zeichnungen, die sogar einigermaßen zu SpongeBob passen. Die Betonung liegt auf einigermaßen. Mir gefällt auch nicht alles, wie Lord schon erwähnte, diese vielen Adern und so, aber es gibt halt ein paar Sachen, die ganz OK von ihm in Bezug auf SpongeBob sind.
:muschel:

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Juni 2012, 20:29

(an alle, die sich mit den neueren Folgen gut auskennen: Kamen die wirklich alle so in der Serie vor? oO).


die meisten erkenne ich wieder, also ja.

Beispielsweise sind die Zehnagelszene in "Schicker wohnen" sowie wesentliche Inhalte aus der Episode "Der Splitter" auf ihn zurückzuführen.

@Namenloser und Mr Tahking Bagger: Ich habe NICHT geschrieben, dass er die alleinige Schuld hat. Zugegeben deutet das der Threadtitel an, doch im Startpost habe ich mich vorsichtiger ausgedrückt und ihn als einen der Hauptverantwortlichen bezeichnet. Ich glaube übrigens, dass man sich von seinen Werken hat inspirieren lassen und das Einflüsse auf Episoden hatte, bei denen er nicht dabei war. Nach der Denkweise: "Einer legt's vor, die anderen machen's nach.", denn Staffel 7 und Staffel 8 hatten auch ohne ihn wenige scheußliche Episoden.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Dance

Tomorrow Comes Today [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 262

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Juni 2012, 20:48

Er zeichnet zwar gut, aber wie SpongeBob oder andere Figuren da auf einigen Zeichnungen aussehen, finde ich echt ekelhaft. Irgendwie ist mir das Ganze etwas zu detailliert gezeichnet und zur Serie passt es auch nicht. Da gibt es zum Beispiel ein Bild von Sandy ohne Haut, das sieht widerlich aus, dabei würde es auch anders gehen, siehe die Folge mit dem Winterschlaf, wo SpongeBob und Patrick ihr das Fell abziehen. Dort kann man den Anblick von Sandy ohne Fell problemlos ertragen. Aber dieses jetzige Getue auf Ekel... Ich finde das weder lustig noch sonst irgendwie toll.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

4 Benutzer haben sich bedankt.

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 500

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Juni 2012, 21:11

Interessanterweise wird seine Arbeit andernorts als genial geprießen, besonders von Leuten, die man als Profis im Zusammenhang mit Trickfilm bezeichnen kann, z. B. bei CartoonBrew: “These Spongebob character expression and pose designs by Robert Ryan Cory raise TV animation to the level of art. The creativity and design in these drawings is invigorating and inspiring.“
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 4. Juni 2012, 15:20

Interessanterweise wird seine Arbeit andernorts als genial geprießen, besonders von Leuten, die man als Profis im Zusammenhang mit Trickfilm bezeichnen kann, z. B. bei CartoonBrew: “These Spongebob character expression and pose designs by Robert Ryan Cory raise TV animation to the level of art. The creativity and design in these drawings is invigorating and inspiring.“

Das ist nicht wirklich interessant, wenn man berücksichtigt, dass dieses Lob lediglich dem künstlerischen Wert gilt. Ob die Zeichnungen zur Serie passen, wird ignoriert.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Juni 2012, 13:07

Da ich gerade an einem anderen PC sitze, kann ich nun auch endlich das erwähnte Premierenvideo verlinken, wo man das Augenbild sieht, wie es in der Episode ausschauen wird.



Einfach zu 0:17 spulen... oder auch warten. ;)

The X-Factor

der Unfassbare

  • »The X-Factor« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Juni 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Juni 2012, 10:50

NEEEEEEIIIIIINNNN :(
Warum kann nicht einfach Stephen Hillenburg zurück kommen?

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 243

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Juni 2012, 19:38

NEEEEEEIIIIIINNNN :(
Warum kann nicht einfach Stephen Hillenburg zurück kommen?

Hillenburg wird am zweiten SpongeBob-Film arbeiten. Näheres dazu in einem anderen Thread.

EDIT: Hier.

1 Benutzer hat sich bedankt.

The X-Factor

der Unfassbare

  • »The X-Factor« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Juni 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:16

Wirklich ?(

yeahh Gott sei dank! :v: :phatgrin: :lool: :pat2:
mann bin ich gluecklich

20

Freitag, 8. Juni 2012, 01:07

Da ich gerade an einem anderen PC sitze, kann ich nun auch endlich das erwähnte Premierenvideo verlinken, wo man das Augenbild sieht, wie es in der Episode ausschauen wird.



Einfach zu 0:17 spulen... oder auch warten. ;)

So schlimm find ich diese Szene garnicht, eher sogar gut.
Kommt nur noch drauf an, in welchem Kontext sie in der tatsächlichen Folge gezeigt wird, ich werds mir auf jeden Fall angucken.
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Ähnliche Themen

Thema bewerten