Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich
  • »Danny8247« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: SF-Moderator

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 1. April 2022, 00:00

Neuer SpongeBob-Film in Kollaboration mit Jackbox Games erscheint 2024!

Heute wurde in einer Pressekonferenz ein neuer SpongeBob-Film angekündigt, der Ende 2024 erscheinen soll und in dem diverse Charaktere aus der beliebten Partyspiel-Reihe "The Jackbox Party Pack" erscheinen werden! Die Kollaboration zwischen Jackbox Games und SpongeBob soll später auch zu einem SpongeBob-thematischen Fibbage-Teil in einem der zukünftigen Party Packs führen, dazu wollen die Entwickler allerdings zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben machen.

Zum Film sind zwar noch keine Szenen bekannt, aber die grobe Handlung wurde bereits bekannt gegeben. Der Film beginnt damit, dass Mr. Krabs zur Effizienzsteigerung der Krossen Krabbe den Wasserspender aus "Job Job" zu sich einlädt, um die Mitarbeiter des Lokals auf ihre Eignung zu überprüfen. Überraschenderweise bewertet der Wasserspender gerade SpongeBobs Leistungen als sehr mangelhaft und wirft ihn mit einem "Oh, and SpongeBob? You're fired!" raus. Als SpongeBob dann erfährt, dass er von einem drittklassigen Rapper namens Gene ersetzt wurde, hat er endgültig die Schnauze voll von Bikini Bottom und beschließt, die Stadt zu verlassen und zusammen mit Patrick eine bessere Stadt zum Leben zu finden. Unterwegs erleben sie allerlei Abenteuer: Sie treffen auf das Rad unglaublicher Größe, helfen einer Teufelsfamilie bei ihren täglichen Aufgaben, müssen in einer finsteren Höhle Fackeln sammeln und landen am Ende in einem Spukhotel, aus dem nur einer der beiden lebendig wieder herauskommen sollte...

Neben den Charakteren werden auch einige Synchronsprecher (zumindest in der englischen Version) auftreten, beispielsweise Symphony Sanders, bekannt aus "Blather 'Round".

Chris I. Arbuckle scheint tatsächlich auch wieder in den Film involviert zu sein: https://twitter.com/ChrisIArbuckle/statu…651800156168197

Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch? Oder glaubt ihr, der Film wird eher das Niveau der Patrick-Star-Show haben?

Ähnliche Themen

Thema bewerten