Du bist nicht angemeldet.

SpongBobFan_3000

Forum-Miedglied

  • »SpongBobFan_3000« ist männlich
  • »SpongBobFan_3000« wurde gesperrt

Beiträge: 10

Dabei seit: 3. September 2016

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

61

Samstag, 15. Oktober 2016, 18:01

Also also ich habe ein iPhone 4S. In schwarz. Und bin ganz zufrieden damit. Es hat viele Funktionen. Läuft super. Es hat nichts gegen Android. Nokia mal ausgenommen, da habe ich gewissermaßen noch ein Einsehen. Konkurrenz finde ich nicht zu sehr akzeptabel

Ich bin sehr zufrieden damit.
SpongeBob, Patrick, ThaddäusTentakel

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 314

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Prophet der Religion der Nordsüd-vietnamesischen Butterfliege

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 15. Oktober 2016, 21:52

Seit mein altes Sony Ericsson Xperia Arc S diesen Sommer nach 4 Jahren den Geist aufgegeben hat, habe ich ein Medion Life E5001 und ich bin echt zufrieden damit.
Every Villain Is Lemons

Titus

Anfänger

  • »Titus« wurde gesperrt

Beiträge: 4

Dabei seit: 2. Oktober 2016

  • Private Nachricht senden

63

Dienstag, 29. November 2016, 13:12

Samsung S6

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 964

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

64

Dienstag, 27. Dezember 2016, 01:42

Ich habe an Weihnachten ein Samsung Galaxy S6 edge bekommen. Genaueres kann ich dazu aber nicht sagen, weil ich mich noch nicht so viel damit befasst habe und generell kein Technikfreak bin. :D

SpongeBob537

Vizekacker【ツ】

  • »SpongeBob537« ist männlich

Beiträge: 450

Dabei seit: 10. Juni 2014

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

65

Sonntag, 17. Dezember 2017, 16:51

Im Mai dieses Jahres habe ich mein Samsung Galaxy S3 Neo durch ein Motorola G4 ersetzt. Ich wollte eigentlich ein etwas neueres Modell von Samsung, aber mein Anbieter hat mir dann das Motorola-Handy aufgeschwatzt.

Es funktioniert alles super und es tut, was es tun soll. Ich fand es nur merkwürdig, dass keine App für Notizen und keine Galerie vorinstalliert war. Habe mir aber mittlerweile solche Apps heruntergeladen. Positiv hervorheben muss ich den Google-Kalender. Der ist um Längen besser als die Kalender-App von Samsung. Größe, Speicher usw. stimmen auch.

Nerymon

Hardcore Kaffee-Junkie ♡

  • »Nerymon« ist weiblich

Beiträge: 342

Dabei seit: 5. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

66

Sonntag, 17. Dezember 2017, 17:09

Da mein HTC One M8 seit einem Treppensturz schwer gelitten hat, habe ich es vor einigen Monaten von seinem Elend erlöst und besitze seitdem ein Samsung Galaxy S8 und denke, dass ich das jetzt auch ein paar Jährchen nutzen werde... wenn nicht wieder irgendwas gravierend schief geht. Bin echt zufrieden damit und da ich nicht immer das neueste Modell brauche, kann ich mit diesem Smartphone sicher eine ganze Weile harmonisch Seite an Seite leben :D
https://abload.de/img/bwgirlhvsy1.jpg
People change, things go wrong, shit happens and life goes on.

67

Sonntag, 17. Dezember 2017, 17:51

Da mein einziger Post in diesem Thread noch vor der Smartphone-Zeit entstanden ist, hier vielleicht mal ein Update:

Im Oktober 2012 habe ich mein erstes Smartphone gekauft, das Samsung Galaxy S2. Dieses hatte ich bis Juli/August 2015 und war damit die meiste Zeit über sehr zufrieden. Habe es auch zig mal runtergeschmissen, hat dem Handy aber nichts ausgemacht. Gegen Ende hat sich dann aber der sehr geringe Interne App-Speicher (ich glaube es waren nur 2GB) bemerkbar gemacht, sodass ich immer mehr Apps löschen musste, um noch Platz für die wichtigsten Apps zu haben. Das ganze wurde auch noch verschlimmert durch den großen Haufen an vorinstallierten, unlöschbaren Schrott-Apps, wie er auf Samsung-Geräten üblich ist, außerdem aber hat der Akku gegen Ende extrem schlapp gemacht.

Im Sommer 2015 habe ich mir dann ein Sony Xperia Z3 gekauft. Vom Interface her ist es göttlich, könnte mir kaum etwas besseres vorstellen. Im Gegensatz zum S2 kriegt man das Z3 aber vergleichsweise schnell kaputt. Im Januar 2016 ging das Ding einfach nicht mehr an, hatte aber noch Garantie und hab deshalb gratis ein neues bekommen. Nur ein paar Monate später hab ich das Handy dann runtergeschmissen, woraufhin es völlig im Arsch war (ging zwar noch an, aber Touchscreen zersplittert und nicht benutzbar). Unglückliche Sache, muss dazu aber sagen, dass ich es noch im Fall auffangen wollte, aber daneben gegriffen und es stattdessen von oben getroffen habe, wodurch der Fall nochmal verschnellert wurde. Das Gerät fällt mir natürlich auch so öfters runter und bis auf dieses Mal ist nie was passiert. Jedenfalls gibt es auf sowas natürlich keine Garantie und ich musste mir ein neues kaufen, der Preis ist aber zum Glück nochmal stark gefallen seit dem Erstkauf.
Das mittlerweile dritte Z3-Gerät ist jetzt seit 1,5 Jahren in Benutzung und zeigt in dieser Zeit leider deutlich mehr Gebrauchsspuren als das S2 im Vergleichzeitraum. Die Abdeckung für den Stromanschluss geht nicht mehr richtig zu, aber was viel schlimmer ist, seit kurzem ist Staub im inneren der Kamera, also praktisch hinter der Linse, und auf Fotos sind jetzt immer so hässliche Flecken.

Da die Kamera für mich einer der wichtigsten Features eines Smartphones sind, werde ich mir also vermutlich Anfang 2018 ein neues Handy kaufen. Wird höchstwahrscheinlich wieder eins von Sony, da sich an sich sehr zufrieden mit der Marke bin und die Xperia-Geräte als absolut weltklasse erachte (und Samsung in jeder Hinsicht überlegen). Sony bringt ja nach wie vor jedes halbe Jahr ein neues Gerät raus, daher wird es denke ich nicht das aktuellste Modell, aber da muss ich mich nochmal informieren.

reschif

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 13. Dezember 2017

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 17. Dezember 2017, 19:22

Ich habe ein huawei P9 lite

da ich neu im spongeforum bin dachte ich mir poste ich einfach mal in ein paar threads.
also mein handy ist ein huawei p9 lite welches ich seit ca. 1 jahr besitze ich gebe jetzt einfach mal eine bewertung ab 8,5/10 pkt
bisher hat es sich sehr gut gehalten
ich hebe es sehr oft runterfallen lassen aber dank schutzglas und beigelegter hülle mit der ich sehr zufrieden bin hat es noch nicht mal einen kratzer das einzige was bisher passiert ist ist das die ecken ein paar macken haben und das die unteren 3 pixel reihen einen kleinen graphikfehler aufweisen
was aber nicht schlimm ist weil ich 1. nicht erwarten kann das es bei einer solchen behandlung noch komplett heil ist und 2. weil die unteren 3 reihen sowieso nie verwendet werden
zusätzlich hbe ich mir vor einem monat ein xiaomi redmi 4x bestellt weil ich mein anderes handy im bus verloren hatte und nicht dachte das ich es wieder kriege was ich aber doch habe
bewertung fürs xiaomi: 0/10
falls sich jemand fragt warum 0 von 10? weil das handy bei einem software update keputt gegangen ist! plötzlich zeigte es "FASTBOOT" an und das satte 2 tage lang lief das und danach ging es aus und beim einschalten ging das gleiche wieder los das habe ich dann also zurück geschickt.
und vor dem handy hatte ich ein huawei P8 lite mit welchem ich sehr zufrieden war leider habe ich damals nicht genug zeit gehabt um mich damit ausreichend zu befassen weil es mir 2 monate nachdem ich es bekommen hatte geklaut wurde also kann ich dazu keine bewertung abgeben.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Dance

TSCHAKKA [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 248

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

69

Samstag, 10. Februar 2018, 08:48

Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Handy gekauft, nachdem bei meinem alten Samsung Galaxy S3 der Akku einfach zu schlecht geworden ist und ich auch den Eindruck hatte, dass es mobile Daten schlechter empfängt als ein neueres Smartphone. Habe mir jetzt ein Samsung J7 geholt, das hier, und bin total zufrieden damit.

Wollte mir auf jeden Fall ein Smartphone holen, das nicht schon paar Jahre auf dem Markt ist, und dieses ist erst 2017 rausgekommen. Außerdem hat es ein ziemlich großes Display und war auch echt nicht teuer für das, was es zu bieten hat. Also wenn jemand von euch auch mal ein neues Smartphone braucht und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, kann ich das hier nur empfehlen. :elvis:
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 861

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

70

Samstag, 10. Februar 2018, 11:25

Du weißt aber schon, dass man bei dem Samsung Galaxy S3 den Akku wechseln kann? Nicht dass ich dir dein neues Bonzfon nicht gönne, wenn du eh ein neues haben wolltest. Ich wollte es nur sagen, weil mich das bei den meisten neueren Modellen stört: Der Akku ist heute fast immer fest im Gerät verbaut und wenn er nach ein paar Jahren die Leistung verliert, muss man ein komplett neues Gerät kaufen. Ich sehe das einfach nicht ein. Akkus sind Verschleißteile, es kann nicht sein, dass man deswegen das ganze Gerät wegwerfen muss. Das ist so als müsste man sich jedes mal ein neues Auto kaufen, wenn man den Tank leergefahren hat. Das ist ein gewaltiger Rückschritt meiner Meinung nach. Früher war es selbstverständlich, dass man bei akkubetriebenen Geräten den Akku wechseln konnte. Ich finde es erstaunlich, dass die Hersteller damit durchkommen.

Ich werde mir niemals ein Smartphone kaufen, bei dem man den Akku nicht wechseln kann. Zur Not nehme ich mein S3 mit ins Grab.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Dance

TSCHAKKA [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 248

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

71

Samstag, 10. Februar 2018, 12:05

Das weiß ich schon, aber der Akku war ja nicht der einzige Grund, weshalb ich mir ein neues kaufen wollte. Ich glaube, der Anschluss für das Ladekabel war auch allgemein fast defekt oder hatte einen Wackelkontakt oder sowas. Und der Empfang der mobilen Daten funktioniert auf einem neueren Smartphone tatsächlich besser, zumindest merke ich den Unterschied jetzt, wenn ich in der Bahn sitze und ich früher bei gewissen Teilen der Strecke nie Internetempfang hatte und jetzt schon. Deswegen hat sich der Kauf für mich auf jeden Fall gelohnt, gerade da das neue Smartphone echt nicht teuer war und für mich deutlich angenehmer zu benutzen ist.

Grundsätzlich gebe ich dir aber recht und finde es auch absolut bescheuert, dass man bei neueren Geräten den Akku nicht mehr wechseln kann. Ich hoffe, dass mein neues zumindest ein paar Jahre durchhalten wird.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 861

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

72

Samstag, 10. Februar 2018, 13:54

Ich glaube, der Anschluss für das Ladekabel war auch allgemein fast defekt oder hatte einen Wackelkontakt oder sowas.

Das dachte ich bei mir auch, aber nachdem ich den Akku ausgewechselt hatte, gab es komischerweise keinen „Wackelkontakt“ mehr.

Und der Empfang der mobilen Daten funktioniert auf einem neueren Smartphone tatsächlich besser, zumindest merke ich den Unterschied jetzt, wenn ich in der Bahn sitze und ich früher bei gewissen Teilen der Strecke nie Internetempfang hatte und jetzt schon.

Das kann schon sein, weil sich inzwischen LTE durchgesetzt hat und alle neuen Smartphones diesen Standard unterstützen. Es gab vom S3 zwar auch eine LTE-Version, aber die Basisversion konnte es nicht. Ich habe leider auch nur die Basisversion.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Sonic the Hedgehog

beating a dead horse

  • »Sonic the Hedgehog« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 16. Juli 2011

Beruf: Leiter Kundenzufriedenheit bei 1&1

  • Private Nachricht senden

73

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:01

Trotz dem Risiko, dass ich für diesen Post (naja, eigentlich eher meine Smartphonewahl...) in der Luft zerrissen werde:

Ich hab mir im Dezember 2017 ein iPhone X in weiss zugelegt.
Hatte vorhin das 6s Plus und, hätte ich das X nicht mit 50% Rabatt erstehen können, würde dieses (mit einem neuen Akku) auch immer noch nutzen. Das Gerät verfügt definitiv noch über genügend schnelle Hardware.
Beware of the humanoid typhoon!!
Join Neo Anime-RPG X : Click Me! :lady:
Follow me on devinantArt: Here, bro.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sonic the Hedgehog« (11. Februar 2018, 23:23)


Sandy

the usual defence?

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 602

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Abiturientin, Praktikantin

  • Private Nachricht senden

74

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:30

Ich habe jetzt seit fast drei Jahren das IPhone 6S in Roségold und bin eigentlich zufrieden damit. Ich wünschte bloß, der Akku würde nicht so oft spacken wenns kalt draußen ist.

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

75

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:41

Ich habe ein iPhone 7s und bin total zufrieden mit dem Teil!
Ich hatte in der Vergangenheit Android und ein Windows Phone gehabt und muss sagen, dass mir die iPhone Reihe mehr zusagt.

RLMax9

Würdest du bitte in Zukunft nicht mehr deine Unterhosen in meinem Vorgarten liegen lassen?

  • »RLMax9« ist männlich

Beiträge: 421

Dabei seit: 10. Mai 2016

Beruf: Diplomkommunikationspsychologe

  • Private Nachricht senden

76

Samstag, 17. März 2018, 14:18

Ich habe heute das S7 Edge meiner Schwester bekommen, sie hat jetzt S9+

Ähnliche Themen

Thema bewerten