Du bist nicht angemeldet.

Johnny

Fortgeschrittener

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 304

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

281

Sonntag, 7. Februar 2016, 13:27

-Dass im Radio Lieder so lange rauf und runter gespielt werden, bis ich sie nicht mehr hören kann, obwohl ich sie vorher gut fand

-Dass ich, wenn ich duschen will, eine gefühlte Ewigkeit brauche, um die richtige Wassertemperatur einzustellen, da es immer entweder zu heiß oder zu kalt ist.
Und wenns dann endlich passend ist, wirds plötzlich einfach wieder kalt, weswegen ich wieder ewig brauche, um es passend einzustellen...
:pat:

2 Benutzer haben sich bedankt.

282

Dienstag, 9. Februar 2016, 22:03

Findest du nicht, dass du ein klitzekleines bisschen übertreibst? Vodafone ist menschenverachtend, nur, weil du kein schnelles Internet hast?

Nein, nicht weil ich kein schnelles Internet hab.
Weil das System einer aolchen Begrenzung mehrere Grundgesetze verletzt (am prominentesten das Recht auf freie Entfaltung und das Recht auf Information).
Weil sie die unfähigsten Leute in ihre Callcenter und Büros setzen, lass dir das mal auf der Zunge zergehen. Das Prüfen von Internetleitungen auf Verfügbarkeit hat 3 Monate gedauert und uns sehr viel Geld und Lebenszeit gekostet.
Weil aie uns unnötigerweise nicht denselben Lebensstandard ermöglichen wie anderen Menschen obwohl sie dazu in der Lage wären.

Ich wurde gestern meines Grundgesetzes für freie Entfaltung beraubt, als ich meine Pennis im Zug rausholte :grandpa:
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Spongenator

Professor Eich

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

283

Donnerstag, 11. Februar 2016, 16:00

Wieso finden Lehrer es sinnvoll,Schüler die eine Frage nicht richtig beantworten können,weil sie das Thema nicht verstehen raus zu schicken,damit sie noch weniger mitbekommen und das Thema noch weniger verstehen? :idgi:
Es lebe :sponge:

Aparillo

Blargen Fazippel Logip

  • »Aparillo« ist männlich
  • »Aparillo« wurde gesperrt

Beiträge: 54

Dabei seit: 12. Januar 2016

Beruf: (Student/)Schüler

  • Private Nachricht senden

284

Donnerstag, 11. Februar 2016, 16:30

Heute ist was richtig komisches passiert.

Der Bus, mit dem ich eigentlich fahren würde, ist nicht gekommen. Statt ihm ist ein ganz anderer gekommen. Da ich mich nicht so wirklich auskenne, fragte ich höflich den Busfahrer, ob er
zu dieser einen Station fährt (ich will nicht wirklich sagen, welche). Was meint der?

"Kannst du nicht lesen? Wo ist diese Station, von der du da sprichst? Willst du mich verarschen?!", danach hat der mich angeschrien und mich aus dem Bus "geworfen".


Komischer Kautz. Kennt sich nichtmal mit Stationen aus. e.e

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

285

Donnerstag, 11. Februar 2016, 20:10

Wieso finden Lehrer es sinnvoll,Schüler die eine Frage nicht richtig beantworten können,weil sie das Thema nicht verstehen raus zu schicken,damit sie noch weniger mitbekommen und das Thema noch weniger verstehen? :idgi:

Kommt vielleicht auch auf die Art an, wie derjenige reagiert hat.

Bei mir war es im Musikunterricht mal so, dass wir vor der Klasse ein Musikinstrument spielen mussten und als ich aufgerufen wurde, habe ich leise „Scheiße“ gesagt. Ich hatte damals nämlich noch extrem Lampenfieber, was vor anderen zu präsentieren, daher bezog sich dieser Ausdruck von mir weniger darauf, dass ich die Aufgabe blöd fand, sondern entwich mir einfach, weil ich wusste, dass ich jetzt dran war und zeigen musste, was ich kann. Die Lehrerin hatte das aber natürlich falsch aufgefasst und mich sofort aus dem Raum geschmissen. Weil das vor etlichen Jahren war, hatte ich vor der Tür geheult und vorbeilaufende Schüler hatten gefragt, was mit mir los war. Als ich es ihnen erzählt hatte, meinten sie nur, dass diese Lehrerin generell schrecklich wäre. Das fand ich allerdings nicht, ich glaube, sie hatte das tatsächlich negativer aufgefasst, als ich es meinte. Kann ja sein, dass das bei dir so ähnlich war und du unbewusst etwas getan hast, was den Lehrer verärgert hat.

1 Benutzer hat sich bedankt.
  • »Der dreckige Dan« ist männlich

Beiträge: 142

Dabei seit: 9. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

286

Freitag, 12. Februar 2016, 22:39

Was mich ankotzt sind Menschen, denen ich freiwillig
Mathe-Nachhilfe gebe, selbst aber nichts tun und nicht die Übungsaufgaben machen, die ich gebe, dann die Arbeit verkacken und meinen, ich sei unfähig etwas zu erklären. Am liebsten würde ich sie in die ewige Verdammnis schicken, aus der sie niemals hätten hervorkriechen sollen....oder ich sage ihnen, dass sie selbst schuld sind.
Also gut Spitzkopf, deine Zeit läuft ab :wehe:

3 Benutzer haben sich bedankt.

Spongenator

Professor Eich

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

287

Freitag, 12. Februar 2016, 22:56





Zitat von »Spongenator«



Wieso finden Lehrer es sinnvoll,Schüler die eine Frage nicht richtig beantworten können,weil sie das Thema nicht verstehen raus zu schicken,damit sie noch weniger mitbekommen und das Thema noch weniger verstehen? :idgi:

Kommt vielleicht auch auf die Art an, wie derjenige reagiert hat.

Bei mir war es im Musikunterricht mal so, dass wir vor der Klasse ein Musikinstrument spielen mussten und als ich aufgerufen wurde, habe ich leise „Scheiße“ gesagt. Ich hatte damals nämlich noch extrem Lampenfieber, was vor anderen zu präsentieren, daher bezog sich dieser Ausdruck von mir weniger darauf, dass ich die Aufgabe blöd fand, sondern entwich mir einfach, weil ich wusste, dass ich jetzt dran war und zeigen musste, was ich kann. Die Lehrerin hatte das aber natürlich falsch aufgefasst und mich sofort aus dem Raum geschmissen. Weil das vor etlichen Jahren war, hatte ich vor der Tür geheult und vorbeilaufende Schüler hatten gefragt, was mit mir los war. Als ich es ihnen erzählt hatte, meinten sie nur, dass diese Lehrerin generell schrecklich wäre. Das fand ich allerdings nicht, ich glaube, sie hatte das tatsächlich negativer aufgefasst, als ich es meinte. Kann ja sein, dass das bei dir so ähnlich war und du unbewusst etwas getan hast, was den Lehrer verärgert hat.

Es wurde in Mathe ein neues Thema angefangen(war die ersten Stunden zu dem Thema nicht da)Ich sollte dann sagen was man alles an eine Planfigur schreiben muss,(das wusste ich nicht weil ich wie gesagt nicht da war)habe also gesagt,dass ich es nicht weiss,weil ich nicht da war.Was macht sie?Sie schickt mich raus. :idgi:
Es lebe :sponge:

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

288

Sonntag, 13. März 2016, 20:04

Vor zwei Wochen Fieber haben, bis heute noch den Husten weitertragen und jetzt schon wieder Fieber bekommen. :tu: :tu:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Myotis

Meine Augen!!!

Beiträge: 133

Dabei seit: 9. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

289

Donnerstag, 17. März 2016, 16:15

Ich wollte mich gestern mal nach ein paar neuen Computerspielen umsehen, fuhr also zuerst zum Saturn. Da gibt es 6 lange Regalreihen PC-Spiele und etliche Wühlboxen. Danach bin ich weiter zum Media Markt, da gibt es immerhin auch 5 lange Reihen PC-Spiele. Zum Schluss dann noch zu MediMax - und was gibt es da? Eine einzige Regalreihe(!), und diese auch nur ganz kurz (!!) und die Spiele total überteuert (!!!). Jetzt frage ich mich... machen die das mit Absicht? Wollen die einen verhinterteilen? :dash: :grumble:
Guten Tag! Ich bin Siggi, die Signatur von Myotis! :grandpa:

Teewurst

パチュリー

  • »Teewurst« ist männlich

Beiträge: 1 053

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

290

Donnerstag, 17. März 2016, 17:07

Hauptsache ich hab endlich mal Spielraum um Shogun 2 (15GB) runterzuladen, dann bricht der Download bei DREIZEHN KOMMA SIEBEN GB ab und fängt wieder bei 0 an
also Day1 schon die Hälfte meines Volumens (30GB) umsonst in den Wind geschossen :)))
Und es gibt keine Kundenhotline wo ich mich beschweren kann :)))))) nichtmal auf englisch :))))))))))

Johnny

Fortgeschrittener

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 304

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

291

Dienstag, 22. März 2016, 15:50

Momentan geht mir keiner mehr auf den Sack als mein Vater, weil er einfach der unzuverlässigste Mensch ist, den ich kenne.
Nie hält er das ein was er sagt und ständig fallen deswegen meine Planungen ins Wasser - und so etwas regt mich einfach hammer auf.
Wenn er etwas sagt, verspricht oder mit mir plant hat er das auch verdammt nochmal einzuhalten.
1, 2, 3 mal kann es passieren, dass es doch nicht klappt, aber es kann einfach kein fucking Normalfall sein.
:pat:

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

292

Montag, 11. April 2016, 23:48

Menschen, die anderen Menschen aufschwatzen wollen, worüber sie sich nicht negativ auslassen dürfen. Wenn mich etwas stört, dann äußere ich das auch - das aber nur im Internet, weil ich im Real Life tatsächlich zu allem schweige und es runterschlucke. Aber ich bin nun mal ich und ich lasse mir von niemandem sagen, wie ich worüber zu denken habe.

2 Benutzer haben sich bedankt.
  • »Der dreckige Dan« ist männlich

Beiträge: 142

Dabei seit: 9. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

293

Samstag, 23. April 2016, 16:37

Wenn mir jemand schlechte Dinge über jemanden anderen erzählt, sage ich ihm folgende 2 Sachen:

1. Sags ihm und nicht mir.

2. Es interressiert mich nicht.

Es kotzt mich jedes mal aufs neue an.
Also gut Spitzkopf, deine Zeit läuft ab :wehe:

1 Benutzer hat sich bedankt.

FettusRechtus

Gut gebräunt

Beiträge: 737

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

294

Samstag, 23. April 2016, 17:55

Wasengänger und Oktoberfestgänger

Haha los lasst uns alle scheiss hässliche Klamotten anziehen die wir für 15 Euro bei Aldi gekauft haben, uns wo bei schlechter Musik besaufen und dann die ganzen Bahnen besetzten und überall hinkotzen weil wir keinen Sinn für Anstand oder Respekt mehr haben
Hässliche Untermenschen.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Nerymon

Hardcore Kaffee-Junkie ♡

  • »Nerymon« ist weiblich

Beiträge: 326

Dabei seit: 5. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

295

Samstag, 23. April 2016, 18:31

Lass den Leuten doch ihren Spaß. Finds zwar auch nicht schön, wenn die Bahnen dann besetzt sind mit lauter stark alkoholisierten Fahrgästen. Aber das ist noch 1000mal schlimmer, wenn irgendwo ein "wichtiges" Fußballspiel stattfindet. Könnte jetzt auch fies sein und sagen Fußballfans sind alles hässliche Untermenschen... aber ich lass die Leute machen, solang sie in der Bahn oder auf der Straße andere Leute dann nicht belästigen oder Randale machen.

@Topic
mich kotzt aktuell dieses ganze Tamtam an, dass sich bei der Familie jetzt alles nur noch um die Hochzeit dreht und alles so mega seriös und groß hochgefahren werden soll, obwohl wir drum gebeten haben es "locker und lässig" zu halten und auch die Gäste nicht unbedingt im steifen Anzug und Krawatte da auftauchen sollen, weil mich z.B. das zusätzlich tierisch nervös macht und stresst, wenn alle um mich rumstehen und so geschäftlich und seriös gekleidet sind. Was passiert? Alle Gäste haben offenbar vor in Anzug und Krawatte aufzutauchen... haben dann was dazu gesagt und dann wurde es direkt so hingedreht, als wollen wir Familie und Gäste nicht dabei haben... für die Gäste gibt es offenbar nur "Anzug und Krawatte" oder "in Jogginghose wie ein Penner"... es gibt doch auch dazwischen noch sooooo viel Auswahl an Klamotten, die schick aussehen und trotzdem nicht so abartig seriös wirken... dachte man tut den Leuten sogar eher einen Gefallen, wenn man nicht auf Anzugpflicht besteht, weil ich mir denke, dass die Teile doch keiner freiwillig gerne anzieht. Aber offenbar ja doch. Jetzt gabs deswegen vor 2 Tagen nen riesen Theater und mir vergeht langsam die Lust am Heiraten.

Mein Freund will halt ne halbwegs bequeme und dennoch schicke schwarze Hose anziehen. Und ein weißes Hemd oder sowas und ich ein Kleid... kein Brautkleid, sondern einfach nen normales schönes Kleid. Und mein Freund will nich, dass die andern Kerle auf der Hochzeit dann aufgetakelter sind als er selbst und er hat jetzt den Eindruck, dass seine Fam das absichtlich so gedreht hat, damit er sich genötigt fühlt auch Anzug und Krawatte anzuziehen, damit er neben den Gästen auch "angemessen" ausschaut (weil seiner Familie es insgeheim glaub ich lieber wäre, er würde auch Anzug und Krawatte tragen... findet er aber halt nicht schön und ich auch nich).

Naja... hoffe die Gemüter beruhigen sich noch, sind immerhin nicht mal mehr 3 Wochen :I

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

296

Samstag, 23. April 2016, 21:14

solang sie in der Bahn oder auf der Straße andere Leute dann nicht belästigen oder Randale machen.

Ich dachte, das wäre der Punkt? :huh:

Myotis

Meine Augen!!!

Beiträge: 133

Dabei seit: 9. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

297

Samstag, 28. Mai 2016, 12:32

Überall fliegen diese sch**** Pappelflocken rum, da freut sich meine heuschnupfengeplagte Nase wieder ganz besonders, wenn ich nachher raus muss... :dash: :ill: :zombie:
Guten Tag! Ich bin Siggi, die Signatur von Myotis! :grandpa:

FettusRechtus

Gut gebräunt

Beiträge: 737

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

298

Sonntag, 29. Mai 2016, 03:12

Mein scheiss verkacktes Dreckskackinternet das meint, seit nem Monat oder so nicht mehr wirklich zu funktionieren. Fickt doch alle Leute von Kabel BW oder 1&1 oder Telekom oder sonst was. Macht mal was richtig.

3 Benutzer haben sich bedankt.

Spongenator

Professor Eich

  • »Spongenator« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 3. August 2015

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

299

Sonntag, 29. Mai 2016, 09:55

Diese Fliege die seit ein paar Tagen in meinen Zimmer rum fliegt und mich nervt und mein Internet dass meint es müsse ungefähr jede Stunde rum spinnen :cursing:
Es lebe :sponge:

Chrdrenkmann

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

300

Dienstag, 5. Juli 2016, 08:20

Menschen, die anderen Menschen aufschwatzen wollen, worüber sie sich nicht negativ auslassen dürfen.

Ich habe mittlerweile die Erfahrung machen dürfen, dass auch das Gegenteil ziemlich anstrengend sein kann. Wenn man sich so sehr über dasselbe Thema auslässt und vor allem darauf pocht, dass andere Menschen Schlüsse daraus ziehen, ist das auch nicht gut.

So erlebt in den letzten Stunden des Berufsschulunterrichts, Thema: Gesund leben. Wir haben da eine Lehrerin, welche uns jede Stunde lang und breit erklärt, was man ja auf gar keinen Fall essen sollte und dass man sich die Zutaten anschauen muss, bevor man etwas kauft. Ich habe nichts dagegen, wenn das mal in einer Stunde geschieht, aber das geht mittlerweile seit Wochen so und keiner von uns lässt sich von ihr "diktieren", worauf wir zukünftig verzichten sollten.

Aus Protest gab es an dem einen Tag in der Mensa extra Cheeseburger (auch wenn das natürlich rein zufällig war). :D

Thema bewerten