Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 058

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

161

Donnerstag, 25. September 2014, 21:37

Leute, die im Bus ihre Taschen auf den Sitzen stellen und mit ihren Handys rumdaddeln ohne Rücksicht auf die anderen stehenden -teilweise auch in die Jahre gekommene- Fahrgäste zu nehmen.
Man kann natürlich immer fragen, ob man sich hinsetzen darf. Wer halt nicht den Mund aufmacht...

Prinzipiell hast du Recht, jedoch bezieht sich der Post nicht auf mich. Ist es denn so schwer verstellbar, dass man sich über diese Art von Ungerechtigkeit aufregen kann selbst wenn man nicht davon betroffen ist? Deine Antwort lässt nämlich daraus schließen.

Ich hab schon lange nicht mehr jemanden so am Post eines anderen vorbeireden sehen. Cheshires Antwort hat nichts damit zu tun, ob es dabei um dich geht oder nicht, sondern beleuchtet das, was dich stört.

Für mich kommt es bei so was ebenfalls darauf an, ob jemand bewusst nach dem Sitzplatz fragt. Wenn man eine Bank für sich allein möchte und deswegen seine Tasche auf den Nebensitz legt, finde ich das in Ordnung, solange niemand nach dem Platz verlangt. Ansonsten habe ich den Sitz dann immer freigeräumt, wenn sich dort jemand hinsetzen wollte. Es ist aber eben so, dass manche sich allein wohler fühlen und lieber keine fremde Person direkt neben sich möchten.

3 Benutzer haben sich bedankt.

Garet

Fortgeschrittener

  • »Garet« wurde gesperrt

Beiträge: 457

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

162

Donnerstag, 25. September 2014, 21:39

Ich hab bei meinem Samsung den Ton jedenfalls noch nie gehört. Ist mir auch egal von wem er ist, er kommt zu 99 % durch WhatsApp...


http://www.die-gruene-suchmaschine.de/me…/00186_full.jpg


Wäh, wäh, wäh WhatsApp ist kacke und voll der Kommerz und so, lieber zu Jabba wechseln. Hat zwar keine Sau, aber damit kann ich mich wenigstens vom Pöbel abgrenzen.

2 Benutzer haben sich bedankt.

Cheshire

troian ily

  • »Cheshire« ist weiblich

Beiträge: 362

Dabei seit: 4. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

163

Freitag, 26. September 2014, 21:21

@AvatarDoch kann man. Ich meinte auch eher die Allgemeinheit, nicht dich persönlich. Es gibt nämlich diese kleinen Kinder, die den Busgang blockieren, weil sie sich zu schade sind, zu fragen ob sie sich auf einen freien Platz setzen dürfen.
» One day Alice came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree.
"Which road do I take?" she asked.
"Where do you want to go?" was his response.
"I don't know", Alice answered.
"Then", said the cat, "it doesn't matter." «

Kyn

not the rich successful kind of nerd

Beiträge: 253

Dabei seit: 19. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

164

Samstag, 27. September 2014, 12:19

diese kleinen Kinder, die den Busgang blockieren, weil sie sich zu schade sind, zu fragen ob sie sich auf einen freien Platz setzen dürfen.
denkst du nicht eher, sie sind zu schüchtern?

ich finds jetzt nicht so schlimm, wenn jemand die tascheneben sich legt, auch wenns zB im schulbus bessere manieren gibt. was mich nervt sind leute, die ihre tasche absichtlich an den fensterplatz stellen und sich an den gang setzen, damit sich bloss niemand neben sie setzt.

4 Benutzer haben sich bedankt.

Leo05

get well soon

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

165

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 20:18

Wenn du gerade dabei bist, einen langen und zeitaufwendigen Post zu schreiben, gerade auf Absenden gedrückt hast, und dir dann bevor der Post geladen ist, der Computer abschmiert.
Ernsthaft, fuuuuuuuu. Ich würde hier gerade am liebsten alles zertrümmern.
:muschel:

3 Benutzer haben sich bedankt.

166

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 20:42

die ihre tasche absichtlich an den fensterplatz stellen und sich an den gang setzen, damit sich bloss niemand neben sie setzt.


http://bikinibottom.de/s/smilie_verl_033.gif genial http://bikinibottom.de/s/smilie_verl_033.gif

ich setz mich immer ans fenster und stell die tasche nebenan. aber trotzdem kommt immer jemand und nervt mich. ich hab gar nie daran gedacht es anders rum zu machen

burgerfee

meist in Zeitnot

  • »burgerfee« ist weiblich

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Dezember 2013

  • Private Nachricht senden

167

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 20:58

Wenn dein Sitznachbar ein Fensterplatz im Flugzeug hat, wärend man selber keinen mehr bekam,
und dann Fenster zumachen, dass man nichtmal vom Nachbarsitz im Gang da rausschauen kann.

Kyn

not the rich successful kind of nerd

Beiträge: 253

Dabei seit: 19. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

168

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 21:53

die ihre tasche absichtlich an den fensterplatz stellen und sich an den gang setzen, damit sich bloss niemand neben sie setzt.


http://bikinibottom.de/s/smilie_verl_033.gif genial http://bikinibottom.de/s/smilie_verl_033.gif

ich setz mich immer ans fenster und stell die tasche nebenan. aber trotzdem kommt immer jemand und nervt mich. ich hab gar nie daran gedacht es anders rum zu machen
das heisst ja im umkehrschluss... du kotzt mich maximal an! :pat:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 058

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

169

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 22:03

Es mag nun mal nicht jeder einen wildfremden Menschen auf zentimeterbreitem Abstand neben sich sitzen haben. Zumal man ihn dann auch noch bitten muss, zur Seite zu gehen, wenn man früher raus will. :/o:

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

170

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 22:14

Es mag nun mal nicht jeder einen wildfremden Menschen auf zentimeterbreitem Abstand neben sich sitzen haben. Zumal man ihn dann auch noch bitten muss, zur Seite zu gehen, wenn man früher raus will. :/o:

Dann sind Bus und Bahn aber einfach die falschen Verkehrsmittel, wenn man mit so etwas nicht gut klarkommt (nichts gegen dich).

Aber jeder hat einen Anspruch auf einen Sitzplatz und ich finde es nicht okay, wenn man extra etwas neben sich stellt, so dass die Leute einen auch noch fragen müssen, ob sie sich setzen dürfen. Ich mag es zwar auch nicht, Fremde nah an mir dran zu haben, aber trotzdem dürfen die sich genau so an den Platz neben mir hinsetzen, wie an jeden anderen Platz auch. Man hat einfach gar kein Recht, den Platz zu blockieren.

Ich stelle meine Tasche nur neben mir auf den Sitz, wenn die Straßenbahn oder der Bus wirklich leer ist und weil es dann etwas bequemer ist, aber sobald ich sehe, dass da mehrere Leute einsteigen, nehme ich die Tasche sofort auf meinen Schoß. Die Tasche extra auch noch ans Fenster zu stellen und sich an den Gang zu setzen, so wie Kyn es beschrieben hat, finde ich fast schon unverschämt, zumindest, wenn es voll ist. Denn damit sagt man ja schon aus, dass es einem egal ist, wenn andere stehen müssen, so lange man selbst nur seine Ruhe um sich herum hat.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 058

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

171

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 22:23

Und was ist, wenn man nur öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung hat, um längere Strecken zu überbrücken? Dann kann man es sich nicht aussuchen. Eine sozial beeinträchtigte Person, die zu einer weit entfernten Stadt will, würde auch den Zug nehmen statt mit dem Fahrrad dorthin zu gelangen.

Ich finde, hier wird ziemlich überreagiert. Es entsteht für mich der Eindruck, Menschen, die ihre Tasche neben sich auf den Sitz legen, seien automatisch schlecht. Das mit fehlendem Recht ist auch ziemlich weit hergeholt. Ich würde es verstehen, wenn sie partout darauf bestehen, dass sie allein in der Reihe sitzen, aber die meisten Leute nehmen doch die Tasche weg, wenn sie darum gebeten werden. Und ich habe auch noch nie eine Person gesehen, die deswegen böse auf einen war, dass da vorher eine Tasche lag. Im Gegenteil: Ich habe mich mit allen Leuten, denen ich dann den Platz freigemacht habe, prächtig verstanden. Es gibt halt einfach echt Schlimmeres - allein im Bus. Schreiende Kinder, Verspätungen, prollende Jugendliche...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (2. Oktober 2014, 22:51)


2 Benutzer haben sich bedankt.

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

172

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 22:31

Ich finde, hier wird ziemlich überreagiert. Es entsteht für mich der Eindruck, Menschen, die ihre Tasche nehmen sich auf den Sitz legen, seien automatisch schlecht.

Das wollte ich nie aussagen. Ich wollte einfach nur sagen, dass ich es nicht so gut finde, wenn man sich so verhält.

Ich selbst finde es zum Beispiel auch unangenehm, wenn ich jemanden fragen muss, ob ich mich hinsetzten darf - meistens tue ich es noch nicht mal und stehe dann. Da würde ich mich auch freuen, wenn der Platz einfach frei wäre, und ich, die nicht gut Leute ansprechen kann, nicht extra fragen müsste.

Aber es gibt schon weitaus schlimmere Dinge, ich rege mich eher über ganz anderes auf...
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 058

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

173

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 23:15

http://imgur.com/2kk9wm4.jpg

Also eigentlich ist das da meine Sitzbank... aber ich geb sie Ihnen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (2. Oktober 2014, 23:20)


Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich
  • »Namenloser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

174

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:00

Kirchen gehen mir auf den Sack mit ihrem Glockengeläut. Geht doch sowieso kein Mensch mehr in die Kirche heutzutage, warum müssen die trotzdem uns alle damit belästigen?

1 Benutzer hat sich bedankt.

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

175

Montag, 5. Januar 2015, 10:52

Im Moment kotzt mich meine Internetverbindung extrem an. Ich weiß echt nicht, woran es liegt, aber seit etwa zwei Wochen bricht die Verbindung jeden Tag mehrmals ab, was dazu führt, dass ich erst mal in ein anderes Zimmer laufen muss und Router, Repater und alles neustarten muss. Wäre ja an sich nicht so schlimm, aber bis das ganze Zeug wieder richtig hochgefahren ist, dauert das immer wieder mehrere Minuten. Und jetzt ist es schon so ekelhaft geworden, dass das mehrere Male pro Tag passiert.

Neuerdings hat mein Browser auch eine Macke, dass er sich aufhängt, sobald die Internetverbindung nicht mehr geht, und das ist besonders nervig, da dann der ganze Computer hängt. Zumachen kann ich den Browser auch nicht, da ich schon länger das seltsame Problem habe, dass ich ihn nach einmaligem Schließen nicht mehr öffnen kann, bis der Computer neugestartet wurde (das tritt nicht nur bei Firefox auf, sondern bei jedem Browser). Also dann gleich mal alles neustarten und alles für einige Minuten unterbrechen, an dem man gerade gearbeitet hat...

Das kotzt mich zur Zeit maximal an, früher war die Verbindung doch auch nicht so ekelhaft.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

1 Benutzer hat sich bedankt.

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich
  • »Namenloser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

176

Freitag, 6. Februar 2015, 21:03

Es ist 2015, Flash-Speicher kostet NICHTS, und es gibt immer noch Geräte, die bei Stromunterbrechung alle ihre Einstellungen verlieren. DAS kotzt mich an.

177

Freitag, 6. Februar 2015, 21:21

Dass 99% aller Menschen "Seit ich 12 bin, mache ich das und das" sagen. Und sie sind nicht mehr 12.
Warum. Warum kommt sich keiner bescheuert vor, wenn er das sagt?

Lol

Anfänger

  • »Lol« ist männlich

Beiträge: 39

Dabei seit: 14. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

178

Freitag, 6. Februar 2015, 21:23

Dass 99% aller Menschen "Seit ich 12 bin, mache ich das und das" sagen. Und sie sind nicht mehr 12.
Warum. Warum kommt sich keiner bescheuert vor, wenn er das sagt?
Das was Holländer sagte.

179

Freitag, 6. Februar 2015, 22:12

Mich kotzen die Opas und Omas an, die immer rum motzen, dass sie damals keine Handys/Computer/Whateva hatten.
Es ist aber nicht mehr damals, kommt damit klar. Außerdem kann ich doch nichts, wenn ihr damals kein Internet hattet. :idgi: :pillepalle:

Außerdem nervt es mich, wenn Menschen etwas so offensichtliches völlig falsch verstehen. :mad:
-SchwammBob :sponge:

:pleased:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SchwammBob« (6. Februar 2015, 22:38)


2 Benutzer haben sich bedankt.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

180

Sonntag, 8. Februar 2015, 21:43

Mich kotzen die Opas und Omas an, die immer rum motzen, dass sie damals keine Handys/Computer/Whateva hatten.

Vielleicht wirst du dich ja auch als alter Mann darüber aufregen, dass die Technologie zu deiner Zeit noch nicht so ausgereift war. :grin:


Avatar

Thema bewerten