Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 27. August 2011, 07:17

Paranormales

Glaubt ihr an Geister oder Außerirdische? Habt ihr schon mal ein UFO gesehen? Welcher Depp mäht abstrakte Muster und Kreise in Maisfelder? Was ist mit Bigfoot oder dem Yeti? Was hat es mit dem "Bloop" auf sich? Hat jemand schon mal eigene Erfahrungen gemacht, die er sich bis heute vielleicht nicht erklären kann?

Was zur Zeit in einigen Foren kursiert:


Natürlich weiß niemand, woher dieses mysteriöse Geräusch stammt oder ob es zusätzlich eingefügt wurde.
Erinnert aber doch stark an die Tripods aus "Krieg der Welten". :D

2

Samstag, 27. August 2011, 08:46

Nööh, vielen Dank.
Ich habe noch nie an etwas übernatürliches geglaubt, was sich nicht irgendwie nachweisen lässt.
Deshalb lass ich mal ein Video hier.


3 Benutzer haben sich bedankt.

Busfahrer Thorsten

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 207

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 27. August 2011, 11:07

Zuallererst: Wer guckt/hört sich das Video, das Husky gepostet hat, bitte ganze 11 Minuten an?
Ich hab auch nach 30 Sekunden kapiert, worum es da geht. xD

Ich glaube ebenso wenig an Paranormales wie CaptainOlimar.
Bin aber auch schon etwas abgestumpft durch dutzende Fakevideos von Ufos, die im Internet - vor allem auf YouTube - kursieren.
Es gibt einfach zu viele Leute, die mit so was versuchen, anderen Leuten Angst einzujagen, dass ich nichts mehr davon glaube.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Alison

うぷぷぷぷぷぷぷ

  • »Alison« ist weiblich

Beiträge: 156

Dabei seit: 28. Juli 2011

Beruf: _ノ乙(、ン、)_

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. September 2011, 12:46

Zuallererst: Wer guckt/hört sich das Video, das Husky gepostet hat, bitte ganze 11 Minuten an?
Ich hab auch nach 30 Sekunden kapiert, worum es da geht. xD


Ich. :art: Und das sogar mehrmals - ich mag den Sound. :B

Ich persönlich möchte glauben, dass es paranormale Phänomene auf der Welt gibt. Ich finde 'unerklärliches' wie das strange sound in Kiev Video äußerst interessant. Ich möchte gern glauben, dass es damit etwas unerklärliches auf sich hat, aber diverse Theorien, woher das Geräusch stammen könnte, überzeugen meinen Verstand mehr als die Tatsache, dass es etwas Paranormales sein könnte.
Vielleicht hab ich auch nur n leichten Hau, aber ich finde die Vorstellung, dass es auf der Welt Phänomene existieren (und damit mein ich nicht fliegende Untertassen '-'), die unsere Vorstellung überschreiten und wissenschaftlich nicht erklärbar sind ziemlich spannend. :ugly: 'Leider' gibt es eben aber für viele Phänomene halbwegs logische Theorien und nehmen dem ganzen die Spannung.
Es gibt sogar eine Kreatur die ich ein wenig fürchte - Slenderman! :bart: Ich bin mir bewusst, dass er/es nur eine Erfindung für einen Bilderwettbewerb ist, aber die Tatsache, dass man theoretisch von jemand verfolgt werden könnte, so wie von ihm, find ich beunruhigend.

Ich hoffe, ihr haltet mich jetzt nicht für ne naive Spinnerin. :/o:
Dein Leben dreht sich nur im Kreis, so voll von weggeworfener Zeit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alison« (6. September 2011, 13:14)


5

Sonntag, 13. November 2011, 16:21

Ich gebe zu dass ich keine Ahnung hab wie so was möglich ist, und es mir Angst macht.
Bin mir aber dennoch sicher dass das bullshit ist.

Und deswegen warte ich noch auf einen nüchternen Post von Namenloser, sodass ich diese Nacht gut schlafen kann. :cheer:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. November 2011, 16:23

Und deswegen warte ich noch auf einen nüchternen Post von Namenloser, sodass ich diese Nacht gut schlafen kann. :cheer:

Ich meine schon mal was dazu geschrieben zu haben, vielleicht war das im alten Forum oder im Chat. Bin jedenfalls zu faul, noch mal was dazu zu schreiben :redface:

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Januar 2012, 21:10

Ehrlich gesagt, könnte man mich als HALB-gläubig bezeichnen, was das angeht.

Was Geister angeht, so habe ich manchmal das Gefühl, dass sie existieren. Und nein, das sage ich nicht, weil ich an Halloween in der Nähe vom Friedhof übernachtet habe, nein - manchmal ergeben Sachen für mich keinen Sinn und dann schieb ich's dadrauf.

Aliens - puhhh, wer kann schon sagen, ob es sie gibt oder nicht? Es gibt doch unendlich viele Galaxien, die wir nie erforschen werden KÖNNEN, also bleibt diese Frage wohl bis zum vorraussichtlichen Ende der Welt offen.

Aber ich sehe es genauso wie Alison - ich würde auch gerne mal etwas Paranormales erleben.

Außerdem kann man sich auch nicht alles wissenschaftlich erklären.

Zum Beispiel dieses Ding hier: http://www.youtube.com/watch?v=__3JYJFgG5M oder das hier http://www.youtube.com/watch?v=HdR7MGj2gTc

Ich lasse mir gerne einreden, es wär n Alien ... selbst wenn es DIE BILD ist, die das hier zeigt! :D

Und das gebe ich jetzt aus freien Stücken zu: JA; ICH GLAUBE AN PARANORMALES, aber eben nicht an etwas Stereotypisches wie Vampire oder Elfen oder so. Oder wenn ich schon das Thema anspreche - sie könnten ebenfalls Galaxien entfernt irgendwo leben. Weiß ja keiner und wird auch keiner wissen.

Daher kann jeder so viel daran glauben, wie er will. :prof:
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

leo05

der ewige claudio

  • »leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Februar 2012, 15:21

Ich glaub da auch nicht dran. Ist verrückt und man kann es nicht nachweisen oder so, ich finde, das ist Quatsch :doofy:
:muschel:

The X-Factor

der Unfassbare

  • »The X-Factor« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Juni 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juni 2012, 13:12

Also bitte nicht lachen aber ich glaube an Geister (aber nicht unbedingt an solche Zombies wie sie in The Ring dargestellt werden)
Was Aliens angeht denke ich schon das es irgendwo im All andere Lebensformen gibt ( wäre schon komisch wenn die Erde der einzige
Planet mit Lebewesen gäbe) Aber ich glaube nicht das sie in Ufos auf der Erde landen um Menschen zu sezieren. :huh:
An sowas wie Vampiere oder Werwölfe glaub ich nicht

RechtusFettus

Anti-Student

Beiträge: 794

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Juli 2012, 07:35

Ich begegne jedem Tag paranormalen Begebenheiten.
Diese äussern sich dadurch dass aus meinem Unterleib eine merkwürdige, von der Farbskala her gesehen braune bis dunkelbraune Substanz mit der Eigenschaft "wurstig", "fest" und "geruchsvoll" entfleucht. Bis heute kann ich mir nicht erklären was das ist. Müsste man eigentlich mal den Mythbusters zeigen.
--
Nein, ich glaube an nichts Paranormales oder so etwas. Alles absoluter Schwachsinn.
"Aliens" oder Leben auf fremden Planeten halte ich jedoch nicht für paranormal sondern für absolut möglich. Die Größe des gesamten Universums ist für einen Menschen nicht vorzustellen und nahezu unendlich. Es muss irgendwas da draussen geben, und seien es nur fremde Pflanzen oder Mikroorganismen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RechtusFettus« (29. Juli 2012, 07:43)


1 Benutzer hat sich bedankt.

ThaddäusTentakel

Fortgeschrittener

  • »ThaddäusTentakel« wurde gesperrt

Beiträge: 206

Dabei seit: 30. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. August 2012, 22:49

Ich glaube auch nicht an paranormales was es nicht gibt.Das lässt sich nachweisen und daher weiß man das es z.B keine Geister oder Zombies oder andere Gestalten gibt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThaddäusTentakel« (17. August 2012, 10:37)


Myotis

Meine Augen!!!

Beiträge: 133

Dabei seit: 9. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 20:44

Hallo, ich habe mich mal wieder durch das Forum gelesen und bin auf einen Beitrag gestoßen, in welchem ich gebeten wurde, mal was im "Paranormales"-Thread zu posten, da ich wohl auf diesem Gebiet bewandert sei.

Dazu fällt mir ein:

Bald ist Halloween! :monster:
Guten Tag! Ich bin Siggi, die Signatur von Myotis! :grandpa:

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 207

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 2. November 2012, 10:24

Manchmal erwartet einen Paranormales da, wo man es am wenigsten erwartet:

http://de.kino.yahoo.com/blogs/filmblog/…-080722730.html

Als ich das vor ein paar Tagen zum ersten Mal im Comedy Central-Teletext las, musste ich lachen. :D

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 207

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 23. September 2014, 04:47

Wie kann PewDiePie 30 Millionen Abonnenten haben, wenn es nur 7 Millionen Menschen auf der Welt gibt und Rihanna das einzige Mädchen ist? xDDD

3 Benutzer haben sich bedankt.

Myotis

Meine Augen!!!

Beiträge: 133

Dabei seit: 9. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 23. September 2014, 10:18

7 Millionen Menschen auf der Welt
:rolleyes:

Da hat schon wieder einer in Erdkunde nicht aufgepasst. Es sind 7 Milliarden. :grandpa:
Guten Tag! Ich bin Siggi, die Signatur von Myotis! :grandpa:

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 207

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 23. September 2014, 12:43

Du bist nicht oft hier, oder?

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 330

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Prophet der Religion der Nordsüd-vietnamesischen Butterfliege

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 23. September 2014, 21:56

Als ich mir ein Video vom ''Bloop'' Sound angesehen habe, traf ich darauf: Das Julia Recording wurde 1999 aufgenommen und ist genauso wie beim Bloop eine Aufname die im Meer gemacht wurde: Julia Recording
Every Villain Is Lemons

Dance

Tomorrow Comes Today [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 23. September 2014, 23:11

Was denkt ihr eigentlich über das Unglück am Djatlow-Pass? Ich glaube, zu SpongeBoard-Zeiten oder in irgendeinem anderen Thread wurde das mal vor langer Zeit erwähnt, und so habe ich davon erfahren.

Ich finde die ganze Geschichte irgendwie ziemlich unheimlich (es lohnt sich, den ganzen Artikel durchzulesen) und habe auch schon ab und zu mit Danny darüber diskutiert, aber erklären kann ich mir nicht, was da passiert ist. Einige Theorien habe ich mir überlegt, aber dann gab es doch immer wieder ein paar Punkte, die meiner Theorie widersprochen haben. Deswegen würde ich es ziemlich interessant finden, zu hören, wie ihr euch das erklären könnt.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Sandy

Why, why not you?

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 613

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Abiturientin, Praktikantin

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 1. März 2015, 12:57

Ich weiß nicht genau ob man das als "Paranormal" bezeichnen kann, aber ich würde das trotzdem gerne loswerden:

Als mein Stiefvater gestorben ist (2011) und wir auf der Beerdigung waren, war total schlechtes Wetter, der Bestattungsleiter konnte nicht mal eine ordentliche Rede halten.

Auf jeden Fall haben wir uns dann mit den verschiedensten Wörtern und anschließend mit Blumen verabschiedet. Genau als jeder dann schließlich seine Wörter ausgesprochen hatte, wurde es heller, die sonne schien, es hörte auf zu regnen und ein Regenbogen war am Himmel zu sehen.

Für mich war das einer meiner schönsten Erlebnisse. Ich finde einen kleinen Tick an Paranormaler Aktivität "war da". Es hat mich auf jeden Fall sehr glücklich gemacht

1 Benutzer hat sich bedankt.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 25. Mai 2015, 20:26

Nein, ich glaube nicht an Paranormales, jedoch hätte ich nichts dagegen, wenn mich ein Ereignis in naher und ferner Zukunft vom Gegenteil überzeugen würde.


Avatar

Thema bewerten