Du bist nicht angemeldet.

41

Montag, 5. Juni 2017, 00:18

Es gab vor wenigen Augenblicken ein Benefizkonzert namens One Love Manchester, das auch auf Twitter übertragen wurde. Als ich kurz reinsah, sang gerade Justin Bieber, die Hauptverantwortliche war allerdings Ariana Grande, bei deren Konzert ja der Anschlag am 22. Mai geschah. Finde ich gut, dass endlich mal mehr getan wurde als einfach nur #prayfor___ zu posten.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

1 Benutzer hat sich bedankt.
Thema bewerten