Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 11. Juli 2011, 14:23

Radsport - Keine Fans in Deutschland?

Also in meinem Freundeskreis bin ich ja leider der einzige, der die Tour verfolgt :( . Aber vielleicht ändert sich das ja noch. Naja, ich finde das der Sport von den Medien viel zu viel runtergemacht wurde und wird. Es ist zwar traurig, dass es so viele Dopingfälle gibt, aber spannend ist das Rennen trotzdem. Und mal ganz unter uns: Die Eurosport-Kommentatoren sind einsame Spitze :thumbsup: .
Wie steht ihr denn zu dem Sport?

AgaLv.100

至少还有你

Beiträge: 174

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Juli 2011, 14:31

Ich interessier mich ehrlich gesagt kein bisschen mit Radsport und der Tour.
Da find ich Fussball ein wenig spannender.

3

Montag, 11. Juli 2011, 14:32

Muss mich AgaLv.100 leider anschließen, auch wenn ich bei mir persönlich sagen würde,
dass mich Fußball sogar noch weniger als Radsport interessiert.

Keine Sorge, du findest bestimmt noch ein paar Interessenten. xD

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juli 2011, 11:14

Nö, finde auch nicht so interessant.
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

Gutsman

(auf eigenen Wunsch gesperrt)

  • »Gutsman« wurde gesperrt

Beiträge: 136

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Juli 2011, 15:31

Noch nie wirklich dafür interessiert, vielleicht liegt es daran ,dass die Strecken immer so lange brauchen.

Spancer

(das bin ich)

  • »Spancer« ist männlich

Beiträge: 227

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Juli 2011, 19:15

Ich hab mich noch nie für irgendwelchen Sport interessiert.. Was ist interessant daran, anderen beim Sport machen zuzusehen?... Für mich ehrlich gesagt nix. So viele Sportarten die im TV ausgestrahlt werden, sind sooo langgezogen das es für mich schon nach wenigen Minuten langweilig wird...
I like what I do and I do what I like

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 504

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Juli 2011, 19:35

Ich hab mich noch nie für irgendwelchen Sport interessiert.. Was ist interessant daran, anderen beim Sport machen zuzusehen?... Für mich ehrlich gesagt nix.


Wo's der Unterschied zu „Let's Play“ … ? :|
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 430

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Juli 2011, 19:58

Ich seh das wie Spancer und andere Leute. Mag keinen Sport, also auch kein Radsport.
Dennoch kann ich die Vermutung des OPs nich bestätigen, mein Vater zum Beispiel guckt sich die aktuelle Tour an. Und wenn es tatsächlich keine Fans gäbe, würde sich wohl kaum ein Sportsender um die Live-Übertragungsrechte bemühen.


Ich hab mich noch nie für irgendwelchen Sport interessiert.. Was ist interessant daran, anderen beim Sport machen zuzusehen?... Für mich ehrlich gesagt nix.


Wo's der Unterschied zu „Let's Play“ … ? :|

Ja, die Parallelen sind wohl offensichtlich. :D
Dennoch ist der Unterschied ein sehr simpler: Bei Let's Plays geht es um Videospiele, bei Sportsendungen um Sport.

Ich z.B. interessier mich überhaupt nich für Sport und schaue auch keine enstprechenden Sendungen. Videospiele hingegen mag ich sehr und ich gucke auch gern andern Leuten (aber nicht Spancer) dabei zu. Natürlich kann man sich auch für solche Sachen interessen ohne andern dabei zusehen zu wollen, oder sonstwas, Jedem das Seine.^^
Man könnte das jetzt auch weiterführen und behaupten, dass Sport immer der gleiche langweilige Kram sei (was ja auch wahr ist :tongue: ), während sich Let's Plays nie wiederholen. Oder andersrum. Aber das trüge wohl nur wenig zu einer guten Diskussion bei.

Nick

Fortgeschrittener

  • »Nick« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. Juli 2011, 23:19

Mich interessiert Radsport auch nicht wirklich. Für Sport allgemein interessiere ich mich ebenso wenig.

Sebastian

Fortgeschrittener

  • »Sebastian« ist männlich

Beiträge: 230

Dabei seit: 15. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Juli 2011, 16:12

Da ich Triathlon betreibe und schon sehr früh mit dem Radsport vertraut gemacht hat, bin ich ein echt begeisterter Rennradfahrer sowie auch Mountainbiker. TdF ist bei uns fast jeden Tag ein Muss, Papa sitzt grad vorm Fernseher schaut sich die aktuelle Etappe an :P
Dieser Beitrag wurde auf chlorfrei gebleichtem, 100% naturfreundlichem Webspace verfasst.
:)

11

Montag, 13. Februar 2012, 20:13

Ja, ich interessiere mich auch nicht für Radsport.
:muschel:

CaptainOlimar

Der Meister

  • »CaptainOlimar« ist männlich

Beiträge: 1 107

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Eiermann

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 13. Februar 2012, 20:19

Ich ebenfalls nicht.

Ich denke mal dass die ganze Doping-Scheiße den Radsport für die meisten uninteressant macht. Hat denn irgendwer, der in den letzten Jahren die Tour gewonnen hat, kein Doping genommen? Ich kann mich nicht erinnern, dan Contador haben sie jetzt ja auch gesperrt.

13

Dienstag, 3. Juli 2012, 18:45

Falls es noch einen hier interessiert: Die Tour de France hat am Samstag gestartet! Die heutige Etappe war ziemlich kurios, viele Stürze und Defekte. Am Ende hat Peter Sagan einen außerordentlichen Spurt hingelegt und gewonnen ;).

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 504

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:24

Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

15

Mittwoch, 18. Juli 2012, 14:23

Da hat der Herr Schleck wohl ein bisschen was geschleckt. Wenigstens wissen wir jetzt, dass Aku auch Radsport sieht. :art:

Ich hab übrigens erst kürzlich mit meinem Tutorium selbst eine Radtour gemacht, die sogar recht spaßig war. Da habe ich auch ein bisschen Gefallen an so was gefunden. Falls das On Topic genug ist.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 10. Mai 2014, 17:03

Nichts für ungut, jedoch bin ich kein richtiger Fan vom Radsport. Ich bin einfach der Meinung, dass es zu wenige Highlights gibt und es sich deshalb nicht lohnen würde, sich den Sport im Fernsehen anzuschauen.


Avatar

17

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:24

Ich bin kein Fan von Radsport.
Fahrradfahren tu ich aber gerne http://bikinibottom.de/s/smilie_happy_287.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpongieBurger« (1. September 2014, 00:14)


JumanjiJumanji

Gary die Fressmaschine

Beiträge: 643

Dabei seit: 22. April 2020

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. September 2021, 15:05

Bin auch kein Fan von Radsport. Ich schau mir tatsächlich wenig Sport im Fernsehen an.

Ähnliche Themen

Thema bewerten