Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Juli 2011, 20:04

Basketball

Wie steht ihr zu Basketball? Guckt ihr es oder spielt es gar selbst? Hier könnt ihr es schreiben!

Ich selbst finde Basketball spielen ziemlich langweilig, aber ich gucke es gelegentlich sehr gerne, zwar nicht die deutsche Liga aber die NBA. Mein Lieblingsverein sind die Toronto Raptors.
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 210

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. August 2011, 13:26

Hat bei mir im Schulsport eine ähnliche Stellung wie bei Handball.
Auch Basketball konnte ich recht gut und daher hat es bei mir relativ gut gefallen.^^

Leo05

der ewige claudio

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. Februar 2012, 16:41

Ich spiele nicht im Verein, aber wenn wir im Sportunterricht mal Basketball haben, spiel ich gern mit (Tja, was heißt das, ich muss ja mitmachen). Ich mach zwar nicht viele Körbe oder so, aber ich mach es gern. Im Fernsehen guck ich's eher nicht so sehr.
:muschel:

2 Benutzer haben sich bedankt.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 17. November 2012, 17:17

Mir hat es schon immer gefallen, dass es bis zur letzten Sekunde spannend bleibt, da man mit einem Wurf bis zu 3 Punkte machen kann. Ich selbst spiele nicht so oft Basketball. Ansonsten ist Basketball in Ordnung!

P.S. Wäre ich in Amerika aufgewachsen, hätte ich mich vielleicht näher mit dem Sport beschäftigt…


Avatar

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 210

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 17. November 2012, 17:39

Mir hat es schon immer gefallen, dass es bis zur letzten Sekunde spannend bleibt, da man mit einem Wurf bis zu 3 Punkte machen kann.

Aber es ist in vielen Spielen nicht so, dass eine Mannschaft frühzeitig mit ein paar dutzend Punkten in Führung geht?
Ich habe nicht selten Spielendergebnisse im Fernsehen gesehen, bei denen die eine Mannschaft weit über 100 und die andere irgendwas mit 40-50 hatte.

Das war auch bei den diesjährigen Olympischen Spielen so.

6

Samstag, 17. November 2012, 18:18

Mir hat es schon immer gefallen, dass es bis zur letzten Sekunde spannend bleibt, da man mit einem Wurf bis zu 3 Punkte machen kann.

Aber es ist in vielen Spielen nicht so, dass eine Mannschaft frühzeitig mit ein paar dutzend Punkten in Führung geht?
Ich habe nicht selten Spielendergebnisse im Fernsehen gesehen, bei denen die eine Mannschaft weit über 100 und die andere irgendwas mit 40-50 hatte.

Das war auch bei den diesjährigen Olympischen Spielen so.

Klar passiert sowas - aber ist auch in jedem Sport so. Es kommt immer auf die Stärke der Teams an. Wenn die USA gegen Turkmenistan spielt, werden keine knappen Ergebnisse zustande kommen. Aber wenn zwei ebenbürtige Mannschaften spielen, gibts auch mal sehr knappe Dinger.

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 17:02

Ich spiele nicht im Verein, aber wenn wir im Sportunterricht mal Basketball haben, spiel ich gern mit (Tja, was heißt das, ich muss ja mitmachen). Ich mach zwar nicht viele Körbe oder so, aber ich mach es gern. Im Fernsehen guck ich's eher nicht so sehr.

sign :"D

Im Sportunterricht ist es eigentlich ganz schön, bin auch nicht der Beste dort, aber es macht (teilweise) Spaß. Auch wenn man nicht gerade der Größte ist. :doh: Falls ich es aber im Fernsehen schaue, zappe ich gleich wieder weg, da es dann wirklich langweilig wird, ich weiß selbst nicht, wieso. Bin aber auch nicht richtig gut in dem Spiel ( und auch im Zugucken nicht :tongue: )

Johnny

Give no fuck I shoot two shots at yo grave

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Februar 2016, 16:32

Ich finde Basketball ziemlich cool!

Wenn wir es in der Schule machen, freue ich mich immer, da ich es sehr gerne spiele und auch gut darin bin.
Ich bin zwar nicht gerade ein Dribbelkünstler, aber ich treffe den Korb sehr oft.

Auch in meiner Freizeit spiele ich gelegentlich Basketball, habe auch schon überlegt, mal in einen Basketballverein zu gehen, woraus aber bisher noch nichts geworden ist.
Deeply enraged with life lately

Dance

Tomorrow Comes Today [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 258

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 12. Mai 2017, 10:04

Dance kramt wieder alte Threads aus... :/o:

Ich hatte mit Basketball bisher nur im Sportunterricht zu tun, was natürlich auch schon viele Jahre her ist. Besonders hat mir die Sportart nicht gefallen, was aber auch nicht verwunderlich ist, da ich allgemein keine Ballsportarten mag. Ich erinnere mich nur noch daran, dass ich bei der letzten Basketball-Benotung seltsamerweise sogar gar nicht so schlecht war (für meine Verhältnisse :pat: ), ich glaube, ich hatte da eine 2 oder so, weil meine Technik und das Körbewerfen eigentlich ganz okay waren. Im richtigen Spiel war ich aber natürlich mies.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Thema bewerten