Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 17. Februar 2015, 10:10

Sitenotice Einblendungen in der mobilen Version

Hallo,

Mal eine Frage an die Admins. Mir ist schon mal vor einiger Zeit aufgefallen, dass die MediaWiki: Sitenotice Einblendungen in der mobilen Version der SpongePedia nicht oben auf der Hauptseite angezeigt werden. Weiß vielleicht einer von euch warum das so ist? Ist das vielleicht ein Bug? Kann den jemand fixen? Prinzipiell derjenige, der die mobile SpongePedia erstellt hat.

Beste Grüße,
gStace

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 500

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:59

Wir haben eine mobile Version?
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

3

Dienstag, 17. Februar 2015, 19:03

Ja. Irgendeiner deiner Kollegen hat die mal vor langer Zeit erstellt. :D

5

Dienstag, 17. Februar 2015, 19:11

Siehst du Aku, wenn du auf den Link von PatrickFan gehst, ist da oben keine Sitenotice. ;)

NickNack

Ich bin bereit, ich bin in Form, ich bin bereit, ja ganz enorm. Ich bin bereit, jederzeit, ich bin bereit.

  • »NickNack« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 12. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Februar 2015, 19:40

Wo wir gerade bei der mobilen Version sind: Bei dieser werden die Werbebanner auch nicht angezeigt. Ist dies gewollt? :)

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Februar 2015, 19:51

Ich glaube es ist nichts, wo jemand explizit drüber nachgedacht hat. Aber die Einnahmen sind, soweit ich weiß, auch so schon mehr als ausreichend um den Server zu finanzieren. Also gibt es keinen Grund, Werbung auch noch in der Mobilversion einzublenden. Die englische und die spanische SpongePedia haben übrigens auch keine Werbung.

Aku

Duhm und stolts drauf

  • »Aku« ist männlich

Beiträge: 1 500

Dabei seit: 28. April 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Februar 2015, 13:49

Ich glaube es ist nichts, wo jemand explizit drüber nachgedacht hat. Aber die Einnahmen sind, soweit ich weiß, auch so schon mehr als ausreichend um den Server zu finanzieren. Also gibt es keinen Grund, Werbung auch noch in der Mobilversion einzublenden. Die englische und die spanische SpongePedia haben übrigens auch keine Werbung.


Wenn man heutzutage noch so viel für Online-Werbung bekommen würde, wie vor zwei, drei Jahren, wären sie das in der Tat … dass es auf der mobilen Version keine Werbung gibt, ist aber nicht so dramatisch, ich gehe eh davon aus, dass diejenigen, die regelmäßig auf der SpongePedia unterwegs sind, mit Adblocker surfen. Klicks werden eher durch die unbedarften Google-Besucher generiert.
Das beste Schwamm-Lexikon auf dem Planeten!

1 Benutzer hat sich bedankt.

9

Samstag, 21. Februar 2015, 07:46

Also ich benutze immer AdBlock :)
Jetzt aber noch einmal zum eigentlichen Thema. Kann das Problem, was ich ganz am Anfang angegeben habe denn jemand beheben oder ist das technisch nicht umsetzbar?