Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RechtusFettus

Gut gebräunt

Beiträge: 759

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 20. August 2011, 11:38

Pokemon ist meine Kindheit. Selbst besaß ich zwar früher nie ein richtiges Pokemonspiel, Stadium 2 und Snap mal abgesehen, jedoch durfte ich immer die blaue Edition eines Freundes spielen, während er parallel dazu die rote zockte. Mittlerweile besitze ich aus jeder Generation mindestens ein Spiel:
Gelb | Kristall | Smaragd | Perl | SoulSilver | Schwarz .
Meine Lieblingsgeneration ist eindeutig die erste. die zweite find ich auch sehr gut, die dritte ist ganz okey, die vierte ist einfach nur grauenhaft und hässlich und die fünfte geht eigentlich auch, mal von den Namen abgesehen.
Viel wichtiger als die Pokemondesigns ist bei mir die Musik, weshalb ich auch die erste Generation bevorzuge. Ich bin einfach ein kleiner Nostalgist und könnte bei diesen neuen Stücken aus Perl oder Schwarz nur kotzen.
Desweiteren verabscheue ich Pokescience und jeden, der sich intensiv damit beschäftigt. Pokemon gehört sich wie ein normales RPG gespielt und EV Training ist scheisse.
Ebenfalls find ichs ziemlich dämlich wie sich alle einen auf diese hässlichen übertriebenen legendären Pokemon abwedeln. Wer zu faul ist sich ein ordentliches, uberfreies Team zu erstellen soll Call of Duty oder sowas spielen.

22

Samstag, 20. August 2011, 13:40

Ebenfalls find ichs ziemlich dämlich wie sich alle einen auf diese hässlichen übertriebenen legendären Pokemon abwedeln. Wer zu faul ist sich ein ordentliches, uberfreies Team zu erstellen soll Call of Duty oder sowas spielen.
Tatsache.

Es werden leider immer mehr Legendäre Pokemon pro Generation. Insgesamt vielleicht 10 Legenden hätten vollkommen gereicht.
Dann kommen natürlich auch immer die Kids an, die nicht glauben wollen das ein Schwalboss tatsächlich ein Giratina besiegen kann und dass sie mit einem Team aus 6x Arceus immer noch keine Siegesgarantie haben.

Ansonsten teile ich deine Meinung aber nicht, ich finde die 4. Generation ist die allerbeste und ebenso mag ich deren Musik.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 20. August 2011, 13:52

Ebenfalls find ichs ziemlich dämlich wie sich alle einen auf diese hässlichen übertriebenen legendären Pokemon abwedeln. Wer zu faul ist sich ein ordentliches, uberfreies Team zu erstellen soll Call of Duty oder sowas spielen.
Tatsache.

Es werden leider immer mehr Legendäre Pokemon pro Generation. Insgesamt vielleicht 10 Legenden hätten vollkommen gereicht.
Dann kommen natürlich auch immer die Kids an, die nicht glauben wollen das ein Schwalboss tatsächlich ein Giratina besiegen kann und dass sie mit einem Team aus 6x Arceus immer noch keine Siegesgarantie haben.


Du musst mal einen von denen zu einem Kampf herausfordern und dann unter anderem eins von diesen da mitnehmen:



(Bevor hier irgendjemand Fake schreit, das ist echt. Focus Sash lässt 1 KP übrig statt dass das Pokémon besiegt wird, Endeavor bringt die KP vom Gegner auf den gleichen Wert wie die vom Anwender und Quick Attack hat gegenüber den meisten Attacken Erstschlaggarantie. Funktioniert natürlich nur einmal pro Kampf, weil der Gegner ja im Normalfall auch etwas überlegt, aber wenn er es noch nicht kennt, ist es einfach ein genialer Trick :D)

Busfahrer Thorsten

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 8 956

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 20. August 2011, 13:57

Gott, ist die Musik grauenhaft... aber der Trick war mir auch schon bekannt. xD
Finde solche überkrassen Aktionen jedoch echt mies, von daher spiele ich selbst nur mit "normalen" Methoden.

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:18

Ich spiele ebenfalls Pokemon gerne! :v:

Denn mir gefallen die Regionen wie Sinnoh Jotho Kanto! :grin:

Mir gefielen alle Generationen ;)

Ich hoffe es kommt noch ein neues Pokemon Spiel raus! (Es soll bald ein Pokepark 2 geben!)

Oder der Pokeathlon in HG/SS mochte ich aber auch sehr! :cup:

Zitat

Gott, ist die Musik grauenhaft... aber der Trick war mir auch schon bekannt. xD


Du hast recht die Musik im Video ist grauenhaft...

Und hat der gecheatet oder wie ging das? (Ich kenn den Trick).
Voll Korall.

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 956

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:21


Oder der Pokeathlon in HG/SS mochte ich aber auch sehr! :cup:

Zitat

Gott, ist die Musik grauenhaft... aber der Trick war mir auch schon bekannt. xD


Du hast recht die Musik im Video ist grauenhaft...

Und hat der gecheatet oder wie ging das? (Ich kenn den Trick).

Wie "gecheatet"? Das ist ein ganz normaler Trick, den jeder so anwenden kann. o.o

Leo05

get well soon

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:22

Sorry (für was überhaupt), aber Pokemon hat mich noch nie richtig interessiert und ich hab auch keine Ahnung davon...
:muschel:

Chrdrenkmann

Ähm, die Linie 140 hat ja angeblich Verspätung

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 8 956

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:24

Sorry (für was überhaupt), aber Pokemon hat mich noch nie richtig interessiert und ich hab auch keine Ahnung davon...

Das Einzige, was du wissen musst, ist, dass Alpollo ein Wasserpokémon ist. Erzähl das ruhig all deinen Freunden und verblüffe sie mit deinem Wissen!

Leo05

get well soon

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:32

Sorry (für was überhaupt), aber Pokemon hat mich noch nie richtig interessiert und ich hab auch keine Ahnung davon...

Das Einzige, was du wissen musst, ist, dass Alpollo ein Wasserpokémon ist. Erzähl das ruhig all deinen Freunden und verblüffe sie mit deinem Wissen!

Wenn du das ernst meinst... Könnte ich ja mal probieren, wobei (fast) alle meiner Freunde haben mehr Ahnung als ich, wahrscheinlich wissen sie also auch dies D;
:muschel:

Garet

Fortgeschrittener

  • »Garet« wurde gesperrt

Beiträge: 457

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:45

Ebenfalls find ichs ziemlich dämlich wie sich alle einen auf diese hässlichen übertriebenen legendären Pokemon abwedeln. Wer zu faul ist sich ein ordentliches, uberfreies Team zu erstellen soll Call of Duty oder sowas spielen.
Tatsache.

Es werden leider immer mehr Legendäre Pokemon pro Generation. Insgesamt vielleicht 10 Legenden hätten vollkommen gereicht.
Dann kommen natürlich auch immer die Kids an, die nicht glauben wollen das ein Schwalboss tatsächlich ein Giratina besiegen kann und dass sie mit einem Team aus 6x Arceus immer noch keine Siegesgarantie haben.


Du musst mal einen von denen zu einem Kampf herausfordern und dann unter anderem eins von diesen da mitnehmen:



(Bevor hier irgendjemand Fake schreit, das ist echt. Focus Sash lässt 1 KP übrig statt dass das Pokémon besiegt wird, Endeavor bringt die KP vom Gegner auf den gleichen Wert wie die vom Anwender und Quick Attack hat gegenüber den meisten Attacken Erstschlaggarantie. Funktioniert natürlich nur einmal pro Kampf, weil der Gegner ja im Normalfall auch etwas überlegt, aber wenn er es noch nicht kennt, ist es einfach ein genialer Trick :D)


Der Magikarp-Trick ist aber finde ich wesentlich lustiger.
Das Gesicht des Gegners möchte ich sehen, wenn du mit einem Karpador das gesamte Team ausradierst :D

2 Benutzer haben sich bedankt.

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 411

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. Februar 2012, 20:07

Hm, in Leos Alter mochte ich auch kein Pokémon. Das waren für mich irgendwelche komischen Monster mit seltsamen Namen, die plötzlich überall waren und die jeder in meinem Alter zu lieben schien.
Und weil sie plötzlich überall waren und jeder in meinem Alter sie zu lieben schien, mochte ich sie nicht. :elvis:

Allerdings muss ich zugeben, dass ich immer ein gewisses Interesse an den Spielen hatte, die meine Freunde da ständig spielten. Vor allem dieses Aufleveln, Entwicklen und Stärkerwerden der Pokémon fand ich faszinierend.
Gekauft oder vom Weihnachtsmann/zum Geburtstag gewünscht habe ich mir Pokémonspiele trotzdem nie.

Irgendwann, etliche Jahre später, habe ich dann mal in den Anime reingeschaut und es hat mir trotz des sehr simplen Aufbaus gefallen. Auch im Internet stieß ich immer häufiger auf gute Pokémonbilder und hatte inzwischen auch etwas mehr an RPG-Erfahrung als noch als Kind.
Und dann war da auch noch das gute, alte Smash Bros Melee. :art:

Pokémon war längst nicht mehr so beliebt wie früher, ich war eigentlich schon "zu alt" (sowas gibt es nicht!) dafür - aber die Pokémon waren trotzdem noch überall. Und so kam es wie es kommen musste, ich habe mir mein erstes Pokémon-Spiel gekauft!!! Mit 16/17. :D
Diamant ist zwar immer noch die einzige Pokémon-Edition in meinem Besitz, aber das heißt nicht, dass es mir nicht gefallen hat. Habe viele Spielstunden damit verbracht, meine Pokémon zu trainieren und neue zu fangen.
Vielleicht hole ich mir ja irgendwann das dritte Hauptspiel der fünften Generation, wie auch immer es heißen mag.

Was mir an Pokémon gefällt, ist die Tatsache, dass es "sich treu geblieben" ist. Selbst mit so modernen Sachen wie Tageszeitenanpassung und Online-Kämpfen spielt es sich noch wie ein klassisches RPG. :lady:
Daran ändern auch neue Pokémon nichts, egal wie hässlich viele sie finden. Wobei die neuen Generationen nicht annähernd so schlimm sind, wie es oft behauptet wird. Es gibt eigentlich in jeder Generation hässliche Pokémon. :D Aber auch gut designte, sogar in der vierten und fünften Gen.
Trotzdem ist es leider wahr, dass das hässlichste Pokémon aus der neuesten Generation stammt und dort sogar ein Starter ist. :B

Harry

Fortgeschrittener

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 22. Februar 2012, 20:27

Ich mag Pokemon, das macht immer wieder spaß zu zocken ^^
Und fast jede Edition hatte ich auch schon ( bin ehrlich gesagt zu faul um alle aufzuzählen :tongue: )
Jedenfalls finde ich auch solche Pokemon Spiele wie Mystery Dungeon ein muss! *_*

Das tolle ist das man im Grunde genommen sehr viel in solchen Spielen zu tun hat.
Entwieder man vervollständigt den Pokedex oder man traniert, so wie ich, Pokemon speziell für die Kampfzone, wo man doch ein bisschen mehr nachdenken muss ( welche item, wesen, fähigkeiten, schwächen, stärken man nutzt )
als einfach drauflos die A taste zu drücken ^^

Auch besitze ich Pokemon Schwarz und kann es demnach nur weiterempfehlen ;) Doch ein riesengroßes Minus bei Schwarz ist natürlich die Pokemon Generation mit den hässlichen fichern^^"
Dort hab ich dieses mal nicht gerade sehr viele Möglichkeiten mein Lieblingsteam zu gestalten.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 22. Februar 2012, 21:07

Moment mal... es gibt noch jemanden auf diesem Planeten, der etwa so alt ist wie ich, sich früher nie großartig für Pokémon interessiert hat, und sein erstes Pokémon-Spiel erst für den DS war? Und der sogar den Anime mag, obwohl er ihn in seiner Kindheit nicht gesehen hat?

Nein, das wäre schlicht und einfach unmöglich. Es ist bewiesen: Ich bin Marco. Wir sind SBob. Es muss einfach so sein.

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 860

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Eckneet

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 22. Februar 2012, 21:50

Mich hat Pokemon nie interessiert, weder die Spiele noch die Sammelkarten noch der Anime, und es interessiert mich heute immer noch nicht :v:. Hab ich jetzt was gewonnen?

Garet

Fortgeschrittener

  • »Garet« wurde gesperrt

Beiträge: 457

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 22. Februar 2012, 21:53

Mich hat Pokemon nie interessiert, weder die Spiele noch die Sammelkarten noch der Anime, und es interessiert mich heute immer noch nicht :v:. Hab ich jetzt was gewonnen?

http://666kb.com/i/c1hiix0f2er1ezi09.jpg

3 Benutzer haben sich bedankt.

Leo05

get well soon

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 22. Februar 2012, 21:56

Mich hat Pokemon nie interessiert, weder die Spiele noch die Sammelkarten noch der Anime, und es interessiert mich heute immer noch nicht :v:. Hab ich jetzt was gewonnen?

This.

Aber ich kannich gerade an ein Mal erinnern, wo ich mit einem Freund Pokémon gespielt habe, eigentlich war's ganz lustig, aber am nächsten Taf hatte ich schon gar keine Ahnung mehr, was das für Namen waren und wie es überhaupt ging. Das zeigt auch mal wieder schön, dass Sachen, die mich wirklich nicht interessieren, schon sehr schnell aus meinem Gedächtnis gelöscht werden :idc:
:muschel:

Looki

Kanye 2020

  • »Looki« ist weiblich

Beiträge: 200

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 22. Februar 2012, 22:00

Ich mochte Pokémon damals im Kindergarten. Jedenfalls die Serie. Ich kam nie dazu, auch nur eines der Spiele zu spielen, obwohl jeder den ich kannte sie hatte. Hat mich irgendwie nicht gereizt :B Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen - Ich habe so etwa in der ersten oder zweiten Klasse komplett damit aufgehört mich mit Pokémon zu befassen... heutzutage find ich Pokémon eher nervig, weil alle 3 Tage ein neues Spiel rauskommt und es inzwischen Milliarden von verschiedenen einfallslosen Viechern gibt, die eh keiner haben will. Geldmacherei halt C: Das einzig positive zu Pokémon das mir einfällt ist Rocko/Brock. Der Typ ist einfach cool. :tu:

EDIT: Stimmt ja, ich hatte doch ein Spiel. Pokémon Snap fürn N64. :v:
Affe wie ein Saft.
-Ahmet-Alperen Öztürk

3 Benutzer haben sich bedankt.

38

Donnerstag, 23. Februar 2012, 14:46

Rocko wurde in der neuen Staffel rausgeschmissen und durch Benny (irgendein Dickface) ersetzt. Den konnte man ma auf Höllenmeisters Ava bewundern.


Übrigens hat sich Nintendo vor kurzem die Website pokemongrey.com gesichert, also wird wohl ne Spezialedition zu S/W kommen.

SBob

aurora borealis

  • »SBob« ist männlich

Beiträge: 1 181

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 24. Februar 2012, 20:49

Da muss ich Looki zustimmen!

Ich kannte Pokemon seitdem ich klein war (so mit 5 oder 6), aber erst als Serie. Den Spiel hab ich später nur paar mal gespielt, aber finde sehr gut. Da ich heute keine Animes mehr schaue und keine Nintendokonsole besitze, hab ich keine Interesse mehr an Pokemon.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 26. Februar 2012, 01:33

http://bulbanews.bulbagarden.net/wiki/Po…%C3%A9mon_Smash!

Warum hängt Game Freak eigentlich noch so am DS? :? Naja, ich besitze B/W eh nicht, also kanns mir egal sein. Aber vielleicht sind ja ein paar von euch interessiert daran.

Thema bewerten