Du bist nicht angemeldet.

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 726

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Mädchen, das sein Sparschwein zerdeppert

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:58

Cuphead



Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein paar von euch bereits von dem Spiel gehört haben, da es zurzeit in aller Munde ist und von jedem hochgelobt wird.

Was haltet ihr von dem Spiel?

Um ehrlich zu sein, habe ich es nicht, sondern schaue nur Let's Plays auf YouTube, aber ich habe mich trotzdem wahnsinnig in das Spiel verliebt. Die gesamte Atmosphäre erinnert an alte Disneywerke, die Bosse mit ihren verschiedenen Phasen sowie die Stages sind unfassbar kreativ (womöglich das Kreativste, was ich seit Ewigkeiten bei einem Spiel sehen durfte) und Cuphead selbst ist superputzig (Mugman auch ein wenig).

Da das Spiel extrem schwierig ist, gibt es nicht wenige Leute, die verzweifeln und komplett ausrasten. Kann ich gar nicht nachvollziehen, wer wird schon bei einem so niedlichen Spiel wütend. Und ja, das sagt jemand, der bei Spielen wie Eternal Daughter in einer Tour rumgebrüllt hat. :clown:

FettusRechtus

Anti-Student

Beiträge: 833

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Oktober 2017, 12:08

Ich muss mich echt immer wieder beherrschen damit ich das Spiel nicht kaufe. Der Artstyle ist einfach endlos geil, vorallem für Leute wie mich, die eh schon diesen 30er Rubber Hose Style feiern. Hab mir jetzt schon zahlreiche Let's Plays zu Cuphead angeschaut und mich fasziniert immernoch, wie viel Liebe in dieses Spiel gesteckt wurde. Die Bosse sind schwer, aber dauernd fair. Die Musik ist catchy wie sonst was. Die Liebe zum Detail, angefangen bei den Filmriss und Flimmereffekten bis hin zu den zahlreichen Anspielungen auf alte Cartoons und sogar Rettrospiele (Betty Boop, Felix the Cat, irgendwo hab ich die Musik aus Super Mario World wiedererkannt, ect.) reisst mich sowas von mit. Leider hab ich gerade absolut keine Zeit das Spiel selbst auszuprobieren und warte vermutlich auf einen Steam Sale. Mal sehen, ob es DLC's geben wird, der Effort der hier drin steckt ist ja gigantisch.

1 Benutzer hat sich bedankt.
  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 726

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Mädchen, das sein Sparschwein zerdeppert

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. August 2019, 19:17

Es wird eine Netflix-Serie zu dem Spiel produziert: https://www.computerbild.de/artikel/cbs-…w-23744457.html.

Muss sehen.

jjsbadking

Dönerfressmaschine

  • »jjsbadking« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. August 2019

Beruf: Die falsche Taste drücken und dadurch eine Stadt mit einem Schrei zerstören

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. August 2019, 20:07

Also mich würde das sogar echt interessieren hoffe das das nicht von so einem klein Kind von tik tok gemacht wird :grin: :grin:
Hamburger
big otaku :love2: :love2:

and no one can stop me 8) 8)

1 Benutzer hat sich bedankt.

jjsbadking

Dönerfressmaschine

  • »jjsbadking« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. August 2019

Beruf: Die falsche Taste drücken und dadurch eine Stadt mit einem Schrei zerstören

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. August 2019, 20:10

Ich meine es wäre bestimmt so ein 6 jähriger :totlach: :totlach:
Hamburger
big otaku :love2: :love2:

and no one can stop me 8) 8)

Thema bewerten