Du bist nicht angemeldet.

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich
  • »Eiskaltschwamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Juli 2011, 09:03

139b: Für eine Handvoll Kleingeld

7%

1 (2)

31%

2 (9)

21%

3 (6)

17%

4 (5)

7%

5 (2)

17%

6 (5)

Userbewertungen zur EpisodeFür eine Handvoll Kleingeld

http://de.spongepedia.org/images/139b_Ep…l_Kleingeld.jpg
Episodenartikel
• Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Für eine Handvoll Kleingeld ist eine Episode der siebten Staffel, in der Mr. Krabs Gary dazu benutzt, Geld zu finden, da Gary eine magnetische Anziehung hat.

2

Mittwoch, 13. Juli 2011, 17:49

Das ist wohl die allererste Episode, in der ich Mr. Krabs' Charakter richtig zum Kotzen fand. xD
Ist ja ekelhaft, wie er Gary für seine eigennützigen Zwecke ausgenutzt hat.

Ansonsten war die Episode ok. Keine Höhen, keine Tiefen.
Kommt auf keinen Fall über ein Mittelmaß hinaus, daher gibt's 'ne 3.

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 12:33

Jap, seh ich genauso. Ich mag Gary einfach ;) und dann so eine Episode, in der es nur darum geht, wie Mr. Krabs elf Minuten lang durch die Gegend zieht und an verschiedenen Stellen Geld klaut, ist weder besonders spannend noch lustig. Der "Running Gag", dass Gary andauernd als Schnatze bezeichnet wurde war auch der schlechteste, den ich je gesehen habe. Das ist überhaupt nicht lustig. :roll:

Daher gibt es so gerade eben noch eine 5 für diese Episode.

ThaddäusTortellini

Königlicher Blödmann

  • »ThaddäusTortellini« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 27. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Juli 2011, 20:44

Also, ich muss sagen, mir gefällt dein besagter Running Gag.

Besonders genial finde ich es, als der Typ auf der Straße von einer Schnatze redet, und noch besser, als Spongebob den Begriff scheinbar nebenbei in das Streitgespräch einfließen lässt.

Ne solide 2 von mir.

:taddl:
:taddl: Tennisball?

:taddl: Teewurst? Das heißt Tennisball...Ääähm... Tentakel! (Wamm!)

:taddl: Tortellini!

Spongimani

eiserne Sparerin

  • »Spongimani« ist weiblich
  • »Spongimani« wurde gesperrt

Beiträge: 109

Dabei seit: 28. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2011, 13:07

MIr gefällt das auch nicht besonders, allein schon geht mir sein Geiz in den neuen Folgen auf den Geist.Herzlos ist er geworden
Übermut tut selten gut

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich
  • »Eiskaltschwamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 3. September 2011, 14:58

Mann, ich liebe Gary! Er ist so hilflos, wenn er aber noch so wie in der Episode "Schneckenwahnsinn" geworden wäre, dann wäre es noch schlimmer gekommen.
Dieser Geizkragen, ich an SpongeBobs Stelle hätte ne' Anzeige gegen Tierquälerei aufgegeben. Und dann das Ende mit dem Magneten...
Naja, aber all zu schlecht wars nicht, daher gibts noch ne' 4-

1505m

Anfänger

Beiträge: 20

Dabei seit: 29. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 30. Dezember 2011, 12:04

Hier ist es mal wieder richtig extrem, wie Mr. Krabs' Charakter dargestellt wird-aber das macht die Episode ja auch erst so gut. Trotzdem tut es mir für Gary ziemlich leid, nur wir kennen ja Mr. Krabs, wenn es um Geld geht.
Komisch ist, dass Spongebob erst so spät merkt, was mit Gary passiert. >2-

vanHelden

Anfänger

Beiträge: 49

Dabei seit: 30. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 31. Dezember 2011, 15:05

Das hier ist mal wieder total fader Müll ! Der Gag das Gary "Schnatze" genannt wird zündet vllt. noch beim ersten Mal, wird dann aber auf Dauer richtig schlecht. Auch die Idee, dass Garys Haus Geld anzieht finde ich total blöd. Ein paar kleine Gags gibt es allerdings noch. Allerdings ist die Episode total eintönig, da es 0 Abwechslung gibt.

5

9

Freitag, 13. Januar 2012, 15:39

Widerlich, wie Mr.Krabs Gary benutzt, um reicher zu werden. Sonst nichts weiter besonderes. Das mit der "Schnatze" fand ich auch nicht gut.

Eine 4- D;
:muschel:

  • »SpongeJungMinBob« ist weiblich

Beiträge: 456

Dabei seit: 14. Februar 2012

Beruf: Quallenfischen, Quallenfischen!

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 15. April 2012, 12:09

Ich kann der Folge grade eine 3 geben. Ich kann mich anschließen. Mr. Krabs war ein klein wenig zu gemein.
Aber der Schneckerli-Teil fande ich gut. :bart:
Voll Korall.

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Juli 2013, 16:25

Die Folge war in Ordnung. Leider hat Mr. Krabs in der Folge einer seiner schlechteren Seite gezeigt. Gags und Handlung waren ebenfalls mittelmäßig.

Meine Bewertung: 3 :gary:


Avatar

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 495

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 24. September 2013, 19:27

Eine grausame Episode für alle Gary Fans, einschließlich mir. Hier wird Tierquälerei wortwörtlich verherrlicht. Spongebob läuft in der Stadt mit Gary spazieren, als er an Mr. Krabs vorbei kommt, der gerade das Freiparken genießt. Gary hat einen komischen Anfall unddas Kleingeld klebt an ihm. Eugene nutzt das schamlos aus um in der Krossen Krabbe nach Geld zu suchen. Er zieht den Kunden sogar das Geld aus den Taschen. Als Spongebob mit Gary gehen möchte gibt Krabs ihm unnötige Aufträge, um mit Gary in die Stadt zu gehen. Selbst aus den Parkaustomaten zieht Krabs das Geld und lässt sich von der Schnecke ziehen. Krabs reißt dumme Witze und Spongebob merkt nicht das sein Tier gequält wird. Krabs gibt ihm den Auftrag die Krosse Krabbe mir einer Zahnbürste zu streichen.

Krabs klaut auch im Wächesalon, bis er schließlich die Spielbude entdeckt. Er stiehlt einem Opa das Geld und der beschwert sich bei der Aufsicht, derweil hat Spongebob die Krosse Krabbe fertig gestrichen, und er erfährt was Krabs die ganze Zeit machte. Der Schwamm geht in die Spielhalle und lässt gleich mal einen fetten Kommentar raus, so muss man sich also einen Syndenpool vorstellen. Krabs ist gerade als Frau verkleidet von der Damentoilette gekommen und hat Gary unter seinem Kleid. Bösartig macht er über das Münzenfieber Witze und quält den armen Gary erneut. Gary ist derweil völlig kaputt, doch das stört Krabs nicht weiter. Spongebob erwischt Krabs und sagt ihm er solle sich schämen, da kommt das ganze Kleingeld auf die beiden geflogen. Während alle flüchten rennt Krabs geradeweg auf das Geld zu, und liegt nun im Krankenhaus. Rätsel gelöst, da Gary einen Magnet gefressen hat, zieht er das Kleingeld an.

Das Ende hätte man durchaus besser machen können, und ein Cameo der Schwester aus "Die verlorene Matratze" und "Die Uromama". Aber diese Episode war einfach grausam und ich muss ihr einfach die 6 dafür geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mynicktv« (24. September 2013, 19:40)


  • »SuperGaryDTG« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 21. April 2014

Beruf: Schule!!! XD

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 27. April 2014, 13:59

Also diese Folge brachte es dazu, das Mr Krabs nicht auf meiner Top 3 lieblings Charaktere schaffte!!!! ;( Mein lieblings Charakter ist Gary und er wird fast so sehr wie in Spielkamerad des grauens gequält!!!!!' ;( Mr Krabs stiehlt Geld und Gary wird nur geffoltert!!!!!!! :dash: Und der Gag mit der Schnatze war erst gut, aber dann wurde er 500000 mal benutzt das der Gag nervte!!!!!!!!! Glatte 4 :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :gary:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Johnny

Give no fuck I shoot two shots at yo grave

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. August 2015, 20:31

Sehr schwache Folge.

Mr Krabs ging ja mal gar nicht, wie er Gary hier bis zum Umfallen ausnutzt, um an Geld zu kommen.

Dass Gary immer Schnatze genannt wurde, war auch überhaupt nicht lustig, sondern einfach ein gescheiterter Versuch, einen guten Running Gag einzubauen- sehe ich zumindest so.

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich eine 4 oder eine 5 geben soll, ein kleines bisschen Unterhaltsam war sie schon.
Ich tendiere aber trotzdem eher zu einer 5.
Deeply enraged with life lately

agentfabi

fährt den Van ohne Fenster

  • »agentfabi« ist männlich

Beiträge: 921

Dabei seit: 19. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 20. Dezember 2015, 05:15

Kein großes Ding, die Episode!
Bis auf das, dass Mr. Krabs SpongeBob immer eine neue bescheuerte Aufgabe gibt, war eigentlich das einzig wirklich gut!
Reicht noch ganz knapp für eine 3!

JumanjiJumanji

You‘re Welcome!

Beiträge: 205

Dabei seit: 22. April 2020

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 16. Oktober 2020, 11:54

SpongeBob geht mit seiner Schnatze Gary spazieren der ein Anfall bekommt und Geld anzieht. Krabs der hellhörige will das ausnutzen und klaut Geld in der KK bis er Taschen für seine Taschen braucht. Armseliger Wicht. Er benutzt Gary auch nach Feierabend. In der Wäscherei und im Casino. SpongeBob sucht verzweifelt seine Schnatze und sieht den Muskelprotz aus der Wäscherei. Der erzählt ihm alles. Gary muss allein den Karren ziehen und will sich wehren aber Krabs droht damit Gary zusammenzuschlagen sollte er sich nicht in Bewegung setzen. Diese alte knickerige Krabbe hätte nach dieser Szene verrecken müssen aber zum Glück war SpongeBob da und hat Krabs zurückgehalten. Krabs gibt Gary ein Snack. Danach Wäscherei dann Casino. Krabs ist als schwangere Frau verkleidet und trifft SpongeBob. Die streiten. Gary bekommt ein Anfall und ein Haufen Cash rollt auf die beiden zu. Krabs blöd wie er is rennt auf das Gekd zu und liegt im Krankenhaus. Ein Magnet war schuld und Krabs verliert sein Geld.

Was soll ich sagen?


Note 6
„Just do one thing or the other, don't try to be two people at once…”

Ähnliche Themen

Thema bewerten