Du bist nicht angemeldet.

Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2012, 11:52

168b: Fiaskos Fiasko

13%

1 (2)

13%

2 (2)

53%

3 (8)

7%

4 (1)

0%

5

13%

6 (2)

Userbewertungen zur Episode „Fiaskos Fiasko
http://de.spongepedia.org/images/168b_Ep…skos_Fiasko.jpg
Episodenartikel
Episodenmitschrift

Kurzbeschreibung: Fiaskos Fiasko ist eine Episode aus der achten Staffel, in der Plankton aus Versehen ein Kunstwerk statt eines Krabbenburgers stiehlt.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (15. Mai 2014, 16:26)


Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. November 2012, 19:21

Erst mal: Fiaskos Fiasko ist nominiert für den schlechtesten Episodentitel bisher. :D

Im Gegensatz zur Vorgängerepisode fand ich diese Episode leider ziemlich langweilig. :/
Es gibt kaum besondere Momente, die ich hervorheben könnte. Eher habe ich eine längere Liste an Negativpunkten:

- SpongeBobs englische Stimme war zu hören, als er neben Thaddäus am Tresen stand und stöhnte.
- Ich kann mich mit dem Gedanken nicht anfreuden, dass die Leute so extrem auf dieses "Kunstwerk" stehen. Das kauf ich einfach nicht ab.
- Wieso hat niemand eingegriffen, als Plankton das Fiasko entwendete? Da war doch eine ganze Warteschlange, die extra dafür anstand...
- Patrick frisst mal wieder was auf. Hurra...
- Der größte Schwachsinn war, dass Thaddäus am Ende ebenfalls eingesperrt wurde. Er ist ja sogar mit den Polizisten in SpongeBobs Haus gegangen und war daher nicht mal am Ort des Geschehens.

Weil die Episode sich eher auf Plankton fokussierte und das somit mal etwas anderes war, gibt das wenige Pluspunkte.
Auch die echten Bilder im Weltraum oder das Ende mit Patrick und dem Röntgenapparat reißen noch mal was raus.

Mit viel Überwindung gebe ich noch eine 3- mit Tendenz zur 4. Hat mich leider nicht vom Hocker gehauen...

2 Benutzer haben sich bedankt.

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2012, 16:35

Hab zwar erst eine 2 gegeben aber diese Liste mit Negativpunkten hat mich doch umgestimmt eine 3 zugeben
Ach es kommt ja so oft Plankton vor und seine Pläne sind sowieso nur noch schlecht
Wieso klaut er denn ein Kunstwerk (Wenn man das so nennen kann da sind Thaddäus Bilder oder die Kullerkunst von Patrick ja besser)

Man hätte noch ne gute Story machen ohne Plankton und mit richtiger Kunst
Es fehlten noch Gags
Und wieso kommen Geräusche von Spongebob immer im englischen sind wohl zu faul zum synchroniesieren. :sponge:
Naja 3(-)

Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 24. November 2012, 16:38

Du hättest doch ruhig eine 2 geben können, wenn du das so empfindest. Nur, weil ich viele Negativpunkte aufgelistet habe, musst du das ja nicht für dich schlecht auffassen. Aber das musst du wissen. C:

Na ja, Plankton hat halt gesehen, dass das Kunstwerk viele Besucher anzieht und dachte sich halt, dass Mr. Krabs diesem eine besondere Bedeutung zuweist. Deshalb wollte er es entwenden, um seinem Konkurrenten eines auszuwischen. ;)

1 Benutzer hat sich bedankt.

Sponge123

Schwachkopf = Private für Schwachschwammkopf

  • »Sponge123« ist männlich
  • »Sponge123« wurde gesperrt

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. Januar 2013

Beruf: Fußballer (siehe Avatar)

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 18. Januar 2013, 12:39

Mann haben die keinen besseren Namen genommen.

OK, es ist gut das Plankton "Abfall" nimmt statt einen Krabbenburger

EIne: 2
:prof: :Korall ist das neue Cool! hab ich recht spongebob?


:uglybob: : JAAAA!

:pat2: : Was hat er gesägt äh... gesagt öhhhhhhh...

DX29488

SpongePedia-Admin

  • »DX29488« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. Juni 2013, 17:19


- SpongeBobs englische Stimme war zu hören, als er neben Thaddäus am Tresen stand und stöhnte.
DAS fand ich ÄTZEND! Wie kann man sowas machen?


- Ich kann mich mit dem Gedanken nicht anfreuden, dass die Leute so extrem auf dieses "Kunstwerk" stehen. Das kauf ich einfach nicht ab.
- Wieso hat niemand eingegriffen, als Plankton das Fiasko entwendete? Da war doch eine ganze Warteschlange, die extra dafür anstand...
- Patrick frisst mal wieder was auf. Hurra...
- Der größte Schwachsinn war, dass Thaddäus am Ende ebenfalls eingesperrt wurde. Er ist ja sogar mit den Polizisten in SpongeBobs Haus gegangen und war daher nicht mal am Ort des Geschehens.

Jup. Genau dasselbe wollte ich auch aufzählen.

Ich fand diese Episode auch ansonsten relativ langweilig. Die Verfolgungsjagd mit Plankton war ebenfalls überflüssig.

Insgesamt gibt es auch von mir eine 3- .

2 Benutzer haben sich bedankt.
  • »SuperGaryDTG« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 21. April 2014

Beruf: Schule!!! XD

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. April 2014, 15:57

GUTE FOLGE......Zum einschlafen :sleeping: :sleeping: :sleeping: Ich sage nur 3

1 Benutzer hat sich bedankt.

Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. April 2014, 15:59

GUTE FOLGE......Zum einschlafen :sleeping: :sleeping: :sleeping: Ich sage nur 3

Hey, du kannst doch gar keine gerechte Bewertung geben, wenn du mittendrin eingeschlafen bist! :bike:

  • »SuperGaryDTG« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 21. April 2014

Beruf: Schule!!! XD

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. April 2014, 07:12






Hey, du kannst doch gar keine gerechte Bewertung geben, wenn du mittendrin eingeschlafen bist!
:sleeping: :sleeping: :sleeping: ähm.....ach ja die antwort Ich konnte es weil.......Die Magische Miesmuschel ;)

1 Benutzer hat sich bedankt.

SpongeBob537

Puffelschlüpfer【ツ】

  • »SpongeBob537« ist männlich

Beiträge: 469

Dabei seit: 10. Juni 2014

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 14. Juni 2014, 16:55

Diese Episode fand ich im Gegensatz zu anderen sehr langweilig.
Keine lustigen Szenen, keine interessante Handlung,
nichts!

Für eine 1 oder 2 zu schlecht!
Für eine 6 oder 5 dann doch nicht zu schlecht.
Meine Note:
:arrow: 3 bis 4!


„Ach, kann ein schwuler Waschbär keine Babys haben?“

Evil Spatula

Immer schön kross bleiben!

  • »Evil Spatula« ist männlich

Beiträge: 198

Dabei seit: 30. Mai 2015

Beruf: Ich leere einmal die Woche die Fetttanks in der KK, ich bin übrigens Fred.

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 30. Mai 2015, 21:52

:mad: :idgi: Gute Episode nur... Ich finde Patrick in den neuen Folgen eigentlich richtig gemein (ich meine selbst wenn das wirklich Spongebobs Essen gewesen wäre und er isst es einfach so auf! Ohne zu fragen und so... Also an zwei Stellen kam mir richtig die Wut hoch :cursing: 1.: an der obengenannten stelle wo Patrick alles aufisst und 2. wo Thaddäus im Gefängnis sitzt ich meine.. What??? Er war ja nun wirklich unschuldig und was mich dann auch noch aufregte war war das Patrick nicht ins Gefängnis musste obwohl er ja ein Meisterwerk gefuttert hat!! :mad: X(
Weil Patrick immer so gemein ist gibts Punktabzüge
Note: 4+ :|

agentfabi

verlässt nicht das Forum

  • »agentfabi« ist männlich

Beiträge: 691

Dabei seit: 19. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Juli 2015, 10:42

Ich fand die Folge nicht sehr gut!
1. Der Titel "Fiaskos Fiasko" ist wirklich dumm! Man hätte die Folge, wie im Englischen "Fiasko!" nennen können oder "Jagd nach dem Fiasko"!
2. Die Story war am anfang ganz gut, wurde dann aber nervig, da Plankton die ganze Zeit verfolgt wurde!
3. Das Thaddäus eingesperrt wurde fand ich bescheuert, denn SpongeBob, Gary und Patrick werden nicht eingesperrt!
Eine bescheuerte Episode ---> 3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »agentfabi« (17. Oktober 2015, 16:14)


Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 5. Juli 2015, 12:26

1. Der Titel "Fiaskos Fiasko" ist wirklich dumm! Man hätte die Folge, wie im Englischen "Fiasko!" nennen können oder "Jagd nach dem Fiasko"!

„Jagd nach dem Fiasko“ ist im Vergleich zum englischen Originaltitel viel zu aufgedunsen. „Fiaskos Fiasko“ ist ein Wortspiel und das reicht mir schon, um es als Titel zu akzeptieren, auch wenn es kein sonderlich gutes ist.

Evil Spatula

Immer schön kross bleiben!

  • »Evil Spatula« ist männlich

Beiträge: 198

Dabei seit: 30. Mai 2015

Beruf: Ich leere einmal die Woche die Fetttanks in der KK, ich bin übrigens Fred.

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 23. März 2018, 22:37

:mad: :idgi: Gute Episode nur... Ich finde Patrick in den neuen Folgen eigentlich richtig gemein (ich meine selbst wenn das wirklich Spongebobs Essen gewesen wäre und er isst es einfach so auf! Ohne zu fragen und so... Also an zwei Stellen kam mir richtig die Wut hoch :cursing: 1.: an der obengenannten stelle wo Patrick alles aufisst und 2. wo Thaddäus im Gefängnis sitzt ich meine.. What??? Er war ja nun wirklich unschuldig und was mich dann auch noch aufregte war war das Patrick nicht ins Gefängnis musste obwohl er ja ein Meisterwerk gefuttert hat!! :mad: X(
Weil Patrick immer so gemein ist gibts Punktabzüge
Note: 4+ :|
Man, war ich da ein Softie. Um es nochmal heftiger zu sagen: Patrick war die ganze Folge über einfach nur ein Arsch. Und genauso wie in "Ein Abend mit Kiemi G'', er bekommt keine Gerechte Strafe für seine Taten. Ich weiß gar nicht wie sehr ich es genossen hätte wenn er im Knast gelandet wäre. Aber natürlich nicht. Wieso Thaddäus im Knast gelandet ist bleibt mir bis heute ein Rätsel, er hat--- (atmet ein) ER HAT VERDAMMT NOCHMAL NICHTS SCHLECHTES GETAN!!!!!! ER HAT LEDIGLICH DIE POLIZEI INFORMIERT!!!! UND WAS MICH MEHR ANKOTZT ALS ALLES ANDERE IST, DASS DER POLIZIST AM ENDE SAGT "DANKE, DASS SIE BEI DER AUFKLÄRUNG GEHOLFEN HABEN". EHM... HALLO? WIESO BEDANKEN SIE SICH BEI PATRICK UND MR. KRABS? THADDÄUS HAT SIE ZU PLANKTON GELENKT! Sorry, aber mit dieser Folge ist mir klar geworden: ich hasse Patrick. (Zumindest in Staffel Fünf-Acht) Er war in den Staffeln nichts weiter als ein dämlicher, zerstörerischer, fetter, zickiger Arsch der sich nur für sich selbst interresiert. In dieser Folge wünsche ich Patrick mehr Schmerzen als in irgendeiner anderen.

3 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

Was? Eine Süßigkeit?

  • »Chrdrenkmann« ist männlich
  • »Chrdrenkmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 038

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 24. März 2018, 13:00

Vorher warst du vielleicht ein Softie, aber jetzt bist du animelover auf Drogen.

Ähnliche Themen

Thema bewerten