Du bist nicht angemeldet.

  • »Superperforator« ist männlich
  • »Superperforator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 6. Februar 2013

Beruf: Straßenpenner

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:16

Ein Auge

:plankton: Warum hat Plankton nur ein Auge?

Namenloser

Eckministrator

  • »Namenloser« ist männlich

Beiträge: 1 836

Dabei seit: 30. Juni 2011

Beruf: Studeckne

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:39

Ich denke, das kann man recht leicht beantworten:

Planktons Design basiert – wer hätte es gedacht – auf dem Aussehen von Plankton. Von diesen Mikroorganismen gibt es zwar tausende verschiedene Arten, aber viele haben irgendeinen „Punkt“ in der Mitte ihres Körpers. Kann man z.B. hier gut sehen. Der Punkt wird wohl als Vorlage für das Auge gedient haben.

Außerdem denke ich, dass es illustrieren soll, dass Plankton eine primitive Lebensform ist – deshalb ein Auge statt zwei. Der Gag daran ist ja, dass Plankton, obwohl er eigentlich biologisch das „primitivste“ Lebewesen in Bikini Bottom ist, die kompliziertesten Maschinen baut und als einziger Charakter in der Serie bekanntermaßen eine Universität besucht hat (außer es gibt in den neuen Staffeln noch irgendwelche unwichtigen Nebencharaktere, das schließe ich nicht aus).

3

Mittwoch, 6. Februar 2013, 22:40

Und es sieht einfach gut aus. Stell dir mal Plankton mit zwei Augen vor... gruselig.
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 610

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:19

Das einzige Auge von :plankton: charakterisiert die Unfähigkeit von Plankton vorrausschauend in die Zukunft zu blicken, zu planen usw.
Deswegen machen seine Pläne ebenfalls nicht viel her.


Avatar

2 Benutzer haben sich bedankt.

5

Donnerstag, 7. Februar 2013, 19:56

Avatar, deinen Gedanken finde ich ziemlich interessant. Tatsächlich sorgt Planktons einzelnes Auge bei ihm für Probleme, wenn auch nicht die von dir beschriebenen. Darüber wurde sogar eine Episode gemacht: 163b: Abgrundguter Plankton. :)
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Mynicktv

Halt die Fresse!

  • »Mynicktv« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 28. Oktober 2012

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 20:29

Ich finde ebenfalls das er mit zwei Augen ziemlich bescheuert aussieht. Vielleicht liegt es an der Angewohnheit, das wir ihn mit einem Auge keinnen?
Aber ich persönlich habe für mich keine Erklärung warum er ein Auge hat, doch die von Chrdrenkmann gezeigte Episode kann man als Erklärung ja hinnehmen.
Manschmal ist wenige eben mehr, so ist auch Planktons eines Auge wertvoller als zwei.

7

Donnerstag, 21. Mai 2015, 17:42

Vielleicht hat es auf seinem Kopf keinen Platz mehr gegeben?

8

Donnerstag, 21. Mai 2015, 18:02

Genetik richtet sich aber nicht nach so was. Dann hätte er halt kleinere Augen. :tongue:
Mittwochabend: Auswertungen Iaws! und SAH; Sonntagabend: Auswertung Barbarossa

Mr.Steelfan

Mr. Trump wird sie empfangen!

  • »Mr.Steelfan« ist männlich
  • »Mr.Steelfan« wurde gesperrt

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. August 2016

Beruf: Noch bin ich Schüler

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 12. September 2016, 09:26

Plankton basiert auf dem Copepode, einer Planktonart.
Ein Kuss eines Mannes ohne Moustache,
ist als esse man ein Ei ohne Salz.

Wer braucht schon ein Motto? Wir feiern uns selbst! Abschluss 2017! :v:

Ich gebe dem Typen Kekse, Brötchen und Pommes mit Mayo und einen Loli nach der Schwammbehandlung > :cookie: > :papa:

 Spoiler




Steelfan lässt grüßen! :plankton:

Ähnliche Themen

Thema bewerten