Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 29. Juli 2013, 11:22

Unlustig bedeutet, dass der Witz flach ist und einem nicht zum Lachen bringt. Dafür muss man ihn aber verstanden haben. Ich schätze mal du meinst, dass, wenn man den Witz nicht kapiert hat, dass man auch nicht drüber lachen kann. Dann wäre er aber nur möglicherweise unlustig, da du ihn ja nicht verstanden hast. Wenn du ihn verstehen würdest, dann könnte er lustig sein oder auch nicht. Wenn du die Witze jedoch nicht verstehst, dann kannst du nicht beurteilen, ob sie unlustig sind oder nicht. :prof:


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:53)


22

Montag, 29. Juli 2013, 11:24


Unlustig bedeutet, dass der Witz flach ist und einem nicht zum Lachen bringt. Dafür muss man ihn aber verstanden haben. Ich schätze mal du meinst, dass, wenn man den Witz nicht kapiert hat, dass man auch nicht drüber lachen kann. Dann wäre er aber nur möglicherweise unlustig, da du ihn ja nicht verstanden hast. Wenn du ihn verstehen würdest, dann könnte er lustig sein oder auch nicht. Wenn du die Witze jedoch nicht verstehst, dann kannst du nicht beurteilen, ob sie unlustig sind oder nicht. :prof:

Jop, ich meinte damit, dass ich sie verstehe und unlustig finde. Man könnte aber auch sagen, dass sie so unlustig sind, dass man sie nicht verstehen kann. :art:


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:53)


Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 29. Juli 2013, 11:26


Unlustig bedeutet, dass der Witz flach ist und einem nicht zum Lachen bringt. Dafür muss man ihn aber verstanden haben. Ich schätze mal du meinst, dass, wenn man den Witz nicht kapiert hat, dass man auch nicht drüber lachen kann. Dann wäre er aber nur möglicherweise unlustig, da du ihn ja nicht verstanden hast. Wenn du ihn verstehen würdest, dann könnte er lustig sein oder auch nicht. Wenn du die Witze jedoch nicht verstehst, dann kannst du nicht beurteilen, ob sie unlustig sind oder nicht. :prof:

Jop, ich meinte damit, dass ich sie verstehe und unlustig finde. Man könnte aber auch sagen, dass sie so unlustig sind, dass man sie nicht verstehen kann. :art:

Dann hast du das aber nicht eindeutig formuliert.
Und kann man nicht, wenn sie so unlustig sind, wie du sagst, dann hast du sie verstanden. Wenn du sie nicht verstanden hast, dann beziehe ich mich auf meinen oberen Post.

Und jetzt End Of Topic (ah, wie kam das da hin?!?) Discussion :wehe:


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:53)


24

Montag, 29. Juli 2013, 13:08

Ich habe war von 2007-2009 aktiv in der Stupidedia, habe regelmäßig Artikel geschrieben und auch an einigen Wettbewerben teilgenommen. Stupidedia kenne ich als ein Wiki mit sehr vielseitigen Inhalten, von ein paar Kalauern bis zu hochwertigen satirischen Meisterwerken. Wie in fast jedem größeren Wiki gibt es auch hier User, die sich in der regulatorischen Pflicht sehen, kleinere und schlechtere Artikel zum Löschen vorzuschlagen und andere mit Verbesserungsbausteinen zu markieren. Rechtschreibung und Gestaltung waren immer ein größeres Problem.
Die Spiegelwelten interessieren mich wenig. Seit sich ein aktiver Benutzer verabschiedet und ein eigenes Wiki gegründet hatte, finde ich sowieso, dass der ganze Namensraum unabhängig von der Stupidedia existieren sollte.

Die Stupidedia scheint indes etwas von ihrer früheren Beliebtheit und Aktivität verloren zu haben; wahrscheinlich weil Wikis – oder humoristische Texte allgemein – im Internet nicht mehr die führende Quelle für Belustigung sind. Den Platz haben Bilder und Videos in sozialen Netzwerken übernommen.
BTW: Ich bin Bundestagswal! #Brot

SpongeBobFan73

Fortgeschrittener

  • »SpongeBobFan73« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 4. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 29. Juli 2013, 13:14


1.) Das meine ich ja, nur halt versteht man den Witz der Sache nicht, weil es gar keinen gibt.
2.) Jenachdem. Man versteht es nicht, da der Witz unlustig ist.

1. Natürlich gibt es einen Witz, ansonsten wäre die ganze Aktion ja auch ziemlich sinnlos, du verstehst ihn nur nicht und deswegen muss er auch nicht unlustig sein.
2. Wenn du einen Witz unlustig findest, hast du ihn verstanden.


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:52)


1 Benutzer hat sich bedankt.

26

Montag, 29. Juli 2013, 13:18


1. Natürlich gibt es einen Witz, ansonsten wäre die ganze Aktion ja auch ziemlich sinnlos, du verstehst ihn nur nicht und deswegen muss er auch nicht unlustig sein.
2. Wenn du einen Witz unlustig findest, hast du ihn verstanden.

1. MMn sind die meisten Witze unlustig, aber das ist ja Geschmackssache.
2. Ja, aber wenn er unlustig ist, kann man ihn nicht verstehen, weil sich vielleicht ein tieferes Geheimnis dahinter verbirgt?!...


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:51)


Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 786

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 29. Juli 2013, 13:24

Du ziehst es langsam ins Lächerliche und versuchst nur Recht zu behalten.
Und was ist mit meinem

Und jetzt End Of Topic (ah, wie kam das da hin?!?) Discussion :wehe:

?

28

Montag, 29. Juli 2013, 13:27

Du ziehst es langsam ins Lächerliche und versuchst nur Recht zu behalten.
Und was ist mit meinem

Und jetzt End Of Topic (ah, wie kam das da hin?!?) Discussion :wehe:

?

Andere haben die Diskussion weitergeführt, nicht ich. Und wenn das jetzt zu viel OT ist, kann ein Mod. diesen Post löschen.

SpongeBobFan73

Fortgeschrittener

  • »SpongeBobFan73« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 4. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 29. Juli 2013, 13:28

Jop, ich meinte damit, dass ich sie verstehe und unlustig finde. Man könnte aber auch sagen, dass sie so unlustig sind, dass man sie nicht verstehen kann.
1. MMn sind die meisten Witze unlustig, aber das ist ja Geschmackssache.
2. Ja, aber wenn er unlustig ist, kann man ihn nicht verstehen, weil sich vielleicht ein tieferes Geheimnis dahinter verbirgt?!...

1. Ok, aber du kannst ihn nicht unlustig finden, weil du ihn nicht verstehst, dein Argument ist bloß Unsinn.
2. Das ist es ja, du kannst ihn erst unlustig finden, wenn du ihn verstehst. Wie du geschrieben hast, ist es Geschmackssache, also ist dieses Argument auch sinnlos.
EOD, anstatt wieder was zu posten, könntest du dir alles noch mal gründlich durchlesen, so langsam wird das hier zu Off Topic, das gehört in den Test.


Edit von Namenloser:
Bitte keine Fullquotes. Im Spielebereich ist es ja noch in Ordnung, aber hier nicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namenloser« (29. Juli 2013, 13:50)


Chrdrenkmann

Sit on a Potato Pan, Otis

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 11 486

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 29. Juli 2013, 13:34

Diskutiert ihr hier ernsthaft schon eine Seite lang, ob SpongieBurger die Witze auf der Stupidedia nicht versteht bzw. er sie deswegen unlustig findet? Sehr interessant.

Um mal zu versuchen, hier etwas einzuwerfen:

"Das meine ich ja, nur halt versteht man den Witz der Sache nicht, weil es gar keinen gibt. " ist natürlich seeehr schlecht ausgedrückt und führt unvermeidlich zu solchen Verständnisproblemen zwischen euch.
Ich wette, SpongieBurger weiß mehr über dies und das, aber ist nur nicht in der Lage, es so zu schreiben, dass es auch alle anderen richtig auffassen.

Ich finde es auch gar nicht schlimm, wenn man meint, man würde die Witze nicht gut finden. Die Seite ist auch nicht so lustig, selbst wenn man sich sicher ist, alles zu begreifen.
Es wird bei euch schlichtweg davon ausgegangen, SpongieBurger hätte Schwierigkeiten damit, weil er oftmals nicht versteht, was man im Test von ihm will. Die Stupidedia-Texte sind allerdings etwas anders, da dort auch nicht so viele Insider auftauchen.

Also Ruhe jetzt. :tongue:

ThaddäusTeewurst

Depressed gay cleric

  • »ThaddäusTeewurst« ist weiblich
  • »ThaddäusTeewurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Klerikerin

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 31. Mai 2015, 22:57

Also ich find Stupidedia nur in den seltensten Fällen witzig, aber das hier hat mich schon zum lachen gebracht:

Zitat

Die Muttersprache von Azzlackz ist Kanakisch[...]Der natürliche Feind des Azzlackz ist der sogenannte Juliensohn. Dieser bezeichnet ihn so lange als Lappen, bis der Azzlack überfordert ist und umkippt. Der Azzlack weiß sich jedoch zu wehren: Er kauft zuerst die Mutter des Juliensohns, dann dessen Fahrrad, dessen Haus, dessen Auto, und zum Schluss noch dessen Land. Gelingt ihm dies dennoch nicht, trägt der Azzlack ziemlichen Image-Schaden davon und wird aus dem Ghetto verstoßen.

nicht wirklich witzig aber doch schon irgendwie :/o:
https://i.imgur.com/7xS0Fv6.jpg
MAJESTIC
BOI

32

Montag, 12. April 2021, 15:17

Hab ich früher immer durchgelesen und ich muss zugeben das es wirklich unterhaltsam ist.

Thema bewerten